Henri Badoux Aigle les Murailles AOC Chablais 2022
Henri Badoux Aigle les Murailles AOC Chablais 2022

weiteres von

Henri Badoux Aigle les Murailles AOC Chablais 2022

Art.Nr.:
2021007939
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Schweiz
Region:
Pays de Vaud | Waadt
Lage:
Chablais
Rebsorte(n):
Chasselas
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Korkverschluss
dekantieren / karaffieren:
ja
Trinktemperatur (in Grad °C):
10 – 12
Alkoholgehalt in Vol.%:
13.2
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Henri Badoux SA Route d'Ollon 8, Case postale 448, 1860 Aigle, Schweiz
23,90 EUR
31,87 EUR pro l

31,87 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Henri Badoux Aigle les Murailles Rouge AOC Chablais 2018



Weinbereitung: Nach dem Abbeeren erfolgt eine lange, vier- bis fünfwöchige Maischegärung. Diese erlaubt eine maximale Extraktion der Farbe und Tannine, zwei wesentliche Faktoren für das Leben des Weins.

Degustation: Das Weingut und Önologe Daniel Dufaux beschreiben den Henri Badoux Aigle les Murailles Rouge AOC Chablais 2018 wie folgt: dichte und tiefgründige Farbe; elegante Kirschen-, Erdbeer- und Unterholzaromen, körperreich und energisch, mit einer mächtigen Struktur. Die Tannine verführen durch ihre Qualität, die komplexen, raffinierten Aromen runden das Bild aufs Herrlichste ab. Das Finale ist elegant, üppig und grosszügig, ganz wie dieser rassige Wein, der Sie in sein köstliches Universum entführen wird. Passen zu Rinds- und Lammgrilladen, Tournedos, Ente, Wild und Käse.


 
23,90 EUR
31,87 EUR pro l
Ziereisen Viviser Gutedel 2021
NEU


Viviser ist eine alte Bezeichnung der Rebsorte Gutedel (in der Schweiz als Chasselas bekannt) eine der ältesten Kulturrebsorten der Welt und ausser im badischen Markgräfler Land nur noch in wenigen anderen Anbaugebieten zu finden. Die Trauben wurden bei Ziereisens von Hand sortiert gelesen, in einer alten Korbpresse gepresst und anschliessend grossen traditionellen Holzbehältern mit traubeneigenen Weinbergshefenb vergoren. Dannach reifte der Viviser für 20 Monaten auf der Hefe, danach wurde abgefüllt. Der Viviser präsentiert sich etwas vitaler als sein kleiner Bruder der Heugumber, mit frischen zitrsduftender Aromatik und einer lebendigen Säurestruktur. Auch den Viviser empfehlen wir Ihnen zu Ihrem nächsten Spargelgericht. Sie werden ihn lieben lernen und ihn ebenfalls vielseitig als Speisenbegleiter einzusetzen wissen. Insgesamt spricht man der Gutedel Traube eine gute und balancierte Säurestruktur zu die Ihn somit fein und elegant wirken lässt, trotzdem lassen es sich die Ziereisens nicht nehmen diesem Wein eine tolle mineralische Note zu verleihen.


 
14,60 EUR
19,47 EUR pro l
Weingut Riehen Le Petit Pinot Noir 2017 je Flasche 35€
89
 
Der Weingut Riehen Le Petit Pinot Noir 2017 wird ausschließlich aus naturnah bewirtschafteten Trauben gekeltert. Nach selektiver Handlese wird spontan vergoren und nach dieser Phase geht es für 18 Monate in große Holzfässer, um dem Wein den Ziereisen-typischen Stempel zu verpassen. Der zeigt sich aber nur in der grundlegenden Stilistik. Der Weingut Riehen Le Petit Pinot Noir 2017 ist, wie alle Weine des Weinguts Riehen, ein Charakterkopf. Weder geschönt noch filtriert abgefüllt, zeigt er sich leicht und mit viel Finesse am Gaumen, weist dazu aber eine intensive Kirschfrucht auf, die von einer fein ausbalancierten Säure-Tannin-Struktur gehalten wird.

 
89 Punkte vom Wine Advocate für denStephan Reinhardt | The Wine Advocate am 22. April 2021 zum Weingut Riehen Le Petit Pinot Noir 2017:

The 2017 Pinot Noir Le Petit Rouge is a pure Pinot Noir from Riehen Schlipf that opens with an intense and spicy bouquet of dark cherries, toast and a refreshing terroir tone. Juicy and intense on the palate, this is a medium-bodied, finely structured and cherry-fruity Pinot that already drinks perfectly well. The tannins are fine and crunchy and intermingle with the refreshing mineral acidity, which structures this pure and juicy red and makes it a delicious wine to have even with lunch. 12% alcohol. Tasted in November 2020.
 
35,00 EUR
46,67 EUR pro l
Weingut Riehen Le Petit Pinot Noir 2017 je Flasche 85€
92
 
Der Weingut Riehen Le Grand Sauvignon Blanc 2017 wird ausschließlich aus naturnah bewirtschafteten Trauben gekeltert. Nach selektiver Handlese wird spontan vergoren und nach dieser Phase geht es für 22 Monate in große Holzfässer, um dem Wein den Ziereisen-typischen Stempel zu verpassen. Der zeigt sich aber nur in der grundlegenden Stilistik. Der Weingut Riehen Le Grand Sauvignon Blanc 2017 ist, wie alle Weine des Weinguts Riehen, ein Charakterkopf.

Strohgelb mit goldenen Reflexen. Angenehme Holzaromen von Vanille und Karamell, reife Apfelnoten, saftige Weintrauben mit zarter Zitrusnuance. Am Gaumen offenbart sich die ganze Schönheit. Sehr komplex und mineralisch, die noch präsente Säure und der volle Körper münden in ein langes Finale.

 
92 Punkte vom Wine Advocate für denStephan Reinhardt | The Wine Advocate am 22. April 2021 zum Weingut Riehen Le Grand Sauvignon Blanc 2017:

The 2017 Sauvignon Blanc Le Grand is very intense and limestone-stamped, and this more than anything gives hints to Sauvignon Blanc. Full-bodied yet refined and elegant on the palate, this is a pure and even juicy and aromatic white with remarkable finesse and lingering salinity. The finish is long, crisp and tensioned but again rather more mineral than fruity and reveals fine tannins and fabulous grip. Aged in large oak casks for 22 months. Bottled without fining and filtration. 13.5% alcohol. Tasted in November 2020.
 
85,00 EUR
113,33 EUR pro l
Weingut Franz Keller Grauburgunder Schlossberg VDP Grosses Gewächs Baden 2021
NEU




Achkarrer Schlossberg; steil, windgeschützt, Kernstück einer warmen, historisch bedeutsamen, Steillage - einzigartiges Kleinklima. Grauburgunder aus alter Genetik, die per Sélection Massale vermehrt wurden.

Feiner Zitrusduft mit pflanzlich-herbaler Komponente, nussig- mineralische Aromen, integrierte Säure, Eleganz und Mineralik sowie Nuancen von Feuerstein im Abgang.




 
39,95 EUR
53,27 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Henri Badoux Cave St-Pierre  Fendant Réserve des Administrateurs AOC Valais 2022
Die üppigen Walliser Weinberge lassen dank eines mittelmeerähnlichen Klimas die Erzeugung kräftiger, fruchtiger Weine zu. Geröll, Ablagerungen der Rhône, Kalkfelsen, Mergel und Schiefer bilden einen Boden, der für diesen herrlichen Fendant du Valais nicht geeigneter sein könnte. Im Glas leuchtet der Wein in glänzendem Hellgelb. Sein Duft ist sehr fein, lebhaft und elegant. Am Gaumen fruchtig, zart und harmonisch.
14,50 EUR
19,33 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Ziereisen Rhini Blauer Spätburgunder 2020
94
"Internationale Pinot Noir-Klasse"

Das meinen nicht nur die Ziereisens. Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Bauer Spätburgunder ( Pinot Noir ), welche auf Jurakalk mit eisenhaltigem Lehm gewachsen sind, werden nach der Ernte teilweise abgebeert, sortiert und auf der Maische vergoren. Nach den ersten 6 Wochen wurde die Maische dann abgepresst. Der Ziereisen Schulen Spätburgunder reifte anschliessend für 20-22 Monate in 10% neuen Barrique sowie zu 90% in gebrauchten 225L Aßmann Barrique. Beim Rhini sind es dunkle kleine Beeren und Kirsche, welche die Aromatik dominieren. Im Geschmack von reifen Tanninen getragen mit einer frischen und vitalen Säure. Der Rhini Spärburgunder wird unfiltriert auf die Flasche gefüllt. Depot oder Trübung sind somit möglich.
 
 
94 Punkte vom Wine Advocate für denStephan Reinhardt im Dezember 2022 zum Ziereisen Rhini Blauer Spätburgunder 2020:

From Jurassic soils with iron-rich loam and aged in barrels for 20 months, the unfiltered 2020 Pinot Noir Rhini opens with a deep, refined, intense and elegant nose of dark fruits, meat, cacao, toast and spices. It's awesome in its freshness and purity that reveals terroir and perfectly ripe cherry and dark berry aromas! Silky and lush on the palate, this is a generous but elegant and refreshingly mineral Pinot with still young but remarkably vital and stringent acidity that leads to a pure yet tight and crunchy as well as saline finish. This 2020 will show all its class in three to five years, but it can go for up to 20 years. 13% stated alcohol. Natural cork stopper (Amorim). Tasted in November 2022.
34,00 EUR
45,33 EUR pro l
Ziereisen Tschuppen Blauer Spätburgunder 2021
Unglaubliches Preis-Genuss-Verhältnis

Sehr fein verwobene Kirscharomatik. Am Gaumen frisch und fein mit reifen Taninen. Lange nachhallende Eleganz. Auszeichnung im Gault & Millau 2016 als bester Rotwein der Kategorie „Schnäppchen Rotwein trocken“. Alterungspotenzial für mindestens zehn Jahre.

Stephan Reinhardt gab für den 2018er Tschuppen imm September 2021 satte 90 Punkte: "Der Pinot Noir 2018 Tschuppen von Ziereisen zeigt eine dunkle Farbe und eine tiefe und kühle, aber perfekt reife und konzentrierte Kirsch- und dunkle Beerenfrucht in der faszinierend reinen, eleganten und nach einer Weile verblüffend intensiven und aromatischen Nase. Dicht, üppig und intensiv, mit reifer und würziger Frucht und festen und würzigen Tanninen, ist dies ein mittel- bis vollmundiger Pinot Noir aus einem großartigen Jahrgang. Mit seiner seidigen Textur, seiner Reinheit und seiner Lebendigkeit ist er einfach ein herrlicher Dorfwein von den jurassischen Kreide- und Lössböden des Markgräflerlandes. Er wurde 22 Monate lang in gebrauchten Barriques ausgebaut. Unfiltriert und unfiltriert unter Schraubverschluss abgefüllt, mit 13,5% Alkohol. Ein Must Buy, wenn man nicht viel Geld in sein Divertimento investieren kann oder will. Unglaubliche 12 Euro ab Keller."




 
12,00 EUR
16,00 EUR pro l
Fritz Haag Brauneberg Juffer Sonnenuhr Riesling Grosses Gewächs 2020
96
 
96 Sucklingpunkte für denJames Suckling am 23.09.2021:

In spite of the very solid base of tannins and minerals, plus serious concentration, this remains so graceful and light-footed. Still very young and slightly yeasty from sur-lie aging. However, there are already so many delicate floral and herbal nuances, plus a hint of vanilla bean. Drinkable now, but best from 2022.

 
96 Punkte vom Wine Advocate für den23.09.2021 Stephan Reinhardt:

The 2020 Juffer Sonnenuhr GG is excitingly clear, fresh and precise on the nose. Lush and round on the palate, this is an intense and tensioned, finely grippy, long and salty JSU whose energy, precision and freshness is outstanding. Tasted in Wiesbaden in August 2021.


Fritz Haag über seinen Brauneberg Juffer Sonnenuhr Riesling Grosses Gewächs:

Dieser Wein ist die Spitze unserer trockenen Rieslinge. Die Trauben stammen aus den besten und ältesten Parzellen der Juffer Sonnenuhr. Durch die selektive Handlese ist es uns möglich, nur die besten hochreifen Trauben für diesen Wein zu nutzen. Der Most wird überwiegend im Fuder und teils im Edelstahltank vergoren. Ein langes Hefelager und die nötige Ruhe geben diesem Wein den letzten Schliff. Dieses Grosse Gewächs zeigt sich stets kraftvoll, vollmundig und klar strukturiert. Die saftige Frucht, florale Blütennoten, rassige Kräuterwürze, zarter Schmelz und eine feingliedrige Säure, machen diesen Riesling zu etwas Besonderen. Sein wahres Potenzial zeigt sich vor allem im Alter, denn dann strahlt die Sonnenuhr im hellsten Glanz.
 
34,00 EUR
45,33 EUR pro l
Markus Molitor 2020 Ockfener Bockstein Riesling Kabinett Feinherb
93
93 Sucklingpunkte für denVery crisp and bright with plenty of citrus character, this is a very classic Saar Kabinett that leaps and bounds over the palate. The acidity may be challenging for some, but this is the nature of the beast. Super-bright and clean finish. Drink or hold.
15,80 EUR
21,07 EUR pro l
Markus Molitor 2020 Wehlener Sonnenuhr Riesling Kabinett Gold Kapsel fruchtsüss
94
94 Sucklingpunkte für denJames Suckling sagt:
Brimming with blossoms, rippling with racy acidity and very slatey,
this is an archetypal Mosel Kabinett with all the freshness and spring-like vitality we expect from this category and a top Mosel site. Drink or hold.
Verkostet am 10.11.2022
19,80 EUR
26,40 EUR pro l
Knipser Cuvee XR 2015 Rotweincuvee. Cuvee XR 2015



Der Kultwein aus der Pfalz mit dem X

Der klassischen Cuvée aus Bordeaux nachempfunden, besteht dieser Wein aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot im Stil eines Medoc.

Der Ausbau erfolgt über 18 bis 20 Monate in überwiegend neuen Barrique-Fässern. Die Cuvée überzeugt mit würzigen Aromen von Cassis, Tabak, Kaffee und Zeder.



 
63,60 EUR
84,80 EUR pro l
Flaschenbild Von Winning Deidesheimer Riesling 2022
"Ein Riesling zum Verlieben!"

Der Deidesheimer Riesling kommt aus den besten Lagen Deidesheims und gärt zum Großteil im Holz. Er verbindet die Eleganz und Frische der Sandsteinlagen mit dem Druck und der Struktur unseres Stils. 7,9 Gramm Restzucker treffen auf 7,2 Gramm Säure (je Liter).

Zum Jahrgang 2021 notierte Stephen Reinhardt: "Der 2021 Deidesheimer Riesling trocken von Winning stammt aus den besten Lagen von Deidesheim und gärt zum größten Teil in großen Eichenfässern. Der Wein öffnet sich mit einem klaren und sehr eleganten hellen Fruchtaroma, das sich mit kräftigen, leicht jodhaltigen Boden-, Kräuter- und Zitronennoten vermischt. Am Gaumen ist er vollmundig, intensiv und sogar leicht cremig, ein lebendiger, eleganter und mundfüllender Riesling mit lebendiger Säure und einem fein griffigen, herben und salzigen Abgang." 90 Punkte!
14,50 EUR
19,33 EUR pro l
Weingut Von Winning 2020 Kalkofen GG Riesling
 
Der Weingut Von Winning 2020 Kalkofen GG Riesling wurde noch nicht bewertet. Hier die Bewertung des Jahrgangs 2019:

  93-94 Punkte vom Wine Advocate für den Weingut Von Winning 2019 Kalkofen GG RieslingStephan Reinhardt im August 2020:

From calcareous soils, the Deidesheimer Riesling 2019 Kalkofen GG offers a clear, intense and aromatic bouquet with very fine aromas of lanolin, clove and vanilla from the oak vats. Full-bodied and enormously juicy on the palate, this is a generous and hedonistic but nevertheless subtle and refined Riesling that reveals ripe peach aromas and a fine, harmonious texture with a quiet, subtly juicy flow. The acidity is delicate and stimulatingly salty on the finish. A gorgeous wine tasted as a sample in May 2020.

Kalkofen GG liegt auf dem Plateau über Deidesheim. 65 Jahre alte Reben wachsen auf Sandstein und Kalk. Spontan in 500l Eichenholzfässern vergoren und 1,5 Jahre auf der Hefe gereift. Ein dichter und cremiger Riesling mit viel Saftigkeit und Schmelz.
 
36,00 EUR
48,00 EUR pro l