Rheinhessen

Rheinhessen
Weinregion Rheinhessen:
Mit über 26000 Hektar Rebfläche ist Rheinhessen das größte Anbaugebiet in Deutschland, welches sich in drei Bereiche aufteilt (Bingen, Nierstein, Wonnegau). Aufgrund der Weitläufigkeit der Region, bringt diese eine große Vielfalt an Qualitäten hervor. Müller Thurgau, Riesling und Silvaner sind die führenden Weißwein Rebsorten, Spätburgunder die meist angebaute Rotwein Rebsorte, jedoch hat der Dornfelder mittlerweile aufgeholt.
Besonders auf dem "Rotliegenden" (Buntsandsteinböden) wachsen die mitunter besten Rieslinge Deutschlands, kräftig und voll, aber mit milder Säure.
 
Knewitz 2017 Eselspfad Weisser Burgunder Magnum



In der Magnumflasche

Der Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad Weisser Burgunder 2017 trocken ist eines der Flaggschiffe des Weinguts Knewitz. wenn es um weissen Burgunder geht. Die alten Reben am Südhang dieser Lage. erstmals erwähnt in 1375. liefern erstklassiges Material für erstklassigen Wein. Hier stehen die reben auf Lehm/Löss-Böden. die den Kalksockel der Region deckeln. Wie sich das alles auf den Wein auswirkt? Der Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad Weisser Burgunder 2017 trocken geht Goldgelb ins Glas. in der Nase zeigt er Aromen von Birne. Apfel und etwas Steinfrucht. gepaart mit dieser komplexen Holzwürze. Aber auch eine angenehme Salzigkeit lässt sich schon zart erriechen. Im Mund kraftvoll. mineralisch. mit sehr ausgewogener Säurestruktur und enormer Fruchtintensität. Kein Leichtgewicht. aber das soll Spitzenwein mit diesen Bedingungen ja auch nicht sein. nein. er soll verführen. erobern. mit Charme. Kraft und Eleganz. Genau so wie der Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad Weisser Burgunder 2017 trocken es macht.



In der Magnumflasche noch 2 x verfügbar
 

49,90 EUR
33,27 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Knewitz Chardonnay Holzfass 2017 Magnum


In der Magnumflasche

Weingut Knewitz Gutswein Chardonnay Holzfass 2017 trocken

Der Boden schenkt dem Knewitz Chardonnay Holzfass 2017 eine fast schon steinige Mineralität. seine animierende Frische und Lebendigkeit ist die wahre Stärke des Chardonnay Holzfass. der Einsatz des Holzfasses ist behutsam gewählt und verleiht dem Chardonnay eine feine Röstaromatik. So entsteht das Idealbild des Chardonnay. ein reduktiver. nussiger Chardonnay mit einer cremigen Textur und dezenten Frucht. Dieser kleine Bruder der »Réserve« bringt vor allem den Boden. die starke Kräuterwürze sowie ein klares Rebsortenprofil zum Ausdruck. Chardonnay und Kalk passen einfach hervorragend zusammen.


In der Magnumflasche

 
26,90 EUR
17,93 EUR pro l
inkl. 19% MwSt.
Knewitz Goldberg Riesling 2017 trocken

Weinbeschreibung:

Der Weingut Knewitz Gau-Algesheimer Goldberg Riesling 2017 trocken würde fast noch zu Appenheim zählen. liegt die Lage Goldberg doch direkt neben der Lage Hundertgulden. Doch die Ortsgrenze trennt genau hier Appenheim und Gau-Algesheim. Mit seiner Ausrichtung von Süd-Südwest ist der Goldberg prädestiniert für Rebsorten. die von Natur aus einiges an Frische mitbringen. wie zum Beispiel Chardonnay oder eben Riesling. Die Parzellen der Knewitzbrüder liegen sehr mittig. was für bessere Abluft und Frostschutz sorgt. Sowieso ist die Lage Goldberg die wärmste Weinbergslage des Weinguts. Der Weingut Knewitz Gau-Algesheimer Goldberg Riesling 2017 trocken geht Goldgelb ins Glas. verströmt exotische Noten von vollreifen Steinfrüchten. die sich im Mund wiederfinden und von einer eleganten. rassigen Säure getragen werden. Viel Geschmack. hohe Komplexität. kein Langweiler - so muss Riesling.




 
20,00 EUR
26,67 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Knewitz Riesling brut 2017



Der Riesling brut 2017 der Brüder Björn und Tobias Knewitz aus dem rheinhessischen Appenheim wurde durch die klassische Flaschengärung bereitet. Sein Duft ist klar und frisch. duftige Fruchtnoten steigen aus dem Glas. seine Perlage ist fein und harmonisch. Am Gaumen zeigt sich der Knewitz RIesling brut feine Hefenoten ohne die spritzige Frucht zu verdecken. Wir empfehlen Ihnen den Knewitz Riesling brut als Aperitif. oder als sorgloser Begleiter Ihrer nächsten Party.






 
11,90 EUR
15,87 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wagner Stempel 2017 Riesling Scharlachberg GG Grosses Gewächs
96

Der Binger Scharlachberg ist das neue Projekt von Daniel Wagner. Im Weingut Wagner Stempel ist man stets bestrebt die Qualitäten weiter nach oben zu treiben. Nicht zuletzt die grandiosen Bewertungen für das Riesling GG aus dem Heerkretz und dem Riesling EMT sprechen für das Können von Daniel Wagner. Jetzt ist auch noch eine neue GG Lage mit dem Binger Scharlachberg hinzugekommen. Was für eine Premiere. gleich 18 von 20 Punkte beim Weinwisser und 94 Punkte im umfassenden Tastingbericht bei James Suckling. Sie suchen etwas spannendes und neues im GG bereich...? Unser Tipp: Wagner Stempel Binger Scharlachberg 2017 Riesling GG.


96 Punkte Suckling | Wagner Stempel 2017 Riesling Scharlachberg GG Grosses GewächsVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

Tons of fresh herbs and wild berries in the nose. Then. enormous power and depth and a finish that keeps pumping out the minerals with a hint of chili-like piquancy. Only the second vintage of this wine. making it difficult to judge the aging potential. From organically grown grapes. Drink or hold.










 

37,00 EUR
49,33 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wagner Stempel Scheurebe 2019 trocken
NEU
 BIO 


In der Nase entfalten sich beim Wagner Stempel Scheurebe 2019 trocken markante Eindrücke von Zitrus. Grapefruit und dem für diese Rebsorte so typische Cassiston. Am Gaumen betont trocken und bereichert von der animierenden Säurestruktur. zeigt dieser edle Weißwein dank des Porphyrbodens eine interessante Mineralität. Gelesen wird das Traubengut für den Wagner Stempel Scheurebe 2019 trocken selektiv von Hand.
 

9,95 EUR
13,27 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad 2017 Weisser Burgunder trocken



Der Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad Weisser Burgunder 2017 trocken ist eines der Flaggschiffe des Weinguts Knewitz. wenn es um weissen Burgunder geht. Die alten Reben am Südhang dieser Lage. erstmals erwähnt in 1375. liefern erstklassiges Material für erstklassigen Wein. Hier stehen die reben auf Lehm/Löss-Böden. die den Kalksockel der Region deckeln. Wie sich das alles auf den Wein auswirkt? Der Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad Weisser Burgunder 2017 trocken geht Goldgelb ins Glas. in der Nase zeigt er Aromen von Birne. Apfel und etwas Steinfrucht. gepaart mit dieser komplexen Holzwürze. Aber auch eine angenehme Salzigkeit lässt sich schon zart erriechen. Im Mund kraftvoll. mineralisch. mit sehr ausgewogener Säurestruktur und enormer Fruchtintensität. Kein Leichtgewicht. aber das soll Spitzenwein mit diesen Bedingungen ja auch nicht sein. nein. er soll verführen. erobern. mit Charme. Kraft und Eleganz. Genau so wie der Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad Weisser Burgunder 2017 trocken es macht.



 

24,00 EUR
32,00 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Appenheimer Riesling Kalkstein 2018


Die Trauben für den Knewitz Riesling Kalkstein 2018 trocken kommen von jungen und mittelalten Reben aus dem Appenheimer Hundertgulden und einer Kernparzelle im Appenheimer Eselspfad. Alle Reben stehen im mittleren bis oberen Hangbereich und gedeihen auf purem Kalksteinboden. Im Duft weiss der Riesling Kalkstein zu überzeugen. Pfirsich. knackige Apfelnoten und verspielt mineralische Nuancen ergänzen das frische und komplexe Nasenbild. Im Mund präsentiert sich der Kalkstein mit kompakter Struktur. zwar extraktreich aber doch mit Finesse und Schliff. Wer ihm ein wenig Zeit im Glas gibt. wird mit Orangen und Quittennuancen belohnt. die Säure ist die Seele dieses saftigen Rieslingvertreters.


 
13,00 EUR
17,33 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Appenheimer Weisser Burgunder 2018


Weingut Knewitz Ortswein - Appenheimer Weisser Burgunder 2018 trocken

Die Trauben kommen von Reben die ein Alter 15–22 Jahre haben. die Reben stehen in der Toplage Eselspfad. Für den Ortswein verwenden die Knewitzbrüder die mittleren bis oberen Hanglagen. hier wurzen die Reben in bis zu 60 cm Tiefe in die Ton-Lössböden. im Unterboden (> 60 cm) in purem Kalkstein.
Der Knewitz Appenheimer Weisser Burgunder 2017 ist kraftvoll. zupackend und frisch. Er duftet nach weißen Blüten und reifen Nüssen. hat einerseits Frische. aber andererseits die typische burgundisch zurückhaltende Säure. Gleichzeitig bietet er den Druck und die salzige Mineralität am Gaumen. die der Kalkstein in die Reben bringt: ein straffer. ernsthafter Ortswein mit viel Charme.
Bild vom Original abweichend

 
13,00 EUR
17,33 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Chardonnay Holzfass 2019


Der Boden schenkt dem Knewitz Chardonnay Holzfass 2019 eine fast schon steinige Mineralität. seine animierende Frische und Lebendigkeit ist die wahre Stärke des Chardonnay Holzfass. der Einsatz des Holzfasses ist behutsam gewählt und verleiht dem Chardonnay eine feine Röstaromatik. So entsteht das Idealbild des Chardonnay. ein reduktiver. nussiger Chardonnay mit einer cremigen Textur und dezenten Frucht. Dieser kleine Bruder der »Réserve« bringt vor allem den Boden. die starke Kräuterwürze sowie ein klares Rebsortenprofil zum Ausdruck. Chardonnay und Kalk passen einfach hervorragend zusammen.


 
14,00 EUR
18,67 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Ingelheimer Spätburgunder trocken 2017


Der Weingut Knewitz Ingelheimer Spätburgunder trocken 2017 begeistert mit einer ausladenden Kirschfrucht. mit Aromen von dunkler Schokolade. Kirschkernen. Sandelholz. etwas Zeder. Thymian und weiteren ätherisch-balsamischen Noten. Im Mund ist er ein saftiger. feinwürziger Wein mit den richtigen Proportionen: seidige Tannine ohne Überextraktion oder zu viel Holz. sondern mit dem richtigen Quantum Rouge auf den Wangen und dem Speck am rechten Fleck.


 
Nicht käuflich
 
Weingut Knewitz Riesling 2019 trocken




Der Weingut Knewitz Riesling 2018 trocken ist die Visitenkarte des Hauses Knewitz. Denn dieser Riesling spiegelt die Kalkböden des Weingut Knewitz hervorragend wider. Er balanciert zwischen der Frucht von jungem Steinobst. steiniger Würze und Kräutrigkeit. Dabei ist er geradlinig. eigenständig und punktet mit einer erfrischenden Säure. Das Schöne ist: Er hat Charakter und ist gleichzeitig animierend frisch.





 
8,90 EUR
11,87 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Riesling Hundertgulden 2017


Die Lage Hundertgulden ist laut Aussage von Knewitz die beste. die sie besitzen. Neben all den besonderen Weinbergslagen wie Eselspfad. Steinacker oder Goldberg sticht der Hundertgulden besonders heraus. Obwohl sie ihren Ursprung alle in einem tertiären Korallenriff haben (dem heutigen Mainzer Becken). profitiert diese Lage von einer Kalkmergel- und Kalklehm-Schicht in den oberen Schichten. Das sorgt in den Weinen für eine enorm kraftvolle Mineralität. Frische und Langlebigkeit. Nebenbei hat man von hier aus auch einen wunderschönen Blick ins Tal. auf den Westerberg und bis nach Ingelheim und zum Rhein. Der Name verweist auf den wiederholten Besitzerwechsel im 14. Jahrhundert. als sie mehrfach für viele rheinische Goldgulden verkauft wurde.

Der Riesling Hundertgulden entfaltet zu Beginn markante Aromen von nassen Steinen und einer kräutrigen Würzigkeit. Es fällt von Anfang an auf. wie herrlich präsent dieser Wein ist. Mit etwas Zeit erkennt man auch Noten von Pfirsich und grünem Apfel. Am Gaumen werden diese Eindrücke ebenfalls bestätigt: Er steckt voller Kraft. ist absolut trocken und bietet eine nachhaltig wirkende Mineralität auf. Die kompakte Struktur. die Finesse und der hohe Extraktgehalt machen den Riesling Hundertgulden zu einem unvergesslichen Erlebnis. Nach einiger Zeit bereichern zudem Aromen von Orangen und Quitten das Geschmacksbild. Die Rebstöcke stehen im mittleren bis oberen Hangbereich und gedeihen auf purem Kalksteinboden. Selbstredend darf man hier auch auf ein langes Reifepotential vertrauen.


 
28,50 EUR
38,00 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Sauvignon Blanc trocken 2019


Der Weingut Knewitz Sauvignon Blanc trocken 2019 ist ein Wein. der saftig ist. viel Spaß macht und erfrischt. Er duftet nach frisch gemähtem Gras und Limetten. nach Stachelbeeren und Maracuja. Am Gaumen gibt es jede Menge Frucht und eine feine Bitternote. Mineralität und einen Säurekick. der einen immer wieder zum Glas greifen lässt. Dieser Sauvignon Blanc schmeckt wie die besten Sauvignon Blanc aus Marlborough. was die beiden Knewitzbrüder hier auf die Flasche bringen kostet in Neuseeland deutlich mehr!


 
10,50 EUR
14,00 EUR pro l
inkl. 19% MwSt.
Weingut Knewitz Spätburgunder 2017 trocken


Weingut Knewitz Gutswein Spätburgunder 2017 trocken

Auch der Knewitz Spätburgunder 2017 trocken aus der Gutsweinlinie zeigt. dass in diesem Jahr erstklassige Rotweine erzeugt werden konnten. Dank seinen mit 13% Vol. um ca. ein Volumenprozent geringeren Alkoholgehalt wirkt er trotz seiner Reichhaltigkeit etwas zurückhaltender und damit auch finessenreicher als im Vorjahr. Die präsente Kirschfrucht wird umwoben von einem zarten Waldbodenduft und einem feinen mineralischen Touch. Auch im Glas zeigt sich der Knewitz Spätburgunder von dunkler und satter rubinroter Farbe. Das Mundgefühl ist dicht und ebenfalls von angenehmer Frucht geprägt. das Tannin ist wirklich weich und von toller Reife. Zwar würde man diesen Spätburgunder in dieser Spielart eher in Oregon/USA oder Marlborough/Neusseland finden. jedoch nicht für unter 12€ wie den Knewitz Spätburgunder aus Rheinhessen. Wirklich erstaunlich in der Einstiegsklasse!


 
11,50 EUR
15,33 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Steinacker Riesling Auslese 2017 0.5L



Weinbeschreibung:

Mit grosser Subtilität. Tiefgang und Finesse begeistert uns diese Steinacker Auslese 2017. Die alten Riesling Reben stehen im Nieder-Hilbersheimer Steinacker. der Weinberg ist vom Eisenerz durchzogenen und sorgt für diese markante Mineralität und Länge. Der Steinacker Weinberg befindet sich in der kühlsten Lage des Weinguts Knewitz. hier direkt am Waldrand reifen die Riesling Trauben langsam zu voller aromatischer Reife heran. das alles wird durch die Nord Ost Ausrichtung begünstigt. Er schwingt noch mit einer hellgelben Farbe im Glas mit zart goldenen Reflexen. In der Nase eine ausladende Aromatik von reifer Steinobstfrucht und exotischen Nuancen. Am Gaumen dann füllig und doch vibrierend vital. so muss ein Süsswein schmecken!


Abbildung ist leicht abweichend !
Es handelt sich um einen restsüssen Riesling der Prädikatsstufe Auslese.

 
20,00 EUR
40,00 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Weisser Burgunder 2019




Weingut Knewitz Gutswein Weisser Burgunder 2019 trocken

Der Knewitz Weisser Burgunder 2019 besitzt einen Duft der von reifen gelben Früchten geprägt ist. am Gaumer hat er Saft und Länge. Insgesamt präsentiert sich der Weiße Burgunder mit erfrischender Säurestruktur. gepaart mit einer feinen Würze. der subtilen Struktur sowie einer mineralisch geprägten Ader. der Knewitz Weisse Burgunder 2019 lässt erahnen. dass er auf Kalk wächst – Herkunftscharakter ist hier garantiert.



 
8,90 EUR
11,87 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Kruger-Rumpf Kolonne Null Riesling Prickelnd 2018


Der Weingut Kruger-Rumpf Kolonne Null Riesling Prickelnd 2018 zählt zu einer Reihe (Schaum-)Weine. die es tatsächlich mit Bravour schaffen. den eigentlich unabdingbaren Alkohol im Wein entbehrlich werden zu lassen. Dieser ist nämlich ein wichtiger Aromen- und Geschmacksträger - ähnlich wie Fett in Speisen. Fehlt diese Komponente. geraten die restlichen Extraktstoffe leicht aus dem Gleichgewicht. wodurch alkoholfreie Weine bis dato nur bedingt genussvoll waren. Die Getränketechnologen von Kolonne Null wählen jedoch nur beste Qualitäten in Co-Produktion mit bekannten Familienweingütern aus. Die ausgewählten Grundweine werden dann auf äußerst schonende Weise enthalkoholisiert.

Der Weingut Kruger-Rumpf Kolonne Null Riesling Prickelnd 2018 bietet eine ortstypisch lebhafte Mineralität und eine knackige Säure. Die sortentypische Aromatik nach gelben Früchten und Steinobst sowie die einnehmend klare Struktur sorgen für anspruchsvollen Genuss auch im alkoholfreien Segment. Entdecken Sie ihn z.B. als Aperitif. zu Meeresfrüchten. leichtem Geflügel oder auch zu asiatischen Gerichten.
 

Zutaten: Alkoholfreier Wein. Saccharose. Kohlensäure. Konservierungsstoff: Schwefeldioxid.

Nährwertangaben je 100ml:
Brennwert: 66kJ/16kcal
Kohlenhydrate: 3.1g
- davon Zucker: 3.1g

Mindestens haltbar bis Ende 09/2022


 
12,50 EUR
16,67 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Schätzel Riesling Hipping Kabinett Grosse Lage 2017
94

Weingut Schätzel Riesling Hipping Kabinett Grosse Lage 2017Verkostungsbericht vom 19. September 2018:

Could a white wine be fresher than this? Fabulous white-peach and herbal character with lots of mineral power at the complex. racy finish.




Was muss in einem Winzer vorgehen. wenn er statt eines trockenen Grossen Gewächs. dem renommiertesten Prädikat des VDP mit international höchster Anerkennung. einen "Kabinett" aus grosser Lage vinifiziert? Ganz einfach: Anders - aber perfekt! So in etwa stellen wir uns das vor. was Kai Schätzel da mit dem Weingut Schätzel Riesling Hipping Kabinett Grosse Lage 2017 macht. Ein Füllhorn wißfleischiger Fruchtaromen. präzise. geradlinige Struktur. animierende Mineralik - so komplex kann Kabinett sein!
25,00 EUR
33,33 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Schätzel Riesling Nierstein KabiNett 2017
92

Weingut Schätzel Riesling Nierstein KabiNett 2017Verkostungsbericht vom 19. September 2018:

So much freshness and energy with tons of elderflowers and white fruit. Super-crisp and very clean palate and a breathtaking finish. Drink or hold. Screw cap.



Kai Schätzel hat das Thema Kabinett einfach absolut verinnerlicht. Das Niveau. auf dem sich schon der "kleine" KabiNett befindet. ist enorm hoch. 42 Gramm Restzucker pro 1000ml sorgen für ein vollmundiges. fruchtexplodierendes Mundgefühl. die 11.50 Gramm Säure erfrischen trotz aller Dichte. einfach gut!
16,00 EUR
21,33 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Schätzel Riesling Ölberg GG 2017 Grosses Gewächs
94

Weingut Schätzel Riesling Ölberg GG 2017 Grosses GewächsVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

Considering this has only 11.5 per cent alcohol. there is extraordinary depth and vitality. The long finish is sleek and fine-grained. without any hint of edginess. Attractive white-fruit aromas. too. Drink or hold.



Unglaublich. was Kai Schätzel da auf die Flasche gezogen hat: Ein GG (VDP Großes Gewächs) mit schlankesten 11.50% Alkohol. molligen 6 Gramm Restzucker auf 1000ml und animierende. gut integrierte 8.50 Gramm Säure auf den Liter. Saftig. zugänglich. erfrischend knackig ohne adstringierend und damit anstrengend zu wirken. zeigt sich der Weingut Schätzel Riesling Ölberg GG 2017 Grosses Gewächs von des Rieslings bester Seite.
29,00 EUR
38,67 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Wasem Kolonne Null Rose 2019


Der Weingut Wasem Kolonne Null Rose 2019 zählt zu einer Reihe (Schaum-)Weine. die es tatsächlich mit Bravour schaffen. den eigentlich unabdingbaren Alkohol im Wein entbehrlich werden zu lassen. Dieser ist nämlich ein wichtiger Aromen- und Geschmacksträger - ähnlich wie Fett in Speisen. Fehlt diese Komponente. geraten die restlichen Extraktstoffe leicht aus dem Gleichgewicht. wodurch alkoholfreie Weine bis dato nur bedingt genussvoll waren. Die Getränketechnologen von Kolonne Null wählen jedoch nur beste Qualitäten in Co-Produktion mit bekannten Familienweingütern aus. Die ausgewählten Grundweine werden dann auf äußerst schonende Weise enthalkoholisiert.

Der Weingut Wasem Kolonne Null Rose 2019 bietet ein erfrischendes und lebendiges Trinkerlebnis. Die feinen Fruchtnoten erinnern an heimische Beeren. Er ist ein idealer Sommerbegleiter und Terrassenwein.
 

Zutaten: Alkoholfreier Wein. Saccharose. Kohlensäure. Konservierungsstoff: Schwefeldioxid.

Nährwertangaben je 100ml:
Brennwert: 62kJ/15kcal
Kohlenhydrate: 2.9g
- davon Zucker: 2.9g

Mindestens haltbar bis Ende 01/2023


 
9,50 EUR
12,67 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Wasem Kolonne Null Rose Prickelnd 2018


Der Weingut Wasem Kolonne Null Rose 2019 zählt zu einer Reihe (Schaum-)Weine. die es tatsächlich mit Bravour schaffen. den eigentlich unabdingbaren Alkohol im Wein entbehrlich werden zu lassen. Dieser ist nämlich ein wichtiger Aromen- und Geschmacksträger - ähnlich wie Fett in Speisen. Fehlt diese Komponente. geraten die restlichen Extraktstoffe leicht aus dem Gleichgewicht. wodurch alkoholfreie Weine bis dato nur bedingt genussvoll waren. Die Getränketechnologen von Kolonne Null wählen jedoch nur beste Qualitäten in Co-Produktion mit bekannten Familienweingütern aus. Die ausgewählten Grundweine werden dann auf äußerst schonende Weise enthalkoholisiert.

Der Weingut Wasem Kolonne Null Rose 2019 bietet ein elegant prickelndes Schaumweinerlebnis. Die feine beerige Frucht wird bereichert von der lebhaften Struktur. Genießen Sie ihn z.B. zu Meeresfrüchten. hellem Fleisch oder auch zu fruchtigen Desserts.
 

Zutaten: Alkoholfreier Wein. Saccharose. Kohlensäure. Konservierungsstoff: Schwefeldioxid.

Nährwertangaben je 100ml:
Brennwert: 62kJ/15kcal
Kohlenhydrate: 2.9g
- davon Zucker: 2.9g

Mindestens haltbar bis Ende 07/2022


 
12,90 EUR
17,20 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Wittmann 2018 Westhofen Morstein Riesling GG Grosses Gewächs
18.5
 BIO 

Die Lage
Als älteste in Westhofen erwähnte Einzellage lässt sich der Morstein bis ins Jahr 1282 zurückverfolgen. Als reiner Südhang erstreckt sich die gesamte VDP.GROSSE LAGE bis ins westliche Gundersheim. Der Hang steigt aus dem Urstromtal des Rheins bis zu einer Höhe von 280 Metern über NN mit einer Hangneigung von 20% zu einem Hochplateau auf. Die Rebstöcke für den Westhofen Morstein Riesling von Wittmann befindet sich zudem auf einem 4 ha großen. besonders privilegierten Teilstück der Lage.

Der Boden
In der oberen Schicht dominieren schwere Tonmergelböden mit Kalksteineinlagerungen. Letzterer ist dann im Untergrund noch präsenter und bietet eine optimale Nähr- und Mineralstoffversorgung. selbst bei längeren Trockenphasen. Der schwer durchwurzelbare. steinige Kalk-Untergrund sowie eine späte Reife mit extrem langer Vegetationsperiode sorgen bei den Morstein-Rieslingen vom Weingut Wittmann für eine elegante. kühle Aromatik mit frischen. gelben Früchten. Der Kalkstein fördert zudem eine lang anhaltende und komplexe Mineralität. die sogar einen zart salzigen Charakter offenbart.

Typisch für diesen Morstein ist auch. dass seine edle Rauchigkeit anfangs noch kraftvoll im Vordergrund steht. Mit den Jahren bietet er dann jedoch mehr und mehr Raum für komplexe Fruchtnoten und Reifetöne. Ein Top-Riesling mit ganz langem Atem!
 

18.5+ Punkte vom WeinWisser für das Morstein Riesling GG aus 2018Degustation von Giuseppe Lauria am 17.07.2019

Beeindruckend tiefes. hellstrah liges und «kalkiges» Bouquet mit nahezu «pudriger» Mineralität. geniale Liaison aus Zitrusfrüchten. Blütenstaub und weissen Früchten. Sehr tief und geheimnisvoll. hat was Funkelndes von einem Bergkristall. Im Mund seidige Textur. kristallklar. mit viel Zug und Drive. guter Tiefe und Prägnanz. pure Energie und sehr langanhaltend. Im Finale wieder mit geriebener Zitrusschale. Zitronengras und dem Eindruck einer kan dierten Salzzitrone. Mehrmals verkostet. am beeindruckendsten fand ich ihn bei der 10-Jahres-Vertikale. wo der Wein karaffiert wurde und an die 19/20 kratzte. In Wies baden kam er da nicht mehr ran. Deswe gen hier die gemittelte Wertung mit Poten zial auf 19/20.
 



 
Staffelpreise:
1-5 Stk. je 69,00 EUR (92,00 EUR pro l)
6-11 Stk. je 65,00 EUR (86,67 EUR pro l)
> 11 Stk. je 62,50 EUR (83,33 EUR pro l)
69,00 EUR
92,00 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Wittmann 2019 Riesling trocken
 BIO 


Bewertung für den 2017er Jahrgang

Verkostungsbericht vom 19. September 2018:
93 Punkte Suckling | Wittmann Riesling trocken 2017

Wittmann's 2017 basic estate riesling tastes better than some single-vineyard wines! Delicate peach. quince and citrus notes. but also plenty of herbal and mineral character. From biodynamically grown grapes. Screw cap in some markets.



Der Wittmann 2019 Gutsriesling trocken duftet nach gelben Früchten und Zitrus. elegante klare Struktur. Harmonisches. eindrucksvolles Säurespiel - mit salziger Kalksteinmineralität und langem Nachhall.

Für uns ist der Wittmann Riesling trocken 2019 einer der besten Gutsrieslinge die es auf dem deutschen Markt gibt.





 
11,50 EUR
15,33 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Wittmann Westhofener Riesling 2017 trocken
 BIO 


Selektion von Trauben aus den VDP.Grossen Lagen Morstein und Brunnenhäuschen. Hier zeigt sich die typische Kalksteinmineralik von Westhofen. Kräuterige Mineralität mit Aromen von grünem Tee und Pfeffer. Viele frische Frucht im Auftakt. harmonisches Säurespiel und eine rauchig-salzige Mineralität wirken lange im Nachhall; schöne klare Struktur.
20,90 EUR
27,87 EUR pro l
inkl. 19% MwSt.
Weingut Wittmann Westhofener Weisser Burgunder & Chardonnay 2018 trocken
 BIO 


Der Weingut Wittmann 2018 Westhofener Weisser Burgunder & Chardonnay trocken bringt alles mit. was man sich von einem Wein aus Burgunderebsorten wünscht. und eigentlich noch viel mehr. Die Aromatik reicht von Steinfrucht über nussige Nuancen und zart eingebundenes Holz bis zu saftiger Birne. Am Gaumen zeigt sich die Aromatik der Nase eindrucksvoll aber nicht überladen. eine feine Säure und animierende Mineralik stützen die Opulenz des Weingut Wittmann 2016 Westhofener Weisser Burgunder & Chardonnay trocken. Kraft. Gehalt. Schmelz und Eleganz - vereint in einer der stärksten Cuvées dieser Art. die wir in letzter Zeit verkosten durften!


 
19,50 EUR
26,00 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wittmann 2018 Chardonnay Reserve trocken
 BIO 


WITTMANN RESERVE

Geerntet in den Filetstücken der Westhofener Spitzenlagen. ausgebaut im traditionellen Halbstück oder im Barrique Fass. Hefelager über mindestens 15 Monate.

WEINBEREITUNG

Intensive Weinbergspflege das ganze Jahr über. niedrige Erträge und eine konsequente Selektion der Trauben von Hand schaffen die Grundlage für eine hohe Weinqualität. Es folgt eine schonende Trauben- und Mostverarbeitung sowie eine anschließend traditionelle Weinbereitung. Die Weine vergären zum Großteil im traditionellen Holzfass.

WEINBESCHREIBUNG

Kräftiges Stroh-Gelb. intensiver Duft nach gelben Früchten. weißem Pfirsich. grünem Tee gepaart mit zarten Nuancen von Vanille und Mandeln. Am Gaumen präsentiert er sich mit einer ausgewogenen Säure und filigraner Mineralität mit voll langem Nachhall.


 
36,50 EUR
48,67 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wittmann 2018 Riesling Morstein Spätlese
 BIO 


Die Lage

Als älteste in Westhofen erwähnte Einzellage lässt sich der Morstein bis ins Jahr 1282 zurückverfolgen. Als reiner Südhang erstreckt sich die gesamte Lage bis ins westliche Gundersheim. Der Hang steigt aus dem Urstromtal des Rheins bis zu einer Höhe von 280 Metern über NN mit einer Hangneigung von 20% zu einem Hochplateau auf. Die Rebstöcke für unsere Morstein-Rieslinge befinden sich auf einem 4 ha großen. privilegierten Teilstück der Lage.

Der Boden

Hier findet man schwere Tonmergelböden mit Kalksteineinlagerungen in der oberen Schicht. Der Untergrund wird von wasserführenden Kalksteinfelsschichten dominiert. die für eine optimale Nähr- und Mineralstoffversorgung. auch bei längeren Trockenphasen. sorgen. Der schwer durchwurzelbare. steinige Kalk-Untergrund sowie eine späte Reife mit extrem langer Vegetationsperiode sorgen bei unseren Morstein-Rieslingen für eine elegante. kühle Aromatik mit frischen. gelben Früchten. Der Kalkstein fördert eine lange. komplex am Gaumen verwobene. zart salzig wirkende Mineralität zutage.


 
21,00 EUR
28,00 EUR pro l
inkl. 19% MwSt.
Wittmann 2018 Weisser Burgunder Reserve trocken
 BIO 


WITTMANN RESERVE

Geerntet in den Filetstücken der Westhofener Spitzenlagen. ausgebaut im traditionellen Halbstück oder im Barrique Fass. Hefelager über mindestens 15 Monate.

WEINBEREITUNG

Intensive Weinbergspflege das ganze Jahr über. niedrige Erträge und eine konsequente Selektion der Trauben von Hand schaffen die Grundlage für eine hohe Weinqualität. Es folgt eine schonende Trauben- und Mostverarbeitung sowie eine anschließend traditionelle Weinbereitung. Die Weine vergären zum Großteil im traditionellen Holzfass.

WEINBESCHREIBUNG

Stroh-Gelb. in der Nase ein komplexer Duft Kräutern. Haselnuss und Zitrus. sowie eine zarte Note von Vanille und Brioche. Am Gaumen spielt cremiger Schmelz mit feingliedriger Mineralik.


 
36,50 EUR
48,67 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 30 (von insgesamt 34 Artikeln)