Toskana - Montalcino

Weinregion Montalcino:
Das Anbaugebiet Montalcino war in der früheren Geschichte in erster Linie für seine Weißweine bekannt, wie zum Beispiel dem süßen Moscadello di Montalcino. Seit Mitte des 20. Jhd. werden die Brunellos (100%Sangiovese) aus der DOCG- Region mit den höchsten Bewertungen geadelt. Einen kleinen Rückschlag erlebten die Rotweine nach dem Weinskandal 2008, von dem sie sich aber mittlerweile wieder erholt haben. Der "Zweitwein" des Brunello ist der Rosso di Montalcino.

 
Toskana - Montalcino
Poggio al Lupo Morellino di Scansano 2017
NEU


Ein absolut typischer Wein der Region Maremma, aus 100% Sangiovese Trauben, in der Maremma Morellino genannt. Die typische leichte Art, welche durch eine saftige Kirschfrucht und milde Tannine abgerundet wird. Ein weicher und unkomplizierter Speisenbegleiter zur mediteranen Küche.

Weingut
Keine Frage, dass es für den erfolgreichen Geschäftsmann, Dr. Antonio Moretti, mit der Übernahme des Weinguts seines Vaters in der Toskana nur ein „Ganz oder Gar nicht“ gab. Ein internationales Expertenteam sollte die wunderschöne Tenuta auf höchstes Niveau bringen, wobei die Qualität immer an erster Stelle stand – ohne Rücksicht auf Kosten und alte Gepflogenheiten. Die Bemühungen haben sich mehr als gelohnt, Tenuta Sette Ponti erhält heute weltweit beste Auszeichnungen. Vor allem die beiden im Barrique ausgebauten Weine begeistern mit ihrem Volumen und ihrer Finesse: Der hundertprozentige Sangiovese Crognolo verströmt einen reichhaltigen und charmanten Duft von dunklen Beeren und hat einen intensiven Nachklang. Und Oreno? Dieser herrliche Wein gehört mit seinem tiefen Bouquet, der kompakten Struktur aus würzigen Aromen, dem komplexen Geschmack und nicht zuletzt dem langen Finale völlig zu Recht zu den allerersten Rotweingewächsen in der Toskana!



 
9,95 EUR
13,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)