Ziereisen Jaspis Grauer Burgunder Würmlin 2020
Ziereisen Jaspis Grauer Burgunder Würmlin 2020

weiteres von

Ziereisen Jaspis Grauer Burgunder Würmlin 2020

Art.Nr.:
2023009478
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0,75
Ursprungsland:
Deutschland
Region:
Baden
Lage:
Markgräflerland
Rebsorte(n):
Grauburgunder
Parker Punkte:
95
Qualitätsstufe:
Badischer Landwein
Ausbau::
Gärung in 450L Holzfässern und anschliessende Reifung in diesen für weitere 18 bis 22 Monate
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Naturkorken
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
10 – 12 Jahre
dekantieren / karaffieren:
ja. karaffieren | 1-2 Stunden vor dem Genuss
Trinktemperatur (in Grad °C):
10 – 12
Glasempfehlung:
Gabriel Universal Gold | Zalto DenkArt Burgund
Alkoholgehalt in Vol.%:
13.5
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Weingut ZiereisenMarkgrafenstr. 1779588 Efringen-KirchenDeutschland
53,80 EUR
71,73 EUR pro l

71,73 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Ziereisen Lügle Weißer Burgunder 2020 je Flasche 21.60€
92+

Cremige Klarheit, Bouquet von reifen Äpfeln, Birnen und Mandeln. Frische verbindet sich mit Volumen, ohne fett zu wirken. Mineralisches, salziges Finale.

Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Weisser Burgunder (Pinot Blanc).sind auf der traditionellen Kobpresse abgepresst worden um nachher spontan, also mit Weintraubeneigenen Hefen vergoren worden. Die Gärung fand in grossen und traditionellen Holzbehältern statt. Nach einer Lagerdauer von 22 Monaten auf der Feinhefe, welche den Weinen ein ungeheure Komplexität und Tiefe verleiht, konnte der Lügle Weisser Burgunder durch diese natürliche Klärung ohne weitere Filtration abgefüllt werden. Ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung und Zeugnis einer ursprünglichen und unverfälschten Winzerkunst, wie es bei den Ziereisens durch die verschiedenen Weinlinien angewendet wird.
 
 
92+ Punkte vom Wine Advocate für den Ziereisen Lügle Weißer Burgunder 2020Den Ziereisen Lügle Weißer Burgunder 2020 beschreibt Stephan Reinhardt im Dezember 2022 so:

Basked-pressed and aged in large oak casks for 20 month, the 2020 Weisser Burgunder Lügle opens with a very intense and aromatic but elegant and utterly fascinating, slightly flinty nose of perfectly ripe and warm Pinot Blanc fruit. Creamy textured and dense but refreshingly pure, mineral and savory on the palate, this is a medium to full-bodied, concentrated, elegant and still youthful Pinot Blanc with serious tannins that intermingle with the racy acidity and salinity. It's complex yet still a bit austere. This 2020 Pinot Blanc comes into the markets too early; therefore, it should be aerated for about a day. 13% stated alcohol. Natural cork stopper.
21,60 EUR
28,80 EUR pro l
Ziereisen Jaspis Grauer Burgunder Würmlin 2020 in der Magnumflasche
95
In der 1.5-Liter-Magnumflasche

"Zweifelsohne einen der weltweit besten trockenen Weißweine aus dieser überstrapazierten Rebsorte"


... lobte Stephan Reinhardt den Würmlin 2019. Und vom Jahrgang 2020 zeigt er sich ebenfalls überzeugt.
 
95 Puntke vom Wine Advocate für den Ziereisen Jaspis Grauer Burgunder Würmlin 2020Stephan Reinhardt zum Ziereisen Jaspis Grauer Burgunder Würmlin 2020:

From 50+-year-old vines, the dark golden-orange 2020 Jaspis Grauer Burgunder Würmelin shows a deep, clear, refined, very elegant and balanced nose of ripe fruits and finely milled chalk. Rich and round yet also dry, fresh and saline on the palate, this is a full-bodied, powerful yet pure and refreshing mineral Pinot Gris with lingering salinity and fine, chalky tannins. The finish is clear and fresh and reveals stimulating lime-zest grip. It's a fascinating wine that is probably Ziereisen's finest wine in years. 13% stated alcohol. Premium natural cork stopper. Tasted in November 2022.
Jaspis Grauer Burgunder Alte Reben ist einer der beeidruckendsten Weissweine Deutschlands.
Auf Böden welche aus Jurakalk und einer Lössauflage bestehen. wachsen die Grauburgunderreben heran. Die Reben für den Jaspis Grauen Burgunder haben die Rebstöcke ein stolzes Alter von 50 Jahren erreicht. Nach der Lese von Hand werden die Trauben traditionell auf einer alten Korbpresse gepresst um anschliessend im traditionellen 450L Fass der Aßmann Manufaktur mit wilden Hefen vergoren. Die Reifung im Fass erfolgt über 18 bis 22 Monate. Bei den Ziereisens werden die Weine oft ohne Filtration abgefüllt, ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung. So auch beim Jaspis Grauer Burgunder Wuermlin. Bitte geben Sie diesem Wein eine gewisse Zeit in der Karaffe und geniessen Sie ihn nicht zu kalt. Auch dieser Wein wird Sie mit einer Reichhaltigkeit und Kraft belohnen die seines gleichen nur im Burgund finden lässt. Das wirklich faszinierende ist die Frische und Minaralität bei all dem Körper und all der Substanz. Vollreifes Kernobst und nussige Noten werden sie in den Bann ziehen. Wir halten Ihre Chancen, davon wieder los zu kommen, für sehr gering.
Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine. die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein. der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde. das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration, immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen, animierenden Mineralik.


In der 1.5-Liter-Magnumflasche
.
 
109,00 EUR
72,67 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Ziereisen Jaspis Gutedel 10 Hoch 4 Alte Reben 2020
93
"Königsklasse

mit immenser Dichte und Mineralität, unglaublicher Länge und Nachhall, mit steinigem, mineralisch-salzigen Druck. Enorme Konzentration, dabei gertenschlank mit großem Trinkfluss. Einzigartig! Burgund lässt grüßen." Neben dieser Ziereisen-Präsentation des Jaspis Gutedel 10 Hoch 4 Alte Reben steht immer noch die Bemerkung von Stephan Reinhard aus 2015 vom vielleicht besten Gutedel in der Weinwelt.

Die Bezeichnung Gutedel 10 hoch 4 resultiert aus der Pflanzdichte, welche Hans Peter Ziereisen hier anwendet. Auf einem Hektar stehen bis zu 11.000 Rebstöcke.
 
93 Punkte vom Wine Advocate für den Ziereisen Jaspis Gutedel 10 Hoch 4 Alte Reben 2020Stephan Reinhardt zum Ziereisen Jaspis Gutedel 10 Hoch 4 Alte Reben 2020 (Dezember 2022):

Ziereisen's iconic 2020 Jaspis Gutedel Alte Reben 10⁴ exhibits a clear and fresh golden-yellow color and a deep, intense and flinty-mineral bouquet with ripe and concentrated fruit and popcorn aromas. Pure, fresh and immediately saline on the palate, with fine and refreshing mineral acidity and delicate tannin grip that will further integrate with aeration and sufficient bottle age, this is a complex but finessed and tensioned Chasselas with a long and intense finish. Just 10.5% stated alcohol. Exclusive natural cork stopper. Tasted in November 2022.

 
Jaspis Gutedel 10 hoch 4 Alte Reben ist einer der beeindruckendsten Weissweine Deutschlands.
Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine, die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein, der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde, das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration, immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen, animierenden Mineralik.
 
125,00 EUR
166,67 EUR pro l
Ziereisen Jaspis Gutedel 10 Hoch 4 Alte Reben 2021
NEU
93
"Königsklasse

mit immenser Dichte und Mineralität, unglaublicher Länge und Nachhall, mit steinigem, mineralisch-salzigen Druck. Enorme Konzentration, dabei gertenschlank mit großem Trinkfluss. Einzigartig! Burgund lässt grüßen." Neben dieser Ziereisen-Präsentation des Jaspis Gutedel 10 Hoch 4 Alte Reben steht immer noch die Bemerkung von Stephan Reinhard aus 2015 vom vielleicht besten Gutedel in der Weinwelt.

Die Bezeichnung Gutedel 10 hoch 4 resultiert aus der Pflanzdichte, welche Hans Peter Ziereisen hier anwendet. Auf einem Hektar stehen bis zu 10.000 Rebstöcke.
 
93 Punkte vom Wine Advocate für den Ziereisen Jaspis Gutedel 10 Hoch 4 Alte Reben 2020Stephan Reinhardt zum Ziereisen Jaspis Gutedel 10 Hoch 4 Alte Reben 2020 (Dezember 2022):

Ziereisen's iconic 2020 Jaspis Gutedel Alte Reben 10⁴ exhibits a clear and fresh golden-yellow color and a deep, intense and flinty-mineral bouquet with ripe and concentrated fruit and popcorn aromas. Pure, fresh and immediately saline on the palate, with fine and refreshing mineral acidity and delicate tannin grip that will further integrate with aeration and sufficient bottle age, this is a complex but finessed and tensioned Chasselas with a long and intense finish. Just 10.5% stated alcohol. Exclusive natural cork stopper. Tasted in November 2022.

 
Jaspis Gutedel 10 hoch 4 Alte Reben ist einer der beeindruckendsten Weissweine Deutschlands.
Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine, die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein, der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde, das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration, immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen, animierenden Mineralik.
 
Nicht käuflich

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Ziereisen Jaspis Syrah 2020
96
"Cote-Rotie in Südbaden"

Das sagen die Ziereisens zu ihrem Jaspis Syrah Däublin 2020. "Tiefdunkles Kirschrot, gewaltige, präsente Aromatik. Kardamon, Provencekräuter, Pfeffer, Speck, viel schwarzbeerige Frucht. Kühl und kompakt, mit geschliffenem Tannin. Die kühle, mineralreiche Textur wirkt eher schlank und rassig, keinesfalls fett."
 
 
96 Punkte vom Wine Advocate für den Ziereisen Jaspis Syrah Däublin 2020Stephan Reinhardt zum Ziereisen Jaspis Syrah Däublin 2020 (Dezember 2022):

From 23-year-old vines planted in very high density on Jurassic chalk, Ziereisen's unfiltered 2020 Jaspis Syrah Däublin exhibits a dark and intense red color and opens on the nose with a deep, pure, fresh and intense, perfectly ripe black berry aroma intertwined with notes of smoked bacon, black pepper and even olives yet also the refreshing features of the limestone soils around Efringen-Kirchen. Lush and dense yet also silky and fresh on the palate, this is a full-bodied and concentrated yet pure, fine and vibrant Syrah with very fine tannins and a spicy, licorice-scented, peppery and uplifted finish. The elegant and fine tannins are perfectly interwoven with the delicate and saline acidity. This is an impressive Syrah that is most probably the finest I have tasted here, if not in all Germany, in about 20 years. World class. 13% stated alcohol. Premium natural cork stopper. Tasted in November 2022.
 
51,80 EUR
69,07 EUR pro l