Washington State

K-Vintner und Charles Smith Wines sind zwei Projetzte von Charles Smith, der als Manager einer Rockband in den 90er Jahren durch Europa tourte und dort seine Faszination für Wein entdeckte. Zurück in Seattle, Washington State, im äußersten Nordwesten der USA, übernahm er einen kleinen Weinladen und knüpfte erste Kontakte zu Weinproduzenten in der aufstrebenden Weinregion zwischen dem Columbia Valley und den Blue Mountains. In Walla Walla traf er auf den Franzosen Christophe Baron, der ihn inspirierte, seinen ersten eigenen Wein zu produzieren. Baron verkaufte ihm Trauben und mit dem Syrah aus dessen Cailloux Vineyard entstand 1999 der erste K-Vintners Wein.Dass er nicht nur ausgeflippte Etiketten hat, beweisen auch die Bewertungen (Robert Parker, Wine Enthusiast, Wine Spectator) Zudem wurde er zum „Winemaker of the year 2009“ ausgezeichnet und war der erste mit 100 Punkten in Washington. Dabei schreibt Charles Smith eine typisch amerikanische Erfolgsgeschichte. Mit einer vollen Flasche selbstgemachten Syrah und einem guten Konzept ging er zur Bank und kam mit einer leeren Flasche und einem Kredit wieder heraus. Er schafft Weine die unkompliziert und gleich trinkbar sind. Weine für jeden Anlass, jeden Tag und jeden Moment.
K Vintners Syrah Motor City Kitty 2015 Walla Walla Valley je Flasche 44.95€
 
Bild weicht vom Original ab


Der K Vintners Syrah Motor City Kitty 2015 Walla Walla Valley ist einer der neusten Geniestreiche Charles' Smith und der K-Vintners. Benannt nach einer Katze. die Charles Smith seiner Zeit im Walla Walla Valley hatte. hat dieser reinsortige Shiraz weder etwas verspieltes. noch etwas verschmustes. Tief dunkel im Glas. Aromen von Kräutern. Leder und eine wahnsinns Mineralik am Gaumen. Komplex. stürmisch. animalisch. begeisternd!


Bild weicht vom Original ab


 
49,90 EUR
66,53 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
K Vintners King Coal 2018
96
98
96 Sucklingpunkte für den K Vintners King Coal 2018James Suckling bewertet den King Coal 2018 im Juli 2021 wie folgt:

Aromas of currants, mint and cedar with flowers and spices. Full-bodied with firm, polished tannins that have a beautiful silky texture that caresses the palate. Hazelnut and chocolate undertones. 75% cabernet sauvignon and 25% syrah. Drink in 2023.


98 Punkte von Jeb Dunnuck für den K Vintners King Coal 2018Jeb Dunnuck bewertet den King Coal 2018 im Juli 2021 wie folgt:

The 2018 Cabernet Sauvignon / Syrah King Coal Stoneridge Vineyard is another beautifully layered, complex wine from the team at K Vintners, based on 75% Cabernet Sauvignon and 25% Syrah. It offers lots of classic Cabernet tobacco, cedary herbs, and graphite notes, with the Syrah offering a more plush, sexy, seamless style to the wine. Loaded with red and black fruits, toasted spice, and chocolate, full-bodied, concentrated, yet seamless and incredibly pure, this gorgeously layered blend has enough tannins to warrant short-term cellaring yet is going to evolve gracefully for 15-20 years in cold cellars. It's a gorgeous wine.
79,00 EUR
105,33 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Souverain Cabernet Sauvignon 2016
TOP
-40%
Dieser Cabernet Sauvignon vom Chateau Souverain steht mit einem dunklen rubinrot im Glas. Seine Aromen von Brombeeren und reifen Kirschen sowie gerösteter Vanille, Mokka und Gewürzen steigen fein im Glas auf. Eine schöne und ausgewogene Frucht zeigt sich auch am Gaumen, eine dezente Säure begleitet die runden Tannine zu einem saftigen, lang anhaltendem Abgang. 2016 gilt in Kalifornien als ganz hervorragender Jahrgang, eine gute Lagerfähigkeit können Sie bei bei diesem Wein ganz sicher mit einplanen.
statt 14,95 EUR
Jetzt 8,97 EUR
11,96 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Ste Michelle Cabernet Sauvignon Columbia Valley 2019
Fruchtig, ausbalanciert, strukturiert

"Wir stellen unseren Columbia Valley Cabernet so her, dass er konzentrierte rote Früchte aus Washington in einem zugänglichen Stil hervorhebt. Dies ist ein einladender Cab mit viel Komplexität und Struktur mit seidigen Tanninen," sagt Winemaker Brian Mackey über den Chateau Ste Michelle Cabernet Sauvignon Columbia Valley 2019.

Dabei spielet das Wetter dem Jahrgang 2019 mit seiner Frucht und Struktur  in die Karten. Die Wintertemperaturen vor der Vegetationsperiode 2019 waren durchschnittlich und der Austrieb verlief normal. Die warmen Frühlingstemperaturen schufen ausgezeichnete Bedingungen für das Wachstum der Reben und die frühe Fruchtentwicklung. Die Temperaturen im Sommer waren mild, gefolgt von kühleren Herbsttemperaturen, die ideal für die Erhaltung des Säuregehalts und die Entwicklung schöner Fruchtaromen waren.
13,95 EUR
18,60 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Ste Michelle Merlot Columbia Valley 2018
Komplex und doch zugänglich

Der Chateau Ste Michelle Merlot Columbia Valley 2018 bietet Aromen von schwarzen Kirschen, Leder und Gewürzen mit reichhaltigen Aromen roter Früchte und einem langen, weichen und süßen Abgang.
13,95 EUR
18,60 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Ste Michelle Chardonnay Columbia Valley 2021 | 13.95€
Reichhaltig, komplex, und doch mit der erforderlichen Frische

Dazu trägt das einzigartige Klime im Columbia Valley bei. Hier, im Regenschatten der Cascade Mountains, sind die jährlichen Niederschlagsmengen spärlich. Warme, sonnige Tage und kühle Abendtemperaturen schaffen ideale Bedingungen für eine intensive Aroma- und Geschmacksentwicklung. Dazu trägt aber auch der Ausbau des Chateau Ste Michelle Chardonnay Columbia Valley 2021 bei: teils im Eichenfass mit malolaktischer Gärung, teils im Stahltank. Das Resultat ist ein frischer, weicher Wein mit leuchtenden Apfel- und süßen Zitrusfruchtaromen sowie subtilen Gewürz- und Eichennuancen.
13,95 EUR
18,60 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Ste Michelle Cabernet Sauvignon Cold Creek Vineyard Columbia Valley 2018
92
Von sonnenverwöhnten, über 40 Jahre alten wurzelechten Rebstöcken,

die auf leicht lehmigen Sand- und Kiesböden mit geringer Wasserspeicherkapazität wachsen. Dieser schluffige Lehm bringt mäßige Erträge und konzentrierte Trauben hervor, was zu intensiven Aromen und einer tiefen Farbe bei den roten Früchten führt. Neben dem einzigartigen Terroir hat das Engagement von Chateau Ste. Michelle für Forschung und Innovation im Weinberg den Weinen von Cold Creek mit mehr als sechzig Bewertungen von 90 und mehr Punkten viel Anerkennung eingebracht. Den Chateau Ste Michelle Cabernet Sauvignon Cold Creek Vineyard Columbia Valley 2018 etwa bewertete James Suckling mit 92 Punkten und hebt Stoffigkeit und Konzentration hervor:
 
 
92 Sucklingpunkte für den Chateau Ste Michelle Cabernet Sauvignon Cold Creek Vineyard Columbia Valley 2018Im August 2022 von James Suckling verkostet:
 
A fragrant nose of pine, blackcurrant, blackberry and overturned earth. Full-bodied with soft tannins. Meaty on the palate. Rich, savory and concentrated. Sustainable. Drink or hold.
26,90 EUR
35,87 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Ste Michelle 2018 Merlot Canoe Ridge Estate Horse Heaven Hills
Von den Steilhängen des Columbia River

Der atemberaubende Weinberg der Canoe Ridge Estate liegt an einem nach Süden ausgerichteten, windgepeitschten Hang hoch über dem Columbia River. Die Reben sind in Böden gepflanzt, die aus mehr als 10.000 Jahre alten Überschwemmungsablagerungen bestehen. Dieser komplexe und elegante Wein hat konzentrierte Aromen von saftigen roten Kirschen und Pflaumen, seidig-elegante Tannine und einen mittelschweren Körper. Tim Fish vom Wine Spectator spricht von einem "Rotwein mit Schwung. Präzise und leichtfüßig, bietet er Aromen von Kirsche, geröstetem Mokka und Lakritz."
 
91 Sucklingpunkte für den Chateau Ste Michelle Merlot Canoe Ridge Estate Horse Heaven Hills AVA 2016Den Jahrgang 2016 hat James Suckling im Juli 2021 bewertet. 
 
Aromas of strawberry, blueberry, toffee and cloves. It is medium-to full-bodied with velvety tannins. Smooth and textured on the palate. Flavorful, polished finish. Drink or hold.
28,50 EUR
38,00 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Ste Michelle Chardonnay 2019 Canoe Ridge Estate Horse Heaven Hills
Reichhaltig, komplex, und doch mit der erforderlichen Frische

Dieser Chardonnay aus den Horse Heaven Hills, dem nach Süden ausgerichteten und windigen Weinberg über dem Columbia River überzeugt mit seinem Duft nach Zitrus und reifem Obst, wobei er durch seine angenehme Säure seine Spritzigkeit bewahrt und sich ausgesprochen gut balanciert am Gaumen und dann im Abgang zeigt.
29,90 EUR
39,87 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 9 (von insgesamt 9)