Abruzzen

Abruzzen
Weinregion Abruzzen:
Die Abruzzen sind als Weinregion von eher geringer internationaler Bedeutung. Es werden acht DOC-Weine produziert, von denen hierzulande vor allem der Montepulciano d´Abruzzo und der Trebbiano d´Abruzzo bekannt sind. Der Montepulciano d´Abruzzo muss mindestens aus 85% Montepulciano bestehen, und zu 15% aus für die Region zugelassene Sorten. Diese dürfen individuell zusammengestellt werden. Ab 2-jähriger Fasslagerung darf der Wein als "Riserva" betitelt werden.

 
Masciarelli Linea Classica Montepulciano d'Abruzzo DOC 2016


Der Masciarelli Linea Classica Montepulciano d'Abruzzo DOC 2016 bildet den Einstieg in die Weinwelt des Familienweinguts. Die Nase zeigt mit hellfruchtigen Nuancen von Kirsch und Johannisbeere, feinen Kräutern und floralen Avancen eine feine Komplexität. Am Gaumen saftig und doch straff strukturiert. Keine plumpe Fruchtbombe, sondern ein Wein mit Seele und Anspruch. Der Marina Cvetic Masciarelli Linea Classica Montepulciano d'Abruzzo DOC 2016 erfüllt unsere Erwartungen ans Weingut in ganzer Linie.


 
7,50 EUR
10,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
Teatro Latino Montepulciano D'Abruzzo D.O.P. 2017



Der Teatro Latino Montepulciano D'Abruzzo D.O.P. 2017 präsentiert sich im Glas mit einem dunklen Rubinrot, das von leichten Violettreflexen geprägt ist. Die Nase zeigt schon dichte Fruchtaromen und offenbart leichte Würze. Am Gaumen gut strukturiert und konzentriert, hält sich der Teatro Latino Montepulciano D'Abruzzo D.O.P. 2017 überraschend lang ohne aufdringlich zu sein. Passt zu geschmortem Fleisch wie auch zur leicht pikanten Küche, dank seiner charmanten (ca.) 6g Restzucker pro Liter.











 
8,75 EUR
11,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)