Chateau Potensac
Chateau Potensac
Chateau Potensac 2018 Medoc
90-92
94-94
90-92


93-94 Sucklingpunkte für den Chateau Potensac 2018 MedocJames Suckling bewertet den Chateau Potensac 2018 am 11.04.2019 wie folgt: 

The excellence of this lies in the quality of the tannins, which are so polished and refined. Compact and tight. Medium-bodied. Very, very long. Beauty already.



90-92 Punkte vom Vinous-Team für den Chateau Potensac 2018 MedocAntonio Galloni bewertet den Chateau Potensac 2018 im Mai 2019 wie folgt: 

The 2018 Potensac is bold, dense and powerful. Grilled herb, smoke, leather, cedar and tobacco give the inky blue/purplish fruit a decidedly savory character. Although a bit rough around the edges, the 2018 has plenty of nuance as well as personality. It will be interesting to see if the 2018 develops a bit more finesse in élevage. The blend is 45% Merlot, 36% Cabernet Sauvignon, 18% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot. Tasted two times.

90-92 Punkte vom Wine Advocate für den Chateau Potensac 2018 MedocLisa Perrotti Brown bewertet den Chateau Potensac 2018 im April 2019 wie folgt: 

The 2018 Potensac is blended of 45% Merlot, 36% Cabernet Sauvignon, 18% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot, all harvested between September 21 and October 13, with yields of 49 hectoliters per hectare. The wine has 14.42% alcohol and is to be aged in barriques, 35% new; the finished blend was put into barrels last December. Medium to deep garnet-purple colored, it rolls effortlessly out of the glass with bright, fresh red and black plums, crushed blackcurrants and bay leaves with hints of cracked pepper and damp soil. Full-bodied, rich and laden with red and black fruit layers, it has a plush frame of rounded tannins and fantastic freshness, finishing long.


 
24,50 EUR
32,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Potensac 2019 Medoc

Die Bordeaux Subskription 2019 - Primeurs 2019

Bald geht es wieder los, die ganze Welt strömt an den Hotspot für fine wines, ins Bordeaux.
Nirgends sonst auf der Weinwelt ist die Dichte der Qualität so hoch für Cabernet und Merlot geprägte Weine.
Das schönste daran ist, dass wir im Bordeaux schon für knapp über 10€ wirkliche Klassiker anbieten können.

Auch für den vielversprechenden Jahrgang 2019 reisen wir wieder zu den Primeurproben und werden uns selbst von der gebotenen Qualität überzeugen.

An dieser Stelle werden wir hier nach und nach sowohl unsere Verkostungsnotizen, als auch die der international relevanten Kritiker veröffentlichen.

Sollten Sie schon jetzt Ihre Wünsche haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, gerne berücksichtigen wir diese nach unseren Möglichkeiten.

 
Nicht käuflich
 
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)