Deutschland

Das Weinland Deutschland:
Deutschland blickt auf eine jahrtausende alte Weinbautradition zurück, die sich bis zu den Römern zurück führen lässt. Diese bringen damals Rebsorten wie Riesling und Silvaner ins Land.
Mittlerweile werden in 13 Weinbaugebieten die edelsten Tropfen angebaut. Der deutsche Wein hat über die Jahre immer mehr Anerkennung gefunden, vor allem der Riesling ist DIE deutsche Rebsorte und hat auf der ganzen Welt viele Liebhaber.

Zahlen:
Reb­flä­che: 102 000 Hektar
Wein­pro­duk­tion: 8 bis 10 Mil­lio­nen Hek­to­li­ter
Jähr­li­cher Wein­kon­sum pro Kopf: 24 Liter

Die zehn Rebsorten, die am häufigsten angebaut werden:
Riesling, Müller-Thurgau, Spätburgunder, Dornfelder, Silvaner, Portugieser, Kerner, Grauburgunder, Weißburgunder und Trollinger.





 
Ziereisen Weißer Burgunder 2016


Die Trauben der Sorte Weisser Burgunder ( auch als Pinot Blanc in Frankreich bekannt ) wurden von Hand sortiert gelesen und im grossen traditionellen Holzbehälter mit traubeneigenen Weinbergshefen vergoren. Nach einer 11 monatigen Veredelung im Fass wurde abgefüllt. EIn zitrusduftender frischer Weisswein der mit feinen Grapefruit und Birnenaromen aufwartet. Am Gaumen balanciert und elegant abgestimmt. Dennoch kommt bereits beim kleinen Gutswein Weisser Burgunder die Ziereisen Handschrift zum tragen.














 
9,80 EUR
13,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Viviser Gutedel 2016


Viviser ist eine alte Bezeichnung der Rebsorte Gutedel (in der Schweiz als Chasselas bekannt) eine der ältesten Kulturrebsorten der Welt und ausser im badischen Markgräfler Land nur noch in wenigen anderen Anbaugebieten zu finden. Die Trauben wurden bei Ziereisens von Hand sortiert gelesen, in einer alten Korbpresse gepresst und anschliessend grossen traditionellen Holzbehältern mit traubeneigenen Weinbergshefenb vergoren. Dananch reifte der Viviser für 10 Monaten auf der Hefe. danach wurde abgefüllt. Der Viviser präsentiert sich etwas vitaler als sein kleiner Bruder der Heugumber, mit frischen zitrsduftender Aromatik und einer lebendigen Säurestruktur. Auch den Viviser empfehlen wir Ihnen zu Ihrem nächsten Spargelgericht, Sie werden ihn lieben lernen und ihn ebenfalls vielseitig als Speisenbegleiter einzusetzen wissen. Insgesamt spricht man der Gutedel Traube eine gute und balancierte Säurestruktur zu die Ihn somit fein und elegant wirken lässt, trotzdem lassen es sich die Ziereisens nicht nehmen diesem Wein eine tolle mineralische Note zu verleihen.





 
8,30 EUR
11,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Tschuppen Blauer Spätburgunder 2014


Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Bauer Spätburgunder ( Pinot Noir ), welche auf Jurakalk mit Lössauflage gewachsen sind nach der Lese abgebeert, sortiert und während 6 Wochen auf der Maische vergoren. Danach wurde die Maische abgepresst. Der Ziereisen Tschuppen Spätburgunder reifte anschliessend für 22 Monate in gebrauchten 225L Aßmann Barrique. Beim Tschuppen dominiert eine sehr schöne Schwarzkirsche die Aromatik. Im Geschmack von reifen Tanninen getragen mit einer frischen und vitalen Säure. Der Tschuppen Spärburgunder wird unfiltriert auf die Flasche gefüllt, Depot oder Trübung sind somit möglich.







 
12,00 EUR
16,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Steingrüble Gutedel 2015


Der Steingrüble Gutedel wächst auf Böden welche aus Jurakalk und einer Lössauflage bestehen. Die Gutedeltrauben (in der Schweiz als Chasselas bekannt) wurden vollreif und von hand gelesen. Die Reben für den Steingrüble haben bereits ein Alter von 35 Jahren erreicht. Die Trauben wurden bei Ziereisens von Hand sortiert gelesen, schliesslich in einer alten Korbpresse gepresst und anschliessend in grossen traditionellen Holzbehältern mit traubeneigenen Weinbergshefenb vergoren. Dananch reifte der Steingrüble für 22 Monaten auf der Hefe. Ein gelbfruchtiger, mit Feuersteinnoten unterlegter Weinduft steigt aus dem Glas. Am Gaumen präsentiert er sich mit feiner und ausgereifter Weinsäure, hinzu kommt diese tolle Mineralik welche die Gutedeltrauben hier im badischen Markgräflerland aufweisen. Bei den Ziereisens werden die Weine oft ohne Filtration abgefüllt, ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung.









 
12,80 EUR
17,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Schulen Blauer Spätburgunder 2015


Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Bauer Spätburgunder ( Pinot Noir ), welche auf Jurakalk gewachsen sind, werden nach der Lese teilweise abgebeert, sortiert und während 6 Wochen auf der Maische vergoren. Danach wurde die Maische abgepresst. Der Ziereisen Schulen Spätburgunder reifte anschliessend für 21 Monate in 10% neuen Barrique sowie zu 90% in gebrauchten 225L Aßmann Barrique. Beim Schulen dominiert die Schwarzkirsche in der Aromatik. Im Geschmack von reifen Tanninen getragen mit einer frischen und vitalen Säure. Der Schulen Spärburgunder wird unfiltriert auf die Flasche gefüllt, Depot oder Trübung sind somit möglich.






 
22,00 EUR
29,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Rhini Blauer Spätburgunder 2015


Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Bauer Spätburgunder ( Pinot Noir ), welche auf Jurakalk mit eisenhaltigem Lehm gewachsen sind, werden nach der Ernte teilweise abgebeert, sortiert und auf der Maische vergoren. Nach den ersten 6 Wochen wurde die Maische dann abgepresst. Der Ziereisen Schulen Spätburgunder reifte anschliessend für 21 Monate in 10% neuen Barrique sowie zu 90% in gebrauchten 225L Aßmann Barrique. Beim Rhini sind es dunkle kleine Beeren und Kirsche, welche die Aromatik dominieren. Im Geschmack von reifen Tanninen getragen mit einer frischen und vitalen Säure. Der Rhini Spärburgunder wird unfiltriert auf die Flasche gefüllt, Depot oder Trübung sind somit möglich.






 
34,00 EUR
45,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Lügle Weißer Burgunder 2015


Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Weisser Burgunder (Pinot Blanc), sind auf der traditionellen Kobpresse abgepresst worden um nachher spontan, also mit Weintraubeneigenen Hefen vergoren worden. Die Gärung fand in grossen und traditionellen Holzbehältern statt. Nach einer Lagerdauer von 22 Monaten auf der Feinhefe, welche den Weinen ein ungeheure Komplexität und Tiefe verleiht, konnte der Lügle Weisser Burgunder durch diese natürliche Klärung ohne weitere Filtration abgefüllt werden. Ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung und ZEugnis einer ursprünglichen und unverfälschten Winzerkunst, wie es bei den Ziereisens durch die verschiedenen Weinlinien angewendet wird. Reichhaltige Aromen von Frucht, hier der weisse Pfirsich, etwas nussige Anklänge bis hin zu vanilligen Noten und einer tollen Mineralität die sich im Duft durch zusätzliche Frische auszeichnet. Am Gaumen dann spielt der Lügle seine Trümpfe aus, schmelzig und doch vibrierend zugleich, fordernd aber zu keiner Zeit anstrengend. Eine Säurestruktur die sich nicht versteckt aber nie aufgesetzt wirkt. Ein rundum gelungener Wein der mit den besten, nicht nur vom Kaiserstuhl mithalten kann.




 
18,60 EUR
24,80 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Jaspis Syrah 2015


Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Syrah, werden zunächst über 6 Wochen auf der Maische vergoren. Nach den ersten 6 Wochen wurde die Maische dann abgepresst. Der Ziereisen Jaspis Syrah reifte anschliessend für 21 Monate in 50% neuen Barrique sowie zu 50% in gebrauchten 225L Aßmann Barrique. Beim Jaspis sind es dunkle Beerennuancen eine prägnante Schwarzkirschfrucht und diese irre Johannisbeerenase. Im besten Stil der Nordrhonevorbilder behält er diese faszinierende Kühle und Eleganz bei. Satter Pfefferduft sowie Eukalyptusnoten runden das tiefgründige Nasenbild ab. Im Geschmack von reifen Tanninen geprägt mit einer frischen und vitalen Säure ausgestattet. Der Syrah Jaspis wird unfiltriert auf die Flasche gefüllt, Depot oder Trübung sind somit natürliche Erscheinungen.

Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine, die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein, der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde, das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration, immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen, animierenden Mineralik.

 
50,00 EUR
66,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Jaspis Pinot Noir 2015


Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Bauer Spätburgunder ( Pinot Noir ) sind die Grundlage für diesen wahrlich grossen Pinot Noir. Auch der Jaspis Pinot Noir wird auf der Maische vergoren. Der Ziereisen Jaspis Pinot Noir reifte für 20 Monate in 20% neuen Barrique sowie zu 80% in gebrauchten 225L Aßmann Barrique. Der Jaspis Pinot Noir wird unfiltriert auf die Flasche gefüllt, Depot oder Trübung sind somit möglich.

Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine, die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein, der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde, das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration, immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen, animierenden Mineralik.


 
45,00 EUR
60,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Jaspis Gutedel 10 Hoch 4 Alte Reben 2015


Für diesen Gutedel wachsen die Trauben auf Böden welche aus Jurakalk und einer Lössauflage bestehen. Die Gutedeltrauben (in der Schweiz als Chasselas bekannt) wurden vollreif und goldgelb von hand gelesen. Die Reben für den Jaspis Gutedel haben ein stolzes Alter von 40 Jahren erreicht und dürfen somit voller Stolz den Zusatz Alte Reben auf dem Frontlabel tragen. DIe Trauben wurden traditionell auf einer alten Korbpresse gepresst um anschliessend im traditionellen 650L Fass der Aßmann Manufaktur mit wilden Hefen vergoren. Die Veredelung im Fass erfolgt über 22 Monate. Bei den Ziereisens werden die Weine oft ohne Filtration abgefüllt, ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung, so auch beim Jaspis Gutedel 10 hoch 4. Wenn Sie diesen Wein ins Glas bekommen, werden wahrscheinlich auch Ihnen die grossen Weine des Burgund einfallen, denn dieser faszinierende Duft, diese Tiefgründigkeit und Komplexität ist fast schon atemberaubend. Hier gilt es einfach einzutauchen in den fast schon mystischen Gutedel der Ziereisens. Dieser Feuersteinduft und diese vibrierende Frucht ist grandios, einer der grössten Weissweine Deutschlands.

Info:
Die Bezeichnung Gutedel 10 hoch 4 resultiert aus der Pflanzdichte, welche Hans Peter Ziereisen hier anwendet, auf einem Hektar stehen bis zu 11.000 Rebstöcke.

Jaspis Gutedel 10 hoch 4 Alte Reben ist einer der beeidruckendsten Weissweine Deutschlands.







Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine, die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein, der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde, das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration, immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen, animierenden Mineralik.


 
125,00 EUR
166,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
Ziereisen Jaspis Grauer Burgunder Alte Reben 2015


Auf Böden welche aus Jurakalk und einer Lössauflage bestehen, wachsen die Grauburgunderreben heran. Die Reben für den Jaspis Grauen Burgunder haben die Rebstöcke ein stolzes Alter von 50 Jahren erreicht und dürfen somit voller Stolz den Zusatz Alte Reben auf dem Frontlabel tragen. Nach der Lese von Hand werden die Trauben traditionell auf einer alten Korbpresse gepresst um anschliessend im traditionellen 450L Fass der Aßmann Manufaktur mit wilden Hefen vergoren. Die Reifung im Fass erfolgt über 22 Monate. Bei den Ziereisens werden die Weine oft ohne Filtration abgefüllt, ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung, so auch beim Jaspis Grauer Burgunder Alte Reben. Bitte geben Sie diesem Wein eine gewisse Zeit in der Karaffe und geniessen Sie ihn nicht zu kalt. Auch dieser Wein wird Sie mit einer Reichhaltigkeit und Kraft belohnen die seines gleichen nur im Burgund finden lässt. Das wirklich faszinierende ist die Frische und Minaralität bei all dem Körper und all der Substanz. Vollreifes Kernobst und nussige Noten werden sie in den Bann ziehen, wir halten Ihre Chancen davon wieder los zu kommen, für sehr gering.
Jaspis Grauer Burgunder Alte Reben ist einer der beeidruckendsten Weissweine Deutschlands.







Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine, die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein, der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde, das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration, immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen, animierenden Mineralik.


 
50,00 EUR
66,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Jaspis Chardonnay 2015


Für dem Jaspis Chardonnay verwendet Hans Peter Ziereisen nur die aller besten Paritien seiner Chardonnay. Natürlich wurde auch dieser weltklasse Chardonnay von Hand gelesen. Spontanvergärung und eine eintägige Maischestandzeit tragen zur ungemeinen Komplexität und Struktur dieses Chardonnay bei. Für die 20 Monate seinr Veredelung wurden gebrauchten Barrique verwendet, es folge die Abfüllung ohne jegliche Schönung oder Filtration. Der pure und unverfälschte Genuss dieses unglaublich tiefgründigen Chardonnay, der von gelber Frucht gestützt wird und dennoch Spannung und Biss aufweisst. Diese salzige Mineralität ist fast schon irre, er ist kraftvoll und dicht, doch er tänzelt trotzdem auf der Zunge und dass für eine lange Zeit nach dem Schlucken. Dieser Jaspis Chardonnay hat kein Problem mit den ganz grossen Jungs aus dem Burgund mitzuhalten.

Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine, die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein, der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde, das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration, immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen, animierenden Mineralik.



 
69,80 EUR
93,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Heugumber Gutedel 2016



Heugumber ist der alemanische Ausdruck für einen Grashüpfer, Er steht Pate für eien leichen frischen Weissweinaus der Sorte Gutedel (in der Schweiz als Chasselas bekannt) eine der ältesten Kulturrebsorten der Welt und ausser im badischen Markgräfler Land nur noch in wenigen anderen Anbaugebieten zu finden. Die Trauben wurden bei Ziereisens von Hand gelesen, gepresst und in grossen traditionellen Holzbehältern mit traubeneigenen Weinbergshefenb vergoren. Die Reifung erfolgte während 13 Monaten auf der Hefe, danach wurde abgefüllt. Wir empfehlen Ihnen diesen sesationellen Einstiegswein der Familie Ziereisen zu Ihrem nächsten Spargelgericht, Sie werden ihn lieben lernen und ihn ebenfalls vielseitig als Speisenbegleiter einzusetzen wissen. Insgesamt spricht man der Gutedel Traube eine gute und balancierte Säurestruktur zu die Ihn somit fein und elegant wirken lässt, trotzdem lassen es sich die Ziereisens nicht nehmen diesem Wein eine tolle mineralische Note zu verleihen.











 
6,50 EUR
8,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Hard Chardonnay 2015


Die perfekt ausgereiften Chardonnaytrauben wurden für den Hard Chardonnay von Hand gelesen. Die Vergärung fand zu 10% im neuen und zu 90% im gebrauchten 225L Aßmann Barrique statt. Nach der Spontangärung, also mit Weintraubeneigenen Hefen, folgte eine 22 monatige Veredlung auf der Feinhefe statt. Die Reifung auf eben diesen Hefen verleiht auch dem Hard Chardonnay eine reichhaltige Komplexität und tiefe Struktur. Der Hard Chardonnay wurde anschliessend ohne weitere Filtration abgefüllt, ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung und Zeugnis einer ursprünglichen und unverfälschten Winzerkunst. Im Duft eine markante Feuersteinaromatik, welche durch die Kalkböden zu dieser Ausprägung gelangt. Er duftet wie ein grosser weisser Burgunder im besten Sinne. Orangenzesten, blumige Nuancen und zartes Holz sind Komponenten die Hans Peter Ziereisen hier in diesem Wein zusammenführt. Das Idealbild eines Chardonnay wie es in dieser Preisklasse nie aus dem hochpreisigeren Burgund kommen kann. Man kann es nicht oft genug erwähnen, aber was hier auf die Flasche gefüllt wird und zu sehr fairen Preisen vermarktet wird, ist schlicht un ergreifend überragend.


 
26,00 EUR
34,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Grauer Burgunder 2016


Die Trauben der Sorte Grauer Burgunder ( auch als Pinot Gris / Ruländer bekannt ) wurden von Hand sortiert gelesen und im grossen traditionellen Holzbehälter mit traubeneigenen Weinbergshefen vergoren. Nach einer 13 monatigen Veredelung im Fass auf der Hefe ( sur lie ) schloss sich an. Ein fruchtig frischer Weisswein der mit Apfel und Birnenaromen sowie leichten Feuersteinaromen aufwartet. Am Gaumen balanciert mit feinem Nerv abgestimmt. Bereits beim kleinen Gutswein Grauer Burgunder durch die Ziereisen Handschrift geprägt.














 
9,80 EUR
13,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Gestad Syrah 2015


Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Syrah, werden zunächst über 8 Wochen auf der Maische vergoren. Der Ziereisen Gestad Syrah reifte anschliessend für 21 Monate in 25% neuen Barrique sowie zu 75% in gebrauchten 225L Aßmann Barrique. Beim Gestad steigen viele dunkle Beerenanklänge eine faszinierende Schwarzkirschfrucht und schwarze Johannisbeere in die Nase auf. Es ist wirklich spannend, dass der Gestad sich dennoch eine gewisse Kühle und Eleganz bewahrt, ein leichter Pfefferduft sowie Eukalyptusnoten lassen sich ebenfalls finden. Im Geschmack von reifen Tanninen geprägt mit einer frischen und vitalen Säure ausgestattet. Der Syrah Gestad wird unfiltriert auf die Flasche gefüllt, Depot oder Trübung sind somit natürliche Erscheinungen.



 
22,00 EUR
29,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ziereisen Blauer Spätburgunder 2014


Gesunde handgelesene Trauben der Rebsorte Bauer Spätburgunder ( Pinot Noir ) wurden während 4 Wochen auf der Maische vergoren. Der Ziereisen Blauer Spätburgunder reifte anschliessend für 22 Monate im grossen alten traditionellen Holzbehälter. Für den Erhalt von Aromen und Geschmack wurde ohne Schönung und Filtration abgefüllt. Klassischer Kirschduft der sich mit Sauerstoff verstärkt. Bereits der Kleine Spätburgunder aus dem Hause Ziereisen besitzt ein kräftiges Tanningerüst, am Gaumen beerig und mit frischer Säure ausgestattet.












 
9,80 EUR
13,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wittmann Morstein Vertikale 2013 bis 2017

Diese Vertikale besteht aus fünf Jahrgängen von Wittmanns Riesling GG aus dem Westhofener Morstein


Wittmann Morstein 2017 Riesling GG Westhofener Morstein19. September 2018
für das Riesling Morstein GG 2017

Anything but a fruit bomb, this has gigantic herbal intensity on the nose, then literally breathtaking concentration on the palate and a finish of crystalline purity – words more often used to describe the much sleeker wines from the Mosel. From biodynamically grown grapes. Respekt certified. Gigantic aging potential, but you can certainly drink it now.
1 x 0,75L 13.00% Vol.

Wittmann Morstein 2016 Riesling GG Westhofener Morstein9. Mai 2018
für das Riesling Morstein GG 2016

Be prepared! This is the most closed of the 2016 Wittmann Grosses Gewächs, but it has extraordinary finesse. Then the fundamental power climbs out of the abyss and pushes the incredibly fine, chalky finish out towards infinity. Please wait until at least 2018, because this has enormous potential. No hurry! You can even hang on through 2050.
1 x 0,75L 12.50% Vol.

Wittmann Morstein 2015 Riesling GG Westhofener Morstein9. Mai 2018
für das Riesling Morstein GG 2015

Although a bit shy and many years from its peak, this is clearly one of the finest dry Rieslings of this great vintage. The nose of tropical flowers, peaches, and pineapple is subtle and enticing. On the palate it's as deep and concentrated as it is delicate and tantalizing. The breathtaking finish is as mineral as wine can be. Patience will be rewarded.
1 x 0,75L 13.00% Vol.

Wittmann Morstein 2014 Riesling GG Westhofener Morstein9. Mai 2018
für das Riesling Morstein GG 2014

Perhaps this isn't the most powerful Morstein Wittmann ever made, but it has all the smoke and chalky mineral character you'd expect from the site. On top of that, there is a gracefulness that is rare in this difficult vintage (rain at harvest and the Suzuki fly spreading sour rot). The crisp acidity is married to an attractive beeswax character. A long, complex finish. Drink or hold. Made from biodynamically grown grapes. 1 x 0,75L 13.00% Vol.

Wittmann Morstein 2013 Riesling GG Westhofener Morstein9. Mai 2018
für das Riesling Morstein GG 2013

There's a hint of botrytis here that gives it candied citrus and acacia honey notes, but on the palate, the wine is concentrated and rich. The high acidity makes it slightly edgy at the finish, which is a typical attribute for this vintage. This should smoothen out a bit more with more bottle age. Impressive now, but may gain in harmony in 2030. Made from biodynamically grown grapes. 1 x 0,75L 12.50% Vol.

Diese Vertikale ist nur 1 x verfügbar
Sie beinhaltet fünf Jahrgänge
1 x JG 2017 | 0,75L 13.00% Vol.
1 x JG 2016 | 0,75L 12.50% Vol.
1 x JG 2015 | 0,75L 13.00% Vol.
1 x JG 2014 | 0,75L 13.00% Vol.
1 x JG 2013 | 0,75L 12.50% Vol.
399,00 EUR
106,40 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wittmann Morstein 2017 bis 2015 Vertikale
Diese Vertikale besteht aus fünf Jahrgängen von Wittmanns Riesling GG aus dem Westhofener Morstein

Wittmann Morstein 2017 Riesling GG Westhofener Morstein19. September 2018
für das Riesling Morstein GG 2017

Anything but a fruit bomb, this has gigantic herbal intensity on the nose, then literally breathtaking concentration on the palate and a finish of crystalline purity – words more often used to describe the much sleeker wines from the Mosel. From biodynamically grown grapes. Respekt certified. Gigantic aging potential, but you can certainly drink it now.
1 x 0,75L 13.00% Vol.

Wittmann Morstein 2016 Riesling GG Westhofener Morstein9. Mai 2018
für das Riesling Morstein GG 2016

Be prepared! This is the most closed of the 2016 Wittmann Grosses Gewächs, but it has extraordinary finesse. Then the fundamental power climbs out of the abyss and pushes the incredibly fine, chalky finish out towards infinity. Please wait until at least 2018, because this has enormous potential. No hurry! You can even hang on through 2050.
1 x 0,75L 12.50% Vol.

Wittmann Morstein 2015 Riesling GG Westhofener Morstein9. Mai 2018
für das Riesling Morstein GG 2015

Although a bit shy and many years from its peak, this is clearly one of the finest dry Rieslings of this great vintage. The nose of tropical flowers, peaches, and pineapple is subtle and enticing. On the palate it's as deep and concentrated as it is delicate and tantalizing. The breathtaking finish is as mineral as wine can be. Patience will be rewarded. 1 x 0,75L 13.00% Vol.

Diese Vertikale ist nur 1 x verfügbar
Sie beinhaltet drei Jahrgänge
1 x JG 2017 | 0,75L 13.00% Vol.
1 x JG 2016 | 0,75L 12.50% Vol.
1 x JG 2015 | 0,75L 13.00% Vol.


 
249,00 EUR
332,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wittmann Morstein 2017 bis 2014 Vertikale
Diese Vertikale besteht aus fünf Jahrgängen von Wittmanns Riesling GG aus dem Westhofener Morstein

Wittmann Morstein 2017 Riesling GG Westhofener Morstein19. September 2018
für das Riesling Morstein GG 2017

Anything but a fruit bomb, this has gigantic herbal intensity on the nose, then literally breathtaking concentration on the palate and a finish of crystalline purity – words more often used to describe the much sleeker wines from the Mosel. From biodynamically grown grapes. Respekt certified. Gigantic aging potential, but you can certainly drink it now.
1 x 0,75L 13.00% Vol.

Wittmann Morstein 2016 Riesling GG Westhofener Morstein9. Mai 2018
für das Riesling Morstein GG 2016

Be prepared! This is the most closed of the 2016 Wittmann Grosses Gewächs, but it has extraordinary finesse. Then the fundamental power climbs out of the abyss and pushes the incredibly fine, chalky finish out towards infinity. Please wait until at least 2018, because this has enormous potential. No hurry! You can even hang on through 2050.
1 x 0,75L 12.50% Vol.

Wittmann Morstein 2015 Riesling GG Westhofener Morstein9. Mai 2018
für das Riesling Morstein GG 2015

Although a bit shy and many years from its peak, this is clearly one of the finest dry Rieslings of this great vintage. The nose of tropical flowers, peaches, and pineapple is subtle and enticing. On the palate it's as deep and concentrated as it is delicate and tantalizing. The breathtaking finish is as mineral as wine can be. Patience will be rewarded.
1 x 0,75L 13.00% Vol.

Wittmann Morstein 2014 Riesling GG Westhofener Morstein9. Mai 2018
für das Riesling Morstein GG 2014

Perhaps this isn't the most powerful Morstein Wittmann ever made, but it has all the smoke and chalky mineral character you'd expect from the site. On top of that, there is a gracefulness that is rare in this difficult vintage (rain at harvest and the Suzuki fly spreading sour rot). The crisp acidity is married to an attractive beeswax character. A long, complex finish. Drink or hold. Made from biodynamically grown grapes. 1 x 0,75L 13.00% Vol.


Diese Vertikale ist nur 6 x verfügbar
Sie beinhaltet vier Jahrgänge
1 x JG 2017 | 0,75L 13.00% Vol.
1 x JG 2016 | 0,75L 12.50% Vol.
1 x JG 2015 | 0,75L 13.00% Vol.
1 x JG 2014 | 0,75L 13.00% Vol.

 
315,00 EUR
105,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wittmann 2016 Morstein Riesling GG Magnum
NEU
98
Magnumflasche


Wittmann Morstein Magnum 2016James Suckling bewertet den Morstein 2016 im Mai 2018 wie folgt:

Be prepared! This is the most closed of the 2016 Wittmann Grosses Gewächs, but it has extraordinary finesse. Then the fundamental power climbs out of the abyss and pushes the incredibly fine, chalky finish out towards infinity. Please wait until at least 2018, because this has enormous potential. No hurry! You can even hang on through 2050.


Info:
Sie brauchen bei uns kein Clubmitglied sein um diesen Wein kaufen zu können.


Magnumflasche



 
149,90 EUR
99,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Wittmann 2017 Riesling trocken
93
Verkostungsbericht vom 19. September 2018: 93 Punkte Suckling | Wittmann Riesling trocken 2017

Wittmann's 2017 basic estate riesling tastes better than some single-vineyard wines! Delicate peach, quince and citrus notes, but also plenty of herbal and mineral character. From biodynamically grown grapes. Screw cap in some markets.


Der Wittmann 2017 Gutsriesling trocken duftet nach gelben Früchten und Zitrus, elegante klare Struktur. Harmonisches, eindrucksvolles Säurespiel - mit salziger Kalksteinmineralität und langem Nachhall.

Für uns ist der Wittmann Riesling trocken 2017 einer der besten Gutsrieslinge die es auf dem deutschen Markt gibt.


 
11,50 EUR
15,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Wittmann 2016 Westhofener Weisser Burgunder & Chardonnay trocken
NEU
Der Weingut Wittmann 2016 Westhofener Weisser Burgunder & Chardonnay trocken bringt alles mit, was man sich von einem Wein aus Burgunderebsorten wünscht, und eigentlich noch viel mehr. Die Aromatik reicht von Steinfrucht über nussige Nuancen und zart eingebundenes Holz bis zu saftiger Birne. Am Gaumen zeigt sich die Aromatik der Nase eindrucksvoll aber nicht überladen, eine feine Säure und animierende Mineralik stützen die Opulenz des Weingut Wittmann 2016 Westhofener Weisser Burgunder & Chardonnay trocken. Kraft, Gehalt, Schmelz und Eleganz - vereint in einer der stärksten Cuvées dieser Art, die wir in letzter Zeit verkosten durften!
18,90 EUR
25,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Wittmann 2016 Westhofen Morstein Riesling GG Grosses Gewächs
NEU
98
Weingut Wittmann 2016 Westhofen Morstein Riesling GG Grosses GewächsJames Suckling bewertet den Morstein 2016 im Mai 2018 wie folgt:

Be prepared! This is the most closed of the 2016 Wittmann Grosses Gewächs, but it has extraordinary finesse. Then the fundamental power climbs out of the abyss and pushes the incredibly fine, chalky finish out towards infinity. Please wait until at least 2018, because this has enormous potential. No hurry! You can even hang on through 2050.



Info:
Sie brauchen bei uns kein Clubmitglied sein, um diesen Wein kaufen zu können.


Die Lage
Als älteste in Westhofen erwähnte Einzellage lässt sich der Morstein bis ins Jahr 1282 zurückverfolgen. Als reiner Südhang erstreckt sich die gesamte Lage bis ins westliche Gundersheim. Der Hang steigt aus dem Urstromtal des Rheins bis zu einer Höhe von 280 Metern über NN mit einer Hangneigung von 20% zu einem Hochplateau auf. Die Rebstöcke für unsere Morstein-Rieslinge befinden sich auf einem 4 ha großen, privilegierten Teilstück der Lage.
Der Boden
Hier findet man schwere Tonmergelböden mit Kalksteineinlagerungen in der oberen Schicht. Der Untergrund wird von wasserführenden Kalksteinfelsschichten dominiert, die für eine optimale Nähr- und Mineralstoffversorgung, auch bei längeren Trockenphasen, sorgen. Der schwer durchwurzelbare, steinige Kalk-Untergrund sowie eine späte Reife mit extrem langer Vegetationsperiode sorgen bei unseren Morstein-Rieslingen für eine elegante, kühle Aromatik mit frischen, gelben Früchten. Der Kalkstein fördert eine lange, komplex am Gaumen verwobene, zart salzig wirkende Mineralität zutage.



 
62,50 EUR
83,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Schätzel Riesling Ölberg GG 2017 Grosses Gewächs
NEU
94

Weingut Schätzel Riesling Ölberg GG 2017 Grosses GewächsVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

Considering this has only 11.5 per cent alcohol, there is extraordinary depth and vitality. The long finish is sleek and fine-grained, without any hint of edginess. Attractive white-fruit aromas, too. Drink or hold.



Unglaublich, was Kai Schätzel da auf die Flasche gezogen hat: Ein GG (VDP Großes Gewächs) mit schlankesten 11.50% Alkohol, molligen 6 Gramm Restzucker auf 1000ml und animierende, gut integrierte 8.50 Gramm Säure auf den Liter. Saftig, zugänglich, erfrischend knackig ohne adstringierend und damit anstrengend zu wirken, zeigt sich der Weingut Schätzel Riesling Ölberg GG 2017 Grosses Gewächs von des Rieslings bester Seite.
29,00 EUR
38,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Schätzel Riesling Nierstein KabiNett 2017
NEU
92

Weingut Schätzel Riesling Nierstein KabiNett 2017Verkostungsbericht vom 19. September 2018:

So much freshness and energy with tons of elderflowers and white fruit. Super-crisp and very clean palate and a breathtaking finish. Drink or hold. Screw cap.



Kai Schätzel hat das Thema Kabinett einfach absolut verinnerlicht. Das Niveau, auf dem sich schon der "kleine" KabiNett befindet, ist enorm hoch. 42 Gramm Restzucker pro 1000ml sorgen für ein vollmundiges, fruchtexplodierendes Mundgefühl, die 11.50 Gramm Säure erfrischen trotz aller Dichte, einfach gut!
16,00 EUR
21,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Schätzel Riesling Hipping Kabinett Grosse Lage 2017
NEU
94

Weingut Schätzel Riesling Hipping Kabinett Grosse Lage 2017Verkostungsbericht vom 19. September 2018:

Could a white wine be fresher than this? Fabulous white-peach and herbal character with lots of mineral power at the complex, racy finish.




Was muss in einem Winzer vorgehen, wenn er statt eines trockenen Grossen Gewächs, dem renommiertesten Prädikat des VDP mit international höchster Anerkennung, einen "Kabinett" aus grosser Lage vinifiziert? Ganz einfach: Anders - aber perfekt! So in etwa stellen wir uns das vor, was Kai Schätzel da mit dem Weingut Schätzel Riesling Hipping Kabinett Grosse Lage 2017 macht. Ein Füllhorn wißfleischiger Fruchtaromen, präzise, geradlinige Struktur, animierende Mineralik - so komplex kann Kabinett sein!
25,00 EUR
33,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Schäfer Fröhlich Riesling Halenberg GG 2017 Großes Gewächs
NEU
98
19


97 Punkte Suckling | Weingut Schäfer Fröhlich Riesling Halenberg GG 2017 Großes GewächsVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

Super flinty and spicy, this very concentrated dry riesling is lean and mean. Relentless finish. It just goes on and on. Drink or hold.




19 Punkte im Weinwisser für den Schäfer Fröhlich Riesling Halenberg GG 2017 Großes GewächsAusgabe 09 | 2018

Vielschichtiges Bouquet mit grünkräutrigen Noten, hellen Früchten und kühler, steiniger Mineralik. Klar und abgrundtief und mit viel würzig- steiniger Mineralik geht es auch am straff organisierten Gaumen weiter. Perfekt kon- turierter Körper, athletisch und doch er- staunlich stoffig, die feinsten Säureadern durchdringen den Wein bis in die letzte Pore, da ist viel Rasse und kräutrige Salzig- keit, macht sich mit zunehmender Luft ganz breit und tiefgestaffelt am Gaumen, man spürt förmlich die feinstrahlige Ener- gie, nicht ganz so füllig wie im Vorjahr, dafür noch fokussierter und im Abgang ewig nachsaftend mit steinigen Anklängen. Gänsehaut.






 
44,90 EUR
59,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Schäfer Fröhlich Riesling Felseneck GG 2017 Großes Gewächs
NEU
98
19,5


98 Punkte Suckling | Weingut Schäfer Fröhlich Riesling Felseneck GG 2017 Großes GewächsVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

Deep and dark in the nose, but blessed with ravishing, tart stone-fruit character on the palate that is almost perfectly balanced by the intense mineral acidity. Enormously long and surprisingly charming finish for a Schäfer-Fröhlich wine. Huge aging potential. Drink or hold.


19,5 Punkte im Weinwisser Felseneck GG 2017 Schäfer FröhllichAusgabe 09 | 2018

Wow, schon wieder so ein genial-apartes Bouquet mit Tims typischer Handschrift und dem Ritt auf der Rasierklinge und den wilden Hefen. Natürlich ist das brutal reduktiv und polari- sierend: Aber er hat den Weinen eine wie- dererkennbare Machart verliehen, die nur im ersten Duft das Terroir überdecken mag. Was dahinter kommt, ist pure Magie. Total vielschichtig mit rauchigen Feuersteinnoten, Fenchel, Ingwer und Thai-Gewürzen. Ja, das Spiel mit den wilden Hefen und dem redukti- ven Ausbau beherrscht keiner so gut wie er. Doch man sollte sich davon nicht allzu sehr ablenken lassen. Das würzige Bouquet wirkt einfach so präzise, tief und frisch, als würde man in eine dramatisch tiefe Gletscherspal- te reinschauen, als wären dort Urdüfte am Werke, garniert von einem Hauch Weizen- gras und Limonenschale. Im Mund berührt einen schlichtweg die unbändige Energie, die den Wein wie ein Laserstrahl durchzieht, packende Mineralik bei gleichzeitig seidiger Textur und messerscharfe Struktur. Das ist wieder extrem präzise, straff und pikant- mineralisch mit salziger Würze, drahtig wie eine Ballerina mit festen Muskeln schwebt er über den Gaumen! Eine mineralische Essenz mit fast schon dramatischer Tiefe und Feinheit, gehört erneut zu den besten drei trockenen Rieslingen des Jahrgangs! Nahe (in doppeltem Sinne) an der Perfek- tion. Sogar noch ein Tick besser als im Vor- jahr. Chapeau!













 
49,90 EUR
66,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Weisser Burgunder 2017




Weingut Knewitz Gutswein Weisser Burgunder 2017 trocken

Der Knewitz Weisser Burgunder 2017 besitzt einen Duft der von reifen gelben Früchten geprägt ist, am Gaumer hat er Saft und Länge. Insgesamt präsentiert sich der Weiße Burgunder mit erfrischender Säurestruktur, gepaart mit einer feinen Würze, der subtilen Struktur sowie einer mineralisch geprägten Ader, der Knewitz Weisse Burgunder 2016 lässt erahnen, dass er auf Kalk wächst – Herkunftscharakter ist hier garantiert.



 
8,00 EUR
10,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Steinacker Riesling Auslese 2017 0,5L



Weinbeschreibung:

Mit grosser Subtilität, Tiefgang und Finesse begeistert uns diese Steinacker Auslese 2017. Die alten Riesling Reben stehen im Nieder-Hilbersheimer Steinacker, der Weinberg ist vom Eisenerz durchzogenen und sorgt für diese markante Mineralität und Länge. Der Steinacker Weinberg befindet sich in der kühlsten Lage des Weinguts Knewitz, hier direkt am Waldrand reifen die Riesling Trauben langsam zu voller aromatischer Reife heran. das alles wird durch die Nord Ost Ausrichtung begünstigt. Er schwingt noch mit einer hellgelben Farbe im Glas mit zart goldenen Reflexen. In der Nase eine ausladende Aromatik von reifer Steinobstfrucht und exotischen Nuancen. Am Gaumen dann füllig und doch vibrierend vital, so muss ein Süsswein schmecken!


Abbildung ist leicht abweichend !
Es handelt sich um einen restsüssen Riesling der Prädikatsstufe Auslese.

 
20,00 EUR
40,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Spätburgunder 2016 trocken
Weingut Knewitz Gutswein Spätburgunder 2016 trocken

Der Knewitz Spätburgunder trocken aus der Gutsweinlinie zeigt, dass 2016 ein grossartiges Rotweinjahr ist. Dieser Spätburgunder ist kraftvoll und reichhaltig in der Aromatik. Satte Kirschfrucht ein zarter Waldbodenduft und ein feiner mineralischer Touch ist wirklich erstaunlich in der Einstiegsklasse. Auch im Glas zeigt sich der Knewitz Spätburgunder von dunkler und satter rubinroter Farbe mit leicht violetten Reflexen. Das Mundgefühl ist dicht und ebenfalls von Satter Frucht geprägt, das Tannin ist wirklich weich und von toller Reife. Zwar würde man diesen Spätburgunder in dieser Spielart eher in Oregon/USA oder Marlborough/Neusseland finden, jedoch nicht für unter 10€ wie den Knewitz Spätburgunder aus Rheinhessen.
 
11,00 EUR
14,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Sauvignon Blanc 2017 trocken


Weingut Knewitz Gutswein Sauvignon Blanc 2017 trocken

Der Knewitz Sauvignn Blanc 2017 ist ein Wein, der saftig ist, viel Spaß macht und erfrischt. Er duftet nach frisch gemähtem Gras und Limetten, nach Stachelbeeren und Maracuja. Am Gaumen gibt es jede Menge Frucht und eine feine Bitternote, Mineralität und einen Säurekick, der einen immer wieder zum Glas greifen lässt. Dieser Sauvignon Blanc schmeckt wie die besten Sauvignon Blanc aus Marlborough, was die beiden Knewitzbrüder hier auf die Flasche bringen kostet in Neuseeland deutlich mehr!


 
10,00 EUR
13,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Rose 2017 trocken


Der Weingut Knewitz Rose 2017 trocken ist für uns eine der Entdeckungen des Jahres und vor allem für diesen Sommer - auch wenn er durchaus das ganze Jahr Spaß macht. Cuvéetiert aus traditionellen Rotweinrebsorten, zeigt sich ein kräftiges Lachsrot im Glas, die Nase wird dominiert von zarten roten Früchten und am Gaumen nimmt der Spaßfaktor den Platz ein. Viel saftige Frucht, animierende Mineralik bei unkomplizierter Struktur und moderater Säure. Ein herrlicher Erfrischer für alle Gelegenheiten!





 
7,50 EUR
10,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Riesling 2017 trocken




Der Weingut Knewitz Riesling 2017 trocken ist die Visitenkarte des Hauses Knewitz. Denn dieser Riesling spiegelt die Kalkböden des Weingut Knewitz hervorragend wider. Er balanciert zwischen der Frucht von jungem Steinobst, steiniger Würze und Kräutrigkeit. Dabei ist er geradlinig, eigenständig und punktet mit einer erfrischenden Säure. Das Schöne ist: Er hat Charakter und ist gleichzeitig animierend frisch.









 
8,00 EUR
10,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Nieder-Hilbesheimer Riesling Eisenerz 2017


Weingut Knewitz Ortswein - Nieder-Hilbesheimer Riesling Eisenerz 2017 trocken

Der Knewitz Riesling Eisenerz 2017 stmmt von den Nieder-Hilbesheimer Lagen. Hier in diesem Bereich sind es die besonders Eisenerz haltigen Böden die diese irre Mineralität und den unglaublich frischen Kick bieten. Der Riesling Eisenerz ist mit einem fantastischen Trinkfluss ausgestattet, er begeistert unsere Kunden mit seiner zitronigen sowie reifen Steinobstaromatik. Am Gaumen kompromisslos trocken vinifiziert, bei aller Starffheit am Gaumen doch verspielt und komplex mit Finesse im Nachklang. Trinken Sie dieses Paradebeispiel eines Ortswein durch den Sommer, aber vergessen Sie nicht, die ein oder andere Kiste in den Keller zu legen. Hier ist einiges an Potenzial in der Flasche.







 
13,00 EUR
17,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Ingelheimer Spätburgunder 2016 trocken
NEU
92


Weingut Knewitz Ortswein - Ingelheimer Spätburgunder 2016 trocken

Der Knewitz Ingelheimer Spätburgunder 2016 begeistert mit einer ausladenden Kirschfrucht, mit Aromen von dunkler Schokolade, Kirschkernen, Sandelholz, etwas Zeder, Thymian und weiteren ätherisch-balsamischen Noten. Im Mund ist er ein saftiger, feinwürziger Wein mit den richtigen Proportionen: seidige Tannine ohne Überextraktion oder zu viel Holz, sondern mit dem richtigen Quantum Rouge auf den Wangen und dem Speck am rechten Fleck.





 
14,00 EUR
18,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Chardonnay Holzfass 2017
92


Weingut Knewitz Gutswein Chardonnay Holzfass 2017 trocken

Der Boden schenkt dem Knewitz Chardonnay Holzfass 2017 eine fast schon steinige Mineralität, seine animierende Frische und Lebendigkeit ist die wahre Stärke des Chardonnay Holzfass, der Einsatz des Holzfasses ist behutsam gewählt und verleiht dem Chardonnay eine feine Röstaromatik. So entsteht das Idealbild des Chardonnay, ein reduktiver, nussiger Chardonnay mit einer cremigen Textur und dezenten Frucht. Dieser kleine Bruder der »Réserve« bringt vor allem den Boden, die starke Kräuterwürze sowie ein klares Rebsortenprofil zum Ausdruck. Chardonnay und Kalk passen einfach hervorragend zusammen.




 
13,00 EUR
17,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Appenheimer Weisser Burgunder 2017



Weingut Knewitz Ortswein - Appenheimer Weisser Burgunder 2017 trocken

Die Trauben kommen von Reben die ein Alter 15–22 Jahre haben, die Reben stehen in der Toplage Eselspfad. Für den Ortswein verwenden die Knewitzbrüder die mittleren bis oberen Hanglagen, hier wurzen die Reben in bis zu 60 cm Tiefe in die Ton-Lössböden, im Unterboden (> 60 cm) in purem Kalkstein.
Der Knewitz Appenheimer Weisser Burgunder 2017 ist kraftvoll, zupackend und frisch. Er duftet nach weißen Blüten und reifen Nüssen, hat einerseits Frische, aber andererseits die typische burgundisch zurückhaltende Säure. Gleichzeitig bietet er den Druck und die salzige Mineralität am Gaumen, die der Kalkstein in die Reben bringt: ein straffer, ernsthafter Ortswein mit viel Charme.

 
13,00 EUR
17,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Appenheimer Riesling Kalkstein 2017



Die Trauben für den Knewitz Riesling Kalkstein 2017 trocken kommen von jungen und mittelalten Reben aus dem Appenheimer Hundertgulden und einer Kernparzelle im Appenheimer Eselspfad. Alle Reben stehen im mittleren bis oberen Hangbereich und gedeihen auf purem Kalksteinboden.

Im Duft weiss der Riesling Kalkstein zu überzeugen, Pfirsich, kackige Apfelnoten und verspielt mineralische Nuancen ergänzen das frische und komplexe Nasenbild. Im Mund präsentiert sich der Kalkstein mit kompakter Struktur, zwar extraktreich aber doch mit Finesse und Schliff. Wer ihm ein wenig Zeit im Glas gibt, wird mit Orangen und Quittennuancen belohnt, die Säure ist die Seele dieses saftigen Rieslingvertreters.


 
13,00 EUR
17,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad 2017 Weisser Burgunder trocken
NEU
93+



Der Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad Weisser Burgunder 2017 trocken ist eines der Flaggschiffe des Weinguts Knewitz, wenn es um weissen Burgunder geht. Die alten Reben am Südhang dieser Lage, erstmals erwähnt in 1375, liefern erstklassiges Material für erstklassigen Wein. Hier stehen die reben auf Lehm/Löss-Böden, die den Kalksockel der Region deckeln. Wie sich das alles auf den Wein auswirkt? Der Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad Weisser Burgunder 2017 trocken geht Goldgelb ins Glas, in der Nase zeigt er Aromen von Birne, Apfel und etwas Steinfrucht, gepaart mit dieser komplexen Holzwürze. Aber auch eine angenehme Salzigkeit lässt sich schon zart erriechen. Im Mund kraftvoll, mineralisch, mit sehr ausgewogener Säurestruktur und enormer Fruchtintensität. Kein Leichtgewicht, aber das soll Spitzenwein mit diesen Bedingungen ja auch nicht sein, nein, er soll verführen, erobern, mit Charme, Kraft und Eleganz. Genau so wie der Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad Weisser Burgunder 2017 trocken es macht.



 

24,00 EUR
32,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Weissburgunder 2017


Der Gerhard Klein Weißburgunder 2017 spielt seine Rolle im Sortiment der Weine Gerhard Kleins exzellent. Ein Hauch schlanker, ein Hauch eleganter, ein Hauch finessenreicher, so ist das beim Verhältnis des Weiß- zum Grauburgunders. So auch hier, aber da der graue Vertreter der weißen Burgunderrebsorten erstaunliche Fülle aufweist, kann auch der Gerhard Klein Weissburgunder 2017 mit üppiger Intensität auftrumpfen und zeigt Aromen von Blüten, gelbfleischigem Pfirsich und Noten von Süßholz. Ein frischer Kraftprotz mit perfektem Preis/Genuss-Verhältnis.





 
6,50 EUR
8,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Weißburgunder vom Kalkmergel trocken 2017




Der Weingut Gerhard Klein Weißburgunder vom Kalkmergel trocken 2017 ist ein Wein der Terroirlinie des Weinguts. Diese Linie spiegelt perfekt die Böden wieder, auf denen die Reben wachsen und ist die Steigerung der Gutsweine. Der Weingut Gerhard Klein Weißburgunder vom Kalkmergel trocken 2017 zeigt angenehme Aromen von grünem Apfel, reifen Zitrusfrüchten und wird begleitet von einer leicht würzigen, etwas salzig anmutenden Mineralik, die enormen Trinkfluss verleiht. Die leichte, perfekt integrierte Säure sorgt für die nötige Ausgewogenheit und Lebendigkeit.




 
9,00 EUR
12,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Weißburgunder R Im Letten 2015


Der Weingut Gerhard Klein Weißburgunder R Im Letten 2015 ist im Gegensatz zu seinem Pendant ohne den Zusatz R nicht 100%ig trocken. Das R steht also für Restsüß. Und das gibt diesem Wein eine ungeahnte Fülle und Tiefe. Im Glas sattes Goldgelb, in der Nase reife Birne, Pfirsich, etwas Apfel. Beim ersten Nippen zeigt sich schon die zarte Auftaktsüße, animierend, überhaupt nicht aufdringlich. So spielt der Weingut Gerhard Klein Weißburgunder R Im Letten 2015 mit einer herrlichen Balance von Restsüße und lebendiger Säure, üppigen Fruchtaromen und der für Gerhard Kleins Weine typischen Mineralik. Wer einen weißen Kaminwein für gemütliche Abende sucht, einen Begleiter zu festlichen Speisen wie auch BBQs, der ist hier genau richtig, fette Beute!
Abbildung leicht abweichend






 
14,90 EUR
19,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Weißburgunder Im Letten 2016



Der Weingut Gerhard Klein Weißburgunder Im Letten 2016 ist trockene Pendant zum Weißburgunder R. Mehr Rasse, spürbare Mineralik, volle Frucht nach Birne, Apfel, etwas Litschi und Pfirsich, abgerundet durch feinen, eleganten Holzeinsatz. Dieser weißburgunder hat alles, was sich Freunde der Burgunderrebsorten wünschen und eigentlich noch viel viel mehr. Unglaublich zugänglicvh, dabei komplex, wir sagen großartig!






 
14,90 EUR
19,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein St. Laurent S trocken 2016


3 Trauben im Gault Millau 2014
Der Gault Millau schreibt:
"Es tut sich viel in Hainfeld und dieser Wettbewerb scheint sich auf mehrere Betriebe positiv auszuwirken. Klein war schon immer ein Motor dieser Vorwärtsentwicklung, da wird auch jetzt keine Pause eingelegt, im Gegenteil...... Die vorgestellten Weine konnten vollauf überzeugen, teilweise begeistern. Die Frühburgunder dürften in der Pfalz ohne Konkurrenz sein. Wir unterstützen das und investieren eine dritte Traube in die Zukunft."




 
9,90 EUR
13,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Spätburgunder S 2015





Der Gerhard Klein Spätburgunder S 2015 ist ein Deutscher Rotwein mit wirklich Reifepotential. Schon jugendlich zugänglich, besitzt er dann die elegante Kühle und Finesse eines Spätburgunders, den man eher nördlicher vermuten würde als in der Pfalz. Kerniges Tannin, elegantes Säurespiel, hellfruchtige Aromen und die typische Pinotnase zeichnen den jungen Gerhard Klein Spätburgunder S 2015 aus. Mit zunehmendem Alter entwickelt er sich vom frischen Pinot zum kräftigen Burgunder mit dunklen Fruchtnoten nach Sauerkirsch, Brom- und Johannisbeere, dazu leichte Röstaromen. Hier zeigt Gerhard Klein, dass er auch im Rotweinbereich bestes Preis/Genuss-Verhältnis vinifiziert.





 
12,50 EUR
16,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Sauvignon Blanc 2018
NEU



Der Gerhard Klein Sauvoignon Blanc 2018 schafft es, sich an den Stil der Neuseeländischen Gewächse anzunähern, dabei aber individuell und weniger aufdringlich zu sein. Dann eben doch ein typisch Pfälzer Gewächs, anfänglich mit ätherischer Nase, dann mehr und mehr Exotik wie Mango und Stachelbeere. Eine komplexe Struktur gepaart mit animierender Säure, so entsteht mit dem Gerhard Klein Sauvignon Blanc 2018 ein Wein, der sich nicht nur als Begleiter im Sommer eignet, sondern das ganze Jahr über Spaß macht und deutlich mehr kann, als man fürs Geld erwartet. Tolle Länge, viel Frucht und Mineralik, fantastisch!





 
7,95 EUR
10,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Riesling 1.0 Liter 2017 trocken



Der Weingut Gerhard Klein Riesling 1.0 Liter 2017 trocken ist kein typischer Vertreter der Literweine. Oft zu unharmonisch, weil zu früh im flachen Land geerntet und in rauen Mengen angebaut, ist das Traubengut vieler Literweine einfach nicht gut genug für einen Gutswein. Gerhard Klein hat da eine andere Philosophie. Das Traubengut seines Weingut Gerhard Klein Riesling 1.0 Liter 2017 trocken ist ausgereift, besitzt aber dennoch die Frische und Spritzigkeit, die man von einem einfachen Literwein erwartet. Die rassige aber gut eingebundene Säure sorgt für Spaß im Glas und vorzüglichen Trinkfluss. Selbst mit der einfachsten Basis bleibt sich Gerhard Klein treu und vinifiziert ein Höchstmaß an Genuss zu fairem Preis.






 
5,00 EUR
5,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Grauburgunder vom Löss 2017 trocken




Der Weingut Gerhard Klein Grauburgunder vom Löss trocken 2017 ist ein Wein der Terroirlinie des Weinguts. Diese Linie spiegelt perfekt die Böden wieder, auf denen die Reben wachsen und ist die Steigerung der Gutsweine. Der Weingut Gerhard Klein Grauburgunder vom Löss trocken 2017 wird aus Trauben gekeltert, die an bis zu 30 Jahre alten Rebstöcken wachsen und dementsprechend nur noch wenig Ertrag hervorbringen. Dafür aber viel Konzentration, Extrakt und Gehalt. Der Weingut Gerhard Klein Grauburgunder vom Löss 2017 trocken zeigt eindrucksvole Fruchtintensität, gute Struktur, viel Saftigkeit und hat einen enorm langen Nachklang. Wir sagen: unglaublich viel Wein fürs Geld!




 
9,00 EUR
12,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Grauburgunder 2017


Der Gerhard Klein Grauburgunder 2017 ist zwar ein typischer Grauburgunder, der mehr intensität mitbringt als der Weißburgunder, aber trotzdem ein eigenständiger Wein. Das hohe Maß an Mineralik, das bei Gerhard Klein angestrebt wird, ist vorhanden und macht den Wein lebendig, was vielen Grauburgundern in diesem Preissegment abgeht. Trotzdem mit üppiger Primärfrucht nach Birne und Quitte ausgestattet, gepaart mit leichter Würze und animierender Struktur, ein komplexer Gutswein, wie man ihn selten findet.





 
6,90 EUR
9,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Gelber Muskateller 2017
NEU



Der Gerhard Klein Gelber Muskateller 2017 besticht nicht nur durch seine üppige Fruchtintensität und die leichte Restsüße, sondern wird erst Dank seiner knackigen Frische zu einem wirklich harmonischen Wein. Oftmals etwas plump ausgebaut, setzt Gerhard Klein hier zwar auch auf Fruchtsüße, aber eben auch auf eine gut eingebundene Säure, die die Süße stützt und vielen anderen Vertretern dieser Spielart des Gelben Muskatellers abgeht. Schade eigentlich, denn so wie sich der Weingut Gerhard Klein Gelber Muskateller 2017 präsentiert, schmeckt man welch Potential in der Rebsorte steckt. Ein beispielhafter Wein, der sich ideal mit schärferen Gerichten paaren lässt.







 
6,50 EUR
8,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Frühburgunder S 2016



Der Gerhard Klein Frühburgunder S 2016 ist ein eindrucksvoller Verführer. Im Glas zeigt er sich mit einem hellen Violett, die Nase begeistert mit fein eingebundenem Holz, etwas Kräuterwürze und dezenten Aromen dunkler Früchte wie reife schwarze Kirsche und etwas Brombeere, aber nie zu direkt sondern sehr subtil, wie es sich für einen roten Burgunder gehört. Im Mund kraftvoll und füllig, samtige Gerbstoffe begleiten den Wein und geben ihm Finesse, die Fruchtaromatik und Würze der Nase setzt sich fort. Selten gab es so viel erstklassigen Frühburgunder fürs Geld, ein Wein der Burgunderfreunde begeistert.






 
12,50 EUR
16,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Chardonnay Im Letten 2016



Der Weingut Gerhard Klein Chardonnay Im Letten 2016 überzeugt mit perfekt integriertem Holzeinsatz und super eleganter Frucht. Der ganze Stil erinnert an die Gewächse aus dem Burgund, die schöne Exotik nicht zu druckvoll, das Holz dezent im Hintergrund. Liegen lassen und reif genießen oder jung unbedingt dekantieren!






 
14,50 EUR
19,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Gerhard Klein Cabernet Sauvignon Rose 2017



Der Gerhard Klein Cabernet Sauvignon Rose 2017 ist ein wunderbarer Erfrischer. In der Nase betörende Noten von roten Beeren, zeigt sich im Mund dazu etwas schwarze Johanissbeere und am Gaumen bleibt saftige Grapefruit. Auch hier zeigt Gerhard Klein seine Handschrift in herrlich animierender Mineralik, die dem Wein eine Lebendigkeit verleiht und den Gerhard Klein Cabernet Sauvignon Rose 2017 somit zu einem erstklassigen Solisten macht, der im Sommer und selbst bis in den Herbst viel Freude bereitet, aber Dank der Struktur auch mit leichten Speisen zurecht kommt.



 
6,90 EUR
9,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Dr. Wehrheim 2016 Weisser Burgunder Buntstück
Weinbeschreibung: 
Weissburgunder mit klarer Frucht, zeigt enorme Präsens, harmonische Säure,
im Geschmack etwas Birne, schönes Finish im Abgang mit leichter Mineralität.
Ausbau:
Selektive Handlese, nur ganz gesundes Lesegut mit gutem Öchsel-Säure-Verhältnis
Entrappen der Trauben, Maischestandzeit vor dem Abpressen, schondendes pressen, anschließende temperaturkontrollierte
Gärung, Lagerung im Stahltank bis zur Abfüllung im Februar.
Speisenempfehlung:
Begleitet perfekt die leichte Sommerküche, guter Spargelbegleiter
zu Salaten und leichten Vorspeisen
8,95 EUR
11,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Dr. Wehrheim 2015 Riesling Kastanienbusch GG Grosses Gewächs
94 - 95 Punkte
95 Stephan Reinhardt
94 Stuart Pigott

95 Parker Punkte
Stephan Reinhardt 28. Oktober 2016:
Sourced from Rotliegend, part of the famous vineyard, the 2015 Birkweiler Kastanienbusch VDP Grosse Lage Riesling Trocken has the deep, ripe and concentrated fruit aroma of a grand cru! Ripe stone fruit and tropical aromas intertwine with very precise flinty/mineral flavors, and combine to an impressively complex and elegant nose. Full-bodied, round and highly elegant on the palate, this is a dense but vital and finesse-full Riesling of great mineral expression and an impressive persistence. This is a great Riesling from the Pfalz and it will go for 20 years, maybe more.

94 Punkte James Suckling
Stuart Pigott 18. Oktober 2016:
This bouquet is so intense it's like smelling a herbal liqueur! However, this is in fact very dry on the palate with a lot of power and racy acidity, which gives the herbal finish a lot of drive!

INFO:
Auch das GG von Rebholz aus dieser Lage erhielt 94 Punkte !

 

32,50 EUR
43,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Dr. Wehrheim 2014 Birkweiler Rosenberg Chardonnay Erste Lage

Nur noch 3 Flaschen auf Lager !

Weinbeschreibung:

unglaublich vielschichtige Nase. Nuancen von Aprikose und Mandarine aber auch gelber Apfel und eine leicht rauchige Holznote. Der Wein wirkt am Gaumen sehr elegant. Durch die Fruchtsäuren der Traube wirkt der Wein lebhaft und verspielt. Ein sehr konzentrierter Wein mit einer tollen Spannung und langem Abgang.

Ausbau:

Ertragsreduzierende Maßnahmen während der Vegetationszeit im Weinberg, selektive Handlese, Gärung im Barrique (französische oder pfälzische Eiche), 10 Monate Lagerzeit.

Speisenempfehlung:

Fisch oder helles Fleisch (Wein ist sehr konzentriert und kann sich auch gegen kräftige Aromen behaupten)
23,00 EUR
30,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Dr. Wehrheim 2013 Weisser Burgunder Sekt brut
Ausbau:
Hochwertige Grundweine aus der Weissburgundertraube werden ausgewählt und anschließende in traditioneller Flaschengärung ausgebaut. Degorgiert im klassischen Verfahren. Der Weisse Burgunder Sekt brut wird im klassischen Verfahren, der traditionellen Flaschengärung, hergestellt. Dabei achten wir auf ein langes Hefelager um eine optimale Balance herzustellen. Die Trauben für den Grundwein werden bei uns speziell ausgelesen.
 
Lagerfähigkeit:

5 - 7 Jahre

Speisenempfehlung:
Idealer Aperitif! Toller Begleiter zu Austern oder anderen Krustentieren.
18,20 EUR
24,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Dr. Wehrheim 2013 Rose brut
Wein/Charakter:
Sekt mit viel Finesse und einer feinen Perlage. Zwiebelschale- lachsfarbener Sekt der im Bukett an einen modernen Champagner, Blanc de Noirs, erinnert.Feinfruchtig im Abgang.

Ausbau/Lese:
Frühe, schonende Handlese. Gewinnung des Grundweines durch Saignée (Saftabzug). Temperaturkontrollierte Gärung. Anschließende traditionelle Flaschengärung mit einjährigem Hefelager. Degorgiert im klassischen Verfahren. Der Rose brut wird im klassischen Verfahren, der traditionellen Flaschengärung, hergestellt. Dabei achten wir auf ein langes Hefelager um eine optimale Balance herzustellen. Die Trauben für den Grundwein werden bei uns speziell ausgelesen.
 
Lagerfähigkeit:

5 - 7 Jahre

Speisenempfehlung:
Idealer Aperitif! Toller Begleiter zu Austern oder anderen Krustentieren.
17,90 EUR
23,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Aldinger Lemberger Gutswein trocken 2016
Der Weingut Aldinger Lemberger Gutswein trocken 2016 zeigt feine würzige und beerige Noten. Diese erinnern an Cassis, Brombeere, schwarzen Pfeffer und Wacholder. Der harmonische sowie kraftvolle Körper wird durch die elegante wärmende Tanninstruktur hervorragend ergänzt und rundet das weiche Mundgefühl ab.

Weingut
Die "Wengerttradition" der Familie läßt sich bis in das Jahr 1492 zurückverfolgen, als "BENZ DER ALDINGER" in Fellbach Reben anbaute. Inzwischen sind wir mit Gerhard Aldinger bei der 15. Generation angekommen. Tradition und Fortschritt bestimmen das Geschehen. Neben den schwäbischen Rebsorten Trollinger und Lemberger gibt es inzwischen auch Merlot, Cabernet, Spätburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc und nicht zu vergessen - den klassischen, feinfruchtigen Riesling, der auf Gipskeuper, rotem Keuper und Sandsteinverwitterungsböden in den 20 ha großen Weinbergen prächtig gedeiht. Die ganze Palette ist rundherum ein besonderes schwäbisches Weinerlebnis. Nicht umsonst ist Gerd Aldinger zum "Aufsteiger des Jahres 2003" im Gault Millau gekürt worden.
9,50 EUR
12,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
Weingut Aldinger Feldhase Trollinger trocken 2017

Der Weingut Aldinger Feldhase Trollinger trocken 2017 zeigt fruchtige Aromen, die an Erdbeeren und Sauerkirschen erinnern, begleitet von einem Hauch Mandelblüte und Muskat. Abgerundet wird der Körper durch die präsente Säure sowie die sanfte Tanninstruktur. Gerne wird ein Trollinger im Schwabenland etwas kühler serviert.

Der Feldhase steht für den lebendigen Weinberg.

Das Weingut Gerhard Aldinger unterstützt Nature Life International zur Schaffung neuer Lebensräume im Weinberg.

Weingut

Die "Wengerttradition" der Familie läßt sich bis in das Jahr 1492 zurückverfolgen, als "BENZ DER ALDINGER" in Fellbach Reben anbaute. Inzwischen sind wir mit Gerhard Aldinger bei der 15. Generation angekommen. Tradition und Fortschritt bestimmen das Geschehen. Neben den schwäbischen Rebsorten Trollinger und Lemberger gibt es inzwischen auch Merlot, Cabernet, Spätburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc und nicht zu vergessen - den klassischen, feinfruchtigen Riesling, der auf Gipskeuper, rotem Keuper und Sandsteinverwitterungsböden in den 20 ha großen Weinbergen prächtig gedeiht. Die ganze Palette ist rundherum ein besonderes schwäbisches Weinerlebnis. Nicht umsonst ist Gerd Aldinger zum "Aufsteiger des Jahres 2003" im Gault Millau gekürt worden.
8,95 EUR
11,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wagner Stempel 2017 Riesling Scharlachberg GG Grosses Gewächs
NEU
96

Der Binger Scharlachberg ist das neue Projekt von Daniel Wagner. Im Weingut Wagner Stempel ist man stets bestrebt die Qualitäten weiter nach oben zu treiben. Nicht zuletzt die grandiosen Bewertungen für das Riesling GG aus dem Heerkretz und dem Riesling EMT sprechen für das Können von Daniel Wagner. Jetzt ist auch noch eine neue GG Lage mit dem Binger Scharlachberg hinzugekommen. Was für eine Premiere, gleich 18 von 20 Punkte beim Weinwisser und 94 Punkte im umfassenden Tastingbericht bei James Suckling. Sie suchen etwas spannendes und neues im GG bereich...? Unser Tipp: Wagner Stempel Binger Scharlachberg 2017 Riesling GG.


96 Punkte Suckling | Wagner Stempel 2017 Riesling Scharlachberg GG Grosses GewächsVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

Tons of fresh herbs and wild berries in the nose. Then, enormous power and depth and a finish that keeps pumping out the minerals with a hint of chili-like piquancy. Only the second vintage of this wine, making it difficult to judge the aging potential. From organically grown grapes. Drink or hold.










 

37,00 EUR
49,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wagner Stempel 2017 Riesling Höllberg GG Grosses Gewächs
NEU
95
95 Punkte Suckling | Wagner Stempel 2017 Riesling Höllberg GG Grosses GewächsVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

I love the complex nose of pineapple, yellow grapefruit, smoke and dried sage. In spite of the considerable concentration, this is remarkably light on its feet, thanks to the uplifting freshness and very minerally acidity that lights up the long finish. From organically grown grapes. Drink or hold.













 
30,00 EUR
40,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wagner Stempel 2017 Riesling Heerkretz GG Grosses Gewächs
NEU
97
Wagner Stempel Heerkretz 2017 Riesling GG mit 97 Punkten bei James SucklingVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

The wines of Rheinhessen are supposed to be broad and generous, but this is a masterpiece of delicacy and subtlety. Still rather closed in the nose, where only the smoky aspect of the wine is showing. However, on the palate there's a cascade of stone-fruit, citrus and mineral notes right through the super-long finish. From organically grown grapes. Drink in 2019.








 
37,00 EUR
49,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Van Volxem 2015 Saar Riesling trocken
Säure, Frucht und Mineralität sind harmonisch miteinander verbunden. Intern wird der Van Volxem Saar Riesling 2015 auch als Grand Cru bezeichnet. Die Reben des Saar Riesling 2015 sind im Durchschnitt 30 Jahre alt. Die Wurzeln reichen tief in die Erde und der Ertrag ist mit den Jahren stetig geschrumpft, was der Qualität zugute kommt. Der Riesling Saar wirkt sehr harmonisch, obwohl er eigentlich von Widersprüchlichkeiten lebt. Leichtigkeit und Tiefe, Feinheit und Kraft. Am Ende fügen sich doch alle Einzelheiten des Weines perfekt zusammen und exotische Früchte wie Mango, Papaya und Ananas kommen zum Vorschein. Am Ende bleibt nur noch der herrlich lange Nachhall und nächste Flasche Van Volxem Saar Riesling 2015 aus dem Weinkeller.Säure, Frucht und Mineralität sind harmonisch miteinander verbunden. Intern wird der Van Volxem Saar Riesling 2015 auch als Grand Cru bezeichnet. Die Reben des Saar Riesling 2015 sind im Durchschnitt 30 Jahre alt. Die Wurzeln reichen tief in die Erde und der Ertrag ist mit den Jahren stetig geschrumpft, was der Qualität zugute kommt. Der Riesling Saar wirkt sehr harmonisch, obwohl er eigentlich von Widersprüchlichkeiten lebt. Leichtigkeit und Tiefe, Feinheit und Kraft. Am Ende fügen sich doch alle Einzelheiten des Weines perfekt zusammen und exotische Früchte wie Mango, Papaya und Ananas kommen zum Vorschein. Am Ende bleibt nur noch der herrlich lange Nachhall und nächste Flasche Van Volxem Saar Riesling 2015 aus dem Weinkeller.
12,50 EUR
16,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Van Volxem 2015 Alte Reben Riesling trocken
Der Van Volxem 2015 Alte Reben Riesling trocken vereint drei Ikonen in einem Wein: das Weingut Van Volxem, die Spitzengewächse der Saar und den grandiosen Jahrgang 2015! Ein Wein aus kleinen Beeren von bis zu 120 Jahre alten Reben steiler Schieferlagen. Die Mineralität erzeugt in diesem wertvollen Wein einen Spannungsbogen zwischen tiefgründiger Konzentration und herausfordernder Frische. Ausgehend von einem warmen, inneren Kern entfaltet sich im großen Glas der Duft von Ananas, reifer roter Grapefruit und feinen Orangennoten. Dieser Duft mündet in einem verführerischen, facettenreichen Spiel, das Großen Wein mit Nachhall erlebbar macht.
17,90 EUR
23,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schloss Vollrads Riesling 2017 QBA trocken
Der Schloss Vollrads Riesling 2017 QBA trocken verströmnt einen pikant fruchtigen Duft von leichter Würze und herrlich frischer Primärfrucht von Steinobst. Im Mund rassig mit lebendiger Säure, animierend, trinkfreudig, typisch Vollrads-Riesling.

Weingut

In einer Urkunde aus dem Jahr 1211 ist zu ersehen, daß die Ritter von Greiffenclau Weine an ein Mainzer Stift geliefert haben. Diese Weine wuchsen schon auf denselben Südlagen, halbkreisförmig um das Schloss liegend, die noch heute vom Gut auf mittlerweile 58 ha bewirtschaftet werden. Diese 800jährige Tradition verpflichtet. Unter der Leitung von Dr. Rowald Hepp, vom Gault Millau zum Gutsverwalter des Jahres 2001 ausgezeichnet, hat sich das Weingut wieder an die Spitze der deutschen Rieslingerzeuger zurückgemeldet. ......
9,90 EUR
13,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schloss Johannisberger 2017 Riesling GG Silberlack Grosses Gewächs
NEU
96

96 Punkte James Suckling | Schloss Johannisberger 2017 Riesling GG Silberlack Grosses GewächsVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

Very fine and elegant, with the most delicate peachy aromas, this has so much finesse and more than enough concentration to demand your attention. Very long finish. Drink or hold.















 
39,95 EUR
53,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schloss Johannisberger 2016 Riesling trocken Bronzelack
Der Bronzelack Riesling trocken vom Schloss Johannisberg ist mit dem 2016er Jahrgang zum ersten mal entstanden und ersetzt den bisherigen Rotlack trocken. Der Bronzelack verkörpert einen traditionellen Ausbaustil auf Johannisberg. Die Farbe des Bronzelack ist von reifer und ins zitronengelbe gehende mit mittlerer Intensität. Seine Aromatik ist spielt vom weissen Pfirsich, Reife Zitrusfrüchte und weitere Steinobstaromen bis hin zur Marille. Der Unterschied zum Rotlack trocken ist, dass nun der Bronzelack nicht mehr das starre Korsett eines markanten und filigranen Weissweines mit 11.5Vol.% erfüllen muss. Auch am Gaumen fällt diese neue Freiheit deutlich auf, der Bronzelack ist füllig und konzentriert ohne die Markanz und Frische die die Weine des Schloss Johannisberger Riesling immer auszeichnet vermissen zu lassen. Wir hatten grossen Spass bei der Verkostung dieses Neulings im Portfolio bei Johannisberg. Er präsentiert sich fast als Vorbote zum Silberlack, dem grossen Bruder im Hause, der immer ein wenig Anlaufzeit braucht. Den Schloss Johannisberger Bronzelack Riesling trocken wird es nur in der Geschmacksrichtung trocken geben, obwohl also eine weitere Farbe hinzugekommen ist, wird es etwas einfacher im Farbenspiel bei der Domaine Johannisberg.

Schloss Johannisberg Bronzelack 2016 Riesling trocken
bewertet den Schloss Johannisberger 2016er Riesling trocken Bronzelack wie folgt:

This shines like a star with brilliant tart peach and fresh herbal and citrus notes. For a medium-bodied dry riesling, it's packed with minerals. The racy finish zooms ahead of the competition! Drink through 2025.





 
19,95 EUR
26,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schloss Johannisberger 2016 Riesling GG Silberlack Grosses Gewächs
95
93
96
Das Grosse Gewächs des Schloss Johannisberg.

Der Silberlack ist das "VDP Grosse Gewächs" auf Schloss Johannisberg. Die Lage "Schloss Johannisberger" ist im Monopolbesitz der Domäne Schloss Johannisberg. Der 50. Breitengrad verläuft direkt durch die bevorzugte Einzellage, oberhalb des Rheinlaufs gelegen. In absoluter Südausrichtung, mit einer Hangneigung von bis zu 45% liegt der Johannisberg von 114 m auf 182 m ansteigend über NN. Mit rund 1700 Sonnenstunden im Jahresmittel, weist der Schloss Johannisberger die höchste Energiezufuhr im Rheingau auf. Die Bodenformation aus reinem Taunusquarzit, mit Auflagen von mittel- bis tiefgründigen Löss-Lehmen, speichert Wärme und Wasser in besonders hohem Maße. Bereits im Jahre 1143 wurde der Weinberg als "monte sancti Johannis" in alten Aufzeichnungen erwähnt, nachdem die benediktinische Abtei auf der Anhöhe zu Ehren Johannes des Täufers geweiht wurde. Schon im Jahre 1870 wurden die Weine in England mit dem Aufdruck "first growth" verkauft.

Schloss Johannisberger 2016 Riesling GG Silberlack Grosses GewächsStephan Reinhardt Dezember 2017:
The dry 2016 Rheingau Riesling Schloss Johannisberger GG "Silberlack" exhibits an intense lemon color and a deep, precise nose of ripe and concentrated yet coolish Riesling notes intermixed with pure clay and quartzite aromas. Full-bodied, rich and intense on the palate, with firm yet ripe acidity, this is a lush, round, elegant, powerful and compact-structured yet balanced Riesling with a long and aromatic finish. The wine tastes generously sweet (with 5.1 grams per liter of acidity) but also complex and tensioned, and its aromatic finish is piquant and salty. Still very young, the 2016 GG indicates great aging potential and is probably the best Silberlack I have tasted thus far. I'd keep it in a cool cellar for another 5-10 years. It will surely be a great Johannisberg classic in a couple of years. Tasted two times in October 2017.

Schloss Johannisberger 2016 Riesling GG Silberlack Grosses GewächsStuart Pigott September 2017
Closed, but super-subtle and elegant this is another filigrer dry Riesling masterpiece from the most famous producer in the Rheingau. Stunning minerality at the very long finish. Better from 2018 through 2040.


Weinbeschreibung:
Das animierende, vielschichtige Bouquet mit intensiven Steinobstnoten von Mirabelle, Aprikose und gelber Pflaume, exotischen Fruchtnuancen von Passionsfrucht und Ananas mit einem Hauch von grünem Tee und Kokos. Geschmacklich trocken, mit einem festen Kern umgegeben von vitaler Säure. Am Gaumen viel Grapefruit mit steinigen und salzigen Komponenten.
39,95 EUR
53,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schloss Johannisberg Riesling Rotlack Kabinett feinherb 2016
Der Schloss Johannisberg Riesling Rotlack Kabinett feinherb 2016 ist die Steigerung zum Gelblack feinherb. Die trockene Variante wurde mit Jahrgang 2016 vom Bronzelack abgelöst, aber im feinherben Bereich ist man bei Schloss Johannisberg beim Rotlack geblieben, der Kabinett ist dort einer der wichtigsten Weine. Wie alle Weine Schloss Johannisbergs profitiert auch der Schloss Johannisberg Riesling Rotlack Kabinett feinherb 2016 von etwas Zeit, im Glas zeigt sich mit etwas Reife ein saftiges Goldgelb, die Nase offenbart Aromen von frischem, grünem Apfel, Nekatrinen und Pfirsich, etwas Kräuterwürze mischt sich unter. Am Gaumen präsente Säure, die den Wein in seiner feinherben Opulenz stützt und ausbalanciert, ein kräftiger Speisebegleiter der es mit fast jeder Küche aufnimmt, aber herausragend zu pikant meditaerraner Küche passt.
17,50 EUR
23,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schloss Johannisberg 2017 Gelblack Riesling Johannisberger trocken



Der Riesling Gelblack trocken vom Schloss Johannisberg präsentiert sich Intensive fruchtig-würzige Nase, mit Aromen von reifem Pfirsich, Mango und grünem Apfel. Geschmacklich trocken mit feiner, gut eingebundener, saftiger Säure.




 
13,50 EUR
18,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schloss Johannisberg 2016 Gelblack Riesling Johannisberger feinherb
NEU

 

Ein feiner, etwas zurückhaltender Duft nach frischem Steinobst, weißen Blüten und grünen Birnen. Im Mund ausgewogen mit frischer Apfelfrucht, dezenter aber sehr angenehmer Fruchtsüße und saftiger Säure.















 

13,50 EUR
18,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schloss Johannisberg 2015 Rotlack Johannisberger Riesling Kabinett trocken

Noch 7 Flaschen auf Lager !

Reintönige, komplexe Nase von Zitrusfrüchten, 
grünen Apfeln und blühenden Gartenkräutern. 
Im Geschmack frische, lebendige Textur, 
die von attraktiver Säure bestimmt wird.

17,50 EUR
23,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schlehdorn Riesling Unikat von PJK in der Kühn-Kollektion
NEU
99+
19,5

DIe PJK Kollektion besteht aus insgesamt vier Flaschen
je 750 ML


1 x Doosberg GG 2016 | 13,00% Vol. Alc.
1 x Sankt Nikolaus GG 2016 | 13,00% Vol. Alc.
1 x Landgeflecht PJK Unikat 2015 | 13,50% Vol. Alc.
1 x Schlehdorn PJK Unikat 2015 | 13,50% Vol. Alc.
 

19,5 Punkte im Weinwisser PJK Schlehdorn GG 2016 UnikatAusgabe 09 | 2018

Schlehdorn 2015 PJK Unikat
750ML 13,50% Vol. Alc.



19,5 Punkte im Weinwisser PJK Landgeflecht GG 2015 UnikatAusgabe 09 | 2018

Landgeflecht 2015 PJK Unikat
750ML 13,50% Vol. Alc.




19,5 Punkte im Weinwisser PJK Doosberg GG 2016Ausgabe 09 | 2018

Doosberg GG 2016
750ML 13,00% Vol. Alc.




19 Punkte Weinwisser für PJK Riesling St. Nikolaus GG 2016Ausgabe 09 | 2018

Sankt Nikolaus GG 2016
750ML 13,00% Vol. Alc.





 

259,00 EUR
86,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Robert Weil Riesling QBA 2017 trocken


Beschreibung
Qualitätswein - zarter Pfirsichduft, feine Säure, würzig und pikant, trocken...



Weingut

Mit seit Jahren höchsten Bewertungen und der Auszeichnung "Winzer des Jahres" im Gault Millau 1997 gehört Wilhelm Weil zu den Spitzenweinmachern in Deutschland. Seine edelsüßen Rieslinge haben ihn weltbekannt gemacht. Das Weingut ist bereits seit vier Generationen im Besitz der Familie. Im Jahre 1900 wurde der Besitz um die Weinberge von Herrn Nilkens, dem Chefkoch des berühmten Berliner Hotels Adlon, ergänzt. Kaiser Wilhelm II. war ebenso wie das Wiener Hofwirtschaftsamt und das britische Königshaus und "last not least" unser erster Bundeskanzler, Konrad Adenauer, ein Liebhaber dieser ausgezeichneten Rieslinge. Die Qualität hat ihren Ursprung in den Weinbergen. Diese gruppieren sich um die Spitzenlage "Kiedrich Gräfenberg". Weil-Weine sind geprägt von der Mineralität der Schieferböden. Es sind elegante, fruchtbetonte Weine mit Komplexität und großem Spiel.




 
12,90 EUR
17,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Robert Weil Riesling Kabinett 2016 trocken
Beschreibung:
Der Robert Weil Riesling Kabinett 2016 trocken besitzt ein volles Bukett nach frischen Äpfeln, am Gaumen zeigt er ein feines Fruchtspiel, der Nachhall ist glockenklar und typisch Rheingau trocken.











 
15,50 EUR
20,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Robert Weil Riesling 2017 Kiedrich Gräfenberg GG Grosses Gewächs
NEU
95
18,5

95 Punkte Suckling | Robert Weil Riesling 2017 Kiedrich Gräfenberg GG Grosses GewächsVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

Still a bit closed on the nose, but there's a flinty note, too. On the palate this combines the typical richness of this site with the racy and mineral personality of the vintage. Great balance at the long, precise finish. Drink or hold.


18,5 Punkte Weinwisser Robert Weil Riesling 2017 Kiedrich Gräfenberg GG Grosses GewächsAusgabe 09 | 2018

Ein noch sehr verschlossenes, ungemein packendes, küh- les und enorm präzises Bouquet mit gelben Früchten wie feinster Mango, mineralischer Würze und frisch-kräutrigen Noten. Hier scheint sich ein perfekter Kompromiss in der Stilfindung hin zu mehr Kühle und Festigkeit anzudeuten. Herrliche Liaison aus der typischen Gräfenberg-Frucht und dem steinigen Phyllitschiefer. Am Gaumen wunderbare Prägnanz, Reintönigkeit und Tiefe, präzise Frucht mit Anklängen an Mangopüree, junge Aprikosen und kühler Mineralik, die an Graphit erinnert, irgendwie habe ich mich an einen Lafite erinnert gefühlt: elegant und in sich ruhend mit langem, elegantem Abgang. Fast 10 Jahre lang habe ich die Region Rheingau für den Gault Millau als Chefverkoster verantwortet, das könnte der beste Gräfenberg der letzten 10 Jahre werden.


Charakter:
„Grand Cru von deutschem Boden“, der die qualitative Spitze der trockenen Weine im Weingut
darstellt; vielschichtige Struktur und Mineralität; ein „Kraftpaket“ mit komplexen Fruchtaromen
und enormem Tiefgang, ein großer trockener Riesling, der par excellence den Terroir-Gedanken
verkörpert und ein langes Lagerungspotential über Jahrzehnte hat.



 
41,50 EUR
55,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Robert Weil Riesling 2016 Kiedrich Gräfenberg GG Grosses Gewächs
95
94
Kiedrich Gräfenberg 2016 Riesling GG mit 95 Parker Punkten
Stephan Reinhardt 29. Dezember 2017:
Fermented in 1,200- and 2,400-liter oak vats (Stück and Doppelstück), Weil's citrus colored 2016 Rheingau Riesling Kiedrich Gräfenberg "GG" is bright, pure, fresh and dusty-mineral on the nose but also indicates ripe, intense and concentrated (Mirabelle) fruit that is perfectly mixed with the aromas of the deep and complex Gräfenberg terroir. On the palate, this is a mouthful of lush, elegant and even delicate dry Riesling that is dense and structured but reveals remarkable finesse and mineral piquancy as well. Has the Gräfenberg ever been more Mosel-like than this gorgeous 2016? I have often found the Gräfenberg to be too mighty, rich and powerful (and was privately assuming how great this wine should be with organic or even biodynamic farming). But the 2016 doesn't have the power of former vintages; rather, it possesses purity and freshness intertwined with the elegant and lush fruit that is really unique for this prestigious grand cru. Its persistent finish is perfectly round and aromatic but also salty and very stimulating. Still very young, the 2016 will benefit from further bottle aging. It is a superbly fine, elegant and balanced Gräfenberg. Tasted three times in October and November 2017.


Stuart Pigott 02. August 2017:

Still rather closed. This is the most powerful dry Riesling from Weil in 2016 and more than a match for the same wine fro 2015. Great balance of spice and exotic fruit character with textural complexity and a mineral acidity that carries the really long finish. Best from 2018 through 2035.
41,50 EUR
55,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Robert Weil Riesling 1 Liter 2017 QBA trockn
Beschreibung:

Der Einstieg in die Weilschen Weine beginnt mit der guten und preiswerten Literqualität. Einem Qualitätswein aus dem Rheingau. Er überzeugt mit dem typischen Riesling Charakter, einem zarten Steinobst und Pfirsichduft, seine feine Säure ist gut eingebunden, Am Gaumen feinwürzig und mit edler Pikanz ausgestatten.


Weingut

Mit seit Jahren höchsten Bewertungen und der Auszeichnung "Winzer des Jahres" im Gault Millau 1997 gehört Wilhelm Weil zu den Spitzenweinmachern in Deutschland. Seine edelsüßen Rieslinge haben ihn weltbekannt gemacht. Das Weingut ist bereits seit vier Generationen im Besitz der Familie. Im Jahre 1900 wurde der Besitz um die Weinberge von Herrn Nilkens, dem Chefkoch des berühmten Berliner Hotels Adlon, ergänzt. Kaiser Wilhelm II. war ebenso wie das Wiener Hofwirtschaftsamt und das britische Königshaus und "last not least" unser erster Bundeskanzler, Konrad Adenauer, ein Liebhaber dieser ausgezeichneten Rieslinge. Die Qualität hat ihren Ursprung in den Weinbergen. Diese gruppieren sich um die Spitzenlage "Kiedrich Gräfenberg". Weil-Weine sind geprägt von der Mineralität der Schieferböden. Es sind elegante, fruchtbetonte Weine mit Komplexität und großem Spiel.
 
11,50 EUR
11,50 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Robert Weil 2016 Kiedrich Klosterberg Riesling trocken
Weinbeschreibung:

Der Robert Weil 2016 Kiedrich Klosterberg Riesling trocken besitzt einen herrlichen Duft nach tropischen Früchten. Sein Geruch ist sehr konzentriert und komplex. Er besitzt eine feine Mineralik gepaart mit einem eleganten Säurespiel, wahrlich den Ruf von Weltruhm wert.

Weingut:

 

Mit seit Jahren höchsten Bewertungen und der Auszeichnung "Winzer des Jahres" im Gault Millau 1997 gehört Wilhelm Weil zu den Spitzenweinmachern in Deutschland. Seine edelsüßen Rieslinge haben ihn weltbekannt gemacht. Das Weingut ist bereits seit vier Generationen im Besitz der Familie. Im Jahre 1900 wurde der Besitz um die Weinberge von Herrn Nilkens, dem Chefkoch des berühmten Berliner Hotels Adlon, ergänzt. Kaiser Wilhelm II. war ebenso wie das Wiener Hofwirtschaftsamt und das britische Königshaus und "last not least" unser erster Bundeskanzler, Konrad Adenauer, ein Liebhaber dieser ausgezeichneten Rieslinge. Die Qualität hat ihren Ursprung in den Weinbergen. Diese gruppieren sich um die Spitzenlage "Kiedrich Gräfenberg". Weil-Weine sind geprägt von der Mineralität der Schieferböden. Es sind elegante, fruchtbetonte Weine mit Komplexität und großem Spiel.
22,50 EUR
30,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl Reserve Brut 1,5L Magnum
NEU




90+ Parker Punkte

Stephan Reinhardt, Dezember 2015:
The non-vintaged von Buhl Brut Réserve is a deliciously fine and fruity cuvée from 80% Pinot Blanc and 20% Chardonnay, from the 2013 and 2014 vintages, of which the 2013 was aged on the full less until December 2014. Only the first 50% of the pressing was used for the base wine that was fermented in 90% stainless steel and 10% in 2,400-liter barrels. Bottled in January 2015 and disgorged already in late October, this German Sekt offers a bright, fresh, pure and subtle yet deep and complex bouquet of white and red-skinned fruits, along with some brioche, potted ginger flavors and a dash of lemon-grapefruit juice. Full-bodied, round and intense on the palate, this is an almost rich, very fruity and powerful sparkling wine with a a creamy texture, as well as very good structure that balances the richness and power very well. This Blanc de Blancs is very promising, but shouldn't be consumed before end of 2016. It is provided with a very good length and is definitely fuller, slightly sweeter and more complex than the 2014 Riesling Brut. Really promising. 60,000 bottles produced.



Magnum








 
39,90 EUR
26,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl Reserve Brut




90+ Parker Punkte


Stephan Reinhardt, Dezember 2015:

The non-vintaged von Buhl Brut Réserve is a deliciously fine and fruity cuvée from 80% Pinot Blanc and 20% Chardonnay, from the 2013 and 2014 vintages, of which the 2013 was aged on the full less until December 2014. Only the first 50% of the pressing was used for the base wine that was fermented in 90% stainless steel and 10% in 2,400-liter barrels. Bottled in January 2015 and disgorged already in late October, this German Sekt offers a bright, fresh, pure and subtle yet deep and complex bouquet of white and red-skinned fruits, along with some brioche, potted ginger flavors and a dash of lemon-grapefruit juice. Full-bodied, round and intense on the palate, this is an almost rich, very fruity and powerful sparkling wine with a a creamy texture, as well as very good structure that balances the richness and power very well. This Blanc de Blancs is very promising, but shouldn't be consumed before end of 2016. It is provided with a very good length and is definitely fuller, slightly sweeter and more complex than the 2014 Riesling Brut. Really promising. 60,000 bottles produced.









 
16,90 EUR
22,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2017 Ungeheuer Grosses Gewächs Riesling
NEU
Von Buhl Ungeheuer RIesling GG 2016er bewertet den Forster Ungeheuer RIesling GG 2016 am 20.11.2017 wie folgt:

Powerful and dramatic yet sleek and polished, this has acidity that's both bright, lemony and mineral. Better from 2018 and has long-term ageing potential. 



Die Bewertungen für den Jahrgangs 2017 stehen noch aus. Die Bewertung gilt dem Vorjahrgang 2016 !

Das Ungeheuer ist seit jeher einer der wichtigsten Weinberge von Reichsrat von Buhl. Weltberühmt ist Otto von Bismarcks Ausruf „dieses Ungeheuer schmeckt mir ungeheuer“ als er den von Buhl’schen Wein aus der Lage kostete. Reichsrat von Buhl hat die ursprünglich als Ungeheuer bekannte Gewanne, die an Freundstück und Kirchenstück angrenzt, im Monopolbesitz. Hier findet sich die höchste Ansammlung an Basalt innerhalb des gesamten Ungeheuers, der Boden ist karg aber tiefgründig. Dieses Filetstück bildet seit jeher Basis und Rückgrat unseres Ungeheuer GG‘s. Grundsätzlich gönnen wir uns für unser Ungeheuer GG den Luxus, sowohl im Weinberg, als dann auch nochmals bei der Cuvéetierung ein „Best of“ Ungeheuer zu machen. Das führt dazu, dass wir aus insgesamt 5,6 Hektar in der VDP.Grossen Lage – uns gehören auch Parzellen in anderen Gewannen der heutigen Lage Ungeheuer, beispielsweise in den Gewannen Ziegler und Madonna - im Schnitt nur 8.000 Flaschen produzieren. Aber der Name verpflichtet. Unser Ungeheurer GG ist komplett im Doppelstückfass und in gebrauchten 500l-Tonneaux vergoren und gereift und präsentiert sich intensiv würzig, duftig und mit wohl dosierter Kraft. 
30,00 EUR
40,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2016 Ungeheuer Grosses Gewächs Riesling
Von Buhl Ungeheuer RIesling GG 2016er bewertet den Forster Ungeheuer RIesling GG 2016 am 20.11.2017 wie folgt:

Powerful and dramatic yet sleek and polished, this has acidity that's both bright, lemony and mineral. Better from 2018 and has long-term ageing potential. 


Weinbeschreibung:

Der Reichsrat von Buhl 2016 Ungeheuer Grosses Gewächs Riesling entspricht wieder allen hohen Erwartungen. Charmant, rassig und mineralisch, ausfüllend ohne aufdringlich zu sein, schon zugänglich aber mit Anspruch. Im Glas zeigt sich der Reichsrat von Buhl 2016 Ungeheuer Grosses Gewächs Riesling mit einem blassen Goldgelb, die Nase wird sofort von Zitrusnoten umschmeichelt, die alsbald in die Exotik wechseln. Im Mund erwähnt füllig, mit erfrischender Säure und endlos langem Nachhall. Sehr gut gelungenes Allround-GG!
30,00 EUR
40,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2016 Rose Brut Sekt



"100% Spätburgunder, wie alle von Buhl Weine und Sekte 100% Pfalz, 12 Monate auf der Hefe gereift, pünktlich dégorgiert für den Sommer und wie Sascha Speicher, Chefredakteur des Sommelier Magazins schreibt „endlich auch ein Rosé brut, der so richtig knallt“."

Mai 2015, Stephan Reinhardt:
"The salmon-colored 2013 Von Buhl Spätburgunder Rosé Brut displays a delicate though fruit-intense and almost musty bouquet of red fruits, mostly cherries and raspberries. This is clear, fresh and straight on the palate where Morello cherries dominate the medium-bodied Sekt with its grippy, but also slightly tannic, finish."








 
18,90 EUR
25,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2016 Reiterpfad Hofstück Grosses Gewächs Riesling
NEU
Von Buhl RIesling GG Reiterpfad Hofstück 2015er beschreibt das Riesling GG 2015 Reiterpfad Hofstück am 20.11.2017 wie folgt:

Rich, fresh and suave, this is a rather serious dry riesling that's begging you to invest in the best fish you can obtain. A very elegant wine with a good decade of ageing potential.



Die Bewertung für den sind noch ausstehend. Dies ist die Bewertung Sucklings des Vorjahrgangs 2015 !

Jahrgang 2016:
Diese exklusive Parzelle hat bei Reichsrat von Buhl schon immer einen hohen Stellenwert gehabt. Einen sehr hohen, genau genommen, denn hier wurde 1997 das erste von Buhl’sche Große Gewächs produziert. Unsere 0,9 Hektar umfassende Parzelle ist das einzige Stück im 78 Hektar großen Reiterpfad, das nicht flurbereinigt wurde. Es ist Teil der Gewanne Hofstück, und doch ist diese Parzelle ein ganz eigenständiges Filetstück. Nach Westen schirmt eine bis zu 3 Meter hohe Sandsteinmauer die Lage ab, die östliche Neigung findet ebenfalls an einer Mauer ihre Begrenzung, genau wie nach Norden hin. Im Süden trennt ein begrünter Graben unser Hofstück von der benachbarten Parzelle. Unter der Oberfläche befindet sich ein Kalksteinsockel, der Boden selbst ist durchsetzt mit Buntsandstein, Löß, Ton und vereinzelt ein bisschen Basalt, der vor 150 Jahren in die Lage getragen wurde. Aktuell haben wir 0,6ha im Ertrag, da ein Drittel der Fläche erst 2017 nach zwei Jahren Brache neu bestockt wurde und noch nicht im Ertrag ist. Seit dem Jahrgang 2014 bekommt unser Hofstück ein Jahr länger im Keller zur Reife gewährt. Das Hofstück ist mit 1300 Flaschen Gesamtproduktion mal wieder einer der rarsten Weine des Jahrgangs geworden, es lohnt sich also schnell zu sein…
39,00 EUR
52,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2016 Pechstein Grosses Gewächs Riesling
Von Buhl Pechstein RIesling GG 2016er bewertet den Forster Pechstein RIesling GG 2016 am 13.12.2017 wie folgt:

Powerful and dramatic yet sleek and polished, this has acidity that's both bright, lemony and mineral. Better from 2018 and has long-term ageing potential. 


Der Reichsrat von Buhl 2016 Pechstein Grosses Gewächs Riesling zeigt sich auch in der 2016er-Kollektion wieder als der Puristische und Elegante. Nicht vor Kraft strotzend, sondern mit leichter Würze, Mineralität und Tiefe punktend. Im Glas ein zartes Goldgelb, in der Nase leichte Zitrusnoten und Anklänge von Kräutern. Das macht Lust auf den ersten Schluck, der sich schon so harmonisch und klar darstellt, dass man kaum auf einen jungen Wein tippen mag. Ein bisschen ruppig an den Ecken und Kanten noch, die lebendige Säure gibt dem Wein Finesse, stützt die Frucht von Zitrus und Orange. Hier wächst etwas Großes in der Flasche heran, auf das man sich freuen darf!
 
45,00 EUR
60,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2016 Kirchenstück Grosses Gewächs Riesling
NEU
Die Bewertungen des Jahrgangs 2016 sind für das Reichsrat von Buhl Kirchenstück Grosses Gewächs Riesling noch ausstehend. Hier die Stimme von Buhls zum Vorjahrgang !

Von Buhl über den JG 2016 des Kirchenstück GG
Mit 0,85 Hektar verfügt Reichsrat von Buhl über die größte Fläche in der höchstbewerteten Lage der Pfalz. 65 von 65 Punkten vergaben die Prüfer anno 1828 dieser einzigartigen Lage. Von den beiden von Buhl’schen Parzellen ist aktuell nur die 1985 bestockte Fläche mit 0,4 Hektar im Ertrag, die andere Hälfte wurde 2018 nach zwei Jahren Brache neu bestockt und wird wohl erst in zehn Jahren in unser Kirchenstück einfließen. Die Gesamtproduktion betrug im Jahrgang 2016 gerade mal 1600 Flaschen.

Wissenswertes zum Grossen Gewächs "G G":
Die besten Weinbergslagen eines jeden deutschen Anbaugebiets wurden vom VDP als sogenannte VDP.Große Lage klassifiziert. Diese höchste Kategorie einer klassifizierten Lage wird international oft als Grand Cru bezeichnet, analog zum Burgund. Wenn die Weine aus einer VDP.Große Lage trocken ausgebaut werden, dürfen sie sich Großes Gewächs nennen, die Spitze der VDP-Qualitätspyramide. Voraussetzung dafür sind regelmäßige Kontrollen der Weinberge und Produktionsräume, das Einhalten rigoroser Regeln bei Ernte und Ausbau sowie die Freigabe nach mehrfacher Prüfung der Weine durch eine verbandsinternen Prüfungskommission.
89,00 EUR
118,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2016 Jesuitengarten Grosses Gewächs Riesling
NEU

Von Buhl über den JG 2016 des Jesuitengarten GG

In der von den Bayern in ihrer Lagenklassifizierung von 1828 zweithöchstbewerteten Lage Jesuitengarten stehen uns derzeit für unser Großes Gewächs Reben der Pflanzjahre 1987 und 2004 zur Verfügung. Die Parzelle aus dem Pflanzjahr 1979, die noch bis im Vorjahr in der Cuvéetierung dabei war, hatten wir gerodet und gönnen dem Boden noch ein zweites Jahr Zeit zum Ausruhen. Dann wird neu bestockt und nach weiteren acht bis zehn Jahren kommt diese Fläche dann wieder zum Großen Gewächs dazu. Somit ist die Menge aber nochmals geschrumpft. Mit dem Jahrgang 2016 haben wir auch den Jesuitengarten ein weiteres Jahr zurückgestellt, er ruhte bis Winter 2017 in einem Stückfass aus Spessart-Eiche sowie in einem gebrauchten 500-Liter-Tonneaux aus französischer Eiche.


Wissenswertes zum Grossen Gewächs "G G":

Die besten Weinbergslagen eines jeden deutschen Anbaugebiets wurden vom VDP als sogenannte VDP.Große Lage klassifiziert. Diese höchste Kategorie einer klassifizierten Lage wird international oft als Grand Cru bezeichnet, analog zum Burgund. Wenn die Weine aus einer VDP.Große Lage trocken ausgebaut werden, dürfen sie sich Großes Gewächs nennen, die Spitze der VDP-Qualitätspyramide. Voraussetzung dafür sind regelmäßige Kontrollen der Weinberge und Produktionsräume, das Einhalten rigoroser Regeln bei Ernte und Ausbau sowie die Freigabe nach mehrfacher Prüfung der Weine durch eine verbandsinternen Prüfungskommission.
45,00 EUR
60,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2015 Rose Brut Sekt 1,5l Magnum
NEU


"100% Spätburgunder, wie alle von Buhl Weine und Sekte 100% Pfalz, 12 Monate auf der Hefe gereift, pünktlich dégorgiert für den Sommer und wie Sascha Speicher, Chefredakteur des Sommelier Magazins schreibt „endlich auch ein Rosé brut, der so richtig knallt“."

Mai 2015, Stephan Reinhardt:
"The salmon-colored 2013 Von Buhl Spätburgunder Rosé Brut displays a delicate though fruit-intense and almost musty bouquet of red fruits, mostly cherries and raspberries. This is clear, fresh and straight on the palate where Morello cherries dominate the medium-bodied Sekt with its grippy, but also slightly tannic, finish."





Magnum




 
44,90 EUR
29,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2015 Riesling Brut 1,5L Magnum
NEU


Weinbeschreibung:

Der Nachfolger des von Buhl'schen "Erstgegorenen" ist da! Genau wie schon im Jahrgang 2013 und 2014 hat Mathieu Kauffmann, ehemals Bollinger, die klare, straffe von Buhl-Stilistik durchgezogen. So präsentiert sich auch unser 2015er von Buhl Riesling brut mit filigraner, vielschichtiger Aromatik und markanter, belebender Säure, diesmal mit etwas mehr Oppulenz und Druck, der Vegetationsphasen des Weinjahres 2015 geschuldet

89 Parker Punkte für den JG 2013
Stephan Reinhardt
Mai 2015:


Crisp and intense white peach aromas open the 2013 Von Buhl Riesling, the dry Gutswein of the traditional estate that is under a new leadership since 2014. The nose is just lovely in its fruit-forward spirit, whereas on the palate this medium-bodied 12.5% alcohol Riesling is straight, crisp, mineral and fruit-intense. This entry label of "the new von Buhl" offers a lot of character and is one of my favorite estate wines of the vintage. Highly recommended!


Magnum






 
36,90 EUR
24,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2015 Riesling Brut


Weinbeschreibung:

Der Nachfolger des von Buhl'schen "Erstgegorenen" ist da! Genau wie schon im Jahrgang 2013 und 2014 hat Mathieu Kauffmann, ehemals Bollinger, die klare, straffe von Buhl-Stilistik durchgezogen. So präsentiert sich auch unser 2015er von Buhl Riesling brut mit filigraner, vielschichtiger Aromatik und markanter, belebender Säure, diesmal mit etwas mehr Oppulenz und Druck, der Vegetationsphasen des Weinjahres 2015 geschuldet

89 Parker Punkte für den JG 2013
Stephan Reinhardt
Mai 2015:


Crisp and intense white peach aromas open the 2013 Von Buhl Riesling, the dry Gutswein of the traditional estate that is under a new leadership since 2014. The nose is just lovely in its fruit-forward spirit, whereas on the palate this medium-bodied 12.5% alcohol Riesling is straight, crisp, mineral and fruit-intense. This entry label of "the new von Buhl" offers a lot of character and is one of my favorite estate wines of the vintage. Highly recommended!










 
14,90 EUR
19,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2015 Kirchenstück Grosses Gewächs Riesling


Von Buhl über den JG 2015 des Kirchenstück
2015 Kirchenstück GG

Mit 0,85 Hektar verfügt Reichsrat von Buhl über die größte Fläche in der höchstbewerteten Lage der Pfalz. 65 von 65 Punkten vergaben die Prüfer anno 1828 dieser einzigartigen Lage. Die beiden von Buhl’schen Parzellen wurden 1985 bestockt, 2015 haben wir etwas mehr als ein Viertel der Fläche gerodet und werden dem Boden nun zwei Jahre Zeit geben, bevor er neu bestockt wird. Sobald die Reben dort dann alt genug sind, kommt das nächste Stück dran. Wir sprechen hier aber von einem auf 30 Jahre angelegten Erneuerungsprozess. Dennoch bedeutet das, dass wir in den kommenden 30 Jahren keinen Vollertrag mehr in der Lage sehen werden. Die bis dato produzierte Menge von 1800-2000 Flaschen pro Jahrgang wird also weiter reduziert werden. Aber der legendäre Ruf des Kirchenstück kommt ja nicht von ungefähr. Auch für uns ist das Kirchenstück immer etwas ganz Besonderes, und daher darf es ab sofort auch ein Jahr länger auf der Vollhefe reifen.





 
79,00 EUR
105,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2015 Freundstück GG Riesling Grosses Gewächs
Weinbeschreibung:
Das GG aus dem Freundstück von Buhl hat mit den angrenzenden Lagen Kirchenstück und Ungeheuer grosse Klassiker als Nachbarn. Historisch besitzt das Weingut Reichsrat von Buhl mit seinen etwa 1,5 Hektar einen Löwenanteil dieser 3,4 Hektar umfassenden Lage. Seit 2014 leistet sich von Buhl zudem den Luxus uns erntet nur den oberen Teil des Freundstücks für sein Riesling GG. Nach vielen Jahren der Beobachtung ist man zu der Erkenntnis gekommen, dass die Weine aus diesem Teil des Freundstück einfach die extraktreicheren Weine hervorbringt. Beim Ausbau des 2015er Freundstück GG hat man bei von Buhl komplett im Doppelstückfass aus Ypstaler Eiche vergoren und anschliessend 20 Monate auf der Vollhefe ausgebaut.

Unser Verkostungseindruck am 19.09.2017
Fantastische üppige Nase, reifes Steinobst, geröstete Nüsse, Brotrinde, und noch einmal reifes Fruchtmark vom Steinobst. Er ist mundfüllend und ausladend in seiner Reichhaltigkeit. Ein Burgunder unter den Rieslingen. Nach gut 7 Stunden im Glas: Es zeigen sich ein paar reife Noten, eine Spur Petrol ist im Hintergrund wahrzunehmen. Toll, diese nussigen Noten, auch im Ausklang, er strotzt vor Saft und Kraft. Das Holz ist perfekt eingebunden und verleiht ihm enorme Struktur. 97+ Punkte

39,00 EUR
52,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2013 Rose Prestige Sekt



Der Reichsrat von Buhl Rose Prestige Sekt ist der erste Sekt der diese neue Toplinie, in den nächsten Jahren sind weitere Sekte aus den Kellern bei von Buhl zu erwarten, es sind grosse Namen wie Pechstein und Ungeheuer geplant. Der Prestige Rose Sekt wird gewonnen aus den allerersten Trauben, die Mathieu Kauffmann und das neue Team gelesen haben. Das war am 30.9.2013. Die Trauben stammen aus 100% Spätburgunder aus eigener Rebfläche, gepflanzt 1995/1996. Genau wie bei allen von Buhl’schen Sekten wird für die Versektung nur die „Cuvée“, die ersten 50% der Pressung verwendet Klassischer Rosé de Saignée (und eben kein Rosé d’Assemblage, bei dem ein weißer Sektgrundwein mit Rotwein auf die entsprechende Farbe eingestellt wird..) Vergoren in Edelstahl und 500-Liter Holzfässern Im Mai auf die Flasche gekommen 40 Monate Hefelager Dégorgiert ohne Dosage, wir hätten also auch zero dosage o.ä. schreiben können. Da von Buhl aber generell mit allen Weinen immer sehr trocken sind, entspricht es unserem Selbstverständnis, alle Sekte als brut laufen zu lassen. Eben von Buhl’sches Brut


Ab Weingut bereits ausverkauft, wir können noch ein paar Flaschen anbieten.





 
49,00 EUR
65,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Peter Jakob Kühn Riesling Oestricher Klosterberg 2017 VDP Erste Lage
NEU



Der Klosterberg Riesling 2017 aus Oestrich präsentiert sich mit einem strahlend klaren hellen Gelb im Glas. in der Nase dieser Ersten Lage springen einem wilde kräutrige Nuancen und Limetten und Zitrusnoten entgegen. Gibt man ihm ein wenig Entfaltungszeit im Glas kommt etwas Apfel, Curry und Ingwertee hinzu. Am Gaumen wirkt er straff und fein ziseliert. Angelegt um in Würde zu reifen und weitere seine Geheimnisse preis zu geben. Der Hendelberg ist ein ertser Vorbote für die in Folgejahren erscheinenden GG´s und PJK Unikate. 2017 war bei Peter Jakob Kühn wieder ein geniales Jahr, mit Ähnlichkeiten zu 2013 und 2015.



 
23,00 EUR
30,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Peter Jakob Kühn Riesling Hallgartener Hendelberg 2017 VDP Erste Lage
NEU
92+



Der Hendelberg Riesling 2017 aus dem Hallgarten präsentiert sich mit einem strahlend klaren hellen Gelb im Glas. Die Nase dieser Ersten Lage ist blitzsauber und strahlt Kraft und verführerische Frucht gleichzeitig aus. Am Gaumen wirkt er zunächst ungezügelt, doch gibt man ihm ein wenig Zeit, belohnt er Sie mir seiner ganzen Palette an hellem Steinobst, feine Zitrusnuancen und einem mineralischen Zug der seines gleichen sucht. Angelegt um in Würde zu reifen und weitere seine Geheimnisse preis zu geben. Der Hendelberg ist ein ertser Vorbote für die in Folgejahren erscheinenden GG´s und PJK Unikate. 2017 war bei Peter Jakob Kühn wieder ein geniales Jahr, mit Ähnlichkeiten zu 2013 und 2015.





 
24,00 EUR
32,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand