Van Volxem 2022 Alte Reben Riesling trocken je Flasche 19.50€
Van Volxem Alte Reben Riesling 2022 trocken

weiteres von

Van Volxem Alte Reben Riesling 2022 trocken

Art.Nr.:
2023009828
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Deutschland
Region:
Mosel
Rebsorte(n):
Riesling
Falstaff:
90-92
Bodenformation:
Devonischer Schiefer mit Rhyolith-Anteilen und vulkanischem Quarzporphyr
Qualitätsstufe:
QbA | VDP.Gutswein
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Korkverschluss
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
3 – 5 Jahre
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
8 – 10
Glasempfehlung:
Gabriel Universal Gold | Zalto DenkArt Weisswein
Alkoholgehalt in Vol.%:
12.00
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
WEINGUT VAN VOLXEM Dehenstr. 2 54459 Wiltingen / Saar
19,50 EUR
26,00 EUR pro l

26,00 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Van Volxem Goldberg 2015 Riesling trocken


Ein großer Wein ist immer das Spiegelbild seines Bodens!“ Diese alte französische Winzersweisheit vermittelt kaum ein anderer Wein so eindrucksvoll wie unser Wawerner Goldberg Riesling – Nomen est Omen. zitat Roman N. Van Volxem

Die in den besten Parzellen der historischen Spitzenlagen der Saar gewachsenen Großen Lagenweine (Grand Crus) rufen bei uns schon im Moststadium regelmäßig Gänsehaut hervor. In diesen in sehr limitierter Menge erzeugten Weinen vereinigt sich auf idealtypische Weise Dichte. Eleganz und Finesse mit kraftvoller. seidiger Frucht und einer ungemein individuellen Prägung durch das jeweilige Terroir.

Steillagenweinbau ist Handarbeit

Van Volxem ist eine “Manufaktur” im klassischen Sinne. Van Volxem ist davon überzeugt. dass die Faszination seiner Weine nur so entstehen kann.  Roman N. glaubt an Weine für die Ewigkeit – langlebig und nachhaltig um endlose Freude zu bereiten. Und er glaubt an Weine für den puren Genuss – gemacht um mit Freude und Freunden getrunken zu werden. Auf Van Volxem herrscht der Geist der Zeitlosigkeit – wir glauben. dass man viele Dinge anders machen sollte aber auch vieles nicht besser machen kann. als es bei Van Volxem seit zwei Jahrtausenden praktiziert wird. Van Volxem glaubt an den Naturwein – reine Handarbeit – bereitet ohne Industriehefen und ohne Zusätze.
 
25,50 EUR
34,00 EUR pro l
Van Volxem Schiefer 2022 Riesling trocken

Wer von Schiefer spricht. spricht auch gleichzeitig von Mineralität. Auch beim Van Volxem Schiefer Riesling tritt die Mineralität klar in den Vordergrund. Die Säure ist wunderbar in den Riesling von der Saar eingebunden und animiert den Weintrinker zum nächsten Schluck. Mit knapp 12 Prozent Alkohol hat er genug Stehvermögen um auch etwas stärker gewürzte Speisen spielend zu begleiten. Die Frucht des Riesling ist klar wie ein Bergsee und verführerisch zugleich. Ein Referenzriesling der Saar: Authentisch. mineralisch. rassig und präzise.

 

10,95 EUR
14,60 EUR pro l
Schloss Lieser (Thomas Haag) SL Riesling trocken 2022
Animierende Frucht, Finesse, feine Würze und eine ausgeprägte Schiefermineralität

Dieser klassisch trockene VDP. Gutswein wurde von Hand selektiert und stammt aus gutseigenen Steillagen der berühmten Mittelmosel. So präsentiert sich schon der Gutsriesling als hochwertiger, charaktervoller Wein, der die Handschrift von Thomas Haag widerspiegelt.



 
10,90 EUR
14,53 EUR pro l
Van Volxem 2022 Bockstein GG
90
93
94
 

Steillagenweinbau ist Handarbeit

Van Volxem ist eine “Manufaktur” im klassischen Sinne. Van Volxem ist davon überzeugt. dass die Faszination seiner Weine nur so entstehen kann.  Roman N. glaubt an Weine für die Ewigkeit – langlebig und nachhaltig um endlose Freude zu bereiten. Und er glaubt an Weine für den puren Genuss – gemacht um mit Freude und Freunden getrunken zu werden. Auf Van Volxem herrscht der Geist der Zeitlosigkeit – wir glauben. dass man viele Dinge anders machen sollte aber auch vieles nicht besser machen kann. als es bei Van Volxem seit zwei Jahrtausenden praktiziert wird. Van Volxem glaubt an den Naturwein – reine Handarbeit – bereitet ohne Industriehefen und ohne Zusätze.


90 Punkte vom Wine Advocate für denDie Bewertung von Robert Parker vom Oktober 2023:

The 2022 Bockstein GG opens clear, bright and floral on the nose and shows elegant fruit. It is juicy, savory and spicy on the palate, but still yeasty and a bit bitter on the finish. It has medium rather than convincing length. Tasted in Wiesbaden at the Vorpremiere VDP.Grosses Gewächs in August 2023.


93 Sucklingpunkte für denStuart Pigott schreibt für James Suckling im November 2023:

Quite a restrained wine for a site that is famed for the effusiveness of its wines. Full-bodied and ripe, but with a healthy structure and enough acidity to stay bright right the way through. Slightly tannic at the finish, so may benefit from a bit more time in the bottle. Drink or hold.
32,00 EUR
42,67 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Van Volxem Rotschiefer Riesling Kabinett 2022

 

Wer von Schiefer spricht. spricht auch gleichzeitig von Mineralität. Auch beim Van Volxem Rotschiefer Riesling Kabinett tritt die Mineralität klar in den Vordergrund. Die Säure ist wunderbar in den Riesling von der Saar eingebunden und animiert den Weintrinker zum nächsten Schluck. Mit seinen 9,5 Prozent Alkohol hat er genug Stehvermögen um auch etwas stärker gewürzte Speisen spielend zu begleiten. Die Frucht des Riesling ist klar wie ein Bergsee und verführerisch zugleich. Seine zarte Süsse lässt den Rotschiefer vibrieren und trägt sein fruchtiges Finale.


 

13,90 EUR
18,53 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Attis Bodegas y Vinedos Albarino Lias Finas 2022
92
Der neue Shooting Star aus Galicien
 

Attis, ein Familienbetrieb aus dem kleinen Dorf Meaño an der Atlantikküste, hat eine einzigartige Lage. Die Weinberge liegen auf einer Höhe bis zu 400m. Das Mikroklima vor Ort ist im Sommer trocken, aber nicht zu heiß, während in den milden Wintern viel Niederschlag herrscht. Die Böden sind sandig und mit wenig Lehmanteil, was in dieser Gegend eher selten ist. Das verhindert Staunässe, und die Reben sind gezwungen, tief zu wurzeln - ideale Voraussetzungen also für äußerst mineralische und sehr frische Weine. Der sympathische Winzer Robustiano Fariña pflegt das Erbe und die Tradition der Weinbaukultur mit extremer Hingabe und Präzision.

 
92 Sucklingpunkte für den Attis Bodegas y Vinedos Albarino Lias Finas 2022Verkostet für James Suckling am 18.09.2023 durch Zekun Shuai:

Fine nose with subtle oyster shells, lime zest, lemongrass and a hint of green olives. Medium-bodied on the palate, showing refined saline minerality with creamy white fruit and green apples. Dry and sleek. Delicious now.

 


 
20,00 EUR
26,67 EUR pro l
Erste + Neue Lagrein Riserva Puntay DOC 2019 Alto Adige je Flasche 16.95€
 
Der Erste + Neue Lagrein Riserva Puntay DOC 2019 Alto Adige hat es in sich. Im Glas zeigt sich ein dichtes Granatrot, in der Nasesofort ein angenehmer Geruch nach Schokolade, ganz sortentypisch, dazu schwarze Kirsche, etwas Pflaume und ein Anflug Veilchen. Man bekommt richtig Lust zu probieren! Dann am Gaumen präsentiert sich der Erste + Neue Lagrein Riserva Puntay DOC 2019 Alto Adige sehr mächtig, mit reifen, samtigen Tanninen, viel schwarzer Kirsche, etwas Cassis und Brombeere. Im Preis/Genuss-Verhältnis sicher einer der besten Lagrein der Region.

Puntay:
Diese Spitzenweinberge schaffen eine besondere Symbiose von Bodenbeschaffenheit und Mikroklima, so dass hier die Garantie für besondere Weine geschaffen wird. Sorgfältig wird beim Ausbau darauf geachtet, das natürliche Potenzial der Trauben zu entfalten. Hier entstehen große Weine, die erkennen lassen wo sie herkommen, mit viel Komplexität und faccettenreichen Aromenspielen. Authentisch, sorten- und regionentypisch.
 
16,95 EUR
22,60 EUR pro l