Italien

Das Weinland Italien: 
Italien ist das prduktionsstärkste Weinbauland der Welt, wobei mehr exportiert als von den einheimischen selbst getrunken wird. Insgesamt erstreckt sich Italien über 21 Weinregionen, die Toskana und das Piemont sind nochmals in Unterzonen aufgeteilt. Qualitativ deckt Italien ein breites Spektrum ab, sowohl sehr einfache Weine, aber auch große Weine, die sich oftmals zu Weltspitze zählen können, werden hier produziert.

Zahlen:
Reb­flä­che: 856 000 Hektar
Wein­pro­duk­tion: 42 bis 51 Mil­lio­nen Hek­to­li­ter
Jähr­li­cher Wein­kon­sum pro Kopf: 48 Liter

Die zehn Rebsorten, die am häufigsten angebaut werden: 
Trebbiano, Sangiovese, Barbera, Merlot, Negroamaro, Montepulciano, Primitivo, Dolcetto, Glera, Pinot Bianco

 
Fratelli Revello La Morra 2013 Barolo Gattera
93
 
93 Punkte von James Suckling für den Fratelli Revello La Morra 2013 Barolo GatteraJames Suckling bewertet den 2013er Barolo aus der Lage Gattera von Revello aus La Morra wie folgt:

Aromas of blackberries and fresh mushrooms follow through to a medium body, soft and silky tannins and a tangy finish. Delicious now. Beautiful potential.
 
Die Revello Baroli sind unserer Meinung nach einmalig in Sachen Preis Genuss. Das Weingut bewegt sich in der Stilistik zwischen Moderne und Klassik, diesen Spagat bekommt es jedoch perfekt hin. Der Jahrgang 2013 wird unter Kennern aus Gross bezeichnet, erstaunlich ist die Qualität der Tannine.

Die Weine werden über 4 Tage mit Schalenkontakt eingemaischt, die alkoholische Gärung findet dann über 10 Tage im Edelstahltank statt, die anschliessenden malolaktische Veredelung dann in französischen Fässern. Der Ausbau während der 24 Monate erfolgt in slawonischen Eichenfässern. Für den Barolo Gattera von Revello wird die Füllung im Juli vor dem Jahr der Freigabe auf die Flasche vorgenommen. In den Verkauf kommt der Revello Barolo Gattera dann im März des vierten Jahres auf die Lese folgend.



 
34,50 EUR
46,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fratelli Revello La Morra 2013 Barolo Giachini
94
 
94 James Sucklimng | Fratelli Revello La Morra 2013 Barolo CerrettaJames Suckling bewertet den 2013er Barolo aus der Lage Giachini von Revello aus La Morra wie folgt:

The plum and floral character lifts itself from the glass. Very perfumed. Medium to full body, firm and silky tannins and a flavorful finish. Refined and beautiful. Drink or hold.
 
Die Revello Baroli sind unserer Meinung nach einmalig in Sachen Preis Genuss. Das Weingut bewegt sich in der Stilistik zwischen Moderne und Klassik, diesen Spagat bekommt es jedoch perfekt hin. Der Jahrgang 2013 wird unter Kennern aus Gross bezeichnet, erstaunlich ist die Qualität der Tannine.

Die Weine werden über 4 Tage mit Schalenkontakt eingemaischt, die alkoholische Gärung findet dann über 10 Tage im Edelstahltank statt, die anschliessenden malolaktische Veredelung dann in französischen Fässern. Der Ausbau während der 24 Monate erfolgt in französischen Eichenfässern 50% gebraucht 50% neue Fässer. Für den Barolo Giachini von Revello wird die Füllung im Juli vor dem Jahr der Freigabe auf die Flasche vorgenommen. In den Verkauf kommt der Revello Barolo Gattera dann im März des vierten Jahres auf die Lese folgend.



 
41,50 EUR
55,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fratelli Revello La Morra 2013 Barolo Cerretta
94
 
94 James Sucklimng | Fratelli Revello La Morra 2013 Barolo CerrettaJames Suckling bewertet den 2013er Barolo aus der Lage Cerretta von Revello aus La Morra wie folgt:

Aromas of blackberries and wet mushrooms. Hints of vanilla beans. Medium to full body and silky, polished and lively tannins. Very fine-textured. Drink now or hold.
 
Die Revello Baroli sind unserer Meinung nach einmalig in Sachen Preis Genuss. Das Weingut bewegt sich in der Stilistik zwischen Moderne und Klassik, diesen Spagat bekommt es jedoch perfekt hin. Der Jahrgang 2013 wird unter Kennern aus Gross bezeichnet, erstaunlich ist die Qualität der Tannine.

Die Weine werden über 4 Tage mit Schalenkontakt eingemaischt, die alkoholische Gärung findet dann über 10 Tage im Edelstahltank statt, die anschliessenden malolaktische Veredelung dann in französischen Fässern. Der Ausbau während der 24 Monate erfolgt in französischen Eichenfässern. Für den Barolo Cerretta von Revello wird die Füllung im Juli vor dem Jahr der Freigabe auf die Flasche vorgenommen. In den Verkauf kommt der Revello Barolo Cerretta dann im März des vierten Jahres auf die Lese folgend.



 
44,90 EUR
59,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tasca D Almerita Regaleali Nero d Avola 2016 IGP



Der Tasca Regaleali Rosso 2016 wird mit der am meisten angebauten Rebsorte im Betrieb erzeugt, der Nero d’Avola, eine nicht ganz leichte Rebsorte. Um sie wirklich zu verstehen und von den anderen zu  unterscheiden, müssen wir in den Weinberg und die Aromalinie der Reben ziehen.Im Mittelpunkt steht die Reife des Weins. Zuerst schmeckt der Nero d’Avola herb und kräftig, danach folgt ein Abgang mit Nuancen von reifem und konzentriertem Obst. Die Höhe der Weinberge von über 500 m und die Reifung in großen Fässern machen ihn zu einem frischen und angenehmen Wein. Nach 54 Weinlesen nähern wir unserem Ziel, der Eleganz.









 
7,90 EUR
10,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Brezza 2019 Bianco dell Umbria Lungarotti


Beschreibung
Brezza 2019 steht für : Jugendlich frisches Bouquet, feine Würze, fruchtig und harmonisch...

Weingut
Wenn aus einem kleinen Weinbaubetrieb im Laufe von Jahrzehnten ein "Riese" wird, nimmt die Qualität häufig in gleichem Maße ab, wie die Quantität zunimmt. Nicht so im Hause Lungarotti. Qualität steht hier an erster Stelle. Neben den beiden traditionellen Weinen Torre di Giano - abgeleitet von dem Wohnsitz der Cantine in Torgiano - und Rubesco werden hier zwei gebietsuntypische Rebsorten mit großem Erfolg angebaut. Chardonnay und Pinot Grigio. Diese beiden Weine werden mit großer Perfektion vinifiziert. Nach dem Tod von Giorgio Lungarotti im Frühjahr 1999, haben seine beiden Töchter, Teresa und Chiara, die Leitung des Weingutes übernommen.


 
5,95 EUR
7,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Montevetrano Colli di Salerno 2015
98
 

Der Colli di Salerno von Montevetrano ist ein tiefer und dennoch zugelich eleganter Rotwein, der auf moderne Weise von seinem Land zu der Welt spricht. Die Cuvve besteht zumeist aus Cabernet Sauvignon, Merlot und einer Portion Aglianico welche die nötige Frische in den Wein bringt, eine Miniproduktion von 30.000 Flaschen pro Jahr wird weltweit vermarktet, wer einmal diesen Wein verkostet hat, weiss warum es eine treue Kundschaft dafür gibt. Zudem reift dieser Spitzenwein Kampaniens ganz hervorragend.

98 Punkte für den Colli di Salerno 2015 von Montevetrano Montevetrano Colli di Salerno 2015James bewertet den 2015er Colli di Salerno von Montevetrano am 20 Oktober 2017 wie folgt:

I love the polish and complexity to this red. It delivers subtle currant, dried herb and spice character as well as a full body that is tight and focused. Such polished tannins. It goes on for minutes. One of the best vintages in years!

45,00 EUR
60,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Core Rosso 2015 Campania IGT by Montevetrano
94

 

Mit seiner rubinroten Farbe ist dieser kraftvolle Wein, der sich durch einen ausgewogenen und einen frischen Geschmack nach Sauerkirschen und Johannisbeere auszeichnet. Er ist anhaltend frisch und füllig im Mund und endet mit sanften aber strukturierten Tannin in einem Mittleren bis langen Finale. Ganz besonders möchten wir diesen reinsortigen Aglianico aus Kampanien zum Essen und der klassischen Italienischen Küche empfehlen.

94 Punkte für den Core 2015 Campania Rosso by MontevetranoJames bewertet den 2015er Core 2015 Campania Roso by Montevetrano am 20 Oktober 2017 wie folgt:

This is a red with plenty of exotic fruit and licorice as well as clove undertones. Full body and lots of berry character. Hints of dried tea. Loving it. Drink now.

15,90 EUR
21,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Masari San Martino 2013 DOC



Der Masari San Martino 2013 DOC ist eine Cuvée aus je 50% Cabernet Sauvignon und Merlot. Die Reben wachsen auf den Hügeln des Valle d'Agno, nord-westlich in Iatlien. Massimo del Lago pflegt nicht nur einen respektvollen Umgang mit der Natur, sondern auch zu jedem einzelnen seiner Produkte. So werden die Trauben für den Masari San Martino 2013 DOC von Hand gelesen, nachdem sie gänzlich ohne Einsatz von Pesti- und Herbiziden zur Vollreife gewachsen sind. Im Keller gibt es nur eigene Hefen, die Gärung läuft spontan und danach folgen zwei Jahre Fassreife. Trotz seiner schlanken 13,5% Alkohol ist der Masari San Martino 2013 DOC ein exzellenter Speisebegleiter, was nicht nur an der üppigen Beerenfruchtaromatik liegt, sondern auch an der animierenden Struktur, die das Terroir von Vulkangestein und Lehm widerspiegelt.




 
13,95 EUR
18,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tasca D Almerita 2015 Cygnus Rosso di Sicilia IGT





Gestern noch das hässliche Entchen der Rebsorten, hat sich der Nero d’Avola in einen eleganten Schwan, den geschmeidigen und kurvenreichen Cygnus verwandelt. Dies wird auch
durch dieses kreative Experiment des Grafen Tasca d’Almerita, Nero d’Avola zusammen mit Cabernet Sauvignon zu cuvéetieren, bestätigt. So entsteht ein bewundernswerter und betörender Wein. Seinen Namen hat der Tasca D Almerita 2015 Cygnus Rosso di Sicilia IGT von dem jungen, reinen und verzauberten Schwan der Villa Tasca, den Wagner erblickte und der die Geburt des Parsifal besiegelte.











 
13,50 EUR
18,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Querciabella Chianti Classico 2015
92
 BIO 
 
CB-Weinhandel zum Querciabella 2015 Chianti Classico:
Ein grosser Klassiker unter den Chianti Classico´s. Das traditionsreiche Weingut liegt in Greve. Die Weinberge erstrecken sich jedoch über verschieden Gemarkungen des Chianti Classico Gebietes.
Der 2015er präsentiert sich nach 2-3 Stunden in der Karaffe mit tollen dunklen Fruchtnuancen, Kirsche, Waldbberen, etwas Würze vom Holz, tolle kräutrige Noten. Man glaubt fast im Weinberg zu stehen, umrandet von Rosmarinbüschen. Im Mund dann zeigt er sich sehr fein und balanciert und trotzdem mit ordentlicher Länge, baut mit der Zeit immer mehr Körper auf und endet in einem mittleren bis vollen Finale. Berfekt zur klassischen toskanischen Küche. Antipasti, Pasta, Pilzgerichte, Kalbfleich, Reh oder eine gute selbstgemachte Bolognese, hervorragend ! Wir würden diesem Wein satte 92 Punkte verleihen.

Das Weingut Querciabella liegt in Greve in Chianti, es wurde 1974 von Sebastiano Cossia Castiglioni gegründet. Er ist der Mann hinter den bekannten Supertoskaner Weinen wie Camartina (Cabernet Sauvignon / Sangiovese), Palafreno (Merlot) und Batar (einer der besten Weissweine der Toskana aus Chardonnay und Weissburgunder). Die Weinberge stehen in den klangvollen Gemeinden von Radda, Panzano, Gaiole und natürlich Greve. Ein grosser Klassiker ist der Chianti Classico aus dem Hause Querciabella, dieser wird zu 100% Sangiovese erzeugt, er ist seit seiner Schöpfung stets ein Massstab für alle anderen Erzeuger aus dem Chianti Classico. Der Morgana ist das Maremmaprojekt, er wird aus den gebietstypischen Rebsorten Sangiovese 50% und zu je 25% Merlot und Cabernet Sauvignon erzeugt. Der erste Jahrgang für den Mongaran war 2005. Seit dem Jahrgang 2007 gibt es nun schon den Turpino, eine Cuvee aus Cabernet Franc, Syrah und Merlot dessen Trauben sowohl aus den Weinbergen der Maremma als auch denen der im Chianti liegenden Weinberge stammen. Nur der Vollständigkeit halber erwähnen wir, dass die Weine von Querciabella zu 100% Vegan sind und nach biodynamischer Bewirtschaftung entstehen.
 

Querciabella Chianti Classico 2015 - 92 Punkte bei James Sucklinger bewertet den Querciabella Chianti Classico 2015 am 20.10.2017 wie folgt:

What a sexy nose of red cherries, black fruit, minerals, slate, dried herbs, orange rind and hints of cedar. Full body, fine tannins and a dusty finish. So succulent. Drink now and enjoy. Made from organic grapes.
 
22,00 EUR
29,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
San Marzano Sessantanni 60er Primitivo di Manduria 2015





Die 60 im Namen des San Marzano Sessantanni 60er Primitivo di Manduria 2015 bezieht sich auf die 60 Jahre alten Rebstöcke, an denen die Trauben für diesen Wein wachsen. Die Frucht ist genau so schwer wie seine Flasche. Er besitzt eine Fülle an dunklen süsslichen Früchten, ds Tannin ist sehr weich und harmonisch abgestimmt. Die Frucht hat süssliche Anklänge von Amarenakirsche, Schokolade, Brombeere, Cassis und eine ebenfalls süssliche Würze. Die Lese der Trauben für den 60er Primitivo erfolgt von Hand. Danach wird der San Marzano Sessantanni 60er Primitivo di Manduria 2015 für 12 Monate in französischen und amerikanischen Holzfässern ausgebaut. Für Fruchttrinker ist dieser Wein ein Erlebnis.









 
19,95 EUR
26,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
31 Line Prosecco DOC Extra Dry



Der 31 Line Prosecco DOC Extra Dry zeigt sich im Glas ein leuchtendes Strohlgelb, die elegante Perlage fällt schon hier ins Auge. Das Bukett wird dominiert von komplexen aber intensiven floralen Noten und viel exotischer Frucht, etwas mehr als beim Brut. Am Gaumen zeigt sich der 31 Line Prosecco DOC Extra Dry frisch und weich, die Perlage stützt die üppige Konzentration. Der 31 Line Prosecco DOC Extra Dry vereint das Beste aus Tradition und Moderne. Die Tradition beginnt schon bei den Reben, die in Friaul-Julisch Venezien wachsen und perfekte Trauben für die Schaumweinproduktion gedeihen lassen. Die Moderne schließt sich an die traditionelle Ernte an, im Keller von La Delizia wird unter strengsten Kontrollen und mit neusten Möglichkeiten gearbeitet, um am Ende ein Produkt auf die Flasche und ins Glas zu bringen, das ein Höchstmaß an Qualität garantiert.



 
8,90 EUR
11,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Villabella Lugana 2018



Noch ein Lugana? Ja, aber der kann auch was! Der Villabella Lugana 2018 hat nicht den Anspruch der charmanteste Weißwein Italiens zu sein, gefällig können auch schon genug. Hier kommt ein ernst zu nehmender Wein auf die Flasche. Keine Spielerein mit Restsüße, im Glas blasses Zitronengelb, in der Nase grasige Noten mit gelbfleischiger Frucht. Im Mund zeigt der Villabella Lugana 2018 eine erstaunliche Mineralik, die Frucht wirkt zart, fast fragil. Im Gegensatz dazu ist er hinten am Gaumen überraschend opulent, hinterlässt einen zarten Schmelz im langen Abgang. Ein herrlich frischer, saftiger und komplexer Weißwein mit sagenhaftem Preis/Genuss-Verhältnis!





 
10,50 EUR
14,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tasca D Almerita Regaleali Rose 2018 Sicilia Rose




Für dem Regaleali Rose 2018 werden Trauben der Rebsorte Nerello Mascalese verarbeitet. In der Unternehmensphilosophie von Tasca wird diese Rebsorte stets als ein wichtiges und einzigartiges Produkt angesehen. Den Regaleali Rose 2018 Nerello Mascalese kann man auf besondere Weise verbinden, zum Beispiel mit Fischsuppe oder Lachs, mit Meeresfrüchten oder auch zum Hühnchen mit Paprika. Der Tasca Le Rose 2018 ist mittlerweile zum Maßstab der Winzer dieser Rebsorten geworden.










 
7,90 EUR
10,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tasca D Almerita 2017 Didyme Malvasia Tenuta Capofaro



Die Malvasia-Trauben, die zum richtigen Reifegrad gelesen und sofort vinifiziert werden, ergeben diesen trockenen Wein mit guter Säure, die seine Saftigkeit unterstreicht. Aromen von Kräutern und Blumen erinnern an die Mittelmeer-Macchia des Monte Fossa delle Felci, der die Weinberge überragt. Hier ist der vulkanische Boden zur Essenz geworden. Daher heißt der Wein Didyme – das ist der antike Name der Insel Salina.







 
15,50 EUR
20,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Feudo Maccari Terre Siciliane Family and Friend 2017
 
Der Feudo Maccari Terre Siciliane Family and Friend 2017 ist ein Weisswein aus der Grillo Traube. Die Familie verwendet hier nur die besten Trauben um einen Wein zu schaffen der einen edlen Duft besitzt der an reifes Steinobst und herrlich blumige Noten erinnert. Am Gaumen präsentiert sich der Feudo Maccari Terre Siciliane Family and Friend 2017 ausgewogen und dennoch reichhaltig mit feinem Schmelz und einer tollen Mineralität die ihn frisch ausklingen lässt. Dieser Wein beweist, dass Sizilien eines der besten Terroirs besitzt wenn es um spitzenweisswein aus Italien geht. Zunächst hat die Falimie Moretti diesen Wein nur für den privaten Gebrauch produziert, die Beliebtheit und der Erfolg in den Genusskreisen ist aber stetig grösser geworden, heute hat man sich entschieden einen Teil dieses Weines auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Eingebüsst hat der Wein nichts, im Gegenteil, er schmeckt uns heute besser denn je. Gut, dass auch wir zur Family und Friends Clique gehören.

Trinken auch Sie den Feudo Maccari Terre Siciliane Family and Friend 2017 mit ihren liebsten Freunden und den Verwandten aus der Familie, so wie es sich die Familie Moretti auch gewünscht hätte.
 
94 Punkte vom Falstaff | Feudo Maccari Terre Siciliane Family and Friend 2017Intensives, leuchtendes Strohgelb. Ansprechende und einladende Nase, wirkt sehr elegant und feingliedrig, toll integrierte Holz-Nuancen und reife, gelbe Fruchttöne. Am Gaumen straff, salzig und mineralisch, breitet sich satt aus mit schönem Spiel, zupackend und elegant zugleich, eine tolle Überraschung!
Tasting:

Grillo Trophy; 06.07.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler


 
23,95 EUR
31,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Polvanera Primitivo Puglia IGT 2018
 BIO 



Der Polvanera Primitivo Puglia IGT 2018 zeigt sich im Glas mit einem dunklen Rubinrot, leichte Reflexe von Violett mischen sich ein. In der Nase geprägt von dunkelbeerigen Aromen wie reife Schwarzkirsche, vollreife Brombeeren, etwas Amarena und leicht florale Noten. Am Gaumen dann charmant Dank weichen Tanninen, trotzdem mineralisch und zupackend. Die volle Frucht des Polvanera Primitivo Puglia IGT 2018 zeigt sich auch hier, vor allem der Abgang ist getragen von Veilchen und Amarena.






 
8,95 EUR
11,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lungarotti L´U Bianco dell Umbria 2018


Der L´U von Lungarotti in Weiss oder Rot ist eine tolle Kreation aus Umbrien und ist der unkomplizierte und dennoch anspruchsvolle Weingenuss aus Italien.
Weinbereitung:
nur aus Vorlaufmost hergestellt und nach kurzem Kaltmazerationsverfahren im Edelstahltank vergoren; während der gesamten Weinherstellung konstant niedrige Temperaturen. Bleibt bis zur Flaschenfüllung auf der Hefe.

Der L U Bianco dell Umbria 2017 von Lungarotti wird aus den Rebsorten 
Vermentino und Chardonnay hergestellt. Die Weinlese beginnt für diesen Wein oft Anfang September

Wissenswertes:
sehr vielseitig, besonders bei Fischsuppe oder Bouillabaisse, Nudeln und Reisgerichten mit Meeresfrüchten geeignet sowie Zwiebelsuppe und Schinken. Ein exzellenter Aperitif. Bei 10-12° C servieren






 
7,85 EUR
10,47 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Vigna del Lauro Pinot Grigio 2017 Collio Friaul




Die Linie Vigna del Lauro stellt den EInstieg in die Weinwelt der friulanischen Weine bei der Spitzenkellerei Ronco dei Tassi. Mit dem Pinot Grigio 2017 Vigna del Lauro aus dem Collio haben wir einen ganz klaren Vertreter dieser Rebsorte gefunden dessen Preis Genussverhältnis grossartig ist und zeigt zu welchen Leistungen diese Anbauregion im Norden Iatiliens in der Lage ist. Der Vigna del Lauro Pinot Grigio 2017 kommt aus dem ausdrucksstarken Collio. Dieser Pinot Grigio präsentiert sich ebenfalls gehaltvoll und mit satter reifer Frucht, zudem kommen am Gaumen klassische Nussige Noten hinzu. Der Vigna del Lauro Pinot Grigio 2017 zeigt zu welchem Klassenunterschied es das Friaul schaffen kann im Verglich zu den zahllosen, belanglosen Pinot Grigio delle Venezia, Bravo!










 
8,90 EUR
11,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Isole e Olena Cepparello IGT 2015
Der Isole e Olena Cepparello IGT 2015 wird von Paolo de Marchesi statt eines Chianti Classico Riservas erzeugt. Weinrechtlich handelt es sich bei seinem Spitzengewächs um einen Tafelwein, obwohl 100% Sangiovese. Die Dichte ist beeindruckend, obwohl es sich beim Isole e Olena Cepparello IGT 2015 um einen eher leichteren Wein handelt. Hier steckt Kraft drin, viel Substanz ohne mächtig wirken zu wollen - getreu dem Stile Paolo de Marchis ein authentischer Wein der Region.

Internationale Bewertungen der renommierten Kritiker für den Jahrgang 2014:

Isole e Olena Cepparello IGT 2015James Suckling bewertet den Isole e Olena Cepparello IGT am Dienstag, den 29. August 2017 wie folgt:

A firm and silky red with plum and chocolate character throughout. Lean and fine textured. Give the wine a year or two to soften the acidity. Drink in 2019.


Isole e Olena Cepparello IGT 2015Monica Larner bewertet den Isole e Olena Cepparello IGT am 31. Oktober 2017 wie folgt:

The 2014 Cepparello is truly beautiful, and it absolutely transcends the expectation of the vintage. This beautiful Sangiovese is full and generous on all levels. It offers an upfront presentation with opulent fruit, deep layering and fine elegance. This is a special kind of magic. The wine opens to an inky dark appearance followed by generous flavors of dark cherry, black currant, red rose and cured tobacco. I just love the way this wine integrates with the palate, becoming one in soul and substance. This is a wine to put in your cellar.

Isole e Olena Cepparello IGT 2015Antonio Galloni bewertet den Isole e Olena Cepparello IGT im Januar 2018 wie folgt:

The 2014 Cepparello is one of the truly great wines of the vintage. Vivid and intense in all of its dimensions, it exudes purity from start to finish. Silky tannins, expressive aromatics and beautifully delineated, bright, layered Sangiovese fruit are some of the signatures. In 2014, Paolo De Marchi produced an epic Cepparello for the ages. Don't miss it.

Die Bewertungen des Jahrgangs 2014 dienen der qualitativen Orientierung und der Beschreibung des Stils der Weine Paolo de Marchis - Die Bewertungen für den Jahrgang 2015 reichen wir nach Veröffentlichung nach!
74,90 EUR
99,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Argiolas Costera 2016 Cannonao di Sardegna DOC





Den Argiolas Costera 2016 Cannonao di Sardegna DOC prägt ein intensiver Duft nach Beeren und grünem Pfeffer in der Nase, am Gaumen zeigt er sich gehaltvoll und ausgewogen im Geschmack mit guter Struktur und Länge.














 
10,90 EUR
14,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Argiolas Costamolino Vermentino di Sardegna 2018
Der Argiolas Vermentino di Sardegna besitzt einen Intensiven und delikater Duft nach Äpfeln und Citrus, der Costamolino ist im Mund fein und würzig im sein Geschmack mit mediterranen Fruchtnoten

Weingut

Serdiana liegt inmitten einer sanften, hügeligen Landschaft im Hinterland von Cagliari. Hier gründete Antonio Argiolas vor rund 60 Jahren diesen wunderschönen Besitz mit den Weingütern TURRIGA, IS ARGIOLAS und UNGRERA. Einst war diese Gegend, die von den Römern SEGETES genannt wurde, was soviel bedeutet wie “Land, das reich an Korn ist”, sehr berühmt und stellte die unerschöpfliche Kornkammer Sardiniens dar. Das ideale Klima, die Fruchtbarkeit der Böden und die vielen Wasserläufe waren bestens geeignet, um hier Reben und Olivenbäume anzupflanzen. Schon von Beginn an sind die Weingärten von ARGIOLAS ein Wahrzeichen für Professionalität beim Anbau von Reben. Heute wird ARGIOLAS von den Söhnen Franco und Giuseppe geleitet, die Argiolas in die Gruppe der Spitzenweingüter Italiens eingereiht haben. Angeführt von dem 3 Gläser-Wein TURRIGA werden hier jedes Jahr excellente, ja sogar exorbitant gute Weine produziert, nach denen man glatt süchtig werden könnte, wie ein Journalist sehr zutreffend feststellte.
9,95 EUR
13,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Vigneti del Vulture Piano del Cerro 2015



Der Vigneti del Vulture Piano del Cerro 2015 ist ein sortenreiner Aglianico. Diese Reben wachsen auf den Hängen des Vulture, eines erloschenen Vulkans gelegen an der Grenze zwischen Kampanien und Basilikata. Hier wird ihnen während der Vegetationsphasen - bedingt durch die schwirigen Witterungsverhältnisse - alles abverlangt, aber auch viel Konzentration und animierende Mineralik geschenkt. Die Trauben erreichen eine ähnliche Konzentration wie Primitivo, weisen aber eine deutlich kernigere und animierendere Struktur im fertigen Wein auf, so dass sich Aglianico nicht nur als so genannter Vini di meditacione, sondern auch perfekt als Speisenbegleiter eignet. Gereift für 24 Monate in neuen Barriques, bringt der Vigneti del Vulture Piano del Cerro 2015 eine weiche Textur, animierende Struktur und saftige Frucht mit, für uns die anspruchsvollere Alternative zu Primitivo und Co.








 
13,75 EUR
18,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lungarotti L´U Rosso del Umbria 2016



Der L´U Rosso 2016 von Lungarotti ist das unkomplizierte Weinerlebnis aus Umbrien.

Weinbereitung:

In Edelstahltanks vergoren, mit kurzer Mazeration, intensivem täglichen Remontieren und raschem Abziehen des Tresters nach 18 Tagen, weitere 6 Monate Reifung in Barriques und einige Monate in der Flasche.

Rebsorten:
Lungarotti L U Rosso dell Umbria 2016 verwendet die Kellerei die Rebsorten
Sangiovese (70%), Merlot (15%) und andere lokale rote Sorten
Die Lese für den Lungarotti L U Rosso dell Umbria 2016 findet oft zwischen September und Oktober statt.

Wissenswertes:
Modernität und Lebhaftigkeit machen ihn zu einem perfekten Begleiter für viele kreative Rezepte der internationalen und traditionellen Küche, von Tempura bis hin zu Gulasch, beim Barbecue, Schwein und Lammfleisch, Pizza und Quiches und natürlich Käse. Bei 16 °C servieren.





 
7,85 EUR
10,47 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Masari San Martino 2013 DOC Magnum



Magnumflasche


Der Masari San Martino 2013 DOC ist eine Cuvée aus je 50% Cabernet Sauvignon und Merlot. Die Reben wachsen auf den Hügeln des Valle d'Agno, nord-westlich in Iatlien. Massimo del Lago pflegt nicht nur einen respektvollen Umgang mit der Natur, sondern auch zu jedem einzelnen seiner Produkte. So werden die Trauben für den Masari San Martino 2013 DOC von Hand gelesen, nachdem sie gänzlich ohne Einsatz von Pesti- und Herbiziden zur Vollreife gewachsen sind. Im Keller gibt es nur eigene Hefen, die Gärung läuft spontan und danach folgen zwei Jahre Fassreife. Trotz seiner schlanken 13,5% Alkohol ist der Masari San Martino 2013 DOC ein exzellenter Speisebegleiter, was nicht nur an der üppigen Beerenfruchtaromatik liegt, sondern auch an der animierenden Struktur, die das Terroir von Vulkangestein und Lehm widerspiegelt.




Magnumflasche
 
29,95 EUR
19,97 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Masari San Martino 2015 DOC



Der Masari San Martino 2015 DOC ist eine Cuvée aus je 50% Cabernet Sauvignon und Merlot. Die Reben wachsen auf den Hügeln des Valle d'Agno, nord-westlich in Iatlien. Massimo del Lago pflegt nicht nur einen respektvollen Umgang mit der Natur, sondern auch zu jedem einzelnen seiner Produkte. So werden die Trauben für den Masari San Martino 2015 DOC von Hand gelesen, nachdem sie gänzlich ohne Einsatz von Pesti- und Herbiziden zur Vollreife gewachsen sind. Im Keller gibt es nur eigene Hefen, die Gärung läuft spontan und danach folgen zwei Jahre Fassreife. Trotz seiner schlanken 13,5% Alkohol ist der Masari San Martino 2015 DOC ein exzellenter Speisebegleiter, was nicht nur an der üppigen Beerenfruchtaromatik liegt, sondern auch an der animierenden Struktur, die das Terroir von Vulkangestein und Lehm widerspiegelt.



 
13,95 EUR
18,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Feudo Maccari Noto Nero d Avola Nerè 2017 Sicilia
91


Der Feudo Maccari Noto Nero d Avola Nerè 2017 Sicilia ist ein Paradebeispiel sizilianischen Rotweins wenn es um die Rebsorte Nero D'Avola geht. Im Glas dunkles Rubinrot, die Nase betört mit dunkelfruchtigen Aromen von Cassis, Schwarzkirsche und etwas Zeder. Im Mund samtiges Tannin, volle Frucht und animierende Säure. Ein herrlicher Wein, ideal als Solist oder zur italienischen Küche!
 
91 Punkte Suckling Feudo Maccari Noto Nero d Avola Nerè 2017 Siciliaer verkostete am 22. Oktober 2018:

Vivid and bright aromas of blackberries, blueberries and flowers. Medium to full body, light tannins and a tangy finish. Delicious. Drink now.
 
 

94 Punkte im Falstaff für den Nere Nero d Avola 2017 von Feudo MaccariHelleuchtendes Rubinrot. Offene und einladende Nase nach Himbeeren und Erdbeeren, unterlegt von feinsten Würzenoten. Am Gaumen frisch und fruchtig, weitet sich schön und harmonisch aus, kompakt und schmelzig, sehr salzig, langes, fruchtfrisches Finale.

 

8,50 EUR
11,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Foradori 2016 Granato Vigneti delle Dolomiti IGT
98
 BIO 



98 Sucklingpunkte für den Foradori 2016 Granato Vigneti delle Dolomiti IGT
Phenomenal aromas of blackberries, blueberries, violets, perfume and incense. Some tar, too. Fullbodied yet so refined and polished with incredible subtlety and finesse. Lasts for minutes on the palate. Mind blowing. From biodynamically grown grapes and Demeter certified. Drink in 2020.








 
49,50 EUR
66,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 30 (von insgesamt 197 Artikeln)