Van Volxem Weinmanufaktur - Saar
Van Volxem Weinmanufaktur - Saar


Das im historischen Zentrum von Wiltingen an der Saar gelegene Weingut Van Volxem geht auf eine römische Villenanlage zurück, deren Fragmente noch heute auf dem
Gelände sichtbar sind. Die Weinberge des Guts – bereits von den Römern in den besten Schieferlagen der Saar im 3. Jh. angelegt – zählen zu den ältesten Steillagen überhaupt.
Ab dem 11. Jh. von Mönchen wiederentdeckt und in Wert gesetzt, wurde das Gut ab dem 16. Jh. von dem Orden “Gesellschaft Jesu” bewirtschaftet und schließlich 1743 als Kloster-
weingut errichtet.

In Folge der Französischen Revolution wurde der Besitz säkularisiert und gelangte schließlich in das Eigentum des aus Brüssel immigrierten Brauers Gustav van Volxem. Der visionäre van
Volxem erkannte das Potential der privilegierten Großen Lagen des Guts und entwickelte es in den Folgejahren zu einem der renommiertesten Weingüter im Kaiserreich. Mit dem Aufstieg
des Moselweins – und im Besonderen der Weine von der Saar – als weltweit begehrtes Luxusgut begann auch die Blütezeit von Van Volxem, dessen “Creszenzen” nun international auf zahlreiche
Weinkarten gelangten.

Nach vier Generationen in der Familie van Volxem übernahm im Jahr 2000 Roman Niewodniczanski die Hofanlage, restaurierte sie denkmalgerecht und erweiterte sie seitdem um zahlreiche Spitzenlagen.
Das in 2004 um den Gutsdirektor Dominik Völk verstärkte Team fühlt sich der reichen Geschichte des Traditionsguts verpflichtet und strebt an, Van Volxem zu einem international führenden Weißweingut
zu machen.

Quelle: http://vanvolxem.com/
 

 

Van Volxem 2015 Saar Riesling trocken
Säure, Frucht und Mineralität sind harmonisch miteinander verbunden. Intern wird der Van Volxem Saar Riesling 2015 auch als Grand Cru bezeichnet. Die Reben des Saar Riesling 2015 sind im Durchschnitt 30 Jahre alt. Die Wurzeln reichen tief in die Erde und der Ertrag ist mit den Jahren stetig geschrumpft, was der Qualität zugute kommt. Der Riesling Saar wirkt sehr harmonisch, obwohl er eigentlich von Widersprüchlichkeiten lebt. Leichtigkeit und Tiefe, Feinheit und Kraft. Am Ende fügen sich doch alle Einzelheiten des Weines perfekt zusammen und exotische Früchte wie Mango, Papaya und Ananas kommen zum Vorschein. Am Ende bleibt nur noch der herrlich lange Nachhall und nächste Flasche Van Volxem Saar Riesling 2015 aus dem Weinkeller.Säure, Frucht und Mineralität sind harmonisch miteinander verbunden. Intern wird der Van Volxem Saar Riesling 2015 auch als Grand Cru bezeichnet. Die Reben des Saar Riesling 2015 sind im Durchschnitt 30 Jahre alt. Die Wurzeln reichen tief in die Erde und der Ertrag ist mit den Jahren stetig geschrumpft, was der Qualität zugute kommt. Der Riesling Saar wirkt sehr harmonisch, obwohl er eigentlich von Widersprüchlichkeiten lebt. Leichtigkeit und Tiefe, Feinheit und Kraft. Am Ende fügen sich doch alle Einzelheiten des Weines perfekt zusammen und exotische Früchte wie Mango, Papaya und Ananas kommen zum Vorschein. Am Ende bleibt nur noch der herrlich lange Nachhall und nächste Flasche Van Volxem Saar Riesling 2015 aus dem Weinkeller.
12,95 EUR
17,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Van Volxem 2017 Rotschiefer Riesling Kabinett

 

Wer von Schiefer spricht, spricht auch gleichzeitig von Mineralität. Auch beim Van Volxem Rotschiefer Riesling Kabinett tritt die Mineralität klar in den Vordergrund. Die Säure ist wunderbar in den Riesling von der Saar eingebunden und animiert den Weintrinker zum nächsten Schluck. Mit seinen 10 Prozent Alkohol hat er genug Stehvermögen um auch etwas stärker gewürzte Speisen spielend zu begleiten. Die Frucht des Riesling ist klar wie ein Bergsee und verführerisch zugleich. Seine zarte Süsse lässt den Rotschiefer vibrieren und trägt sein fruchtiges Finale.




 

13,50 EUR
18,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Van Volxem 2018 Weissburgunder trocken


Der Van Volxem 2018 Weissburgunder trocken ist wahrlich ein Ausnahmewein. Für ihn verwendet Roman alte Burgunderreben auf exzellenten Schiefersteillagen. Die kleinen goldfarbenen Beeren, welche eine tolle extraktreiche Frucht hervorbringen, verschmelzen in  einem sehr eleganten, fruchtbetonten und ausgewogenen Weißburgunder. Das Bouquet ist typisch nach Apfel, Birne, Pfirsich und Aprikose durftend. Der Van Volxem 2018 Weissburgunder trocken präsentiert sich cremig und schmelzig im mineralischen Nachklang. Ein Weißburgunder von der Saar, der trotz seines untypischen Terroirs überzeugt und ganz vorne mitspielt.


 
13,50 EUR
18,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)