Cantina Puiatti Chardonnay DOC Friuli 2021 je Flasche 10.50€
Cantina Puiatti Chardonnay DOC Friuli 2021

weiteres von

Cantina Puiatti Chardonnay DOC Friuli 2021

Art.Nr.:
2021008182
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Italien
Region:
Friaul
Rebsorte(n):
Chardonnay
Bodenformation:
rötlicher Lehm auf alluvialem Flussschotter
Qualitätsstufe:
DOC
Ausbau::
vier Monate im Edelstahltank
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Drehverschluss
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
2 - 3 Jahre
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
9 - 11
Alkoholgehalt in Vol.%:
12.5
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Cantina Puiatti | Loc. Zuccole 4, 34076 Romans d'Isonzo (GO)
10,50 EUR
14,00 EUR pro l

14,00 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Lugana Limne 2022 von Roveglia


Der Lugana Limne 2017 der Tenuta Roveglia aus der Lombardei ist unser Best SellerDer Lugana Limne 2022 der Tenuta Roveglia ist aus 100% Trebbiano di Lugana. Mit seiner leichten und fruchtigen Art ist er gerdezu ein Vorzeigewein für so viele, in den letzten Jahren so beliebten Lugana Weine. Die Weinberge der Tenuta Roveglia liegen in Pozzolengo in der Lombardei. DIe Region gehört zu dem ursprünglichen Kerngebiet, die für die Luganaweine bekannst ist. Seit Jahren erfreut sich der Lugana Limne von Roveglia stetiger und grosser Beliebtheit. Seine Säure ist moderat und trotzdem besitzt er genügend Frische und Rasse. Ein Weisswein, der unheimlich vielseitig als Speisenbegleiter eingesetzt werden kann. Oder jede Party im Freundeskreis anspruchsvoll begleitet.


 
11,50 EUR
15,33 EUR pro l
Cantina Puiatti Pinot Grigio DOC Friuli 2022 je Flasche 11.50€





Schöne helle und intensive Farbe, komplexes Bouquet mit Noten von weißem Pfirsich, Birne und Gestein. Am Gaumen strukturiert und harmonisch, mit einem langen Abgang. Ein typischer Pinot Grigio aus dem Friaul in seiner klassischen Ausprägung.




 
11,50 EUR
15,33 EUR pro l
Cantina Puiatti Ribolla IGP Venezia Giulia 2021 je Flasche 11.90€



Leuchtend strohgelbe Farbe, typischer Duft nach grünlich gelben Äpfeln, Stachelbeeren und frischen Kräutern (Salbei). Am Gaumen frisch, leicht und sehr trinkbar.

Die weiße auchtochthone Rebsorte Ribolla Gialla wird nachweislich seit dem 13. Jahrhundert im Friaul angebaut. Nach und nach gingen aber viele Rebgärten verloren, weil man auf internationale Rebsorten wie Merlot und Chardonnay setzte. Doch seit Mitte der 1990er Jahre feiern die alten angestammten Rebsorten wie Ribolla ein Comeback. Puiatti ist an dieser Entwicklung maßgeblich beteiligt. Das Weingut setzt in seinen Weingärten vermehrt auf alte Rebsorten, naturnahen Anbau und Nachhaltigkeit.



 
12,50 EUR
16,67 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

De Stefani Vènis Sauvignon Blanc DOC Venezia 2022
89
Vènis würdigt die kaufmännische Seele von Venedig. Die üppigen venezianischen Bankette des achtzehnten Jahrhunderts spiegelten den exotischen Geschmack der importierten Gewürze und Köstlichkeiten, meisterhaft mit Sauvignon blanc abgestimmt.

Verkostungseigenschaften: strohgelbe Farbe; ein kräftiges aromatisches Bouquet mit exotischen Noten, Zitrusfrüchten und Holunder, breiter Geschmack und gute Mineralität
Speiseempfehlungen: ideal zu Pasta mit Venusmuscheln, gegrilltem Wolfsbarsch, gebratenen Tintenfischen und Wildlachs. Wunderbar zu Spargelgerichten.


89 Sucklingpunkte für den De Stefani Vènis Sauvignon Blanc DOC Venezia 2022Im August 2023 bewertet von James Suckling:

Aromas of green apple, sliced pear and dried flowers. Medium-bodied with focused notes of lemon and kaffir lime on the palate. Tangy finish. Drink now.
12,95 EUR
17,27 EUR pro l
San Marzano Edda Bianco Salentino IGP 2022
"Die sinnliche Seite von San Marzano"

heisst es aus dem kleinen Dorf im Herzen der Manduria, einem Landstrich zwischen den beiden apulischen Meeren. Bedeutet Edda doch im salentinischen Diealekt "sie". Es handelt sich um einen komplexen Weißwein, reich an mediterranen Eindrücken. "Solide Säure spielt am Gaumen mit einer umhüllenden eleganten und mineralischen Wärme. Ein Meisterwerk an Feinheit und Langlebigkeit ist dieser Wein, der aus der Chardonnay-Traube und verschiedenen autochthonen Apulischen Rebsorten gewonnen wird. Strohgelbe Farbe mit goldenen Reflexen; Bouquet mit verführerischem Duft von Blüten, Pfirsich und leichter Vanille. Opulent am Gaumen, gleichzeitig frisch, delikat und mineralisch."

Luca Maroni gibt dem San Marzano Edda Bianco Salentino IGP 2022 in seinem aktuellen Jahrbuch der besten italienischen Weine 99 Punkte.
13,50 EUR
18,00 EUR pro l
Cantina Puiatti Sauvignon Blanc DOC Friuli 2023 je Flasche 10.95€
Bilderbuch - Sauvignon Blanc aus dem Isonzo del Friuli

Leuchtende Farbe, frische Nase von Tomatenblättern, Salbei, Pfirsich und Aprikose. Am Gaumen kohärent, anhaltend, mit mundfüllendem Abgang. Dem Cantina Puiatti Sauvignon Blanc DOC Friuli 2023 merkt man seine drei Lesedurchgänge an: eine erste Traubenernte für Frische und Kräuternuancen, ein zweiter Durchgang für die sortentypische Fruchtaromatik und ein finaler für die cremige Struktur.
10,95 EUR
14,60 EUR pro l
Ronco del Gelso Chardonnay Siet Vignis DOC Friuli Isonzo 2021

Dieser Wein stammt aus sieben Chardonnay-Weinbergen aus einem insgesamt nicht mehr als drei Hektar großen Anbaugebiet. Auch wenn der Chardonnay weltweit angebaut wird, kann er doch als in Friaul bodenständig bezeichnet werden. Es ist zu beachten, dass diese Sorte, wie auch andere französische Rebsorten, seit mehr als eineinhalb Jahrhunderten in Görz angebaut wird. Sie hat sich gut an unser Klima und unsere Böden angepasst und großartige und konstante önologische Ergebnisse erzielt. Der Settevigne wird in 25-hl-Holzfässern ausgebaut, wo er 12 Monate lang auf Hefe gelagert wird.  Er hat zitrische Noten mit Düften von Golden Delicious Äpfeln und tropischen Früchten. Diese besonders edle internationale Rebsorte hat sich durch das Anbaugebiet formen lassen und übernimmt somit dessen Charakter. 

18,90 EUR
25,20 EUR pro l
Alois Lageder Chardonnay 2022


Der Alois Lageder Chardonnay trocken DOC 2022 besitzt eine glanzhelle, strohgelbe Farbe mit leicht grünlichem Schimmer. In der Nase ein feinfruchtiges, sortentypisches, duftiges Aroma mit Geruchsnoten von reifen Südfrüchten. Ausgewogener, mittelkräftiger Körper und sauberer Geschmack. Frische, lebhafte Säure (Zitrusfrüchte) und mittellanger Nachgeschmack. Bei guter Lagerung wird der Alois Lageder Chardonnay trocken DOC 2022 während zwei bis vier Jahren optimalen Trinkgenuss bieten.

Weingut
Die Wein-Tradition der Lageders reicht mehr als 150 Jahre zurück. Der Urgroßvater von Alois Lageder gründete 1855 am Rande der Bozener Altstadt die Weinkellerei ALOIS LAGEDER. Im Laufe der Jahrzehnte kamen Wein-höfe mit Weinbergen in den besten Lagen Südtirols hinzu, zuletzt 1991 der nur einen Steinwurf entfernte wunderschöne Besitz “CASON HIRSCHPRUNN”, dessen einmaliges Ambiente durch gekonnte Restaurierungen in seinem ursprünglichen Aussehen erhalten wurde. Auf dem 1934 erworbenen “Ansitz Löwengang” wurde 1996 ein neuer Betrieb fertiggestellt. Hier ist seitdem auch der Firmensitz der Lageders. Die neuen Gebäude sind von ästhetischer Schönheit auf hohem Niveau und von genialer Funktionalität bei gleichzeitiger Nutzung von alternativer Energie. Der behutsame Umgang mit den natürlichen Ressourcen ist ebenso Ausdruck der Lebensphilosophie von Alois Lageder wie der naturnahe, umweltschonende Weinbau. Höchste Bewertungen weltweit bestätigen eindrucksvoll die Leistung dieses kreativen Weinmachers.
 
Nicht käuflich

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Cantina Puiatti Pinot Grigio DOC Friuli 2022 je Flasche 11.50€





Schöne helle und intensive Farbe, komplexes Bouquet mit Noten von weißem Pfirsich, Birne und Gestein. Am Gaumen strukturiert und harmonisch, mit einem langen Abgang. Ein typischer Pinot Grigio aus dem Friaul in seiner klassischen Ausprägung.




 
11,50 EUR
15,33 EUR pro l
Cantina Puiatti Ribolla IGP Venezia Giulia 2021 je Flasche 11.90€



Leuchtend strohgelbe Farbe, typischer Duft nach grünlich gelben Äpfeln, Stachelbeeren und frischen Kräutern (Salbei). Am Gaumen frisch, leicht und sehr trinkbar.

Die weiße auchtochthone Rebsorte Ribolla Gialla wird nachweislich seit dem 13. Jahrhundert im Friaul angebaut. Nach und nach gingen aber viele Rebgärten verloren, weil man auf internationale Rebsorten wie Merlot und Chardonnay setzte. Doch seit Mitte der 1990er Jahre feiern die alten angestammten Rebsorten wie Ribolla ein Comeback. Puiatti ist an dieser Entwicklung maßgeblich beteiligt. Das Weingut setzt in seinen Weingärten vermehrt auf alte Rebsorten, naturnahen Anbau und Nachhaltigkeit.



 
12,50 EUR
16,67 EUR pro l
Cantina Puiatti Traminer Aromatico DOP Friuli 2022




Der Cantina Puiatti Traminer Aromatico DOP Friuli 2022 hat eine leuchtende Farbe und ein entsprechend aromatisches Bouquet mit Noten von Pfirsich, kandierter Birne und Rose. Am Gaumen präsentiert er sich trocken und präzise.

Bedingt durch das mediterrane Klima, die kühlen Meeresbrisen und die kies- und tonhaltigen Böden eignet sich die Region rund um Romas D’Isonzo für den Weinbau. Die Trauben werden ausschließlich von Hand gelesen und selektiert. Der Wein wird temperaturkontrolliert vergoren und reift für einige Monate auf der Feinhefe.



 
12,50 EUR
16,67 EUR pro l
Cantina Puiatti Sauvignon Blanc DOC Friuli 2023 je Flasche 10.95€
Bilderbuch - Sauvignon Blanc aus dem Isonzo del Friuli

Leuchtende Farbe, frische Nase von Tomatenblättern, Salbei, Pfirsich und Aprikose. Am Gaumen kohärent, anhaltend, mit mundfüllendem Abgang. Dem Cantina Puiatti Sauvignon Blanc DOC Friuli 2023 merkt man seine drei Lesedurchgänge an: eine erste Traubenernte für Frische und Kräuternuancen, ein zweiter Durchgang für die sortentypische Fruchtaromatik und ein finaler für die cremige Struktur.
10,95 EUR
14,60 EUR pro l