Burgund

Burgund
Weinregion Burgund:
Das Burgund ist eines der ältensten Weinanbaugebiete in Frankreich und neben dem Bordeaux eines der bedeutendsten. Die einzelnen Regionen in denen Wein angebaut wird sind Chablis, Cotes d´Auxerres, Cote d´Or, Cotes Chalonnaise, Maconnais und Beaujolais.
Das Burgund wir ganz klar geprägt von zwei Rebsorten: Chardonnay und Pinot Noir. Die roten Burgunder sind meist körperreich und kraftvoll am Gaumen, wobei die Weißweine mit Finesse und Eleganz glänzen. Man sollte ihnen eine Reifezeit in der Flaschen geben, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Es wird vor allem Wert auf rebsortenreine Weine gelegt, Cuvées findet man eher selten. Weine aus dem Burgund zählen seit jeher immer wieder zur Weltspitze!



 
Bouchard Pere et Fils Gevrey Chambertin 2015 rouge



Weinbeschreibung:

Zartrauchiger Kirschduft mit einer Nuance Schokolade. Feinherbe, frische Frucht, samtige Tannine, pikante Note, harmonischer Wein.

Weingut:

Der Besitz umfasst 130ha Weinberge, davon 12 ha in Grand Cru-Lagen und 74 ha in Premier-Cru Lagen. Bei Bouchard geht es ausschließlich um Qualität. Das beweist der steile Aufstieg in die Liga der Bourgogne. Aktuell (2013 und 2014) gewann das Weingut 19 Awards für die aktuellen Jahrgänge mit 90-96 Punkten.










 
37,50 EUR
50,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bouchard Pere et Fils Bourgogne Hautes Cotes de Beaune 2015



Fruchtiges, elegantes Bouquet. Feine Beerenaromen, harmonisch.

Weingut:

Der Besitz umfasst 130ha Weinberge, davon 12 ha in Grand Cru-Lagen und 74 ha in Premier-Cru Lagen. Bei Bouchard geht es ausschließlich um Qualität. Das beweist der steile Aufstieg in die Liga der Bourgogne. Aktuell (2013 und 2014) gewann das Weingut 19 Awards für die aktuellen Jahrgänge mit 90-96 Punkten.










 
15,75 EUR
21,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Collovray et Terrier Macon Village Blanc Tradition 2016




Tasting notes:
Mâcon-Villages ‘Tradition' is a pale gold wine with aromas of stone fruits and floral notes that are reinforced by a slight green apple sharpness, and mineral note that resounds on the palate.

Vinification:
The grapes are pressed slowly in a pneumatic press. The free-run juice is then drained and left to settle at low temperatures. It then undergoes alcoholic fermentation malolactic fermentation, and it is blended and aged in vat until the following Feburary/March.

Terroir:
The Mâcon is known for it's rolling limestone hills that experience more sun, less rain, and less risk of frost than the rest of Burgundy. The vines that produce the Chardonnay that goes into our Mâcon-Villages ‘Tradition' are planted in the clay and limestone soils of Charnay, Davayé, and Pierreclos.




 
10,95 EUR
14,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Domaine De La Vougeraie 2013 Vougeot Clos du Prieure blanc


Zu den echten Raritäten Burgunds gehört das einzigartige „Monopol Clos du Prieuré “ – eine winzige Parzelle der Côte de Nuits. Das perfekte Gleichgewicht von Mineralität, Säure und Frucht zeichnen diesen Chardonnay der Domaine de Vougeraie besonders aus.


 
57,90 EUR
77,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bouchard Pere & Fils Pommard AC 2015



Die Trauben für diesen Pinot Noir werden ausschließlich in den Weingärten rund um das Dorf Pommard angebaut. Ein Spitzen-Burgunder voller Kraft und seidiger Eleganz. Am Gaumen ist er wunderbar rund und vollmundig.












 
37,95 EUR
50,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bouchard Aine & Fils 2013 Hautes-Côtes de Beaune Les Prieures


Dem Burgunderhaus Bouchard gelingt mit diesem reinsortigen Pinot Noir aus der Hautes-Côtes ein vollendet eleganter Burgunder. Im klassischen und zeitlosen Stil vinifiziert, mit der filigranen, aber auch zugleich prallen Frucht des Pinot Noir. Der Wein reift acht Monate in Eichenholzfässern. Am Gaumen überzeugt er mit seiner guten Struktur, mit schöner, anhaltender Länge und ausgeprägter Komplexität.









 
15,90 EUR
21,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bouchard Aine & Fils Pouilly Fuisse 2017



100 % Chardonnay. Temperaturkontrolliert vergoren, danach 10 Monate Reife in Eichenfässern (20 % neu). Feiner, sehr komplexer weißer Burgunderwein.
Typisch für sein Terroir sind Nuancen von Haselnuss und gerösteten Mandeln. Ein köstlich-saftiger Bote der Côte d‘Or.


 
19,95 EUR
26,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Gerard Tremblay Petit Chablis Domaine des Iles 2018



Der Gerard Tremblay Petit Chablis Domaine des Iles 2018 verströmt einen feinen Duft exotischer Frucht, ist am Gaumen jedoch durch und durch burgundisch eleganter Chardonnay - Glasklar und mit viel Finesse!

Weingut: 

Gerard Tremblay ist ein Pionier des modernen Chablis und erzeugt Weine mit floralen Duftnoten von weißen Blumen und Akazien mit konzentrierter Frucht und viel Finesse. Das Weingut ist unter seiner Leitung in der 5. Generation inzwischen auf 33 ha gewachsen und gehört zu den führenden Prduzenten in Chablis.











 
12,65 EUR
16,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Collovray et Terrier Deux Roches Pouilly Fuisse Vielles Vignes 2017
Pikanter Duft nach Grapefruit, frischen Birnen und Nüssen, vollmundiger Körper, Hauch von exotischen Früchten und Vanille.

Produkt ähnlich der Abbildung!

Tasting notes:

‘Vieilles Vignes' is a deep gold wine that has an intense brioche aroma with hints of stone fruits and flowers, and a restraint that hints at its minerality. It has a complex palate of green apples, with hints of citrus, creamy oak notes, and a mineral austerity that perseveres into an impressive finish. 

Vinification:
The grapes are pressed slowly in a pneumatic press. The free-run juice is then drained and left to settle at low temperatures before it is transferred to oak barrels (30% of which are new) to undergo alcoholic fermentation. After alcoholic fermentation the wine is left on the lees to undergo malolactic fermentation. Then they are left to age, on the lees, and under oak, until the following spring (April/May). Lees stirring takes place throughout the maturation period.

Terroir:
Pouilly-Fuissé is the most prestigious appellation in the Mâconnais. The grapes that eventually become ‘Vielles Vignes' come from three different parcels ideally situated in suntraps on the slopes of escarpment of Vergisson in the hamlets of Pouilly, Solutré and Fuissé, and mature on 60 to 90 year old vines. These parcels all have south-easterly aspects that expose them to sunlight and warmth, which stimulates photosynthesis, and allows Chardonnay to develop physiological ripeness quickly, under stress, in Burgundy's precarious continental climate.



 
22,90 EUR
30,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Domaine Méo Camuzet Pommard AOC 2015

Der Domaine Méo Camuzet Pommard AOC 2015 ist ein typisches Kind des Jahrgangs 2015: voller Körper, viel Konzentration, breite Fruchtaromatik. Dabei bleibt er Dank des Stils Jean Nicolas Méos klassisch Burgunder, mit feinem Tannin, rassiger Säure und feiner, eleganter Mineralik. Komplex, anspruchsvoll, lagerfähig - Méo Camuzet eben. Geben Sie dem Domaine Méo Camuzet Pommard AOC 2015 etwas Zeit, lassen Sie ihn reifen und sein volles Potential entwickeln, denn trotz des üppigen Jahrgangs ist auch der 2015er ein Langstreckenläufer - Jean-Nicolas gibt ihm locker 50 Jahre! So lange muss man aber nicht warten, ab 2022 dürfte das Tannin poliert, das Holz integriert und alle wichtigen Facetten harmonisch balanciert sein. Wieder großartige Qualität zum fairen Preis von einem der besten Häuser des Burgunds!


 
65,00 EUR
86,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Domaine Méo Camuzet Saint Romain AC 2015


Der Domaine Méo Camuzet Saint Romain AC 2015 ist ein sortenreiner Chardonnay, wie fürs Burgund üblich, aus dem kleinen Örtchen Saint Roman in der Côte d'Or. Im Glas helles Goldgelb, in der Nase Noten exotischer Früchte und ein Hauch Holzausbau lässt sich erahnen. Am Gaumen elegant und straff, angenehm saftig, nicht zu breit oder cremig, eher mineralisch und geradlinig. Die frische Säurestruktur stützt die Exotikfruchtnoten. Einer der bereits jung zugänglichen Weine Jean-Nicolas Méos. Aber auch der Domaine Méo Camuzet Saint Romain AC 2015 kann noch einige Zeit in der Flasche reifen, wenn man Musé hat und das volle Potential erleben möchte.


 
41,90 EUR
55,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Collovray et Terrier Saint Veran Blanc Tradition 2016



Tasting notes:
Saint-Véran ‘Tradition' is a pale gold wine with rich floral aromas complemented by hints of pear, green apple, peach and apricot, all well-integrated on the palate and reinforced by creamy oak notes, and a medium to long floral finish.

Vinification: 
The grapes are pressed slowly in a pneumatic press. The free-run juice is then drained and left to settle at low temperatures. It then undergoes alcoholic fermentation, malolactic fermentation, and lees aging in vat until the following spring (April/May). Lees stirring takes place throughout the maturation period.

Terroir:
Saint-Véran lies between the escarpments of Solutré and Vergisson (from which the Domaine des Deux Roches takes its name), on the southernmost slopes of a of a 250 km long and 5-6 km wide prehistoric limestone ridge that runs through the valleys carved out by the river Soâne. Its vineyards are among the few in Burgundy with a southerly aspect, which exposes the vines to maximum sunlight and warmth, as well as winds that help to moderate their temperature and stimulate photosynthesis. This allows Chardonnay to develop physiological ripeness quickly, under stress, in a precarious continental climate.




 
14,90 EUR
19,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Jean Durup Chablis 1er Cru Montee de Tonnerre L Eglantiere 2017



Weinbeschreibung:
Duft nach Waldpilzen und Birnen. Feine Würze, vielschichtig, elegant, schlanke Struktur.
Weingut: 
Die Domaine Jean Durup ist seit dem 16. Jahrhundert in Familienbesitz. Sie hat weit über 100 Medaillen und wurde vom Decanter als einziges Weingut im Chablis zu den 100 besten Weingütern der Welt gewählt. Keiner der Weine wurde im Barrique ausgebaut, um den typischen und unverwechselbaren Charakter des Chablis wiederzugeben. Mit 203 ha ist Jean Durup das größte privat geführte Weingut im Chablis.








 
25,90 EUR
34,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bouchard Pere & Fils Pouilly Fuisse 2017 blanc



Der Pouilly Fuisse 2017 von Bouchard Pere & Fils besitzt einen feinen Duft nach Aprikosen und Orangenschale. Herzhafte Frucht, üppiger Körper, finessenreich, würziger Nachhall. EIn ganz typischer Vertreter der Chardonnay Traube in der Region um Pouilly Fuisse ist dieses Exemplar von Bouchard Pere & Fils mit einem ganz erstaunlichen Preis Genuss Verhältnisses. 

Weingut:
Der Besitz von Bouchard Pere & Fils umfasst 130ha Weinberge, davon 12 ha in Grand Cru-Lagen und 74 ha in Premier-Cru Lagen. Bei Bouchard geht es ausschließlich um Qualität. Das beweist der steile Aufstieg in die Liga der Bourgogne. Aktuell (2013 und 2014) gewann das Weingut 19 Awards für die aktuellen Jahrgänge mit 90-96 Punkten.











 
19,95 EUR
26,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Domaine l’enclos Chablis AOC 2017


Verkostungsnotiz von Peter Müller, Vinaturel:
Am Gaumen gelingt dem 2017 Chablis der Domaine de l'Enclos ein meisterhafter Spagat. Einerseits ist er elegant, gar charmant, ja fast schon „Everybody's Darling“, andererseits ist er straff, kompakt und ein deutliches Zeugnis seiner Herkunft Chablis. Seidige Textur umschmiegt den Gaumen, wird jedoch von animierender Säure gekonnt erfrischt. Saftiger Wein mit höchstem qualitativen Anspruch, ohne dabei verkopft zu sein, für einen mehr als fairen Taler.


 
19,00 EUR
25,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Domaine l’enclos Chablis 1er Cru Vau de Vey AOC 2017


Verkostungsnotiz von Peter Müller, Vinaturel:
Am Gaumen schneidet der 2017 Vau de Vey der Domaine de l'Enclos, gemeinsam mit seiner zitrusfrischen Aromatik, einen sauberen feinen Säurebogen in Manier eines Scherenschnitts. Dank seiner zwölf Monate auf der Feinhefe hat der Wein, bei aller Saftigkeit, eine angenehm seidige Textur, die sich liebkosend über den Gaumen legt und das Bett für den langen, kalkigen Nachhall des Chablis bereitet. Herzlich Willkommen in der Saftbar, die aus purem Kalk gefertigt wurde.


 
28,50 EUR
38,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Domaine l’enclos Chablis 1er Cru La Fourchaume AOC 2017


Der Domaine l’enclos Chablis 1er Cru La Fourchaume AOC 2017 ist für die größe der Lage, der Nachfrage und die Qualität auf der Flasche ein wahrhaftes Schnäppchen. Die Domaine l'enclos hat ganze 1,27 Hetar der Lage inne, bepflanzt mit Reben in einem Alter von 50 - 80 Jahren. Der Ertrag ist dementsprechend nicht der Größte, der Wein dafür um so mehr. Gelbfleischige, reife Früchte, zarter Schmelz, viel Kraft und animierende Struktur machen den Domaine l’enclos Chablis 1er Cru La Fourchaume AOC 2017 zu einem unglaublichen Wein, der mit Tiefe, viel Saft und komplexem Anspruch überzeugen kann. Der Abgang ist schier endlos.

Noch 1 Flasche des Jahrgangs verfügbar


 
33,50 EUR
44,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Domaine l’enclos Chablis Grand Cru Blanchot AOC 2017


Verkostungsnotiz von Christoph Raffelt, Vinaturel:
Mit dem ersten Schluck zeigt sich, warum es sich hier um einen Grand Cru handelt. Die unterschwellige Kraft ist immens, auch wenn der Wein noch ganz am Anfang steht. Dabei harmonieren ausladende Kernobstfrucht und herb-aromatische Noten mit präziser Säure und der tiefen salzigen Mineralität. Hier ist alles zunächst dicht gepackt, fächert sich mit Luft aber zunehmend auf. Neben der Frucht werden würzige und herbe Komponenten immer offensichtlicher. Salbei spielt hier eine Rolle, Gewürzbrot, ein wenig Fenchel und eine pikante Safran-Note. Das macht immensen Spaß.


 
51,50 EUR
68,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Domaine l’enclos Chablis Grand Cru Les Clos AOC 2017


Verkostungsnotiz von Christoph Raffelt, Vinaturel:
Die Kraft des Grand Cru wird am Gaumen noch präsenter. Da zeigt sich der Le Clos als kraftvoller Wein mit viel Druck und mineralischer Spannung. Die herbe und frische Aromatik der Agrumen verbindet sich mit gelber Steinobst-Saftigkeit und einer cremigen Textur. Die Säure durchfurcht die Frucht und wird begleitet von Gestein und leichter Salzigkeit. Natürlich ist bei einem so jungen Grand Cru die Komplexität noch nicht so weit aufgefächert, wie das in einigen Jahren der Fall sein wird. Doch alle Anlagen sind vorhanden, und darüber hinaus bietet der Wein aktuell viel Trinkfluss. Da kann man schon mal eine Flasche öffnen.


 
63,00 EUR
84,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Gerard Tremblay Chablis AOC 2018


Feiner Duft, schöne frucht, typischer, eleganter Chardonnay.

Weingut: 

Gerard Tremblay ist ein Pionier des modernen Chablis und erzeugt Weine mit floralen Duftnoten von weißen Blumen und Akazien mit konzentrierter Frucht und viel Finesse. Das Weingut ist unter seiner Leitung in der 5. Generation inzwischen auf 33 ha gewachsen und gehört zu den führenden Prduzenten in Chablis.


 
14,70 EUR
19,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Domaine Jean Durup Chablis L Eglantiere 2018


Der Domaine Jean Durup Chablis L Eglantiere 2018 zeigt im Glas ein saftiges Goldgelb und verströmt in der Nase einen feinen Duft nach Waldpilzen und Birnen. Leichte Würze, vielschichtige Eleganz, schlanke Struktur und weiche Textur zeichnen den Domaine Jean Durup Chablis L Eglantiere 2018 im Mund und am Gaumen aus. Viel Chablis zum kleinen Preis!

Weingut: 
Die Domaine Jean Durup ist seit dem 16. Jahrhundert in Familienbesitz. Sie hat weit über 100 Medaillen und wurde vom Decanter als einziges Weingut im Chablis zu den 100 besten Weingütern der Welt gewählt. Keiner der Weine wurde im Barrique ausgebaut, um den typischen und unverwechselbaren Charakter des Chablis wiederzugeben. Mit 203 ha ist Jean Durup das größte privat geführte Weingut im Chablis.


 
17,50 EUR
23,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Francois de Nicolay Ladoix 1er Cru "Les Grechons" 2016
NEU
 BIO 

Francois de Nicolay - Inhaber von Chandon de Briailles - vermarktet unter seinem Namen hier einen Wein, dessen Weinberg ihm ein befreundeter Winzer verkaufte. Die Toplage bringt heute außergewöhnliche Qualitäten zustande.

Der Ladoix 1er Cru Les Grechons braucht zunächst viel Zeit, um sein komplexes Gerüst zu entfalten. Dann aber bietet er unglaublich spannende Eindrücke, u.a. von Basilikum, Minze und etwas Liebstöckel. Natürlich stehen dieser Aromengruppe auch fruchtige Noten gegenüber. Hier sind das Kiwis, Papaya und präsente Noten von reifem Steinobst. Dabei treffen all diese Eindrücke mit einer Klarheit und Präzision auf Nase und Zunge, dass es die reine Freude ist. Im Nachhall kommt die klare Säurestruktur angenehm zur Geltung, eine edle Pikanz verleiht diesem Chardonnay noch zusätzliche Länge. Ladoix 1er Cru "Les Grechons" - seriös und fordernd!


 
40,90 EUR
54,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Collovray et Terrier Bourgogne Chardonnay Tradition 2017
NEU


Tasting notes:
This is a medium gold wine, with an aroma of green apples, citrus, supported by floral and mineral notes, all of which are balanced on the palate with an mineral finish.

Vinification:
The grapes are pressed slowly in a pneumatic press. The free-run juice is then drained and left to settle at low temperatures. It then undergoes alcoholic fermentation malolactic fermentation, and is aged in vat until the following Feburary/March.

Terroir:
The vineyards of Burgundy run along a 250 km long and 5-6 km wide prehistoric limestone ridge that runs through the valleys carved out by the river Soâne. This wine made from vines on north-westerly facing slopes is allowed to mature late into the harvest season and develops physiological ripeness slowly, under stress, in a precarious continental climate.


 
11,95 EUR
15,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Collovray et Terrier Macon Rouge Verger des Feuillants 2017
NEU


Tasting notes: 
This medium purple wine has the aroma of red fruits, ripe strawberries and cherries, with notes of spice from the oak. On the palate there is a touch of clove and black pepper, and the fruit flavours are prolonged into a cherry finish. 

Vinification: 
The grapes are handpicked in mid-September. The grapes are pressed slowly in a pneumatic press. The free-run juice is then drained and left to settle at low temperatures half of the wine is then transferred to oak barrels, and half of it to a steel vat, where it undergoes alcoholic fermentation and is aged until the following Spring (April/May).

Terroir: 
The Mâcon is known for it's rolling limestone hills that experience more sun, less rain, and less risk of frost than the rest of Burgundy. ‘Verger des Feuilants' is a parcel of 50-year-old Gamay vines situated in the village of Charnay-lès-Mâcon. Its name comes from the face that the parcel is divided in two by a small peach, apple, and plum orchard (a ‘verger' in French). These parcels have south-westerly aspects that expose them to sunlight throughout the day and allows them to maintain their warmth late into the evening. This ensures the vines do not suffer rapid temperature fluctuations and stimulates photosynthesis, ensuring that the Gamay grape (usually associated with the Beaujolais region, further south) can develop physiological ripeness quickly, under stress, in Burgundy's precarious continental climate.


 
10,50 EUR
14,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Domaine l’enclos Chablis 1er Cru La Fourchaume AOC 2018
NEU


Der Domaine l’enclos Chablis 1er Cru La Fourchaume AOC 2018 ist für die größe der Lage, der Nachfrage und die Qualität auf der Flasche ein wahrhaftes Schnäppchen. Die Domaine l'enclos hat ganze 1,27 Hetar der Lage inne, bepflanzt mit Reben in einem Alter von 50 - 80 Jahren. Der Ertrag ist dementsprechend nicht der Größte, der Wein dafür um so mehr. Gelbfleischige, reife Früchte, zarter Schmelz, viel Kraft und animierende Struktur machen den Domaine l’enclos Chablis 1er Cru La Fourchaume AOC 2018 zu einem unglaublichen Wein, der mit Tiefe, viel Saft und komplexem Anspruch überzeugen kann. Der Abgang ist schier endlos.


 
33,50 EUR
44,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 25 (von insgesamt 25 Artikeln)