Ziereisen Ohrechruebler Rose Sekt
Ziereisen Ohrechruebler Rose Sekt

weiteres von

Ziereisen Ohrechruebler Rose Sekt

Art.Nr.:
2021004695
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Deutschland
Region:
Baden
Lage:
Markgräflerland
Rebsorte(n):
Regent | Spätburgunder
Qualitätsstufe:
Deutscher Sekt
Ausbau::
24 Monate im traditionellen Holzbehälter, anschließend 3,5 Jahre Flaschenlagerung
Geschmack:
trocken
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
Jetzt trinkreif
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
8 – 10
Glasempfehlung:
Gabriel Universal StandArt | Zalto DenkArt Weisswein
Alkoholgehalt in Vol.%:
11.50
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Weingut ZiereisenMarkgrafenstr. 1779588 Efringen-KirchenDeutschland
17,50 EUR
23,33 EUR pro l

23,33 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Ziereisen Viviser Gutedel 2020
92


Zitrusfrüchte, Steinobst und Würze

Viviser ist eine alte Bezeichnung der Rebsorte Gutedel (in der Schweiz als Chasselas bekannt) eine der ältesten Kulturrebsorten der Welt und ausser im badischen Markgräfler Land nur noch in wenigen anderen Anbaugebieten zu finden. Die Trauben wurden bei Ziereisens von Hand sortiert gelesen, in einer alten Korbpresse gepresst und anschliessend in grossen traditionellen Holzbehältern mit traubeneigenen Weinbergshefenb vergoren. Dananch reifte der Viviser für 20 Monaten auf der Hefe und wird unfiltriert abgefüllt. Der Viviser präsentiert sich etwas vitaler als sein kleiner Bruder der Heugumber, mit frischen zitrsduftender Aromatik und einer lebendigen Säurestruktur. Auch den Viviser empfehlen wir Ihnen zu Ihrem nächsten Spargelgericht. Sie werden ihn lieben lernen und ihn ebenfalls vielseitig als Speisenbegleiter einzusetzen wissen. Insgesamt spricht man der Gutedel Traube eine gute und balancierte Säurestruktur zu, die ihn somit fein und elegant wirken lässt. Trotzdem lassen es sich die Ziereisens nicht nehmen diesem Wein eine tolle mineralische Note zu verleihen.


92 Punkte vom Wine Advocate für den Ziereisen Viviser Gutedel 2020Stephan Reinhardt zum Ziereisen Viviser Gutedel 2020 (Dezember 2022):

The 2020 Gutedel Viviser is another excellent Chasselas from the Ziereisen family. It was basket-pressed and aged in large oak casks on the lees for about 20 months. The nose is deep, intense, pure, spicy/stony and even reminiscent of fresh green olive oil but also iodine notes of crushed limestones. Round, intense and elegant on the palate, this is a saline, fresh, seriously structured and persistent Chasselas with vibrant mineral grip and tension and a refreshingly pure finish that still doesn't offer anything for hedonists. Just 11% stated alcohol.


Die abgebildete Flasche weicht vom Original leicht ab.



 
14,60 EUR
19,47 EUR pro l
Borell Diehl Pinot Rose Sekt Brut 2021



Der Borell Diehl Pinot Rose Sekt Brut 2021 ist eine spannende Cuvée aus den beiden deutschen Vorzeigerebsorten Spätburgunder und Weißburgunder. Ersterer sorgt für den zarten Roséton und die präsenten Beerennoten. Letzterer wiederum bringt mit seiner lebendigen Säurestruktur fruchtig-frische Eindrücke ein, die in Kombination mit der Kraft des Spätburgunders ganz viel Trinkspaß bereiten.

Nicht umsonst bezeichnet das Team von Borell Diehl diesen Sekt als ihren Liebling unter ihrer Schaumwein-Kollektion. Eben viel Sekt für kleines Geld!



 
11,00 EUR
14,67 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Ziereisen Viviser Gutedel 2020
92


Zitrusfrüchte, Steinobst und Würze

Viviser ist eine alte Bezeichnung der Rebsorte Gutedel (in der Schweiz als Chasselas bekannt) eine der ältesten Kulturrebsorten der Welt und ausser im badischen Markgräfler Land nur noch in wenigen anderen Anbaugebieten zu finden. Die Trauben wurden bei Ziereisens von Hand sortiert gelesen, in einer alten Korbpresse gepresst und anschliessend in grossen traditionellen Holzbehältern mit traubeneigenen Weinbergshefenb vergoren. Dananch reifte der Viviser für 20 Monaten auf der Hefe und wird unfiltriert abgefüllt. Der Viviser präsentiert sich etwas vitaler als sein kleiner Bruder der Heugumber, mit frischen zitrsduftender Aromatik und einer lebendigen Säurestruktur. Auch den Viviser empfehlen wir Ihnen zu Ihrem nächsten Spargelgericht. Sie werden ihn lieben lernen und ihn ebenfalls vielseitig als Speisenbegleiter einzusetzen wissen. Insgesamt spricht man der Gutedel Traube eine gute und balancierte Säurestruktur zu, die ihn somit fein und elegant wirken lässt. Trotzdem lassen es sich die Ziereisens nicht nehmen diesem Wein eine tolle mineralische Note zu verleihen.


92 Punkte vom Wine Advocate für den Ziereisen Viviser Gutedel 2020Stephan Reinhardt zum Ziereisen Viviser Gutedel 2020 (Dezember 2022):

The 2020 Gutedel Viviser is another excellent Chasselas from the Ziereisen family. It was basket-pressed and aged in large oak casks on the lees for about 20 months. The nose is deep, intense, pure, spicy/stony and even reminiscent of fresh green olive oil but also iodine notes of crushed limestones. Round, intense and elegant on the palate, this is a saline, fresh, seriously structured and persistent Chasselas with vibrant mineral grip and tension and a refreshingly pure finish that still doesn't offer anything for hedonists. Just 11% stated alcohol.


Die abgebildete Flasche weicht vom Original leicht ab.



 
14,60 EUR
19,47 EUR pro l
Ziereisen Blauer Spätburgunder 2018




Gesunde handgelesene Trauben der Rebsorte Bauer Spätburgunder ( Pinot Noir ) wurden während 4 Wochen auf der Maische vergoren. Der Ziereisen Blauer Spätburgunder reifte anschliessend für 22 Monate im grossen alten traditionellen Holzbehälter. Für den Erhalt von Aromen und Geschmack wurde ohne Schönung und Filtration abgefüllt. Klassischer Kirschduft der sich mit Sauerstoff verstärkt. Bereits der Kleine Spätburgunder aus dem Hause Ziereisen besitzt ein kräftiges Tanningerüst. am Gaumen beerig und mit frischer Säure ausgestattet.










 
Nicht käuflich
Weingut Riehen Le Grand Pinot Noir 2016 je Flasche 85€



Die "Grands" des Weinguts Riehen sind quasi die Grossen Gewächse des Weinguts. wegen der Nähe zum Burgund auch gerne die "Grand Crus" genannt. Der Weingut Riehen Le Grand Pinot Noir 2016 ist ein ganz besonderes Juwel: handverlesene Trauben. kleinbeerig und fast schwarz von ertragsarmen. 36 Jahre alten Reben. die naturnah bewirtschaftet werden. Nach 42 Tagen Maischestandzeit hat sich der Most viel Kraft und Tannin aus dem Trester gezogen. der fertige Wein - abgefüllt nach 18 Monaten Ausbau im Barrique - zeigt sich geschliffen mit viel Frische und Mineralität. die ein feines Gegengewicht zu seiner konzentrierten Kraft bildet. Abgefüllt wurde natürlich ungeschönt und unfiltriert.


 
85,00 EUR
113,33 EUR pro l
Weingut Riehen Le Petit Pinot Noir 2017 je Flasche 35€
89
 
Der Weingut Riehen Le Petit Pinot Noir 2017 wird ausschließlich aus naturnah bewirtschafteten Trauben gekeltert. Nach selektiver Handlese wird spontan vergoren und nach dieser Phase geht es für 18 Monate in große Holzfässer, um dem Wein den Ziereisen-typischen Stempel zu verpassen. Der zeigt sich aber nur in der grundlegenden Stilistik. Der Weingut Riehen Le Petit Pinot Noir 2017 ist, wie alle Weine des Weinguts Riehen, ein Charakterkopf. Weder geschönt noch filtriert abgefüllt, zeigt er sich leicht und mit viel Finesse am Gaumen, weist dazu aber eine intensive Kirschfrucht auf, die von einer fein ausbalancierten Säure-Tannin-Struktur gehalten wird.

 
89 Punkte vom Wine Advocate für denStephan Reinhardt | The Wine Advocate am 22. April 2021 zum Weingut Riehen Le Petit Pinot Noir 2017:

The 2017 Pinot Noir Le Petit Rouge is a pure Pinot Noir from Riehen Schlipf that opens with an intense and spicy bouquet of dark cherries, toast and a refreshing terroir tone. Juicy and intense on the palate, this is a medium-bodied, finely structured and cherry-fruity Pinot that already drinks perfectly well. The tannins are fine and crunchy and intermingle with the refreshing mineral acidity, which structures this pure and juicy red and makes it a delicious wine to have even with lunch. 12% alcohol. Tasted in November 2020.
 
35,00 EUR
46,67 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Champagne Larmandier-Bernier Longitude Blanc de Blancs Premier Cru Extra Brut für nur 69€ pro Flasche!
93
93
 BIO 
Frische, Geradlinigkeit und Mineralität

Das Lesegut für den Longitude stammt von Chardonnay-Trauben aus Premier-Cru-Lagen in Vertus, Oger, Avize und Cramant. Diese befinden sich auf gleicher Höhe und damit auf dem gleichen Längengrad (Longitude), nahe dem 4. Meridian. In Verbindung mit einer 24 Monate dauernden Hefelagerung und einer zurückhaltenden Dosage von nur 3 g/l kann dieser Champagner sehr gut die Qualitäten der einzelnen Premier Cru-Lagen zur Geltung bringen.

Dieser Blanc de Blancs bietet ein komplexes Aromenspiel auf, das an feine Kräuter sowie zartes Brioche, weiße Blüten und Steinobst erinnert. Dabei bleibt stets die Balance all dieser Eindrücke erhalten - klar und präzise aber doch auch ausgewogen. Am Gaumen legt dieser Premier Cru dann noch einen Gang zu und entfaltet sich in all seinen Eindrücken noch ausladender. Das liegt sehr an dem 40%igen Anteil an Reserve-Weinen. Interessanterweise bleiben dabei die einzelnen Komponenten wie Frucht, Würze, die Säurestruktur und die Eleganz stets greifbar. Der Longitude verliert sich zu keiner Zeit in seiner Vielschichtigkeit. Das verdankt er neben der markanten Säurestruktur sicherlich auch der überlegten Vinifikation bei Larmandier-Bernier, die sich bei der Dosage bewusst zurückhalten, um die präzisen Aromen der einzelnen PC-Lagen optimal zu bewahren. Der Name 'Longitude' verweist dann nicht zuletzt auch auf den betont langen und harmonischen Abgang.

 
93 Punkte vom Wine Advocate für den Champagne Larmandier-Bernier Longitude Blanc de Blancs Premier Cru Extra BrutWilliam Kelley bewertet den Champagne Larmandier-Bernier Longitude Blanc de Blancs Premier Cru Extra Brut am 30. April 2019:

The latest rendition of the Larmandiers' NV Longitude Blanc de Blancs Premier Cru Extra Brut is predictably superb. offering up scents of waxy lemon rind. crisp yellow apple. dried white flowers and fresh hazelnut. followed by a medium to full-bodied. vinous but precise palate that's pure. delicately textural and captivatingly weightless despite its undeniable intensity and concentration. concluding with a complex. mouthwateringly saline finish. It's hard to think of a better value in Champagne.

 
93 Sucklingpunkte für den Champagne Larmandier-Bernier Longitude Blanc de Blancs Premier Cru Extra BrutJames Suckling bewertet den Champagne Larmandier-Bernier Longitude Blanc de Blancs Premier Cru Extra Brut am 02. September 2019:

A base of 2015 vintage (it is normally one year older than Latitude). The striking. crushed-chalk and lemon aromas here are so pure. The palate has a very smooth. crisp and fresh array of attractively vibrant. dry. lemon flavors. Long. pure and dry. Drink now.
 
69,00 EUR
92,00 EUR pro l
Champagne Louise Brison A l Aube de la Cote des Bar Extra Brut 2016

Der Champagner ist eine Assemblage aus je 50 % Chardonnay und Pinot Noir des Jahrgangs 2016. Die Weinberge von Champagne Louise Brison liegen auf rund 320 Metern Seehöhe und sind geprägt von Kimmeridge-Kalk und Mergel mit einer Auflage aus Tonerde – ähnlich wie im benachbarten Chablis. Die Grundweine wurden im Barrique vergoren, die Assemblage im Edelstahl zusammengeführt und im Juni 2017 auf die Flasche gezogen. Degorgiert wurde mit zwei Gramm Dosage im Frühjahr 2023.

Der 2016er À L‘Aube de la Côte des Bar duftet elegant und archetypisch nach einer Mischung aus Agrumen, etwas hellem Kern- und Steinobst, Patisserie und Gestein. Es sind vor allem zitrische Noten samt Abrieb und Salzzitronen, die sich hier mit etwas weißem, noch sehr knackigen Pfirsich, etwas Apfel, vor allem aber mit Austernschalen und zerstoßenem Kalk mischen. Die warmen Noten werden von ein wenig Feingebäck ins Spiel gebracht.

Am Gaumen wirkt der 2016er À L’Aube de la Côte des Bar druckvoll und intensiv. Die zwei Gramm Dosage kann man hier kaum spüren, sie dürften notwendig gewesen sein, um den Champagner nicht allzu kompromisslos wirken zu lassen; denn auch so wirkt er straight – auf eine sehr angenehme Weise. Die typische Mineralität und vor allem die Säurestruktur des Kimmeridge sorgen für eine besondere Klarheit und Intensität, die Mischung aus Chardonnay und Pinot Noir steht für hellgelbe und rote Aromen im Wechselspiel mit Gestein, Kräutern, Zitronenabrieb und den schon besagten Austernschalen, die eine Ahnung von Salz und Jod mit ins Spiel bringen.

Verkostungsnotiz von Christoph Raffelt vom 29.07.2023 (Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel):
46,50 EUR
62,00 EUR pro l
Zalto Denk Art Bordeaux Glas Mundgeblasen


Das Zalto Denk Art Bordeaux Glas eignet sich für charaktervolle und tanninreiche Rotweine. Das Zalto Glas Bordeaux betont die Kraft. seine Dichte. den Extrakt und das Tannin in Ihrem Wein.

Das Zalto Bordeaux Glas ist besonders für diese Weintypen geeignet: Bordeaux. Rioja. Brunello. Cabernet Sauvignon. Merlot. Shiraz. Blaufränkisch. Zweigelt

Glashöhe 240mm

 
48,00 EUR
48,00 EUR pro Stk
Franz Keller 2019 Sekt Blanc de Blancs Brut Chardonnay



Ein Schaumwein zu vielen Gelegenheiten - genießen Sie den im traditionellen Flaschengärverfahren hergestellten Franz Keller 2019 Sekt Blanc de Blancs Brut Chardonnay als welcome drink für Ihre Gäste, als raffinierten Speisebegleiter (von Gemüsegerichten über Fisch bis zu hellem Fleisch) oder einfach so - zum "mal die Korken knallen lassen".
Aromen von gelbem Steinobst treffen auf eine feine Perlage - samtiger Charme auf eine gut integrierte Säure. Ein überzeugender Schaumwein aus dem Hause Franz Keller.



 
21,50 EUR
28,67 EUR pro l
Brancott Estate Reserve Sauvignon Blanc 2022 Marlborough Terroir Series

"Wenn man auf der anderen Seite der Welt steht, kann man nicht anders, als ein wenig anders zu denken."

Heisst es auf dem Flaschenetikett des Brancott Estate Reserve Sauvignon Blanc 2022 Marlborough Terroir Series. Und so erforschte man bei der Estate die Terroirs Awatere-Tals , um die besten Standorte für den Sauvignon Blanc zu finden.

Und so bietet der Brancott Estate Reserve Sauvignon Blanc 2022 Marlborough einmal mehr alles, was man von einem Neuseeländischen Sauvignon Blanc erwartet - unserer Meinung nach für das Preissegment noch einiges mehr! Die Nase überzeugt mit sorten- und regiontypischen Aromen von Stachelbeere, Limette und leicht grasigen Nuancen. Zarte Extraktsüße, die sich auch am Gaumen widerspiegelt und mit der Zitrusfrucht wunderbar vereint. Dazu leichte Exotik von Honigmelone. Im langen Abgang spürbare Mineralik. Gross, was Brancott Estate hier auf die Flasche bringt.
11,95 EUR
15,93 EUR pro l
Weingut Loimer Kamptal DAC Riesling 2021 je Flasche 12€
 BIO 




In der Nase zeigt der Weingut Loimer Kamptal DAC Riesling 2021 typischen Pfirsich und saftige Marille. Am Gaumen viel Saft und Extrakt. Zu Pfirsich und Marille gesellt sich etwas Honigmelone, balsamische Noten und auch eine feine Würze. Die elegante Säure gibt der Frucht Halt und dem Wein Komplexität. Ein perfekter Begleiter entspannter Sommerabende wir zur asiatischen Küche.



 
12,00 EUR
16,00 EUR pro l