Ziereisen Ohrechruebler Rose Sekt
Ziereisen Ohrechruebler Rose Sekt

weiteres von

NEU

Ziereisen Ohrechruebler Rose Sekt

Art.Nr.:
2021004695
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Deutschland
Region:
Baden
Lage:
Markgräflerland
Rebsorte(n):
Regent | Spätburgunder
Qualitätsstufe:
Deutscher Sekt
Ausbau::
24 Monate im traditionellen Holzbehälter, anschließend 3,5 Jahre Flaschenlagerung
Geschmack:
trocken
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
Jetzt trinkreif
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
8 – 10
Glasempfehlung:
Gabriel Universal StandArt | Zalto DenkArt Weisswein
Alkoholgehalt in Vol.%:
12.0
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Weingut ZiereisenMarkgrafenstr. 1779588 Efringen-KirchenDeutschland
15,80 EUR
21,07 EUR pro l

21,07 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Ziereisen Grauer Burgunder 2019
 
Die Trauben der Sorte Grauer Burgunder ( auch als Pinot Gris / Ruländer bekannt ) wurden von Hand sortiert gelesen und im grossen traditionellen Holzbehälter mit traubeneigenen Weinbergshefen vergoren. Eine mindestens 12 monatigen Veredelung im Fass auf der Hefe ( sur lie ) schloss sich an. Ein fruchtig frischer Weisswein der mit Apfel und Birnenaromen sowie leichten Feuersteinaromen aufwartet. Am Gaumen balanciert mit feinem Nerv abgestimmt. Bereits beim kleinen Gutswein Grauer Burgunder durch die Ziereisen Handschrift geprägt.


Unsere CB Weinhandel Plakette die aud einen Weintipp hinweisen soll




 
10,80 EUR
14,40 EUR pro l
Ziereisen Viviser Gutedel 2020
NEU


Zitrusfrüchte, Steinobst und Würze

Viviser ist eine alte Bezeichnung der Rebsorte Gutedel (in der Schweiz als Chasselas bekannt) eine der ältesten Kulturrebsorten der Welt und ausser im badischen Markgräfler Land nur noch in wenigen anderen Anbaugebieten zu finden. Die Trauben wurden bei Ziereisens von Hand sortiert gelesen, in einer alten Korbpresse gepresst und anschliessend in grossen traditionellen Holzbehältern mit traubeneigenen Weinbergshefenb vergoren. Dananch reifte der Viviser für 20 Monaten auf der Hefe und wird unfiltriert abgefüllt. Der Viviser präsentiert sich etwas vitaler als sein kleiner Bruder der Heugumber, mit frischen zitrsduftender Aromatik und einer lebendigen Säurestruktur. Auch den Viviser empfehlen wir Ihnen zu Ihrem nächsten Spargelgericht. Sie werden ihn lieben lernen und ihn ebenfalls vielseitig als Speisenbegleiter einzusetzen wissen. Insgesamt spricht man der Gutedel Traube eine gute und balancierte Säurestruktur zu, die ihn somit fein und elegant wirken lässt. Trotzdem lassen es sich die Ziereisens nicht nehmen diesem Wein eine tolle mineralische Note zu verleihen.

Die abgebildete Flasche weicht vom Original leicht ab.



 
14,80 EUR
19,73 EUR pro l
Ziereisen Rhini Blauer Spätburgunder 2018


Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Bauer Spätburgunder ( Pinot Noir ), welche auf Jurakalk mit eisenhaltigem Lehm gewachsen sind, werden nach der Ernte teilweise abgebeert, sortiert und auf der Maische vergoren. Nach den ersten 6 Wochen wurde die Maische dann abgepresst. Der Ziereisen Schulen Spätburgunder reifte anschliessend für 20 Monate in 15% neuen Barrique sowie zu 85% in gebrauchten 225L Aßmann Barrique. Beim Rhini sind es dunkle kleine Beeren und Kirsche, welche die Aromatik dominieren. Im Geschmack von reifen Tanninen getragen mit einer frischen und vitalen Säure. Der Rhini Spärburgunder wird unfiltriert auf die Flasche gefüllt. Depot oder Trübung sind somit möglich.


 
34,00 EUR
45,33 EUR pro l
Ziereisen Gestad Syrah 2018


Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Syrah, werden zunächst über 8 Wochen auf der Maische vergoren. Der Ziereisen Gestad Syrah reifte anschliessend für 18 bis 22 Monate in 25% neuen Barrique sowie zu 75% in gebrauchten 225L Aßmann Barrique. Beim Gestad steigen viele dunkle Beerenanklänge eine faszinierende Schwarzkirschfrucht und schwarze Johannisbeere in die Nase auf. Es ist wirklich spannend, dass der Gestad sich dennoch eine gewisse Kühle und Eleganz bewahrt, ein leichter Pfefferduft sowie Eukalyptusnoten lassen sich ebenfalls finden. Im Geschmack von reifen Tanninen geprägt mit einer frischen und vitalen Säure ausgestattet. Der Syrah Gestad wird unfiltriert auf die Flasche gefüllt. Depot oder Trübung sind somit natürliche Erscheinungen.


 
22,00 EUR
29,33 EUR pro l
Borell Diehl Pinot Rose Sekt Brut 2020



Der Borell Diehl Pinot Rose Sekt Brut 2020 ist eine spannende Cuvée aus den beiden deutschen Vorzeigerebsorten Spätburgunder und Weißburgunder. Ersterer sorgt für den zarten Roséton und die präsenten Beerennoten. Letzterer wiederum bringt mit seiner lebendigen Säurestruktur fruchtig-frische Eindrücke ein, die in Kombination mit der Kraft des Spätburgunders ganz viel Trinkspaß bereiten.

Nicht umsonst bezeichnet das Team von Borell Diehl diesen Sekt als ihren Liebling unter ihrer Schaumwein-Kollektion. Eben viel Sekt für kleines Geld!



 
10,70 EUR
14,27 EUR pro l
Reichsrat von Buhl 2019 Rose Brut Sekt
NEU

100% Spätburgunder, 100% Pfalz, 100% von Buhl

"Für den Sommer", wie Sascha Speicher, Chefredakteur des Sommelier Magazins schreibt „endlich auch ein Rosé brut, der so richtig knallt“. Rote Beeren, Hagebutte und Brioche definieren die Aromatik. Dazu eine dezente, aber doch erfrischende Säure, und eine cremige Textur.
 
18,90 EUR
25,20 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Weingut Riehen Le Grand Pinot Noir 2016 je Flasche 85€



Die "Grands" des Weinguts Riehen sind quasi die Grossen Gewächse des Weinguts. wegen der Nähe zum Burgund auch gerne die "Grand Crus" genannt. Der Weingut Riehen Le Grand Pinot Noir 2016 ist ein ganz besonderes Juwel: handverlesene Trauben. kleinbeerig und fast schwarz von ertragsarmen. 36 Jahre alten Reben. die naturnah bewirtschaftet werden. Nach 42 Tagen Maischestandzeit hat sich der Most viel Kraft und Tannin aus dem Trester gezogen. der fertige Wein - abgefüllt nach 18 Monaten Ausbau im Barrique - zeigt sich geschliffen mit viel Frische und Mineralität. die ein feines Gegengewicht zu seiner konzentrierten Kraft bildet. Abgefüllt wurde natürlich ungeschönt und unfiltriert.


 
85,00 EUR
113,33 EUR pro l
Ziereisen Schulen Blauer Spätburgunder 2016 je Flasche 22€


Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Bauer Spätburgunder ( Pinot Noir ). welche auf Jurakalk gewachsen sind. werden nach der Lese teilweise abgebeert. sortiert und während 6 Wochen auf der Maische vergoren. Danach wurde die Maische abgepresst. Der Ziereisen Schulen Spätburgunder reifte anschliessend für 21 Monate in 10% neuen Barrique sowie zu 90% in gebrauchten 225L Aßmann Barrique. Beim Schulen dominiert die Schwarzkirsche in der Aromatik. Im Geschmack von reifen Tanninen getragen mit einer frischen und vitalen Säure. Der Schulen Spärburgunder wird unfiltriert auf die Flasche gefüllt. Depot oder Trübung sind somit möglich.


 
Nicht käuflich
Ziereisen Jaspis Grauer Burgunder Wuermlin 2018

Auf Böden welche aus Jurakalk und einer Lössauflage bestehen. wachsen die Grauburgunderreben heran. Die Reben für den Jaspis Grauen Burgunder haben die Rebstöcke ein stolzes Alter von 50 Jahren erreicht. Nach der Lese von Hand werden die Trauben traditionell auf einer alten Korbpresse gepresst um anschliessend im traditionellen 450L Fass der Aßmann Manufaktur mit wilden Hefen vergoren. Die Reifung im Fass erfolgt über 18 bis 22 Monate. Bei den Ziereisens werden die Weine oft ohne Filtration abgefüllt. ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung. so auch beim Jaspis Grauer Burgunder Wuermlin. Bitte geben Sie diesem Wein eine gewisse Zeit in der Karaffe und geniessen Sie ihn nicht zu kalt. Auch dieser Wein wird Sie mit einer Reichhaltigkeit und Kraft belohnen die seines gleichen nur im Burgund finden lässt. Das wirklich faszinierende ist die Frische und Minaralität bei all dem Körper und all der Substanz. Vollreifes Kernobst und nussige Noten werden sie in den Bann ziehen. wir halten Ihre Chancen davon wieder los zu kommen. für sehr gering.
 
Jaspis Grauer Burgunder Alte Reben ist einer der beeidruckendsten Weissweine Deutschlands.Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine. die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein. der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde. das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration, immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen, animierenden Mineralik.
Nicht käuflich
Ziereisen Ziereisen Jaspis Grauer Burgunder Alte Reben 2017
 
Auf Böden welche aus Jurakalk und einer Lössauflage bestehen. wachsen die Grauburgunderreben heran. Die Reben für den Jaspis Grauen Burgunder haben die Rebstöcke ein stolzes Alter von 50 Jahren erreicht und dürfen somit voller Stolz den Zusatz Alte Reben auf dem Frontlabel tragen. Nach der Lese von Hand werden die Trauben traditionell auf einer alten Korbpresse gepresst um anschliessend im traditionellen 450L Fass der Aßmann Manufaktur mit wilden Hefen vergoren. Die Reifung im Fass erfolgt über 22 Monate. Bei den Ziereisens werden die Weine oft ohne Filtration abgefüllt. ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung. so auch beim Jaspis Grauer Burgunder Alte Reben. Bitte geben Sie diesem Wein eine gewisse Zeit in der Karaffe und geniessen Sie ihn nicht zu kalt. Auch dieser Wein wird Sie mit einer Reichhaltigkeit und Kraft belohnen die seines gleichen nur im Burgund finden lässt. Das wirklich faszinierende ist die Frische und Minaralität bei all dem Körper und all der Substanz. Vollreifes Kernobst und nussige Noten werden sie in den Bann ziehen. wir halten Ihre Chancen davon wieder los zu kommen. für sehr gering.
 
Jaspis Grauer Burgunder Alte Reben ist einer der beeidruckendsten Weissweine Deutschlands.Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine. die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein. der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde. das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration. immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen. animierenden Mineralik.


 
Nicht käuflich
Ziereisen Hard Chardonnay 2017 Magnum


Magnumflasche

Die perfekt ausgereiften Chardonnaytrauben wurden für den Hard Chardonnay von Hand gelesen. Die Vergärung fand zu 15% im neuen und zu 85% im gebrauchten 225L Aßmann Barrique statt. Nach der Spontangärung. also mit Weintraubeneigenen Hefen. folgte eine 22 monatige Veredlung auf der Feinhefe statt. Die Reifung auf eben diesen Hefen verleiht auch dem Hard Chardonnay eine reichhaltige Komplexität und tiefe Struktur. Der Hard Chardonnay wurde anschliessend ohne weitere Filtration abgefüllt. ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung und Zeugnis einer ursprünglichen und unverfälschten Winzerkunst. Im Duft eine markante Feuersteinaromatik. welche durch die Kalkböden zu dieser Ausprägung gelangt. Er duftet wie ein grosser weisser Burgunder im besten Sinne. Orangenzesten. blumige Nuancen und zartes Holz sind Komponenten die Hans Peter Ziereisen hier in diesem Wein zusammenführt. Das Idealbild eines Chardonnay wie es in dieser Preisklasse nie aus dem hochpreisigeren Burgund kommen kann.  Man kann es nicht oft genug erwähnen. aber was hier auf die Flasche gefüllt wird und zu sehr fairen Preisen vermarktet wird. ist schlicht un ergreifend überragend.

Magnumflasche



 
Nicht käuflich
Ziereisen Jaspis Chardonnay 2017
94+


94+ Punkte vom Wine Advocate für den Ziereisen Jaspis Chardonnay 2017Stephan Reinhardt am 13.08.2020:

Aged in used barriques for nearly two years. the 2017 Jaspis Chardonnay combines ripe and intense fruit with yeasty notes but shows less stony and refreshing notes compared to the Grauer Burgunder (Pinot Gris). Lush and intense on the palate. this is a pure and salty. vital and stimulating Chardonnay with ripe and elegant fruit but a young. pure. fresh and tight finish. The wine paints finesse and purity with richness and ripeness. and its juicy fruit is encountered by fine tannins. Excellent yet for me not as fascinating as the Jaspis Grauer Burgunder. which bears more secrets than the Chardonnay. 13% alcohol with 2.3 grams per liter of residual sugar. Tasted from lot L 27 19 in July 2020.


Für dem Jaspis Chardonnay verwendet Hans Peter Ziereisen nur die aller besten Paritien seiner Chardonnay. Natürlich wurde auch dieser weltklasse Chardonnay von Hand gelesen. Spontanvergärung und eine eintägige Maischestandzeit tragen zur ungemeinen Komplexität und Struktur dieses Chardonnay bei. Für die 20 Monate seinr Veredelung wurden gebrauchten Barrique verwendet. es folge die Abfüllung ohne jegliche Schönung oder Filtration. Der pure und unverfälschte Genuss dieses unglaublich tiefgründigen Chardonnay. der von gelber Frucht gestützt wird und dennoch Spannung und Biss aufweisst. Diese salzige Mineralität ist fast schon irre. er ist kraftvoll und dicht. doch er tänzelt trotzdem auf der Zunge und dass für eine lange Zeit nach dem Schlucken. Dieser Jaspis Chardonnay hat kein Problem mit den ganz grossen Jungs aus dem Burgund mitzuhalten.

Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine. die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein. der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde. das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration. immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen. animierenden Mineralik.


 
Nicht käuflich
Ziereisen Jaspis Gutedel 10 Hoch 4 Alte Reben 2017
 
Für diesen Gutedel wachsen die Trauben auf Böden welche aus Jurakalk und einer Lössauflage bestehen. Die Gutedeltrauben (in der Schweiz als Chasselas bekannt) wurden vollreif und goldgelb von Hand gelesen. Die Reben für den Jaspis Gutedel haben ein stolzes Alter von 40 Jahren erreicht und dürfen somit voller Stolz den Zusatz Alte Reben auf dem Frontlabel tragen. Die Trauben wurden traditionell auf einer alten Korbpresse gepresst um anschließend im traditionellen 650L Fass der Aßmann Manufaktur mit wilden Hefen vergoren. Die Veredelung im Fass erfolgt über 22 Monate. Bei den Ziereisens werden die Weine oft ohne Filtration abgefüllt, ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung, so auch beim Jaspis Gutedel 10 hoch 4. Wenn Sie diesen Wein ins Glas bekommen, werden wahrscheinlich auch Ihnen die grossen Weine des Burgund einfallen, denn dieser faszinierende Duft, diese Tiefgründigkeit und Komplexität ist fast schon atemberaubend. Hier gilt es einfach einzutauchen in den fast schon mystischen Gutedel der Ziereisens. Dieser Feuersteinduft und diese vibrierende Frucht ist grandios - einer der größten Weissweine Deutschlands.

Info: Die Bezeichnung Gutedel 10 hoch 4 resultiert aus der Pflanzdichte, welche Hans Peter Ziereisen hier anwendet. auf einem Hektar stehen bis zu 11.000 Rebstöcke.

 
Jaspis Gutedel 10 hoch 4 Alte Reben ist einer der beeindruckendsten Weissweine Deutschlands.Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine, die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein, der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde, das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration, immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen, animierenden Mineralik.
 
125,00 EUR
166,67 EUR pro l
Ziereisen Jaspis Pinot Noir 2017 je Flasche 45€
 
Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Bauer Spätburgunder ( Pinot Noir ) sind die Grundlage für diesen wahrlich grossen Pinot Noir. Auch der Jaspis Pinot Noir wird auf der Maische vergoren. Der Ziereisen Jaspis Pinot Noir reifte für 20 Monate in 20% neuen Barrique sowie zu 80% in gebrauchten 225L Aßmann Barrique. Der Jaspis Pinot Noir wird unfiltriert auf die Flasche gefüllt. Depot oder Trübung sind somit möglich.

Jaspis bezeichnet im Hause Ziereisen Weine, die aus Trauben von alten Rebstöcken gekeltert worden sind. Der Jaspis ist ein Edelstein, der in der Region gefunden und so zu einem Symbol wurde, das perfekt den Begriff der alten Reben auf eigene Art und Weise ersetzt. Die Weine der Jaspis-Reihe sind geprägt von hoher Konzentration, immenser Ausdrucksstärke und der für die Weine Ziereisens typischen, animierenden Mineralik.
 
2018 ist noch nicht bewertet. Für 2017 gibt es 94 Punkte.

94 Punkte Falstaff für den Ziereisen Jaspis Pinot Noir 2017Ulrich Sautter beschreibt den Ziereisen Jaspis Pinot Noir 2017 wie folgt:

Röstiges Holz. Zitrusfrucht und Kokosnuss. Sauerkirsche. Noch sehr verschlossen. Im Mund mit einiger Tiefe, fleischiges Tannin, saftig und frisch, festes Säurerückgrat, mineralisches Fundament, markanter Spannungbogen und großes Potenzial.
 
45,00 EUR
60,00 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Franz Keller Sekt Pinot Rose 2018 Brut





Dezente Roséfärbung, mit typischen Spätburgunderaromen, nach Kirschen und Beeren, angenehm eingebundene Säure, milde Gerbstoffe, schöner Abgang - so das Weingut über ihren Pinot Rose 2018 Brut. Ein weiterer schöner Schaumwein vom Kaiserstuhl in unserem Sortiment.





 
18,00 EUR
24,00 EUR pro l
Ziereisen Hard Chardonnay 2019 je Flasche 26.80€
 
Die perfekt ausgereiften Chardonnaytrauben wurden für den Hard Chardonnay von Hand gelesen. Die Vergärung fand zu 20% im neuen und zu 80% im gebrauchten 225L Aßmann Barrique statt. Nach der Spontangärung, also mit Weintraubeneigenen Hefen, folgte eine 22 monatige Veredlung auf der Feinhefe statt. Die Reifung auf eben diesen Hefen verleiht auch dem Hard Chardonnay eine reichhaltige Komplexität und tiefe Struktur. Der Hard Chardonnay wurde anschliessend ohne weitere Filtration abgefüllt, ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung und Zeugnis einer ursprünglichen und unverfälschten Winzerkunst.

Im Duft eine markante Feuersteinaromatik, welche durch die Kalkböden zu dieser Ausprägung gelangt, dazu gelbes Steinobst, auch Orangenzesten, sortentypische florale Akzente und zartes Holz sind Komponenten, die Hans Peter Ziereisen hier in diesem Wein zusammenführt. Das Idealbild eines Chardonnay wie es in dieser Preisklasse nie aus dem hochpreisigeren Burgund kommen kann.  Man kann es nicht oft genug erwähnen, aber was hier auf die Flasche gefüllt wird und zu sehr fairen Preisen vermarktet wird, ist schlicht und ergreifend überragend.
 
26,80 EUR
35,73 EUR pro l
Ziereisen Hard Chardonnay 2018 je halbe Flasche 0,375 L 14.50€
 
Halbe Flasche 0,375 Liter - Die Abbildung zeigt die 0,75L-Flasche

Die perfekt ausgereiften Chardonnaytrauben wurden für den Hard Chardonnay von Hand gelesen. Die Vergärung fand zu 20% im neuen und zu 80% im gebrauchten 225L Aßmann Barrique statt. Nach der Spontangärung, also mit Weintraubeneigenen Hefen, folgte eine 22 monatige Veredlung auf der Feinhefe statt. Die Reifung auf eben diesen Hefen verleiht auch dem Hard Chardonnay eine reichhaltige Komplexität und tiefe Struktur. Der Hard Chardonnay wurde anschliessend ohne weitere Filtration abgefüllt, ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung und Zeugnis einer ursprünglichen und unverfälschten Winzerkunst.

Im Duft eine markante Feuersteinaromatik, welche durch die Kalkböden zu dieser Ausprägung gelangt, dazu gelbes Steinobst, auch Orangenzesten, sortentypische florale Akzente und zartes Holz sind Komponenten, die Hans Peter Ziereisen hier in diesem Wein zusammenführt. Das Idealbild eines Chardonnay wie es in dieser Preisklasse nie aus dem hochpreisigeren Burgund kommen kann.  Man kann es nicht oft genug erwähnen, aber was hier auf die Flasche gefüllt wird und zu sehr fairen Preisen vermarktet wird, ist schlicht und ergreifend überragend.

Halbe Flasche 0,375 Liter - Die Abbildung zeigt die 0,75L-Flasche
 
14,50 EUR
38,67 EUR pro l
Ziereisen Lügle Weißer Burgunder 2019 je 0,375 L - Flasche 9.95€
Die Abbildung zeigt die 0,75L-Flasche

Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Weisser Burgunder (Pinot Blanc).sind auf der traditionellen Kobpresse abgepresst worden um nachher spontan, also mit Weintraubeneigenen Hefen vergoren worden. Die Gärung fand in grossen und traditionellen Holzbehältern statt. Nach einer Lagerdauer von 22 Monaten auf der Feinhefe, welche den Weinen ein ungeheure Komplexität und Tiefe verleiht, konnte der Lügle Weisser Burgunder durch diese natürliche Klärung ohne weitere Filtration abgefüllt werden. Ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung und Zeugnis einer ursprünglichen und unverfälschten Winzerkunst, wie es bei den Ziereisens durch die verschiedenen Weinlinien angewendet wird.
Cremige Klarheit, Bouquet von reifen Äpfeln, Birnen und Mandeln. Frische verbindet sich mit Volumen, ohne fett zu wirken. Mineralisches, salziges Finale.

Die Abbildung zeigt die 0,75L-Flasche
 
9,95 EUR
26,53 EUR pro l
Ziereisen Steinkrügle Gutedel 2019
 
(Vormals hiess der Wein Steingrüble, mit dem JG 2018 ändert er sich zu Steinkrügle)

Der Steinkrügle Gutedel wächst auf Böden welche aus Jurakalk und einer Lössauflage bestehen. Die Gutedeltrauben (in der Schweiz als Chasselas bekannt) wurden vollreif und von hand gelesen. Die Reben für den Steingrüble haben bereits ein Alter von 35 Jahren erreicht. Die Trauben wurden bei Ziereisens von Hand sortiert gelesen, schliesslich in einer alten Korbpresse gepresst und anschliessend in grossen traditionellen Holzbehältern mit traubeneigenen Weinbergshefen vergoren. Dannach reifte der Steingrüble für 22 Monaten auf der Hefe. Ein gelbfruchtiger. mit Feuersteinnoten unterlegter Weinduft steigt aus dem Glas. Am Gaumen präsentiert er sich mit feiner und ausgereifter Weinsäure, hinzu kommt diese tolle Mineralik welche die Gutedeltrauben hier im badischen Markgräflerland aufweisen. Bei den Ziereisens werden die Weine oft ohne Filtration abgefüllt, ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung.
 
22,60 EUR
30,13 EUR pro l
Chateau Charmail 2018 Haut Medoc
92
93


93 Punkte von Jeb Dunnuck für den Chateau Charmail 2018 Haut Medoc Jeb Dunnuck bewertet den Chateau Charmail 2018 Haut Medoc wie folgt:

One of those wines that punches well above its price point, the 2018 Château Charmail comes from the northern part of the Médoc and is a mix of Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, and Petit Verdot brought up in mostly used barrels. Beautiful darker currants and cassis fruits as well as tobacco, chocolate, and damp earth give way to medium to full-bodied 2018 with a plush, rounded texture, a terrific mid-palate, silky tannins, and a great finish. It's a gorgeous wine and I think even a step up over the 2016. Enjoy bottles any time over the coming 10-12 years.

 
92 Sucklingpunkte für den Chateau Charmail 2018 Haut MedocJames Suckling bewertet den Chateau Charmail 2018 Haut Medoc wie folgt:

Aromas of bitter berries, dark spices, pine, charred bark and dried flowers. It’s medium-to full-bodied with creamy, well-integrated tannins. Concentrated and fragrant. Drink from 2022

 
19,50 EUR
26,00 EUR pro l