Champagner

Champagner
Bollinger Grande Annee Rose 2005 Champagner



Lachsfarben mit leicht goldenen Reflexen. Bukett: Aromen von Johannisbeeren und Mandeln sowie würzige Noten und Röstaromen, die an die großen Pinot Noirs aus dem nahegelegenen Burgund erinnern. Geschmack: Der La Grande Année Rosé überrascht mit viel Frische und Aromen von reifen Kirschen und getoastetem Brot.







 
155,00 EUR
206,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bollinger Special Cuvee Brut AOC Champagne
93


Beschreibung
Spezial Cuvee - trockener, körperreicher Champagner mit hellem Ton und einschmeichelnder Eleganz, volle Aromen toller Schmelz...

93 Punkte Winespectator:
Exudes honey, with richness and a supple texture. Peach, biscuit and dried orange peel notes add complexity, and the wine glides to a long, lingering aftertaste of honey and brioche.
zur Zeit der Beste Non Vintage Champagner auf dem Markt !






 
49,50 EUR
66,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Dufour "Le Corroy" LR14


Der Champagne Dufour "Le Corroy" LR14 ist ein Naturwein-Spitzengewächs aus 100% Pinot Noir. In der Nase viel exotische und rote Frucht, Noten von Orange, Rhabarber, Kirsch und Himbeer. Etwas süßliches Brioch, leicht geröstet. Am Gaumen bleibt der Eindruck roter Frucht gepaart mit einer Mineralik, die nahezu superb und ganz typisch für Dufour ist. Mit etwas Luft wirds nach und nach saftiger, cremiger und charmanter, bleibt im Stil aber klar und komplex - wir sagen: Naturschaumwein der Extraklasse!









 
55,00 EUR
73,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Dufour Blanc de Blancs "Avalon" LR15 Brut Nature
NEU


Der Champagne Dufour Blanc de Blancs "Avalon" LR15 Brut Nature ist ein Naturwein-Spitzengewächs aus 100% Chardonnay. Zunächst eher auf der dezenten, leicht fruchtbetonten Seite mit zarten Avancen von Ananas und Pfirsich und der nötigen, animierenden Säure. Dann, mit etwas Luft wirds nach und nach üppiger, saftiger, cremiger und charmanter, bleibt im Stil aber klar und komplex - wir sagen: Naturschaumwein der Extraklasse - natürlich ohne Dosage!


 
55,00 EUR
73,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Jeaunaux-Robin Le Dessous de la Cabane Brut Rosé


Der Champagne Jeaunaux-Robin Le Dessous de la Cabane Brut Rosé ist eine Cuvée aus 60% Pinot Meunier, 30% Pinot Noir und 10% Chardonnay. Bis zu 30% der Cuvée sind aus dem Jahrgang 2013, der Mehranteil mit 70% ist aus dem Jahrgang 2014. Ausgebaut in Edelstahl und zu 15% im Holz, zeigt der Champagne Jeaunaux-Robin Le Dessous de la Cabane Brut Rosé eine einzigartige Fruchtkonzentration, die nach zweieinhalbjahren auf der Feinhefe und einer Dosage von 8 Gramm Restzucker breit daher kommt und von einer feinen Briochenuance getragen wird.


 
36,50 EUR
48,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Jeaunaux-Robin Prestige Fil de Brume Brut Natur


Der Champagne Jeaunaux-Robin Prestige Fil de Brume Brut Natur ist eine Cuvée aus 80% Chardonnay und 20% Pinot Noir. Die Trauben stammen von Rebstöckenmit einem Alter von ca. 60 Jahren. Bermerkenswert ist das Fehlen von Pinot Meunier in dieser Cuvée, da besonders di hier vorherrschenden geologischen Besonderheiten den Anbau dieser Traube in dieser Ecke forciert haben: Feuersteinanteile im Boden! In der Nase florale und steinige Noten, etwas Steinobst und Gebäck. Am Gaumen präzise, knackig und überaschend frisch, ein sehr geradliniger Champagner, der ein nahezu perfektes Match für Seafood abgibt.









 
39,90 EUR
53,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Lacourte Godbillon Rosé 1er Cru Brut
NEU


Aromen nach Heu, eingelegten Himbeeren, Rhabarber, Preiselbeeren und Johannisbeerlaub bilden die Silhouette der verhaltenen, kräuterwürzigen und leicht rauchig umrissenen Nase. Der Rosé 1er Cru Brut von Lacourte-Godbillon wurde zu 80% aus dem 2014er Jahrgang gekeltert und reifte 45 Monate auf der Flasche, bis er im Dezember 2018 degorgiert wurde. Mit etwas Belüftung verbindet sich die zarte Frucht mit der floralen Kopfnote nach Malven und ersten Reifenoten. Fruchtig herb im Antrunk ist er getragen durch sein feines Mousseux und zarte phenolische Komponenten. Der Rosé aus 100% Pinot Noir wurde zu 10% im Holz ausgebaut und vereint subtilen Bass mit floral fruchtigen Aromen und gehobenem Trinkfluss. Von der Himbeere das Kernöl und von derJohannisbeere das Holz definieren den herb animierenden Gaumen mit langem, feinherbem Nachhall.



 

44,50 EUR
59,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Lacourte Godbillon Terroirs d'Ecueil 1er Cru Brut


Mit üppigem Auftakt vereint die Nase Aromen von Orangenzesten, roten Apfelschalen und grünen Mandeln mit den Autolysenoten nach Hefe, Brotkrumen und gerösteten Haselnüssen. Präsenz ist das Thema, das dem Terroir d’Ecueil in die Karten spielt, wenn ein gutes Glas Champagner gefragt is: Heftig mit charmanter Frucht steht er sofort im Glas wie ‘ne Eins plus mit Sternchen. Mit feiner Perle fliesst der Terroir d’Ecueil von Lacourte-Godbillon elegant über des Zechers Gaumen. Mit saftig-schlotziger Frucht und dezenter Hefenote vereint die Cuvée aus 85% Pinot Noir und 15% Chardonnay Kraft und Noblesse in daseinsbeschwingter Beiläufigkeit. Degorgiert nach 30 Monaten Hefelager im Dezember 2012 und dosiert mit schlanken fünf Gramm ist er dank seines weitschweifigen Säurebogens wohlbalanciert und bietet maximales Champagner Vergnügen mit hohem handwerklichem Anspruch und langem, zart salzigem Nachhall.

Verkostungsnotiz von Sebastian Bordthäuser - Vinaturel


 
36,50 EUR
48,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Marguet Shaman 15 Grand Cru Extra Brut
 BIO 



Der Champagne Marguet Shaman 15 Grand Cru Extra Brut ist eine Cuvée aus 69% Pinot Noir und 31% Chardonnay. Ungeschwefelt, keine Dosage, Demeter-zertifiziert: da ist Natur in der Flasche! Auf einer Größe von 8,5 Hektar gibt es Grand Cru-Lagen, grandios. In der Nase riecht es leicht oxidativ und nach gegorenen Äpfeln, klassisch für die naturnahen Schaumweine, etwas Birne und Brioche. Am Gaumen reife, breite Frucht, leichte Mineralik und Brioche. Unkomplizierter Schaumweingenus auf höchstem Niveau! Übrigens: auch das Degorgierdatum findet sich auf dem vielsagenden Etikett: ganz frisch im Dezember 2018.










 
44,50 EUR
59,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Marguet Yuman 15 Grand 1er Cru Extra Brut
NEU
 BIO 


Im Glas dieses Blanc de Blanc aus 100% Chardonnay entfaltet sich Stück für Stück das riechbare Äquivalent zu einem farbenprächtigen Gemälde, das auf hauchdünnem Seidenpapier mit viel Bedacht und einem makellosen Federstrich vollendet wurde. Erfrischende Noten von Zitronenschale und -melisse, sowie Rhabarber, Eisenkraut und weißen Johannisbeeren verleihen dem Wein eine beflügelnde Leichtigkeit. Die Aromen von Griechischem Bergtee, Oranfenminze und Kerbel unterstützen durch herbale Würze und verleiten geschwind zum ersten Schluck. Am Gaumen tritt der Yuman 15 Premier Cru Extra Brut von Benoit Marguet, der in der Nase zunächst auf Zehenspitzen lief, selbstbewusst mit dem ganzen Fuß auf und räumt sich seinen Platz ein. Die Zitrusfrucht und der Rhabarber bekommen einen nussigen Mürbteigboden als Grundlage und werden mit etwas Muskat und Fleur de Sel verfeinert. Unnachgiebige, belebende Säure zieht den schlanken, drahtigen Körper des Weines gekonnt in die Länge und resultiert in einem kreidigen Nachhall, der forsch nach dem nächsten Schluck und feiner, kräutriger Speise verlangt.



 

42,50 EUR
56,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Nicolas Feuillatte Réserve Exclusive Rosé


Der Champagne Nicolas Feuillatte Réserve Exclusive Rosé strotzt vor feinen roten Fruchtnuancen. Johannisbeere, Erd- und Himbeere mit einem Hauch Holunder, ein spektakuläres Bukett. Animierende Struktur Dank feiner Mineralik und superb eingebundener Säure, ein frischer, lebendiger Champagner mit feinsten Briochenoten und toller Primärfrucht, hier ist immer Sommer im Glas!


 
32,50 EUR
43,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Tarlant brut Tradition



Ein großer Champagner, in dem die beiden dunklen Rebsorten dominieren und ihm Struktur, Kraft und Reife verleihen!
Lese: 2013 und 2012 Rebsorten: 56% Pinot Noir, 39% Pinot Meunier, 5% Chardonnay

Böden: Mergel, Kreide, Sand und Kalk mit Fossilieneinschlüssen

Vinifizierung: erste Gärung im temperaturregulierten Edelstahltank und im Eichenholzfass, Reserveweine im Barrique-Fass gereift.

Flaschenabfüllung: July 2014

Degorgement: 29.11.2017

Dosage: 6 g/L






 
34,50 EUR
46,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Georges Laval Champagne Garennes L16 Extra Brut
NEU
 BIO 


Mit immensem Fingerspitzengefühl weist bereits die erste Nase dieses Blanc de Noirs aus 100% Pinot Meunier Tiefgang in enger gleichphasiger Schwingung mit Feinheit auf. Der Duft dieses Weins erzählt Geschichten von Himmel und Erde, von Frucht und von Boden. Zarte Aromen von Sanddorn, Walderdbeere und gelber Stachelbeere, sowie Quitten und ein betörender Duft von Rhabarber, eng verbunden mit Waldmeister, Honigbusch und Minze. Feine röstige Noten von Bucheckern, Walnuss und türkischem Honig mit Mandeln verdichten das Bild. Weinig, unaufdringlich und vielschichtig weckt dieser charismatische Champagne Neugierde. Ebenso balanciert, ja in sich ruhend, wie die Verheißung seiner Nase es ankündigte, präsentiert sich der Garennes Extra Brut von Georges Laval im Trank. Feinperlig und verspielt nimmt er auch den letzten Winkel des Mundraums ein und kleidet ebenso weinig wie selbstbewusst den Gaumen aus. Seine gelbfleischige, reife Frucht wird kompromisslos angetrieben von agiler Säure und zartbitterer Phenolik. Den Trinkfluss generierend, mit der augenzwinkernden Souveränität eines Roger Moore in „Der Mann mit dem goldenen Colt“ und dem anregenden mundwässernden Zug eines erstklassigen Manzanillas macht der Garennes von Laval unweigerlich Lust auf mehr.



 

55,00 EUR
73,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Jacquesson Dizy 2005 Corne Bautray Champagner


Zur Geschichte des Familienunternehmens Jacquesson Champagner
1988 haben die Brüder Jean-Hervé und Laurent Chiquet die Leitung des Champagnerhauses Jacquesson übernommen. Das Haus bearbeitet heute ca. 36 Hektar Land, wovon 28 ha eigene Weinberge sind und 8 ha von Nachbarn und Freunden gepachtet worden. Sie besitzen ausschließlich Grand Cru (Aÿ, Avize, Oiry) und 1er Cru Lagen (Dizy, Hautvillers, Mareuil-sur-Aÿ), die im La Vallée de la Marne und Côte des Blancs liegen. Sie haben den Anbau der Trauben und die Vinifizierung komplett auf traditionelle Weise umgestellt. Ihr Ziel war es, das einzigartige Terroir aus der Champagne wieder zugeben. Das haben sie durch völligen Respekt zur Natur, durch voll ausgereiftes Lesegut, separate Vinifizierung jeder einzelnen Parzelle, die spontane Gärung im Fuder (großen Holzfässern) und die lange Lagerung der Champagner auf der Hefe, erreicht. Das Champagnerhaus Jacquesson wurde 1798 von Memmie Jacquesson in Chalon-en-Champagne gegründet. Sein Sohn Adolphe übernahm die Leitung. Er galt als sehr innovativ, forschte und entwickelte Methoden der Weinbereitung und der Weinbergsarbeit, unter anderem mit Dr. Jules Guyot. Einer seiner Erfindungen ist die Agraffe, die er sich 1844 patentieren ließ. Es arbeitete und lernte auch der Mainzer Winzersohns Johann-Joseph Krug (1800-1866) in dieser Zeit bei Jacquesson (1834) bis er 1843 schließlich, in Reims, sein eigenes Unternehmen gründete. Beide Söhne von Adolphe starben sehr jung, so dass die Arbeit des Vaters nicht erfolgreich weiter geführt werden konnte (1875). Was zu einem langsamen Zerfall des Hauses führte. 1925 brachte der Courtier Léon de Tassigny neuen Schwung in das Champagnerhaus. Durch seine sehr guten Beziehungen zu Weinbauern und Weinbergsbesitzern konnte er 11 Hektar Weinberge in den Grand Cru Lagen von Avize und Oiry erwerben. Seine Großneffen Christian, Olivier und Hervé de Tassigny haben den Besitz übernommen und das Haus weiter nach vorne geführt, in dem sie die traditionelle Weinbauphilosophie des Hauses fortführten. 1974 kaufte die Familie Chiquet das Champagnerhaus und richtete den Hauptsitz in Dizy ein. In der geographischen Mitte ihrer Weinberge, um sehr kurze Wege zur Kelter zu haben. Diese Entscheidung trägt heute mit zu dieser hohen Qualität bei. Da sie jede Parzelle einzeln vinifizieren, entdeckten sie die unterschiedlichen, aber doch einzigartigen Charaktere einiger Lagen: „Corne Bautray“ und „Les Terres Rouges“ in Dizy, „Champ Caïn“ in Avize und „Vauzelle Terme“ in Aÿ. Ab den Jahrgang 2002 werden nur noch diesen Einzellagen als Millésime (Jahrgangschampagner) vinifiziert.

2 Flaschen verfügbar


 
159,00 EUR
212,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Jacquesson Dizy 2007 Corne Bautray Champagner
NEU
96
93


96 Punkte James Suckling für den Jacquesson Dizy 2007 Corne Bautray ChampagnerVerkostungsnotiz von James Suckling vom 07. Oktober 2016:
 
From a plot of chardonnay planted in 1960, this has very impressive focus, power and concentration. Smells of chalk, stones and an array of citrus in the lemon/lime/grapefruit zone. Very fresh. The palate's fleshy, pristine, focused and really lithe with juicy lemon citrus flavours in addition to impressive depth and drive. Love the stony, mineral and toasted-almond finish. Brilliant Champagne. Drink now and through to 2022 and beyond.

93 Punkte Vinous für den Jacquesson Dizy 2007 Corne Bautray ChampagnerVerkostungsnotiz Antonio Galloni aus Juli 2017:

The 2007 Dizy-Corne Bautray is soft, silky and quite open. Lemon peel, mint, white flowers and white pepper are some of the notes that give the 2007 its distinctive brightness and energy. Equally polished on the palate, the 2007 is exceptionally silky and finessed in its tactile impression. A wine of classiness and total understatement, the 2007 should drink well for at least another 5-10 years, perhaps more. There is good brightness in the glass, but the wine’s structure is very much medium in body. One of the things that stands out most is the silkiness and nearly imperceptible feel of the bubbles, especially as the wine opens up in the glass. Disgorged January, 2016. No Dosage.

3 Flaschen verfügbar


 
159,00 EUR
212,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Laurent Perrier La Cuvee Champagne brut

Beschreibung für den Laurent Perrier brut Champagner

Alle Qualitäten der Weine von Laurent-Perrier sind im Brut L-P vereint: Frische, Eleganz, Ausgewogenheit. Der Chardonnay ist dominant mit einem Anteil, der fast doppelt so hoch wie der Durchschnitt in der Champagne ist. Die Cuvée enthält ebenso einen Anteil Reserveweine. Seine Ausgewogenheit und natürliche Frische erlauben eine leichte Dosage. Der BRUT L-P hat mit seinem Stil viel dazu beigetragen, aus Champagner den perfekten Aperitifwein zu machen.







 
38,50 EUR
51,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Laurent Perrier Rose Brut Champagner


 

Cuvee Rose Laurent-Perrier Champagner is unique in terms of its history, the way it is made, and the design of its bottle. Prior to 1968, making non-vintage rosé champagne was virtually unthinkable. It was in the midst of a cultural revolution that the visionary Bernard de Nonancourt gave it its credentials. This daring wine combines real structure with freshness and a soft, vinous character. In its elegant bottle inspired by the times of French King Henri IV, Cuvée Rosé Laurent-Perrier soon made a name for itself worldwide.







 

59,50 EUR
79,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Louis Roederer Champagne Brut Premier
-14%


Beschreibung

Feinperlend mit leicht würzigem Duft von Äpfeln, Grapefruit und Pfirsichen. Charakteristisch belebendes Säurespiel mit schmeichelnder Struktur. Klassisch herb, feinfruchtig und ausdrucksstark. Ein absoluter Spitzenchampagner zu einem unschlagbaren Preis.

4 Sterne La Revue du Vin de France; 90 Parker Punkte; Decanter März 2003; Bester Sparkling Wine!; 90 Punkte Winespectator;Feinschmecker 2005: Bester Non Vintage; Weinwirtschafts-Gesamtergebnis-Champagner 2006: 1. Platz;









 
statt 42,50 EUR
Jetzt 36,49 EUR
48,65 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Louis Roederer Champagne Brut Premier in Geschenkverpackung
NEU
-13%

Beschreibung - Jean-Baptiste Lécaillon, Kellermeister

« Die Frische, Feinheit und Fröhlichkeit des Brut Premier sind eine Einladung zum Feiern. Sein strukturiertes Gerüst, seine Reichhaltigkeit und Länge sind absolut weinig. Er ist komplett, komplex, modern und kraftvoll zugleich und bleibt doch stets ein großer Klassiker. »

Der Brut Premier besteht aus ungefähr 40% Pinot noir, 40% Chardonnay und 20% Pinot Meunier. Er vereint die in Eichenfässern gereiften Weine der drei Rebsorten der Champagne, die aus verschiedenen von Louis Roederer ausgewählten Crus stammen. Er reift 3 Jahre im Keller und mindestens 6 Monate nach dem Dégorgement.

Ausgewogenheit zwischen Jugendlichkeit und Reife, Verführung und Charakter, Frische und Weinigkeit – der Brut Premier ist ein entfalteter und strukturierter, eleganter und energischer Assemblagewein mit einzigartigen Vibrationen. Strukturiertes Gerüst, absolut weinige Reichhaltigkeit und Länge. Er ist komplett, komplex, modern und kraftvoll zugleich und doch stets ein großer Klassiker.“


4 Sterne La Revue du Vin de France; 90 Parker Punkte; Decanter März 2003; Bester Sparkling Wine!; 90 Punkte Winespectator;Feinschmecker 2005: Bester Non Vintage; Weinwirtschafts-Gesamtergebnis-Champagner 2006: 1. Platz;
 
statt 42,50 EUR
Jetzt 36,90 EUR
49,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Louis Roederer Champagne Cristal 2008 blanc in Geschenkverpackung
NEU
97+
100

Erhalten Sie den schon jetzt legendären Cristal 2008 in der wunderschönen Geschenkverpackung

« Dieser wahrlich meisterhafte Cristal 2008 ist nicht nur tief, sondern auch intensiv. Eine Quintessenz der Kreideböden, die zugleich Druck und Spannung verleiht. » — Jean-Baptiste Lécaillon, Kellermeister


97+ Parker Punkte für den Cristal 2008Stephan Reinhard beschreibt den Roederer Cristal 2008 im Juni 2018 wie folgt:

Let's start describing the 2008 Cristal technically first. It is a 60/40 blend of Pinot Noir and Chardonnay from 36 plots in seven grands crus: Verzy, Verzenay, Beaumont and Aÿ for the Pinot Noir and Mesnil, Avize and Cramant for the Chardonnay. Twenty-five percent of the wine was fermented in oak, and 16% underwent malolactic fermentation to moderate the fresh acidity of the 2008 vintage. The assemblage was bottled in May 2009. After 8.5 years on the second lees (longer than any Cristal before), the first release was disgorged in September 2017 with a relatively low dosage of 7.5 grams per liter.

So, here is how it tastes as a "young" cuvée: The 2008 Cristal opens bright, super clear, fresh and pure on the exciting, absolutely fascinating nose with its fine, complex and elegant bouquet of gorgeously ripe and matured fruits, brioche and chalk expressions. This is the finest you can get from Champagne. The palate is pure, lean, fresh and filigreed but concentrated, highly complex, full of tension and enormously vibrant. This is a great vin de terroir, a dense and elegant Super-Cristal that goes straight and precise as a laser beam over the palate but also has texture in the form of sensually fleshy fruit. The dosage, however, is the lowest ever: just 7.5 grams. The endless and highly tensioned finish is complex, citrusy fresh, full of chalk and crystalline finesse. The 2008 Cristal is a vitalizing drug, "the Chevalier Montrachet of Champagne," as Jean-Baptise Lécaillon puts it. It is the most exciting 2008 Champagne I have tasted thus far (May 2018).

100 Punkte im Falstaff für den 2008er Roederer CristalPeter Moser bewertet den Cristal 2008 am 22.11.2019 wie folgt:

Helles Grüngelb, Silberreflexe, feines, anhaltendes Mousseux. Frische weiße Pfirsichnote, helle Tropenfrucht, mineralisch, ungemein jugendlich und puristisch. Am Gaumen komplex, feine gelbe Tropenfruchtnuancen, ein Hauch von Pfirsich und Apfel, engmaschig, fester Körper sehr vitale, energische Säurestruktur, schwungvoll, zitronig unterlegter salziger Touch, verfügt über ein ungemein langes Finale, sicheres Reifepotenzial für viele Jahre, finessenreich wie nie zuvor.


100 Punkte bei James Suckling für den Cristal 2008James Suckling beschreibt den Cristal 2008 am 10 July 2017 wie folgt:

Disgorged October 2016 and will be the first Cristal to be released ten years from harvest when it is offered in 2018. 35 parcels used from a possible 45 in this vintage. The assemblage is 60% pinot noir and 40% chardonnay. This is so fresh and tense and mineral with extremely exuberant chardonnay notes on the nose of white peach, lemon and yellow grapefruit, and hints of almost brambly sous bois aromas. The yeast characters are also super fresh, and there are subtle woody notes, with a hint of vanilla bean and light spices. The palate is super long, and very pure, powerful and focused. It drives deep and taut. Pinot noir is a strong core and the chardonnay sits at the edge offering lemon and white nectarine sorbet flavors. Staggeringly concentrated, yet the balance makes it seem airy and light. Acidity is perfectly positioned, and the power is intense and long. This is an ultra precise Cristal, finishing with a mere suggestion of savoriness and warmth to come. Impressive on release, this will be at its best drinking from 2025.

 
219,00 EUR
292,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Louis Roederer Champagne Cristal 2012 blanc in Geschenkverpackung
NEU
97+
98

Erhalten Sie den schon jetzt legendären Cristal 2012 in der wunderschönen Geschenkverpackung

Der Jahrgang 2012 gehörte in der Champagne zu einem der schwierigsten und herausforderndsten. Häufig ist es jedoch so, dass gerade solche Jahre zu hervorragenden Ergebnissen führen. Aufgrund des sehr unbeständigen Wetters und des ausgeprägten kontinentalen Klimas zum Saisonende, waren die Erträge gering, besaßen jedoch einen seltenen – ja, geradezu historischen – Reifegrad, der reichhaltige, strukturierte und vollmundige Weine hervorgebracht hat, die zu den besten Jahrgängen der Champagne zählen.

« Ein weinreicher, tiefgründiger, nobler Cristal mit einer kreidigen, intensiven Frische, die eine unglaubliche Finesse sowie eine herrliche Länge am Gaumen erzeugt. » — Jean-Baptiste Lécaillon, Kellermeister

2012 ist noch nicht bewertet, deshalb an dieser Stelle die Bewertungen für den 2008er.

97+ Parker Punkte für den Cristal 2008Stephan Reinhard beschreibt den Roederer Cristal 2008 im Juni 2018 wie folgt:
für JG 2008
Let's start describing the 2008 Cristal technically first. It is a 60/40 blend of Pinot Noir and Chardonnay from 36 plots in seven grands crus: Verzy, Verzenay, Beaumont and Aÿ for the Pinot Noir and Mesnil, Avize and Cramant for the Chardonnay. Twenty-five percent of the wine was fermented in oak, and 16% underwent malolactic fermentation to moderate the fresh acidity of the 2008 vintage. The assemblage was bottled in May 2009. After 8.5 years on the second lees (longer than any Cristal before), the first release was disgorged in September 2017 with a relatively low dosage of 7.5 grams per liter.

So, here is how it tastes as a "young" cuvée: The 2008 Cristal opens bright, super clear, fresh and pure on the exciting, absolutely fascinating nose with its fine, complex and elegant bouquet of gorgeously ripe and matured fruits, brioche and chalk expressions. This is the finest you can get from Champagne. The palate is pure, lean, fresh and filigreed but concentrated, highly complex, full of tension and enormously vibrant. This is a great vin de terroir, a dense and elegant Super-Cristal that goes straight and precise as a laser beam over the palate but also has texture in the form of sensually fleshy fruit. The dosage, however, is the lowest ever: just 7.5 grams. The endless and highly tensioned finish is complex, citrusy fresh, full of chalk and crystalline finesse. The 2008 Cristal is a vitalizing drug, "the Chevalier Montrachet of Champagne," as Jean-Baptise Lécaillon puts it. It is the most exciting 2008 Champagne I have tasted thus far (May 2018).

100 Punkte im Falstaff für den 2008er Roederer CristalPeter Moser bewertet den Cristal 2008 am 22.11.2019 wie folgt:
für JG 2008
Helles Grüngelb, Silberreflexe, feines, anhaltendes Mousseux. Frische weiße Pfirsichnote, helle Tropenfrucht, mineralisch, ungemein jugendlich und puristisch. Am Gaumen komplex, feine gelbe Tropenfruchtnuancen, ein Hauch von Pfirsich und Apfel, engmaschig, fester Körper sehr vitale, energische Säurestruktur, schwungvoll, zitronig unterlegter salziger Touch, verfügt über ein ungemein langes Finale, sicheres Reifepotenzial für viele Jahre, finessenreich wie nie zuvor.


98 Punkte bei James Suckling für den Louis Roederer Champagne Cristal 2012James Suckling beschreibt den Cristal 2008 am 03. Dezember 2019 wie folgt:

Such attractive, fresh, floral aromas here with fine bread, hints of white almonds and a lemon edge. White cherries and strong, chalky minerals, too. The palate has a very composed feel. Seamless and quite silky texture with effortless length and flow. Very fluid and composed. Very late, warming almond flavors. This is very long and smooth with a velvety finish. Super long pinot weight. Resolved and drinkable, but will age so well.
219,00 EUR
292,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Louis Roederer Rose Vintage 2013 Brut in Geschenkverpackung


« Ein Rosé à la Roederer: Die Dichte, die Fruchtigkeit und die Kompaktheit des Pinot noir aus Cumières wird von der Eleganz, der Reinheit und der Frische der großen Chardonnays der Côte des Blancs durchdrungen. » — Jean-Baptiste Lécaillon, Kellermeister


Loius Roederer hat mit seinem Jahrgang Champagner aus 2013 wieder einen großartigen Festbegleiter kreiert. Im Glas entfaltet er ein hellrosa Glänzen und ein beeindruckend feines, gleichmäßiges Mousseaux. Auch an der Nase lässt sich Vieles entdecken. Das Bouquet eröffnet mit frischen Tönen, die an Minze erinnern. Dann kommt mehr und mehr die fruchtige Komponente in Form von Himbeeren und Waldbeeren hinzu. Im Hintergrund und am Gaumen erkennt man auch gereifte Eindrücke nach gerösteten Mandeln, Kakaobohnen und einer zarten Rauchigkeit. Zum Abgang hin lässt sich auch ein leicht salziger Unterton ausmachen. Dadurch ist der Rose Vintage 2013 ein hervorragender Menüstarter und weiß festliche Anlässe gekonnt in Szene zu setzen.

Dabei wirkt er aber zu keiner Zeit aufdringlich, da er in seiner Textur und dem fein nuancierten Perlenspiel nie überfordert. Dieser Vintage Rose zeigt vielmehr, wie überlegt eingearbeitete Tannine einen Rose-Champagner ideal bereichern können. Die edle Präsentverpackung wertet diesen Champagner zusätzlich auf.

Natürlich passt er hervorragend als Aperitif. Er begleitet aber auch anspruchsvolle Gerichte mit edlem Geflügel, pochiertem Lachs oder Jakobsmuscheln hervorragend. Denkbar ist er auch zu Mehlspeisen wie Bisquits an reifen, roten Beeren. Für ihre nächste Festlichkeit der perfekte Auftakt!


92+ Parker Punkte für den Louis Roederer Rose Vintage Champagne 2013Stephan Reinhardt bewertet den Rose Vintage Champagne 2013 von Louis Roederer am 27 Juni 2018 wie folgt:

The Roederer 2013 Rosé has a lovely light pink color and opens with highly delicate red fruit and flowery aromas. The wine is light, fresh, pure, very delicate and stimulatingly salty. Very energetic and at the same time caressing. The finish displays pink grapefruit, blood orange, and lime zest flavors. Highly stimulating in its purity, freshness and citrus character. Jean-Baptiste Lécaillon finds it less vinous than the 2012, but he thinks the 2013 has huge aging potential. Disgorged in January, tasted at the domaine in May 2018.  
 

59,90 EUR
79,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Perrier Jouet Grand Brut Champagne



Eine Assemblage aus 20% Chardonnay | 40% Pinot Noir | 40% Pinot Meunier.
Die Cuvee wird unter Verwendung der bis zu 50 verschiedenen Lagen des Portfolios von Perrier Jouet zusammengestellt und anschliessend je nach Jahrgang mit 12-20% der Reserveweinen komponiert. Der Basis CHampagner Grand Brut zählt für uns seit einigen Jahren mit seiner stetig zunehmenden Qualität zu den Besten.

The Perrier-Jouët Grand Brut is delicate, elegant and balanced. The striking freshness and vivacity of the floral and fruity fragrances (yellow fruits and fresh fruits) take root, before giving way to subtle notes of vanilla and butter, lending the wine a fruity and consistent character. The notes of cherry plum, lemon and bergamot orange emerge first, then make way for the flowers of fruit trees, such as lime and honeysuckle. These are followed by notes of butter, madeleine cakes and vanilla sugar. Lingering notes of grapefruit, white peaches, green pears, apple trees and green hazelnuts round off the taste.

A blend of fifty different Crus, Perrier-Jouët Grand Brut expresses the quality and diversity of the House winemaking tradition. Its assemblage creates a balance between the consistency of the Perrier-Jouët style and the effects of the climate of the year. With 12 to 20% of reserve wines added, Perrier-Jouët Grand Brut is dominated by the elegance and finesse of the Chardonnay (20%) from the best vineyards in the Côte des Blancs. The delicate structure is brought by the Pinot Noir (40%) primarily sourced from the Montagne de Reims and the Vallée de la Marne, but also from the best Crus in the Aube region such as Les Riceys. Pinot Meunier (40%) from the Vallée de la Marne brings harmony, fruit and roundness to the wine.








 
37,50 EUR
50,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pol Roger brut Reserve Champagner 0,75L
92



DIe Artikelbeschreibung für den Pol Roger brut Reserve Champagner ohne Geschenkverpackung folgt in Kürze.

92 Punkte James Suckling
den Pol Roger brut Reserve Champagner beschreibt er wie folgt:
Pol Roger's NV offering is looking fresh with gently biscuity aromas and peach and nectarine fruits. The palate offers plenty of flesh in an attractive, easygoing style. Bright and pleasing. Drink now.









 
36,90 EUR
49,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pol Roger brut Reserve Champagner 0,75L in Geschenkverpackung
92
DIe Artikelbeschreibung für den Pol Roger brut Reserve Champagner mit Geschenkverpackung folgt in Kürze.


92 Punkte James Suckling
den Pol Roger brut Reserve Champagner beschreibt er wie folgt:
Pol Roger's NV offering is looking fresh with gently biscuity aromas and peach and nectarine fruits. The palate offers plenty of flesh in an attractive, easygoing style. Bright and pleasing. Drink now.
37,50 EUR
50,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pol Roger brut Reserve Champagner Jeroboam 3 Liter
92


in der Doppel-Magnumflasche


92 Punkte James Suckling
den Pol Roger brut Reserve Champagner beschreibt er wie folgt:
Pol Roger's NV offering is looking fresh with gently biscuity aromas and peach and nectarine fruits. The palate offers plenty of flesh in an attractive, easygoing style. Bright and pleasing. Drink now.


in der Doppel-Magnumflasche









 
215,00 EUR
71,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pol Roger brut Rose Vintage 2009 Champagner
91
92
 
Pol Roger brut Rose Vintage 2009 ChampagnerVerkostungsbericht vom 5. September 2018:

I like the 2009 vintage for rosé. Here, it delivers a playfully fruit-fueled core of bold cherries and watermelon with some chalky moments on the palate. This has a very inviting attitude. Drink now.

 
Pol Roger brut Rose Vintage 2009 ChampagnerVerkostungsbericht vom 31. August 2018:

Blending 60% Pinot Noir and 40% Chardonnay with 15% Pinot Noir red wine from the Montagne de Reims, Pol Roger's 2009 Vintage Brut Rosé displays an intense salmon/onion color and a rich, vinous bouquet of red berries and cherries that come along as ripe and dried fruit flavors. Full-bodied, round and dry, with very fine tannins giving a firm, refreshing and grippy structure framing body and the intense fruit, this is an elegant, fresh and finessed rosé with a delicate Pinot character on the finish. Aged for seven years on the second lees, the 2009 reveals good length and structure and is a serious gastronomic rosé. The lot number L81452849E displayed on the packaging note is illegible on the bottle. Tasted July 2018.


 
69,00 EUR
92,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pol Roger brut Vintage 2009 Champagner

93 Punkte James Suckling für den Pol Roger brut Vintage 2009 ChampagnerVerkostungsnotiz von James Suckling vom 05. September 2018:

A fullish style with savory aromas of almond cream, nougat and grilled hazelnuts, as well as dried lemon and pastry. The palate is smoothly arranged with layers of savory, lees-fueled pastry flavors. Drink or hold.
 
54,90 EUR
73,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 30 (von insgesamt 36 Artikeln)