Zind-Humbrecht 2018 Riesling Roche Calcaire
Domaine Zind-Humbrecht 2018 Riesling Roche Calcaire

weiteres von

Domaine Zind-Humbrecht 2018 Riesling Roche Calcaire

Art.Nr.:
2021007751
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Elsass
Rebsorte(n):
Riesling
James Suckling:
94
Bodenformation:
Ton und siliziumhaltiger Kalkstein
Qualitätsstufe:
AOC
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Naturkorken
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
5 – 10 Jahre
dekantieren / karaffieren:
ja. karaffieren | 1-2 Stunden vor dem Genuss
Trinktemperatur (in Grad °C):
10 – 12
Glasempfehlung:
Gabriel Universal Gold | Zalto DenkArt Universal
Alkoholgehalt in Vol.%:
12.5
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Domaine Zind Humbrecht. 4 Route de Colmar. 68230 Turckheim / France
24,00 EUR
32,00 EUR pro l

32,00 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Domaine Zind-Humbrecht 2020 Riesling Grand Cru Brand
NEU
98
 BIO 

Komplexität und Mineralität von einer der wärmsten und "frühen" Grand-Cru-Lagen im Alsace

"Die Weine des Jahrgangs 2020 weisen einen guten Reifegrad auf," so heisst es bei Zindhumbrecht, und die dortigen "Bemühungen, so pünktlich wie möglich bei der Weinlese zu sein, zeigen sich in der potenziellen Ausgewogenheit der Weine. Der 2020er hat auch einen interessanten Säuregehalt. Die intensive Sonneneinstrahlung und die Helligkeit haben dazu beigetragen, dass die Schalen der Trauben eine gute phenolische Reife erreicht haben und daher weisen alle Weine große Tannine auf, was wiederum eine sehr ähnliche Eigenschaft wie 2015 ist. Ein perfektes Blattwerk, eine schnelle Blüte und Reife, kein Stress... sind alles Bedingungen, die den Trauben helfen, physiologisch schnell zu reifen und daher früh geerntet werden können, wobei wertvolle Säure erhalten bleibt. Man kann mit Zuversicht sagen, dass 2020 ein sehr guter Jahrgang sein wird!"

Die Verkostungsnotiz der Domaine vom Januar 2022: Hell goldgelbe Farbe. Die Nase ist noch zurückhaltend, lässt aber schöne Aromen von Früchten, reifen Zitrusfrüchten, nassem Stein und Gewürzen (Thymian) erahnen. Seine aromatische Zartheit lässt den kräftigen Auftakt dieses Brandes nicht erahnen. Reichhaltig, dicht, intensiv, umhüllt er den Gaumen mit Kraft. Im Abgang wird er straff, mit einem schmackhaften, mineralischen Mundgefühl. Es besteht kein Zweifel daran, dass sich dieser Wein in den Monaten nach der Abfüllung leicht verschliessen wird. Man muss dann geduldig sein und ihm Zeit geben, sich zu öffnen. Dieser Brand 2020 ist dicht und straff. Er verkörpert die Vertikalität, die man von einem solchen granitischen Terroir erwartet, und hat ein großes Alterungspotenzial.
 
 
98 Sucklingpunkte für den Domaine Zind-Humbrecht 2020 Riesling Grand Cru BrandJames Suckling zum Domaine Zind-Humbrecht 2020 Riesling Grand Cru Brand (August 2022):

Be prepared to be amazed! Staggering nose of ripe pineapple, Amalfi lemon, honeysuckle and mystery. Enormously powerful and concentrated with breathtaking drive, this heads off into space like a star ship. Such razor-sharp mineral acidity, yet also staggering, textural complexity at the incredibly long finish with its cornucopia of citrusy aromas. From biodynamically grown grapes. Drink or hold.
67,00 EUR
89,33 EUR pro l
Albert Mann Pinot Blanc Auxerrois Tradition 2020
 BIO 




Beim Pinot Blanc Auxerrois Tradition 2020 von Albert Mann dominiert deutlich der Weißburgunder-Anteil. Entsprechend entfalten sich hier klare gelbfruchtige Aromen von Aprikosen, Pfirsich und Quitten. Demgegenüber stehen kräuterige Eindrücke von Fenchel und Ingwer, bereichert von den floralen Eindrücken einer sommerlichen Blumenwiese. Am Gaumen trifft die lebendige Säure auf eine ölige, vollmundige Textur und klingt lange aus. Insgesamt überzeugt er mit seiner gekonnten Balance - unaufgeregt und zugleich aufregend genussvoll!


 
13,95 EUR
18,60 EUR pro l
Grosset Riesling Alea Clare Valley 2021 je Flasche 29.50€


Ein einnehmender, ein schöner Wein. So das Familienweingut aus Clare Valley. Zarte florale Aromen nach Zitronenblüten, saftige Limone und grüner Apfel, auch etwas exotische Gewürze. Langer, vibrierender Abgang. Die jüngsten Jahrgänge waren beim Wine Advocate ein sicherer Ü 90 Punktelieferant. Und den Jahrgang 2020 sah James Suckling bei 93 Punkten.

 
93 Sucklingpunkte für den Grosset Riesling Alea Clare Valley Riesling 2020James Suckling zum Grosset Riesling Alea Clare Valley Riesling 2020 (April 2022):

Bright peach and jasmine florals and some talcum powder, as well as crushed stones. This has a light, off-dry palate with a very fresh and succulent feel. Summertime drinking. Big lime flavors here. Drink now. Screw cap.


 
29,50 EUR
39,33 EUR pro l
Domaine Zind-Humbrecht 2017 Riesling Clos Windsbuhl je Flasche 56€
NEU
93-94
94
 BIO 
 
Eine Riesling mit besonderer aromatischer Qualität und ausgeglichener Säurstruktur von einer der besten elsässischen Lagen - aus einem der Top-Jahrgänge

Der Clos Windsbuhl liegt in der Gemeinde Hunawihr, etwa 15 km von Colmar entfernt, mit Blick auf die Kirchenburg Sainte Hune. Es ist eine von Süden nach Südosten ausgerichtete, mittlere bis steile Hanglage (zwischen 15 und 40%) auf einer für das Elsass hohen Höhe von etwa 350 m über dem Meeresspiegel. Die Reben wachsen auf einem Muschelkalkboden, der reich an Lehm und Kalkstein ist und den Weinen eine interessante Mineralität verleiht. Durch die Nähe zu den Vogesen ist der Windsbuhl vor Nordwinden geschützt. Die Lage und die Höhenlage machen den Clos Windsbuhl zu einem spät reifenden Terroir mit überdurchschnittlich hohen Niederschläge (650 mm/Jahr).
 
 
94 Sucklingpunkte für denIm August 2019 von James Suckling verkostet:

Lots of crushed-apple, stone and kerosene aromas that follow through to a full body, layered fruit and a tangy finish. Contrastive. From biodynamically grown grapes. Drink or hold.
 
 
93-94 Punkte vom Wine Advocate für den Dem steht Stephan Reinhardt mit einer Fassmuster-Bewertung kaum nach (Oktober 2018):

The sample of the 2017 Alsace Riesling Clos Windsbuhl opens super pure and powdery on the bright, fresh and mineral nose. Highly elegant and lush on the palate, this is a generous but pure, refined and chalky Riesling with very fine tannins and lingering salinity. Tasted October 2018.

 
56,00 EUR
74,67 EUR pro l
Lucien Albrecht Riesling 2020 Reserve je Flasche 10.50€


Der Lucien Albrecht Riesling 2020 Reserve präsentiert sich im Glas in einem hell Gelb. Das feine Bukett wird von Zitrusfrüchten geprägt. Limette und Grapefruit verleihen auch dem Gaumen eine Aromatik von erstaunlicher Länge. Dazu etwas Apfel und Pfirsisch. Körperreich und elegant, mit einer erstaunlichen Frische durch eine wunderbar eingebunden Säure.

Speiseempfehlung:
Zur authemtischen elsässischen Küche, zu Ziegenkäse oder gebratenem Geflügel. Aber auch zu allen Arten von Meeresfrüchten und Schalentieren und besonders spannend zu Sushi und Sashimi. Der Lucien Albrecht Riesling 2020 Reserve ist ein vielseitig einsatzbarer Speisebegleiter.

 
10,50 EUR
14,00 EUR pro l