Lugana Limne 2023 von Roveglia
Tenuta Roveglia Lugana Limne 2023 DOC Pozzolengo

weiteres von

NEU

Tenuta Roveglia Lugana Limne 2023 DOC Pozzolengo

Art.Nr.:
2022003573
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Italien
Region:
Lombardei
Rebsorte(n):
Trebbiano di Lugana (Turbiana)
Bodenformation:
stark tonhaltiger Kalksteinboden. reich an Mineralsalzen
Qualitätsstufe:
DOC
Ausbau::
In Edelstahl gereift
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Schraubverschluss
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
1 – 3 Jahre
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
8 – 10
Glasempfehlung:
Gabriel Universal StandArt | Zalto DenkArt Weisswein
Alkoholgehalt in Vol.%:
13.00
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Tenut Rovegli Loc. Roveglia n.1 Pozzolengo (BS) Tel: +39 030 918663
11,90 EUR
15,87 EUR pro l

15,87 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Tenuta Roveglia Lugana Riserva Vigne di Catullo 2019



Der Lugana Riserva Vigne di Catullo 2019 besitzt ein leuchtendes Strohgelb. In der Nase verströhmt er viel reife Früchte, der Duft erinnert an Pfirsich und Quitte. Dazu ein Hauch Haselnuss. Im Mund dann präsentiert sich der Tenuta Roveglia Lugana Riserva Vigne di Catullo 2018 schmelzig und harmonisch mit einem langen Nachhall.

Weinbereitung: Schonende Lese der vollreifen Trauben von Hand in kleine Körben. Dabei wird streng selektioniert. Sanftes Pressen der unverletzten Beeren mit einer Saftausbeute von 60%. Temperaturkontrollierte Gärung und Ausbau in Edelstahltanks für 24 Monate.


 
17,90 EUR
23,87 EUR pro l
Ca dei Frati Lugana I Frati 2023
Der I Frati Lugana 2017 von Ca dei Frai zählt zu unseren Best Sellern Der Ca dei Frati I Frati Lugana besteht aus 100% Trebbiano di Lugana.

Er ist der ganze Stolz des Hauses Ca dei Frati. .... dieser Wein, der sie berühmt hat werden lassen und auch weiterhin das Image des Unternehmens ist. Es hat eine direkte Verbindung zu seiner Rebsorte, der Turbiana, der einheimischen Rebe. Er war als Jahrgangswein gedacht, zeigt sich aber nach einigen Jahren nach dem Abfüllung von seiner besten Seite. In seiner Jugend ist er frisch, geradlinig und besitzt große Finesse und Eleganz mit zarten Noten von weißen und Balsamico-Blüten, Aprikosenduft und Mandeln. Die Zeit ermöglicht es ihm, sich zu entwickeln, die Mineralnoten entschiedener auszudrücken und so seine Komplexität mit jodierten Düften, Gewürzen und kandierten Früchten zu gewinnen. Im Mund ist er dank seiner würzigen Essenz, begleitet von lebhafter und überschwänglicher Säure fähig, den ganzen Gaumen zu umfassen. Als junger Wein sollte er mit etwa 10 Grad zu kalten oder lauwarmen, aber delikaten Vorspeisen serviert werden und begleitet dampfgegarte oder gegrillte Fischgerichte.

Der 2023 wurde von den Kritikern noch nicht bewertet. Daher die Falstaff-Notizen für den Vorgänger:
 
91 Punkte vom Falstaff für den Ca dei Frati Lugana I Frati 2022Die Bewertung des  Falstaff für den Ca dei Frati Lugana I Frati 2022:

Helles Strohgelb mit grünlichem Schimmer. In der Nase etwas verhalten, reife Frucht und gelbe Blüten, im Nachhall Küchenkräuter. Toller Körper, satter Fruchtschmelz mit leichtem Druck, reichhaltig und intensiv, anhaltend.
13,50 EUR
18,00 EUR pro l
Ottella Lugana DOC 2023 je Flasche 12.90€
Der Ottella Lugana DOC 2023 ist ein Klassiker vom Gardasee aus 100% Trebbiano di Lugana. Nur hier, im Gebiet Lugana, darf sich der Wein aus der Traube Trebbiano Lugana nennen. Der Ottella Lugana DOC 2023 ist frisch und hat eine kräftige, klare Frucht. In der Nase leichter Blütenduft und am Gaumen ein feines, langes Finale.
 
12,95 EUR
17,27 EUR pro l
Ca dei Frati Grappa di Lugana - 0.5 Liter




Der Ca dei Frati Grappa di Lugana wird auf weichem Trester der Traube Turbiana destilliert, einer der autochtonen Rebsorten der Region. Weich und saftig im Geschmack, mit straffer Struktur, natürlich traditionell trocken im Stahltank ausgebaut, reift der Ca dei Frati Grappa di Lugana für 24 Monate, bevor es zu Ihnen auf den Tisch zum Digestiv geht.


 
31,90 EUR
63,80 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Villabella Lugana 2022 je Flasche 11.50€

Noch ein Lugana? Ja. aber der kann auch was! Der Villabella Lugana 2022 hat nicht den Anspruch der charmanteste Weißwein Italiens zu sein. Gefällig können auch schon genug. Hier kommt ein ernst zu nehmender Wein auf die Flasche. Keine Spielerein mit Restsüße. Im Glas blasses Zitronengelb, in der Nase grasige Noten mit gelbfleischiger Frucht. Im Mund zeigt der Villabella Lugana 2021 eine erstaunliche Mineralik. Die Frucht wirkt zartf fast fragil. Im Gegensatz dazu ist er hinten am Gaumen überraschend opulent, hinterlässt einen zarten Schmelz im langen Abgang.

Ein herrlich frischer, saftiger und komplexer Weißwein mit sagenhaftem Preis/Genuss-Verhältnis! Das gefällt auch den diversen Preisrichtern und Bewertern. In den letzten Jahren erhielt der Villabella Lugana immer wieder Auszeichnungen, unter anderem vom Gambero Rossi, von der Fondazione Italiana Sommelier, dem Decanter World Wine Awards, Awc Vienna oder Mundus Vini.
 
90 Punkte vom Falstaff für den Villabella Lugana 2022Im Mai 2023 bewertet von Othmar Kiem und Simon Staffler:

Leuchtendes, intensives Strohgelb. In der Nase nach Pfirsichsaft, gelben Rosen, erinnert an Holunderbeeren und Orangen. Am Gaumen mit schönem, fruchtbetontem Spiel, wieder auf frischem Pfirsich, unkompliziert, bricht im hinteren Bereich etwas ein.
Nicht käuflich
Cantina Puiatti Chardonnay DOC Friuli 2021 je Flasche 10.50€
Aus der Isonzo-Tiefebene im Friaul:

Der Chardonnay von Puiatti ist ein typischer Vertreter seiner Heimat mit einem klaren und frischen Stil. Fantastische Aromen von Aprikose, Zitrus und Haselnuss machen diesen eleganten Weißwein zu einem perfekten Begleiter zu würzigen Vorspeisen, Fisch oder Geflügel.
 
10,50 EUR
14,00 EUR pro l
Zenato Lugana Santa Cristina 2023
Der Klassiker vom Gardasee

Hergestellt aus 100% Trebbiano di Lugana Trauben, leuchtet dieser Wein im Glas mit seiner strohgelben Farbe. In der Nase beeindruckt der Zenato Lugana Santa Cristina 2023 mit einem vielschichtigen und duftenden, frischen und fruchtigen Bouquet, in dem Empfindungen von Trauben, Pfirsich, Zitrone und Grapefruit mit dem tropischen Touch von Ananas zu erkennen sind. Auch im Geschmack zeigt sich ein angenehm frischer und mineralischer Wein.
 
15,90 EUR
21,20 EUR pro l
Ottella Lugana DOC 2023 je Flasche 12.90€
Der Ottella Lugana DOC 2023 ist ein Klassiker vom Gardasee aus 100% Trebbiano di Lugana. Nur hier, im Gebiet Lugana, darf sich der Wein aus der Traube Trebbiano Lugana nennen. Der Ottella Lugana DOC 2023 ist frisch und hat eine kräftige, klare Frucht. In der Nase leichter Blütenduft und am Gaumen ein feines, langes Finale.
 
12,95 EUR
17,27 EUR pro l
Ca dei Frati Lugana I Frati 2023
Der I Frati Lugana 2017 von Ca dei Frai zählt zu unseren Best Sellern Der Ca dei Frati I Frati Lugana besteht aus 100% Trebbiano di Lugana.

Er ist der ganze Stolz des Hauses Ca dei Frati. .... dieser Wein, der sie berühmt hat werden lassen und auch weiterhin das Image des Unternehmens ist. Es hat eine direkte Verbindung zu seiner Rebsorte, der Turbiana, der einheimischen Rebe. Er war als Jahrgangswein gedacht, zeigt sich aber nach einigen Jahren nach dem Abfüllung von seiner besten Seite. In seiner Jugend ist er frisch, geradlinig und besitzt große Finesse und Eleganz mit zarten Noten von weißen und Balsamico-Blüten, Aprikosenduft und Mandeln. Die Zeit ermöglicht es ihm, sich zu entwickeln, die Mineralnoten entschiedener auszudrücken und so seine Komplexität mit jodierten Düften, Gewürzen und kandierten Früchten zu gewinnen. Im Mund ist er dank seiner würzigen Essenz, begleitet von lebhafter und überschwänglicher Säure fähig, den ganzen Gaumen zu umfassen. Als junger Wein sollte er mit etwa 10 Grad zu kalten oder lauwarmen, aber delikaten Vorspeisen serviert werden und begleitet dampfgegarte oder gegrillte Fischgerichte.

Der 2023 wurde von den Kritikern noch nicht bewertet. Daher die Falstaff-Notizen für den Vorgänger:
 
91 Punkte vom Falstaff für den Ca dei Frati Lugana I Frati 2022Die Bewertung des  Falstaff für den Ca dei Frati Lugana I Frati 2022:

Helles Strohgelb mit grünlichem Schimmer. In der Nase etwas verhalten, reife Frucht und gelbe Blüten, im Nachhall Küchenkräuter. Toller Körper, satter Fruchtschmelz mit leichtem Druck, reichhaltig und intensiv, anhaltend.
13,50 EUR
18,00 EUR pro l
Tenuta Roveglia Lugana Riserva Vigne di Catullo 2019



Der Lugana Riserva Vigne di Catullo 2019 besitzt ein leuchtendes Strohgelb. In der Nase verströhmt er viel reife Früchte, der Duft erinnert an Pfirsich und Quitte. Dazu ein Hauch Haselnuss. Im Mund dann präsentiert sich der Tenuta Roveglia Lugana Riserva Vigne di Catullo 2018 schmelzig und harmonisch mit einem langen Nachhall.

Weinbereitung: Schonende Lese der vollreifen Trauben von Hand in kleine Körben. Dabei wird streng selektioniert. Sanftes Pressen der unverletzten Beeren mit einer Saftausbeute von 60%. Temperaturkontrollierte Gärung und Ausbau in Edelstahltanks für 24 Monate.


 
17,90 EUR
23,87 EUR pro l
Ca Del Lago Lugana 2023
NEU


Nur wenige Schritte vom Südufer des Gardasees entfernt wachsen die Trauben für diesen Ligana. Der Ca' del Lago duftet nach weißen Blüten, reifen Birnen und Zitrusnoten. Im Geschmack spritzig und erfrischend, langanhaltend mit mineralischem Schmelz.
10,95 EUR
14,60 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Scheibel Alte Zeit Wild Himbeerbrand 41% - 0.7 Liter
 
Alte Zeit Wild Himbeerbrand

Frucht: Kleine, sehr aromatische wilde Himbeeren werden in den Hochlagen der Karpaten gesammelt. Der große Aufwand der Sammler lohnt sich, denn diese Wildfrüchte verströmen einen parfümartigen Druft und geben dem Brand eine gewaltige Aromafülle.

Sensorik: Eine leichte Passionfruchtnote, übergehend in einen kräftigen himbeerbetonten Körper. Ein Hauch von Vanille und Pfirsich. Breiter Nachklang nach Ingwer und frischen Himbeeren. Flüssige Beeren im Glas.

Unsere Empfehlung: Ein Genuß zu Wildgerichten und Blauschimmelkäse.

Fruchtherkunft: Hochlagen der Karpaten.
 
117,00 EUR
167,14 EUR pro l
Scheibel PremiumPlus Edle Himbeere 40% - 0.7 Liter je Flasche 25.50€
 
Nase: intensive Himbeernote
Geschmack: zartes Aroma von Kirsche und Trauben
Abgang: geschmeidig, weich und elegant im Abgang Frucht

Der Himbeergeist wird mit einem frischen Himbeersaft verfeinert.

Fruchtherkunft: Karpaten

Genuss-Tipp: Klassisch mit Vanilleeis

Serviertemperatur: 15-18°C
Alkoholgehalt: 40% Vol. – Spirituose

Himbeergeist mit edlem Fruchtauszug
 
28,50 EUR
40,71 EUR pro l
Scheibel PremiumPlus Moor Birne 40% - 0.7 Liter je Flasche 30.90€


SCHEIBEL PREMIUM PLUS GOLD WILLI
Hier wird ein Williamsbrand mit frischem Birnenfruchtsaft vermählt.

Nase: in der Nase knackiges Birnenbukett mit dezenten Anklängen von Quitte und Holunderblüte

Geschmack: am Gaumen weich, mit Nuancen von Zitrus

Abgang: lang anhaltende Frucht im Abgang

Fruchtherkunft: Ortenau (Schwarzwald), Frankreich

 
29,90 EUR
42,71 EUR pro l
Scheibel Premium Waldhimbeer Geist 41% - 0.7 Liter
 
SCHEIBEL PREMIUM  Himbeer Geist
Über Gold destilliert.

Gehen Sie mit uns auf "Beerenjagd" in den geheimnisumwobenen Karpaten. der Heimat einzigartig aromatischer Waldhimbeeren.

Sensorik:
Vielschichtiges. elegantes Bukett. Himbeere in reinster Form in einer wundervollen ombination mit blumigen Noten. Angenehm samtiger Abgang.

Frucht:
Kleine hocharomatische Waldhimbeeren aus den Karpaten.

Empfehlung:
Unser Waldhimbeer Geist gibt Ihrem Salat-Dressing eine schöne Fruchtkomponente. Begleitet auch gerne Melone mit Serrano-Schinken.
 
27,90 EUR
39,86 EUR pro l
Domaine de la Janasse Cotes du Rhone blanc 2023
91
90
 
90 Punkte von Jeb Dunnuck für den Janasse Cotes du Rhone blanc 2021Jeb Dunnuck beschreibt den Cotes du Rhone Blanc 2022 am 30.10.2023 wie folgt:

Made from Grenache, Clairette, and Bourboulenc, the 2022 Côtes Du Rhône Blanc has pretty citrus and melon fruit as well as some sappy herb-like aromas and flavors. It's pure, medium-bodied, has a vibrant sense of minerality, and a great finish.
 

90 Sucklingpunkte für denJames Suckling beschreibt den JG 2022 im April 2023 wie folgt:

A light, fruity and floral white with notes of stone fruits, white flowers, fresh leaves and hints of white pepper. Fresh and quite crisp with a clean finish. Drink now.
 

Domaine de la Janasse Cotes du Rhone blanc 20172021 ist noch nicht bei Parker bewertet. Der 2017er erhielt folgende Bewertung:

Verkostungsbericht vom 31. August 2018

The 2017 Cotes du Rhone Blanc is a blend of Bourboulenc. Clairette. Grenache Blanc. Roussanne and Viognier. all made in stainless steel. It's medium to full-bodied and plump in feel. with fresh tangerine flavors that are remarkably clean. zesty and delicious. Drink it over the next couple of years.

Although I showed up considerably late for my appointment with the brother-sister team of Christophe and Isabelle Sabon. Christophe wore his customary. irrepressible smile. The French soccer team was ahead in their World Cup match. and he was showing off the domaine's stellar 2016s. "It's my father's 50th harvest." he said. "And he thinks it's the best. It's incredible because you have power. finesse and acidity." Interestingly. the Sabons are planting Grenache Gris and Clairette Rose for possible inclusion in red wines. which Christophe said he hopes will add some freshness to Grenache. Worth noting is that the family also owns Clos St Antonin (tasted on this visit but written up under its own heading)
12,95 EUR
17,27 EUR pro l
Weingut Klein Riesling 1.0 Liter 2023 feinherb
Der Weingut Gerhard Klein Riesling 1.0 Liter 2023 feinherb ist kein typischer Vertreter der Literweine. Oft zu unharmonisch, weil zu früh im flachen Land geerntet und in rauen Mengen angebaut, ist das Traubengut vieler Literweine einfach nicht gut genug für einen Gutswein. Gerhard Klein hat da eine andere Philosophie. Das Traubengut  ist ausgereift, besitzt aber dennoch die Frische und Spritzigkeit, die man von einem einfachen Literwein erwartet. Die rassige aber gut eingebundene Säure sorgt für Spaß im Glas und vorzüglichen Trinkfluss. Selbst mit der einfachsten Basis bleibt sich Gerhard Klein treu und vinifiziert ein Höchstmaß an Genuss zu fairem Preis.
 
6,00 EUR
6,00 EUR pro l
Hofstetter Grüner Veltliner Lössterrassen 2023

Der Grüne Veltliner Lössterrassen 2023 von Hofstetter ist saftig und von satter Frucht geprägt. Der Wein besitzt tolle Spannung und hat Zug. als Speisenbegleiter sehr vielseitig einsetzbar.

Den Hofstetter Grünen Veltliner von den lössterrassen aus dem Wagram empfehlen wir Ihnen aufs Wärmste.





Zum Weingut Hofstetter:
Die Weinbaufamilie Hofstetter ist im (nieder-)österreichischen Weinbauort Fels am Wagram zu Hause. Ihr Weingut zählt zu den am schnellsten aufstrebenden Betrieben der Weinbauregion Wagram und ist wegen seiner ausgezeichneten Weine bereits seit mehreren Jahren in aller Munde. Die Weingärten des Weingutes Hofstetter gedeihen an den besten Süd-Hängen des Wagram.  Dessen spezieller Boden. der Löss. verleiht vor allem dem Roten Veltliner und dem Grünen Veltliner eine ganz spezielle Note: mineralisch. vollmundig und trinkfreudig. Die Menschen. die am Wagram leben. sind von einem ganz besonderen Schlag: Arbeitsame Leute. die im Einklang mit der Natur Acker- und Weinbau betreiben. Ackerbau in den Niederungen hin Richtung Donau und Weinbau an den Hängen des Wagrams. Das Weingut Hofstetter hat sich schon vor einiger Zeit ausschließlich auf den Weinbau spezialisiert.
11,20 EUR
14,93 EUR pro l
Lucien Albrecht Gewürztraminer 2022 Reserve je Flasche 12.95€

Geschmeidigkeit und Frische

Der Lucien Albrecht Gewürztraminer 2021 Reserve zeigt sich im Glas mit goldgelber Farbe. In der Nase ist er für einen Vertreter der Rebsorte Gewürztraminer angenehm leise mit Noten von Nelke, Veilchen und exotischen Früchten wie Litschi und etwas Mango. Im Mund nimmt man neben der leicht kräuterigen Note eine wunderbar eingebundene Säure wahr, die zusammen mit den Aromen von Veilchen, Pfirsich, Litschi und Mango einen herrlich frischen, ausbalancierten Wein gibt. Der Nachhall des Lucien Albrecht Gewürztraminer 2022 Reserve ist erstaunlich lang, aber nicht zu pompös - wir sagen: ein perfekter Ganzjahresweißwein!

Speiseempfehlung: Daer Lucien Albrecht Gewürztraminer 2022 Reserve eignet sich perfekt als Aperitif, muss aber keine Solistenrolle einnehmen. Zu exotischer, asiatischer Küche mit viel Gewürz, süß-sauren Saucen oder pikanter Schärfe. Hier zeigt er seine wahre Stärke, puffert zuviel Intensität im Geschmack ab und verleiht Frische. Ebenso gut kommt er mit charaktervollem Käse, Süßspeisen, Kuchen oder Desserts mit Obst zurecht.
 
12,95 EUR
17,27 EUR pro l
Cantele 2019 Salice Salentino Rosso Riserva DOC
3 Gläser im Gambero Rosso - die Höchstbewertung
Höchstnote -  der Gambero Rosso ist einer der wichtigsten Weinführer Iatliens.
Es ist jedes Jahr ein qualitativer Kampf um Auszeichnung der begehrten 3 Gläser.


TOP VALUE aus Apulien
Tief im Süden Apuliens

befindet sich die DOC (kontrollierte Herkunftsbezeichnung) Salice Salentino. Hier wächst der Negroamaro für den Cantele 2019 Salice Salentino Rosso Riserva. Seine Farbe zeigt im Rubinrot erste Granat-Reflexe. Die Nase ist vielschichtig mit Noten von hochreifen Früchten, Anklänge von Gewürzen, Tee und etwas Unterholz schwingen mit im Glas. Am Gaumen gesellen sich Aromen von roten Blüten hinzu. Der Wein ist weich und ausgewogen, fantastisch was man hier für um die 10€ immernoch an Qualität geboten bekommt.



 
9,90 EUR
13,20 EUR pro l
Rufo Douro red Quinta Vale D. Maria
 
Best Buy Alarm

Der Einstieg im Hause Quinta Vale D. Maria

Rufo Red 2019 aus dem Douro - Die Sensation unter 10€.

Das Aushängeschild dieses Weinguts ist der Vinha da Francisca Douro Red, aber auch schon der kleinste Wein im Portfolio ist sagenhaft gut für so verhältnismässig wenig Geld. Man kann es fast nicht glauben, bis man diesen Wein probiert hat. Rufo Douro red aus dem grossen Jahgang 2018 macht wirklich Freude. Wir würden soweit gehen und sagen, dass er als Weinwert unter 10€ einfach einen riesen Value darstellt. Intensive Aromen von Cassis, roten Früchten wie Himbeeren und Erdbeeren und auch blumige, spürbar violette Noten. Der Wein ist vollmundig, mit einer guten Frische, die einen langen und eleganten Abgang ermöglicht. Sein Ausbau erfolgte über 12 Monate im Holzfass.

Die Cuvee für den Rufo Douro red besteht aus folgenden Rebsorten: Touriga Franca und Touriga Nacional.
 
9,90 EUR
13,20 EUR pro l