Weingut Von Winning 2022 Deidesheimer Paradiesgarten 1. Lage Riesling trocken
Weingut Von Winning 2022 Deidesheimer Paradiesgarten 1. Lage Riesling trocken

weiteres von

Weingut Von Winning 2022 Deidesheimer Paradiesgarten 1. Lage Riesling trocken

Art.Nr.:
2022008868
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Deutschland
Region:
Pfalz
Lage:
Deidesheimer Paradiesgarten
Rebsorte(n):
Riesling
Bodenformation:
Sandstein
Qualitätsstufe:
DQW Pfalz | VDP.ERSTE LAGE
Ausbau::
im Holz vergoren
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Schraubverschluss
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
5 – 10 Jahre
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
9 - 11
Glasempfehlung:
Gabriel Universal Gold | Zalto DenkArt Weisswein
Alkoholgehalt in Vol.%:
12.0
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
WEINGUT VON WINNINGWeinstraße 10 · 67146 Deidesheim
16,80 EUR
22,40 EUR pro l

22,40 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Weingut Von Winning Sauvignon Blanc II trocken 2022 je Flasche 11€
Trinkvergnügen pur!

Der Weingut Von Winning Sauvignon Blanc II trocken 2022 ist ein Spaßmacher. wie er im Buche steht. Mit schlanken 12% Alc.Vol. kann man sich bei den frühlingshaften Grillfeiern auch gerne mal ein Glas mehr gönnen! Trotzdem trocken ausgebaut, super saftig schon in der Nase, am Gaumen erst recht! Hier dann gestützt auf prickelnd mineralische Säurestruktur, die dem Weingut Von Winning Sauvignon Blanc II trocken 2022 einen Trinkfluss verleiht, der seines Gleichen sucht. Wir sind schwerst begeistert von diesem Wein und empfehlen ihn jedem Sauvignon-Freund wie auch jedem, der auf der Suche nach einem leichten, animierenden und doch fruchtbetonten, von Maracuja und gelber Stachelbeere geprägten Weisswein ist.

Der aktuelle Jahrgang wurde noch nicht bewertet, aber die 90-Punkte-Hürde nahm der Sauvignon II in den beiden vergangenen Jahren sowohl beim Wine Advocate als auch beim Falstaff. Zum Weingut Von Winning Sauvignon Blanc II trocken 2021 schrieb Ulrich Sautter im November 2022: "Ein rasierklingenscharf präziser, klarer Duft, Cassis und Holunderblüten. Im Mund gehaltvoll, geradezu druckvoll, mit lebendiger Säure und einer von Schmelz getragenen Gaumenfrucht. Nicht immens komplex, aber alle Komponenten sind eindeutig und klar und haben eine gute Länge." Und Stephen Reinhardt bemerkte izum Jahrgang 2019: "Der 2019er Sauvignon Blanc II von Winning, der im Mai dieses Jahres zum zweiten Mal verkostet wurde, bietet ein klares und erfrischendes, an Sancerre erinnerndes Bouquet mit Aromen von weißen und grünen Früchten sowie krautigen und kieseligen Noten. Am Gaumen ist er rund und fruchtig, mit einer guten Frische und einer seidigen Textur. Es handelt sich um einen mittelkräftigen, sehr eleganten, anregend salzigen und griffigen Sauvignon Blanc mit einem köstlichen Abgang. Diesmal ist er viel besser als bei der Verkostung kurz nach der Abfüllung vor einem halben Jahr."
 
11,00 EUR
14,67 EUR pro l
Weingut Von Winning Chardonnay I 2019 je Flasche 28€


Wie bei den Resbortenweinen im Hause Von Winning üblich. sofern man nicht von Riesling spricht. werden diese in Kategorien unterteilt: II steht für die einfachen. trinkigen Weine. die Spaß machen sollen und jugendlich am ehesten zu genießen sind. Die Weine der Kategorie I hingegen sind komplexe. vielschichtige Weine. die von Lagerung profitieren und sich erst nach Jahren Faschenreife an dem Punkt zeigen. an dem Winzergenie Stefan Atman sie haben will. Der Weingut Von Winning Chardonnay I 2019 ist stilistisch ganz klar im Burgund einzuordnen - leicht nussige Aromen treffen auf subtil eingebundenes Holz. feinste Säure. ein eleganter aber doch packender Wein. der schon erstklassig Speisen begleitet. für den großen Soloauftritt allerdings noch etwas reifen sollte.

 
28,00 EUR
37,33 EUR pro l
Weingut Von Winning Weissburgunder Royale 2021 | 15€ je Flasche


Strukturiert, lebendig, geradeaus

Der Weisse Burgunder wächst in der Ebene von Ruppertsberg. Komplett im Holz vergoren vereint er Aromen von Birne und Quitte mit feiner Cremigkeit und Frische. Ein idealer Speisenbegleiter und Allrounder zu jedem Anlass. Früher hörte der Royale übrigens auf den Name "II".



 
15,00 EUR
20,00 EUR pro l
Weingut Von Winning 2020 Kalkofen GG Riesling
 
Der Weingut Von Winning 2020 Kalkofen GG Riesling wurde noch nicht bewertet. Hier die Bewertung des Jahrgangs 2019:

  93-94 Punkte vom Wine Advocate für den Weingut Von Winning 2019 Kalkofen GG RieslingStephan Reinhardt im August 2020:

From calcareous soils, the Deidesheimer Riesling 2019 Kalkofen GG offers a clear, intense and aromatic bouquet with very fine aromas of lanolin, clove and vanilla from the oak vats. Full-bodied and enormously juicy on the palate, this is a generous and hedonistic but nevertheless subtle and refined Riesling that reveals ripe peach aromas and a fine, harmonious texture with a quiet, subtly juicy flow. The acidity is delicate and stimulatingly salty on the finish. A gorgeous wine tasted as a sample in May 2020.

Kalkofen GG liegt auf dem Plateau über Deidesheim. 65 Jahre alte Reben wachsen auf Sandstein und Kalk. Spontan in 500l Eichenholzfässern vergoren und 1,5 Jahre auf der Hefe gereift. Ein dichter und cremiger Riesling mit viel Saftigkeit und Schmelz.
 
36,00 EUR
48,00 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Weingut Von Winning 2022 Königsbacher Ölberg VDP.Erste Lage Riesling
NEU

Ein VDP.Erste Lage-Vertreter mit Oppulenz und Eleganz gleichermaßen

Für Ulrich Sautter vom Falstff präsentierte sich der 2021er Königsbacher Ölberg auf dem Niveau eines Großen Gewächses: "Im Duft frisch geriebene Zitrone, Weihrauch, Blutorange. Im Mund zeigt sich der Wein saftig und pikant, mit reichem Terpen-Gehalt auf geschmeidigem Fond, aber auch mit dieser tollen saftigen Eleganz aus dem Säurezug."

Ölberg wächst in Neustadt/ Königsbach auf sandigem Lehm und Kalkmergel unter kaltluft-geschützten und daher vergleichsweise warmen Bedingungen. Aromen von Steinfrucht, Limette und Minze, viel Würze und Konzentration. Restzucker: 1,8 g/l / Säure: 7,2 g/l
24,00 EUR
32,00 EUR pro l
Weingut Von Winning 2021 Haardter Bürgergarten 1. Lage Riesling trocken
93
"Die elegante und leichtfüßige Seite von Haardt"

Die Weinbeschreibung des Weinguts: "Mirabelle, Blüten aller Farben und etwas Minze strahlen filigran und frisch aus dem Glas.Am Gaumen entfaltet sich eine Sommerwiese in voller Blüte. Dazu saftige Steinfrucht und ein langer und sehr erfrischender Nachhall."
 
 
93 Punkte vom Wine Advocate für den Weingut Von Winning 2021 Haardter Bürgergarten 1. Lage Riesling trockenDer Weingut Von Winning 2021 Haardter Bürgergarten 1. Lage Riesling trocken verkostet von Stephan Reinhardt(Dezember 2022):

The 2021 Haardter Bürgergarten Riesling trocken VDP. Erste Lage opens with a clear, pure, intense and fresh, rather bright and elegant, harmonious bouquet of ripe fruits. Saline and savory on the palate, this is a full-bodied, rich and sustainable dry Riesling from heavy Letten marl soils. The wine finishes with lingering salinity and mineral freshness. 12% stated alcohol. Natural cork. Tasted at the domaine in November 2022.
22,00 EUR
29,33 EUR pro l
Weingut Von Winning Win Win Riesling trocken 2022 je Flasche 11.50€
Halb Edelstahl, halb Holz

Die Trauben für den Weingut Von Winning Win Win Riesling trocken 2022 stammen aus den Weinbergslagen in Deidesheim und Ruppertsberg. So spiegelt er perfekt den Jahrgang in der Breite wieder. Gewohnt charmant. In der Nase von saftiger Pfirsichfrucht mit Anflügen von Limone. Am Gaumen zeigt sicher der Weingut Von Winning Win Win Riesling trocken 2022 zwar trocken ausgebaut, mit 7,5 g/l Restzucker bei 7,7 g/L Säure aber von einer geschmacklich leicht tänzelnden Süße begleitet, die ihm opulente Frucht verleiht. Etwas breiterer Charackter wegen des teilweisen Holzausbaus. So macht sich der Weingut Von Winning Win Win Riesling trocken 2022 als Basis des Weinguts unverzichtbar und zu einem echten Weinwert!
 
11,50 EUR
15,33 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Markus Molitor 2022 Zeltinger Himmelreich Riesling Kabinett feinherb
93
92
Das Zeltinger Himmelreich:
Die klassische Weinlage im Zentrum der Mittelmosel mit Süd-Südwest-West Ausrichtung verfügt über verwitterten, tiefgründigen Schieferboden – durchzogen von Kies und anderen Sedimentgesteinen. Die Weine sind elegant und saftig, gelbfruchtig, mit einer leicht würzigen Aromatik und feinem Säurespiel.

92 Punkte vom Falstaff für denWeinguide Deutschland Tasting des Falstaff am 15.11.2021:
der JG 2022 ist noch nicht bewertet
Pfeffrig-schieferwürzig, Fuder, Apfelschalentee, getrocknete Orangenschale. Im Mund kabinetttypisch leicht, saftig, guter Extrakt, eine Schicht Phenole, balsamische Rückaromen, lange anhaltende und sich immer weiter steigernde Säure, defensive Süße, ein Frischekick aus Kohlensäure und mineralischer Pikanz.

93 Sucklingpunkte für dender JG 2022 ist noch nicht bewertet
Brimming with white-peach and aromatic-apple character, this is a sophisticated riesling Kabinett that will strike most people as dry, thanks to the enormous mineral freshness on the sleek, straight palate. Drink or hold.
15,80 EUR
21,07 EUR pro l
19€ | Weingut Von Winning 2021 Ruppertsberger Reiterpfad VDP.Erste Lage Riesling trocken
 
Eine Große unter den Ersten Lagen - nicht nur für von Winning

Der Reiterpfad liegt am Fuß der Haardt in Ruppertsberg. Mit Sandstein und etwas Kalk im Boden ist er eine der besten Ersten Lagen des Weinguts. Sehr dicht und lang, gegrillter Pfirsich, rauchige Würze: ein nobler Riesling. Komplett im Holz vergoren und für ein Jahr auf der Hefe gereift.
Restzucker: 5,5 g/l | Säure: 7,6 g/l

Für uns ist der Weingut Von Winning 2021 Ruppertsberger Reiterpfad VDP.Erste Lage Riesling trocken der klare Favorit bei den 1. Lagen. Kein Versuch, charmant zu sein. Sondern präzise. Mit etwas mehr Ecken und Kanten. Trotzdem eine echte "Type". So mögen wirs! Großes Kino zum enorm fairen Preis,  wie wir finden.


Der Jahrgang 2021 wurde von den Kritikern noch nicht bewertet. Hier die Bewertung für die Vorgänger-Jahrgänge:
 
mit 91-92 Parker Punkten ausgezeichnet Weingut Von Winning 2019 Ruppertsberger Reiterpfad VDP.Erste Lage Riesling trockenStephan Reinhardt am 13.08.2020 zum 2019er Reiterpfad:

From heterogeneous yet predominantly sandy soils with sandstone, loess and chalky marls, the 1er cru 2019 Ruppertsberger Reiterpfad Riesling opens with an intense and coolish bouquet that exhibits aromas of ripe stone fruit and lemon intertwined with pure, slightly chalky terroir notes. There are also delicately sweet and spicy notes from the stück and doppelstück oak vats in which this wine was vinified (no stainless steel anymore). On the palate, the wine is fresh, pure and nervy, with good salinity and grip and a refreshing finish. It's not as substantial as the Ölberg or Paradiesgarten but very enjoyable already and with a more crystalline and filigreed character. Very piquant and fresh on the finish.
 
90 Punkte vom Falstaff für den Weingut Von Winning 2020 Ruppertsberger Reiterpfad VDP.Erste Lage Riesling trockenIm Weinguide Deutschland 2022 notiert Ulrich Sautterfür den Falstaff (November 2021):

Blumig im Duft, etwas Zitrus, etwas Feuerstein, ein feingliedriger Duft. Im Mund setzt sich die Eleganz fort: mit feinem Säurenerv, einer delikaten Abrundung der eher milden Säure und mit einem Abklang, der mittellang, aber fein-würzig ausfällt.
 
19,00 EUR
25,33 EUR pro l
Weingut Von Winning 2021 Haardter Bürgergarten 1. Lage Riesling trocken
93
"Die elegante und leichtfüßige Seite von Haardt"

Die Weinbeschreibung des Weinguts: "Mirabelle, Blüten aller Farben und etwas Minze strahlen filigran und frisch aus dem Glas.Am Gaumen entfaltet sich eine Sommerwiese in voller Blüte. Dazu saftige Steinfrucht und ein langer und sehr erfrischender Nachhall."
 
 
93 Punkte vom Wine Advocate für den Weingut Von Winning 2021 Haardter Bürgergarten 1. Lage Riesling trockenDer Weingut Von Winning 2021 Haardter Bürgergarten 1. Lage Riesling trocken verkostet von Stephan Reinhardt(Dezember 2022):

The 2021 Haardter Bürgergarten Riesling trocken VDP. Erste Lage opens with a clear, pure, intense and fresh, rather bright and elegant, harmonious bouquet of ripe fruits. Saline and savory on the palate, this is a full-bodied, rich and sustainable dry Riesling from heavy Letten marl soils. The wine finishes with lingering salinity and mineral freshness. 12% stated alcohol. Natural cork. Tasted at the domaine in November 2022.
22,00 EUR
29,33 EUR pro l
Gerard Tremblay Petit Chablis Domaine des Iles 2020 je Flasche 13.50€
Der Gerard Tremblay Petit Chablis Domaine des Iles 2022 verströmt einen feinen Duft exotischer Frucht, ist am Gaumen jedoch durch und durch burgundisch eleganter Chardonnay - glasklar und mit viel Finesse!

Weingut: 
Gerard Tremblay ist ein Pionier des modernen Chablis und erzeugt Weine mit floralen Duftnoten von weißen Blumen und Akazien mit konzentrierter Frucht und viel Finesse. Das Weingut ist unter seiner Leitung in der 5. Generation inzwischen auf 33 ha gewachsen und gehört zu den führenden Prduzenten in Chablis.
 
14,50 EUR
19,33 EUR pro l
Tedeschi Marne 180 Amarone della Valpolicella 2019
94

94 Parker Punkte für den Tedeschi Amarone 2015 Marne 180Monica Larner 30.08.2019:
Bewertung für JG 2015
This wine is made with fruit from outside the Classico zone. from hillside vines planted in well-drained marl soils. with 180-degree exposures from southwest to southeast. The wine's name Marne 180 plays up both of those site-specific attributes. A new wine from Tedeschi. the 2015 Amarone della Valpolicella Marne 180 is slightly more approachable when stacked against the estate's Amarone Capitel Monte Olmi. Offering bright primary fruit with good complexity in the form of spice. tobacco and dried herbs. you could serve the Marne 180 at a holiday party with a platter of French cheeses. The wine is aged in large Slavonian oak casks for 30 months. Some 120.000 bottles were made.

INFO:
Mit dieser Bewertung unterstreicht Monica Larner ganz klar. welche herausragende Qualität Tedeschi hier mit dem Marne 180 Amarone anbietet. sehr viele deutlich hochpreisigere Amarone haben nicht annähernd eine vergleichbare Bewertung. Überhaupt sind es nur 2 Amarone Weine die aus dem Jahrgang bisher höher bewertet sind im Wineadvocate. beide Weine sind mit Miniproduktionen fast nicht im Markt verfügbar.


Der neue Tedeschi Marne 180 Amarone della Valpolicella 2019 ist der alte Amarone della Valpolicella.

Der Amarone ist einer der vielen sagenumwobenen Weine Italiens. Die Trauben für diese Ikone werden vollreif geerntet und danach vier Monate kontrolliert getrocknet. wodurch sich die Konzentration aller Inhaltsstoffe der Traube enorm verdichtet und zu einem Ergebnis führt. wie man es sonst nicht finden kann. Der Tedeschi Marne 180 Amarone della Valpolicella 2019 macht da keine Ausnahme: nach einer alkoholischen Gärung von 40 bis 60 Tagen lagert dieser feine Tropfen für drei Jahre in Eichenholzfässern und  kommt nach der Abfüllung erst sechs Monate später auf den Markt. damit sich der Wein erstmal beruhigen kann. Auch hier setzt Tedeschi auf die traditionsreiche Weinbereitung mit einem breiten Spektrum an autochtonen Rebsorten: 30% Corvina. 30% Corvinone. 30% Rondinella. und insgesamt 10% von Rossignola. Oseleta. Negrara und Dindarella geben das beste Venetiens in einen einzigen Wein. Im Glas zeigt sich der Tedeschi Marne 180 Amarone della Valpolicella 2019 mit einem tief dunklen Rubinrot. die Aromen springen einen förmlich an und füllen die Nase auf Anhieb mit vollreifen. süßen. dunklen Früchten wie Blaubeeren. Schwarzkirschen und Cassis. Durch die dreijährige Lagerung im Fass gesellt sich noch etwas Vanille mit ins Aromenspektrum. Wer im Mund jetzt plumpes Fruchtkompott erwartet. wird bitterlich enttäuscht: samt weiches aber präsentes Tannin. dunkles Dörrobst und eine ins Bitter gehende (hier liegt der Ursprung des Namens Amarone. vom italienischen amaro = bitter) Note. die erfrischt. dem Wein Struktur und Eleganz verleiht.

Die Bezeichnung Marne 180 beschreibt übrigens 2 Besonderheiten des Weins. die die Individualisten bei Tedeschi natürlich nicht unerwähnt lassen wollen: "Marne" bezeichnet den Boden. zu Deutsch "Mergel". Hier wachsen die Trauben für den Tedeschi Marne 180 Amarone della Valpolicella 2019 an mindestens 20 Jahre alten Reben. Die "180" im Namen steht für die Ausrichtung der Weinbergslagen. von einer zur anderen Himmelrichtung im exakten 180°-Winkel.

 
Nicht käuflich
Weingut Von Winning Win Win Riesling trocken 2022 je Flasche 11.50€
Halb Edelstahl, halb Holz

Die Trauben für den Weingut Von Winning Win Win Riesling trocken 2022 stammen aus den Weinbergslagen in Deidesheim und Ruppertsberg. So spiegelt er perfekt den Jahrgang in der Breite wieder. Gewohnt charmant. In der Nase von saftiger Pfirsichfrucht mit Anflügen von Limone. Am Gaumen zeigt sicher der Weingut Von Winning Win Win Riesling trocken 2022 zwar trocken ausgebaut, mit 7,5 g/l Restzucker bei 7,7 g/L Säure aber von einer geschmacklich leicht tänzelnden Süße begleitet, die ihm opulente Frucht verleiht. Etwas breiterer Charackter wegen des teilweisen Holzausbaus. So macht sich der Weingut Von Winning Win Win Riesling trocken 2022 als Basis des Weinguts unverzichtbar und zu einem echten Weinwert!
 
11,50 EUR
15,33 EUR pro l
Weingut Von Winning 2021 Königsbacher Ölberg VDP.Erste Lage Riesling
 

Ein VDP.Erste Lage-Vertreter mit Oppulenz und Eleganz gleichermaßen

Ölberg wächst in Neustadt/ Königsbach auf sandigem Lehm und Kalkmergel unter kaltluft-geschützten und daher vergleichsweise warmen Bedingungen. Aromen von Steinfrucht, Limette und Minze, viel Würze und Konzentration.
Restzucker: 6,5 g/l / Säure: 7,2 g/l

2021 ist noch nicht bewertet. Hier die Bewertung der Vorjahre
 
Von Winning Königsbacher Ölberg Riesling 2019 mit 93-94 Parker Punkten ausgezeichnetStephan Reinhardt am 13.08.2020 zum Weingut Von Winning 2019 Königsbacher Ölberg VDP.Erste Lage Riesling:

Von Winning's 2019 Königsbacher Ölberg Riesling opens with a chalky, very fine and lemon-scented nose of crushed stones. Super pure and vital on the palate, this is one of the most mineral and ascetic 1er crus Stephan Attmann is producing. Coming from a cooler, windier site, his Ölberg VDP. Erste Lage is fine and chalky textured, with refreshing lemon aromas and delicate acidity. Serious Riesling of remarkable class. Tasted as a still-cloudy sample in May 2020.
 
 
92 Punkte vom Falstaff für den Weingut Von Winning 2020 Königsbacher Ölberg VDP.Erste Lage RieslingUlrich Sautter im Falstaff Weinguide Deutschland 2022 vom Novemer 2021 zum Jahrgang 2020:

Sehr mineralisch im Duft. Die Frucht wirkt noch verschlossen: getrocknete Zitronenschale. Ein wenig Lavendel. Im Mund gehaltvoll, weich und wirklich ölig grundiert, mit präsenten, mürben, eher trockenen Phenolen, die den Eindruck sehr guter Lagerfähigkeit hervorrufen.
 
22,50 EUR
30,00 EUR pro l
Albert Mann Crémant d'Alsace Extra Brut 2020 für 25€ je Flasche
Ein Crémant von den Weinbergen in Kientzheim und Wettolsheim

"Im Auge", so die Barthelmés von der Domaine Mann, "eine glänzende visuelle Präsenz, eine feine Perlage. In der Nase kommen Aromen von weißen Blüten sowie leichte Fruchtnoten zum Ausdruck. Am Gaumen ist er harmonisch, fruchtige Aromen wie Pfirsich lassen die Geschmackspapillen erstrahlen. Die Struktur ist voll und rassig mit einem Eindruck von Frische und Lebendigkeit im Abgang.“

Die Verkostungsnotiz von Sommelière Christina Hilker für den Jahrgang 2019:
Farbe/Aussehen: Helles Goldgelb/breit gestreutes feines Mousseux.
Nase: Der 2019er Crémant d'Alsace Extra Brut mutet an wie eine Blütenwiese: fein und subtil im Auftakt, zugleich viele Fruchtnoten von saftigen Birnen, Apfel, Quitte und Weinbergspfirsich. Er zeigt sich im neuen Jahrgang wunderschön expressiv und charmant mit der typischen Mineralität, die die Domaine Mann auszeichnet.
Gaumen: Am Gaumen besticht er mit der animierenden Frische, die er uns bereits in der Nase verspricht, und viel saftiger Frucht. Seine Perlage wirkt angenehm fordernd und präsent, sie breitet sich feingliedrig am Gaumen aus. Ein überaus animierender Aperitif und feiner Speisenbegleiter, der in sich gefasst, animierend, zugleich saftig charmant wirkt .Da trinkt man mit Freude das eine oder andere Glas mehr.
(Copyright Christina Hilker und Vinaturel)
25,00 EUR
33,33 EUR pro l