Washington State

K-Vintner und Charles Smith Wines sind zwei Projetzte von Charles Smith, der als Manager einer Rockband in den 90er Jahren durch Europa tourte und dort seine Faszination für Wein entdeckte. Zurück in Seattle, Washington State, im äußersten Nordwesten der USA, übernahm er einen kleinen Weinladen und knüpfte erste Kontakte zu Weinproduzenten in der aufstrebenden Weinregion zwischen dem Columbia Valley und den Blue Mountains. In Walla Walla traf er auf den Franzosen Christophe Baron, der ihn inspirierte, seinen ersten eigenen Wein zu produzieren. Baron verkaufte ihm Trauben und mit dem Syrah aus dessen Cailloux Vineyard entstand 1999 der erste K-Vintners Wein.Dass er nicht nur ausgeflippte Etiketten hat, beweisen auch die Bewertungen (Robert Parker, Wine Enthusiast, Wine Spectator) Zudem wurde er zum „Winemaker of the year 2009“ ausgezeichnet und war der erste mit 100 Punkten in Washington. Dabei schreibt Charles Smith eine typisch amerikanische Erfolgsgeschichte. Mit einer vollen Flasche selbstgemachten Syrah und einem guten Konzept ging er zur Bank und kam mit einer leeren Flasche und einem Kredit wieder heraus. Er schafft Weine die unkompliziert und gleich trinkbar sind. Weine für jeden Anlass, jeden Tag und jeden Moment.
Washington State
Quilceda Creek Columbia Valley Cabernet Sauvignon 2013
99
Weinbeschreibung:
Der Quilceda Creek Columbia Valley Cabernet Sauvignon 2013 kommt aus einem der erfolgreichsten Weingüter der Welt. In den letzten 10 Jahrgängen gab es sage und schreibe vier Mal 100 Punkte von Weinpapst Robert Parker, seit dem Jahrgang 2001 lag kein Jahr unter 96 Punkten des Wine Advocate. Im Glas präsentiert wer sich mit tief dunklem Rubinrot, ins Pupur gehende. Die Nase wird von Cassis, Röstnoten, Kräutern, Süßholz und Graphit dominiert. Im Mund zeigt er sich mit vollstem Körper und seidig geschliffenen Tanninen, ein Traum von Wein mit einem schier endlos wirkenden Nachhall. Wir schließen uns Herrn Parker an und sagen: ganz nahe an der Perfektion!

99 Robert Parker Punkte
Jeb Dunnuck beschreibt den Quilceda Creek Columbia Valley Cabernet Sauvignon 2013 wie folgt:

I think the wine of the vintage, the 2013 Cabernet Sauvignon from the Columbia Valley is flat out sensational, and flirts with perfection. Its inky ruby/purple color is followed by incredible notes of cassis, black currants, smoked herbs, licorice and graphite. These give way to a full-bodied, utterly seamless Cabernet that has full-bodied richness, ultra-fine tannin and a killer finish. While it possesses the elegance and purity of the vintage, it has a stacked mid-palate, and deserves 4-5 years of cellaring. It will have two decades or more of overall longevity.
259,00 EUR
345,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Super Substance Merlot Northridge 2013
94+
94+ Parker Punkte
Jeb Dunnuck beschreibt den Super Substance Merlot Northridge 2013 am 30.06.2016

Reviewed last year under the K Vintners label, the 2013 Super Substance Merlot Northridge is a serious effort that’s reminiscent of a top flight Pomerol. It sports a deep ruby/purple color as well as ample black currants, plums, wet clay and earth in a rich, full-bodied, concentrated, layered package that’s already hard to resist. Nevertheless, I suspect it will be even better with 2-3 years of bottle age and drink well over the following 10-15 years.

A substantial change with the K Vintners/Charles Smith wines is the separation of the Rhone blends and the Bordeaux blends. Going forward, all Bordeaux blends will be released under the Wines of Substance label. I’ve tried to make sure I’ve got the wines correctly grouped for this report, and updated in the database, but this will be a slight work in progress over the next couple of months.
59,50 EUR
79,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
K Vintners Royal City Syrah 2014
98


der 2013er Royal City erhielt folgende Bewertung
98 Parker Punkte

Jeb Dunnuck beschreibt den  K-Vintners Syrah Royal City 2013 am 30.06.2016 wie folgt:
A candidate for the wine of the vintage, the 2013 Syrah Royal City is as expansive, sexy and voluptuous as they get in the vintage, hands down. It’s deep ruby/purple color is followed by incredible notes of wild herbs, lavender, gamey meats, olive paste and sweet dark berry fruits. Full-bodied, relatively forward and charming, it still packs a wealth of material and has building tannin, all suggesting it will drink nicely for 10-15 years.

These latest releases from Charles Smith check in at the top of the pyramid and are flat out incredible wines that I wish every reader could taste. Readers should also check out the new label, Wines of Substance, which are also included in this report. Going forward, the K Vintners label will be for the Rhone inspired blends, and all Bordeaux blends will be moved to the Wines of Substance label.




 
149,00 EUR
198,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
Substance Cabernet Sauvignon 2016
92
92
 
Der WineAdvocate beschreibt auch den Cabernet Sauvignon 2016 aus der Substance Einstiegslinie mit den Worten: "One of the best values I’ve tasted in a long time" dieses Schnäppchen auf dem Amerikanischen Weinmarkt sollten Sie sich wirklich nicht entgehen lassen. Erst recht nicht in Zeiten, in denen die Napa Valley Cabernets in immer hohere Preisregionen vordringen.

Substance Cabernet Sauvignon 2016 mit 92 Parker Punkten William Kelley beschreibt den Substance Cabernet Sauvignon 2016 am 29.06.2018

Amazingly, there are 125,000 cases of the value-priced 2016 Cabernet Sauvignon. The wine offers up classic aromas of crushed cassis, loamy soil and pencil lead. On the palate, it's medium-bodied, layered and flavorful, with chewy but ripe tannins and succulent balancing acids, concluding with good length. Considering the scale of this cuvée and the pittance it commands, it's a remarkable achievement.


 
Die Vorbewertung von Jeb Dunnuck mit 90-93 Punkten:

The deep, inky-colored 2016 Cabernet Sauvignon is 100% Cabernet Sauvignon that will see 12 months in French oak. It offers terrific notes of cassis, blueberries, violets and wood smoke, medium to full body, ripe tannin and a classy finish. It way over-delivers for the price. It's worth pointing out that this cuvee comes mostly from vineyards planted, and farmed, by Charles Smith and Brennan Leighton; this undoubtedly contributes to the incredibly high quality.

 
19,90 EUR
26,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
K Vintners Morrison Lane Syrah 2013
95
 
Der K Vintners Morrison Lane Syrah 2013 ist ein weiterer sensationeller Wein aus Washington State von K Vintners. Für den 2013er konnten Dank des Jahrgangs die Früchte bei kühleren Temperaturen länger am Rebstock verbleiben und somit eine optimale Reife und Aromenvielfalt und Komplexität erreichen, dazu einen sehr langen Herbst, warmen Herbst genießen. Das ganze bei einer Frischen und so wichtigen Säurestruktur. Die Trauben für den K Vintners Morrison Lane Syrah 2013 stammen von den ältesten Rebstöcken des Walla Walla Valley, diese wurden 1984 auf dem Morrison Lane geflanzt.
 
K Vintners Morrison Lane Syrah 2013
Jeb Dunnuck bewertet den K Vintners Morrison Lane Syrah 2013 am 30.06.2016

Another wine that overachieves is the 2013 Syrah Morrison Lane. Easily the best vintage of this cuvee to date, it has a killer bouquet of olive tapenade, grounded, peppered meats and a core of darker fruits. Medium to full-bodied, seamless, elegant and with fine tannin, it’s terrific and will drink nicely for 10-15 years.


 
64,00 EUR
85,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
K Vintners Syrah Powerline Estate 2015 Walla Walla Valley
Der Syrah Powerline Estate 2015 aus dem Walla Walla Valley ist ein weiterer sensationeller Rotwein aus Washington State von K Vintners. Der 2015er Powerline Syrah ist der Premierenjahrgang. Jeb Dunnuck schreibt für den Wineadvocate, dass dies ein Syrah sei, der das Herz etwas schneller schlagen lässt. Gönnen auch Sie sich diesen grossartigen Syrah und lassen Sie ihr Herz etwas arbeiten.

Platz 2 in der TOP 100 Liste des WInespectator für 2014!
95 Punkte Winespectator - Highly Recommanded
A knockout Syrah, precise and impeccably built but explosive with personality. Smoky roasted meat and floral blackberry aromas combine with bold, supple flavors of dark plum, pepper and licorice. The tannins are big but polished. Drink now through 2024. 1,319 cases made.
–TF
 
94-97 Parker Punkte für 2014
Jeb Dunnuck bewertet den Powerline Syrah 2014 am 30.06.2016
A new cuvee that's all from the Powerline Vineyard in the southern part of the Walla Walla Valley, the 2014 Syrah Powerline is all from the Phelps clone, was fermented with 100% whole clusters and aged in puncheons. One of the more bloody, meaty, iron-laced and savory Syrahs in the lineup, it hits the palate with full-bodied richness, a thick, unctuous texture, ripe tannin and a finish that makes your heart beat a touch faster. Give bottles a few years in the cellar and enjoy over the following decade.

These latest releases from Charles Smith check in at the top of the pyramid and are flat out incredible wines that I wish every reader could taste. Readers should also check out the new label, Wines of Substance, which are also included in this report. Going forward, the K Vintners label will be for the Rhone inspired blends, and all Bordeaux blends will be moved to the Wines of Substance label.
 
52,50 EUR
70,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
K Vintners Syrah Motor City Kitty 2015 Walla Walla Valley


Der K Vintners Syrah Motor City Kitty 2015 Walla Walla Valley ist einer der neusten Geniestreiche Charles' Smith und der K-Vintners. Benannt nach einer Katze, die Charles Smith seiner Zeit im Walla Walla Valley hatte, hat dieser reinsortige Shiraz weder etwas verspieltes, noch etwas verschmustes. Tief dunkel im Glas, Aromen von Kräutern, Leder und eine wahnsinns Mineralik am Gaumen. Komplex, stürmisch, animalisch, begeisternd!


Bild weicht vom Original ab

 
44,95 EUR
59,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Charles Smith Eve Chardonnay 2016 Columbia Valley



Der Charles Smith Eve Chardonnay 2016 Columbia Valley ist ein äußerst ausgewogener Chardonnay. Die Fruchtaromatik reicht von grünem Apfel in der Nase bis zur Honigmelone am Gaumen, dazu florale Blütennoten und leicht würzige Anklänge, die ihm Komplexität und Tiefe verleihen. Dank des mittleren Körpers geizt der Charles Smith Eve Chardonnay 2016 Columbia Valley zwar nicht mit Kraft, wirkt aber nie plump oder zu mächtig. Ein herrlich balancierter Wein mit langem Nachhall.




 
13,50 EUR
18,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Charles Smith Velvet Devil Merlot 2016 Washington State



Der Charles Smith Velvet Devil Merlot 2016 Washigtom State ist, typisch für die Region, ein eher kühler und eleganter Vertreter der Rebsorte Merlot. Raffinierte Aromen zerstoßener, schwarzer Johannisbeeren prägen den kräftigen Duft, der weitere feinwürzige Nuancen freigibt wie Kaffeepulver, Graphit und schwarzen Pfeffer. Am Gaumen zeigt sich viel Cassis und der gut geformte, wohlige Körper mit sanftem Tannin, das ganz bei feiner Länge - typisch Washington State, typisch Charles Smith!


 
13,95 EUR
18,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Charles Smith Boom Boom Syrah 2016 Washington State

Der 2016er Boom Boom Syrah von Charles Smith ermöglicht Ihnen einen preiswerten Einblick in die Charles Smith Weinwelt. Gerade Syrah gelingt Charles Smith ganz besonders gut, dies beweist er jedes Jahr auf neue, nicht nur mit Weinen wie The Cattle King Syrah und dem Hidden Syrah aus dem Northridge Vineyard / Wahluke Slope. Der Syrah the Beautiful aus dem Walla Walla Valley ist ebenfalls eine Sensation.

Beschreibung:
Kraftvoll und intensiv, wie es der Titel verspricht, üppige Waldbeerenfrucht im Mix mit Tabak und Kräuternoten, die fleischigen Fruchtaromen werden von mürben Tanninen lange auf der Zunge getragen.
Character:
samtiger Syrah mit Aromen-Vielfalt in einem Paket


 
18,90 EUR
25,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Charles Smith Cabernet Sauvignon 2014 Washington State
NEU


Der Charles Smith Cabernet Sauvignon 2014 Washington State verfügt über eine ausgeprägte, komplexe Nase. Von saftigen, reifen schwarzen Johannisbeeren über zarte Pfeffernoten und leicht kräuterige Würze bis zu Nuancen von Kaffee. Am Gaumen straff strukturiert und von mittlerem Körper, ist der Charles Smith Cabernet Sauvignon 2014 Washington State eher ein frischer Vertreter der Rebsorte, bietet viel lebendige Trinkfreude.


 
19,95 EUR
26,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
K Vintners Super Substance Bx Klein Vineyard 2014
Der Super Substance Bx Klein Vineyard 2014 ist ein weiterer sensationeller Rotwein aus Washington State von K Vintners. Für den 2014er Substance Bx Klein Vineyard  konnte K Vintners dank des Jahrgangs, welcher sich durch einen sehr langen Herbst auszeichnete, und die Frucht bei kühleren Temperaturen länger am Rebstock verbleiben und somit eine optimale Reife und Aromenvielfalt und Komplexität erreichen. Das ganze bei einer Frischen und so wichtigen Säurestruktur. Die Trauben für den Substance Klein Vineyard 2014 kommen aus dem Walla Walla Valley. Eine Neuheit in der K Vintners Welt, unglaubliche Weine!

98 Parker Punkte für den 2013er
Jeb Dunnuck 30.06.2016
Coming from miniscule yields on the order of 0.8 tons per acre and a blend of 39% Cabernet Sauvignon, 36% Merlot and 25% Cabernet Franc, the 2013 Super Substance Klein Vineyard offers classic graphite, dried ....

Mehr erfahren Sie über den Super Substance Klein Vineyard 2013 auch unter dem Feld Parkerbewertung.
79,00 EUR
105,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)