Louis M. Martini Ghost Pines Cabernet Sauvignon 2016
Louis M. Martini Ghost Pines Cabernet Sauvignon 2016

weiteres von

Louis M. Martini Ghost Pines Cabernet Sauvignon 2016

Art.Nr.:
20072001
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
USA
Region:
61% Napa County | 39% Sonoma County
Rebsorte(n):
80% Cabernet Sauvignon | 20% Merlot
Ausbau::
18 Monate Barrique-Ausbau in kanadischer und französischer Eiche
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Naturkorken
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
8-10 Jahre
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
16 – 18
Glasempfehlung:
Zalto DenkArt Bordeaux
Alkoholgehalt in Vol.%:
14.00
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
E.&J. Gallo Winery Europe . Swan House. Cowley Business Park. Uxbridge Ub8 2 AD U.K./R-U
15,50 EUR

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Don Melchor 2017 Cabernet Sauvignon Puente Alto Vineyard Concha y Toro
99


Der Wein wird in einer einzelnen Holzkiste ausgeliefert


 
 
99 Sucklingpunkte für denTastingnote vom April 2019

Fantastic aromas of blackcurrants and other dark fruit with crushed stone, iron and oysters, following through to a full body that shows incredible energy and depth, offering ripe yet fresh fruit, together with bright herbs and earth. Precision and balance of the intensity of the vintage. Layered. Perhaps the greatest Don Melchor ever made. Try after 2022.

 

Die Robe aus intensivem Rubinrot und einem expressiven Bouquet aus einer Vielzahl reifer Beeren. Am Gaumen setzt sich die Aromaintensität nahtlos mit zartschmelzender Schokolade und kubanischen Zigarren fort. Der Geschmack lässt ihn zu einem charmant-verführerischen Individualisten werden.

DIe Blend für den Don Melchor besteht aus: 
Cabernet Sauvignon 98%. Cabernet Franc 2%

DIe Analysedaten für den Don Melchor 2015:
14.5% vol | 3.41 g/l | 3,41 g/l

15 Monate im Barrique gereift 67% neues Holz und 33% Zweitbelegung


 
Nicht käuflich
Montes Cabernet Sauvignon Reserva 2020
 
Farbe:
Der Montes 2020 Cabernet Sauvignon aus der Reserva Linie funkelt mit einem dichten Rubinrot und dunklen Reflexen.

Duft:
Der Montes Reserva 2020 Cabernet Sauvignon duftet intensiv nach Früchten wie Cassis und Walderdbeeren, begleitet von schwarzen Kirschen und etwas Schokolade.

Geschmack:
Vordergründig dunkle Beeren, zart unterstrichen von einer Eichennote, unterstützt von soliden und reifen Tanninen. Der Cabernet bringt die Kraft, der Merlot das Fruchtige. Sanft und raffiniert im Finale.


Die Weinlese für den Cabernet Sauvignon findet recht spät, von Anfang April bis Anfang Mai statt. Zuerst werden die Trauben entrappt, dann nach einer ausgedehnten Maischestandzeit reifen 45% des Weines für 8 Monate in Fässern aus amerikanischer Eiche. Anschließend wird der Wein leicht filtriert.
 
7,99 EUR
10,65 EUR pro l
Zenato Cabernet Sauvignon Santa Cristina 2019
 
Der Zenato Cabernet Sauvignon Santa Cristina 2019 zeigt sich im Glas mit Rubinroter Farbe. die Nase wird dominiert von Fruchtaromen wie Kirsche mit ein bisschen Amarena und etwas Cassis. Im Mund samtiges Tannin. viel Fruchtintensität und ein wunderbar langes Finisch. Ein Paradebeispiel der Cabernet-Weine vom Gardasee!

Zum Weingut Zenato:
Schon seit Jahren ist das Gut von Santa Christina Eigentum der Familie Zenato. Das Gut befindet sich ungefähr 25 km westlich der norditalienischen Stadt Verona. in der Provinz Veneto. Die Weingärten beschlagen 40 ha und liegen auf den besten Parzellen dieses Gebiets. Die optimale Lage in Bezug auf die Sonne. die ideale Zusammenstellung des Bodens. genügend Niederschlag und die relativ niedrigen Nachttemperaturen sorgen für eine besonders gute und gleichmäßige Reifung der Trauben. welche darum hervorragend für die Herstellung qualitativ hochwertiger Weine geeignet sind. Hier wird auch ein prächtiger Cabernet Wein produziert ( 85% Cabernet Sauvignon und 15% Cabernet Franc ). Die Trauben für diesen Wein werden speziell von Hand selektiert. um sicher zu sein. dass nur die besten und reifsten Trauben Trossen verwendet werden für die Herstellung dieses Weins. Nach der Gärung reift der Wein gute 15 bis 18 Monate in Eichenholzfässern. gefolgt von drei Monaten in Edelstahltanks. um zur Ruhe zu kommen und danach weitere sechs Monate in der Flasche. bevor der Wein in den Handel kommt.
 
16,50 EUR
22,00 EUR pro l
Bodegas Salentein Barrel Selection Cabernet Franc 2019
 
100% Cabernet Franc

Vielschichtige Nase: Frische Aromen reifer dunkler Früchte und etwas Leder. Am Gaumen elegant, stoffig und mit Druck. Großer Charakter und sehr lang im Finale. 12 Monate gereift in französischen Barriques

Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen diese Edelrebsorte als Rebsortenreine Version zu verkosten. Oft wird der Cabernet Franc in den aller besten Weinen des Saint Emilion und Pomerolweinen vermählt. Durch seinen besonders ausdrucksstarken Character und das Säure und Tanningerüst verleiht er den Weinen dort die nächste Dimension.

Die Bodegas Salentein wurde 1995 von dem Holländer Meindert Pon gegründet und bereits 2003 als »Argentinian Winery of the Year« (W&SC London) ausgelobt. Die Kellerei liegt im Valle de Uco und gilt als Vorreiter für Weinbau in diesem Gebiet. das ca. 100 km südlich von Mendoza liegt. 700 Hektar eigene Weinberge liegen rings um die Kellerei in Höhen von 900 bis 1.700 Metern über dem Meeresspiegel. Besonders beeindruckend ist die Lage am Fuß der mächtigen Anden. Wer diese Kellerei besucht. spürt sofort mit welcher Akribie und hohem Aufwand bei Salentein Spitzenqualität um jeden Preis realisiert wird. Der 2010 neu eingestellte Chief Winemaker José Galante gilt als einer der einflussreichsten und erfolgreichsten Önologen Argentiniens. Mit seiner über 30-jährigen Erfahrung kennt er das Valle de Uco wie kaum ein anderer.
 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
De Stefani Cabernet Sauvignon 2016 je Flasche 12.50€



Der De Stefani Cabernet Sauvignon 2016 rundet unser Sortiment De Stefanis ab. Die alten Reben wachsen auf stark lehmhaltigen Böden und die Trauben erreichen Jahr für Jahr Vollreife. Konzentration und Balance. In der Nase Cassis. etwas Blaubeer. sowie rote Johannisbeere und rote Kirschen. Am Gaumen zeigt sich eine komplexe. aber angenehme Struktur. die mit dem richtigen Hauch Gerbstoff dem vollen Körper Frische verleiht und ihn so nicht mächtig wirken lässt - tolle Begleitung zu Brat- und Schmorgerichten!


 
10,90 EUR
14,53 EUR pro l
Kaiken Ultra Cabernet Sauvignon 2016 je Flasche 14.50€
93





93 Sucklingpunkte für denJames Suckling bewertet den Kaiken Ultra Cabernet Sauvignon 2018 im Februar 2020 wir folgt:

Fresh and extremely fine-tannined with chocolate, hazelnut and currant character. Medium-bodied, firm and finely chewy. Juicy and flavorful finish. Drink now.





 
14,50 EUR
19,33 EUR pro l
Rancho Zabaco Heritage Vines Zinfandel Sonoma County 2019 je Flasche 12.50€
 




Der Rancho Zabaco Heritage Vines Zinfandel Sonoma County 2019 treibt es in seinem Preissegment definitiv auf die Spitze. Getragen von der Aromatik vollreifer Schwarzkirschen offenbaren sich in Nase und am Gaumen Nuancen von Pfeffer, zarter Vanille und feiner Würze. So präsentiet sich Rancho Zabaco Heritage Vines Zinfandel Sonoma County 2019 komplex und vollmundig, dunkelfruchtig mit fein poliertem Tannin. Ein echter Könner zur Küche für Fleischliebhaber.




 
12,50 EUR
16,67 EUR pro l
La Forge Estate Cabernet Sauvignon 2020




Der Cabernet Sauvignon 2020 aus der La Forge Linie bietet die meiste Struktur am Gaumen. Die Frucht geht ganz klar in Richtung Cassis. Schwarzkirsche und Menthol.

Toller Cabernet für jeden Tag von der Wine Enthusiast - European Winery of the Year 2020, Paul Mas!!!




 
8,50 EUR
11,33 EUR pro l
Philip Togni 2014 Cabernet Sauvignon Napa Valley
94+
97
 
Philip Togni 2014 Cabernet Sauvignon Napa ValleyAntonio Galloni beschreibt den Philip Togni 2014 Cabernet Sauvvignon EstateDezember 2016 wie folgt:

Togni's 2014 Cabernet Sauvignon Estate is quite dark and powerful. but also very much medium in body. Graphite. smoke. savory herbs. mint. leather and a core of inky dark red and purplish fruit infuse this deep. beautifully layered Cabernet Sauvignon. The 2014 is a wine built on energy and aromatics that won't hit its stride until at least age ten.


 
94+ Punkte vom Wine Advocate für den Philip Togni 2014 Cabernet Sauvignon Napa Valley30th Dec 2016 Robert M. Parker Jr.:

The flagship wine. the 2014 Cabernet Sauvignon Estate from his vineyard high on Spring Mountain is a blend of 82% Cabernet Sauvignon. 15% Merlot. 2% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot. It seems slightly more approachable and civilized for a young Togni wine. with a dense ruby/purple color. loads of blackcurrant. licorice. and graphite. some earth and spice. but very subtle earth nuances. It is full-bodied and rich. but the tannins are well-integrated and don’t scream as loudly as some vintages of Togni can. For Togni. this is probably one of his more forward and precociously styled Cabernets. It will probably approach drinkability in several years. but don’t discount its aging potential. as this easily has 20-25 years of cellaring potential.
 
145,00 EUR
193,33 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Bodegas Salentein Barrel Selection Merlot 2018 je Flasche 13.90€




Der Bodegas Salentein Barrel Selection Merlot 2018 besticht durch sein vollmundige Aromatik. Schon in der Nase zeichnen sich die üppigen Aromen vollreifer Kirschen ab. Am Gaumen spielen Tabak, Vanille und Paprika mit und bilden so ein wunderbares Geschmackserlebnis. Nase wie Gaumen und der lange, samtige Abgang überzeugen mal wieder auf ganzer Linie. Das ist Salentein!




 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
EL Anden de la Estacion 2018 Muga Family Rioja
 
Muga ist immer für eine Überraschung gut. Seit Jahren haben wir bewundert. mit welcher Rigorosität die unterschiedlichen Fässer im Keller der Bodega wieder und wieder selektioniert wurden. damit für Reserva. Reserva Especial und Gran Reserva wirklich nur die allerbesten Partien gefüllt wurden. Von der Gesamtproduktion der Bodega gelangen so bisher lediglich knapp 40% tatsächlich in die Flaschen mit den berühmten Muga-Etiketten. der Rest wurde an andere Kellereien anonym verkauft.

Welch ein Luxus. aus einem solchen Fundus schöpfen zu können. Aber tatsächlich ist von der abgegeben Menge ein kleiner Teil ebenfalls noch sehr weit überdurchschnittlich da lag es dann tatsächlich nahe. aus diesem kleinen Teil eine Cuvée zu kreieren. die sich in Etikett und Preis dann doch deutlich vom Muga Premium Sortiment unterscheidet.

Mit dem speziellen und hochwertigen Etikett erinnert Muga an die Anfänge der Bodega am Bahnhof von Haro. Der Andén de la Estacion ist brandneu auf dem Markt und bietet einen durchaus hochwertigen Einstieg in die Welt der Muga family. Wem die Reserva zu exklusiv ist. dem sei dieser absolut typische Rioja aus bestem Hause empfohlen.
 
11,95 EUR
15,93 EUR pro l
Castelli del Grevepesa Chianti Classico Riserva DOCG 2016
94

 

Antonio Galloni94 Punkte vom Vinous-Team für den Castelli del Grevepesa Chianti Classico Riserva DOCG 2016 beschreibt den Castelli del Grevepesa Chianti Classico Riserva DOCG 2016 im September 2020 wie folgt:
2017er JG ist leider noch nicht beschrieben

The 2016 Chianti Classico Riserva Castelgreve is broad, dramatic and sweeping in its intensity, but it needs quite a bit of air to show those qualities. Black cherry, plum, cedar, tobacco, spice and leather power through in this deep, super-expressive Riserva. Brooding and dense in the glass, with real substance, the Riserva is another winner from Grevepesa. It will benefit from a few hours of aeration, or even better, a bit of time in the cellar.


92 Sucklingpunkte für den Castelli del Grevepesa Chianti Classico Riserva DOCG 2017 CastelgreveJames Suckling beschreibt den Castelli del Grevepesa Chianti Classico Riserva DOCG 2017 im November 2019 wie folgt:

A red with depth and richness for the vintage that shows structure and intensity, too. Full body, chewy tannins and a ripe-berry and chocolate aftertaste. Drinkable now, but better in 2020.


 
12,50 EUR
16,67 EUR pro l
Montes Limited Selection Cabernet Sauvignon Carmenere 2019 je Flasche 8.50€
 
Der Montes Limited Selection Cabernet Sauvignon Carmenere 2019 ist ein traumhaft geschmeidiger und intensiver Wein. der mit einer intensiven. dunklen Farbe im Glas überzeugt. Er besitzt einen Duft nach Karamel. Zimt. Bonbons und einer feinen Minznote mit schön eingebundenen Holznoten. Im Mund zeigt sich der Wein von Spitzenwinzer Aurelio Montes würzig und voll im Geschmack mit gutem Körper und geschmeidgen Gerbstoffen. Die Frucht nach Kirsche. Johaniss- und Waldbeeren verfügt über einen wunderbaren Schmelz. Das Finish ist sehr harmonisch und lang.

Das Weingut:
Das Weingut Montes / Discover Wines liegt im Curicó Valley. einer der bekanntesten Weinregionen Chiles. Bereits 1988 wurde das Gut von 4 Partnern gegründet. die alle bereits über langjährige Erfahrungen im Weinbau verfügten. Die Philosophie nur beste Weine zu erzeugen und somit Chile einen Platz in den besten Weinerzeugerländern der Welt zu sichern wurde vom ersten Tag an. mit unglaublicher Akribie verfolgt. Die Spitzengewächse gehören heute zu den gesuchtesten Weinen der `Neuen Wein Welt` und schon oft konnten Sie die berühmten Vorbilder aus Frankreich in Vergleichsverkostungen schlagen.

Interessanterweise stammt der Rebstockbestand aus Frankreich und wurde im 19. Jahrhundert von dort nach Chile eingeführt. Aurelio Montes ist mittlerweile untrennbar mit der Erfolgsgeschichte des chilenischen Weinbaus verbunden. seine önologischen Fähigkeiten haben dem Gut dazu verholfen. heute auf 5 verschiedene Regionen in Chile zurückgreifen zu können. Im Rahmen der Erweiterungen hat man es immer wieder geschafft. einige der besten Winzer Chiles auszubilden und so verbindet das Montes Team heute manche Freundschaft mit anderen Spitzengütern in Südamerika. Erzeugt werden heute etwa 300.000 Kisten Wein. die in alle Welt geliefert werden und viele Freunde gefunden haben. So wurde Montes im Jahr 2003 von der berühmten Zeitschgrift `The Wine Enthusiast` als `New World Winery of the Year` ausgezeichnet.
 
8,50 EUR
11,33 EUR pro l
Rufo 2018 Douro red Quinta Vale D. Maria
 
Best Buy Alarm

Der Einstieg im Hause Quinta Vale D. Maria

Rufo Red 2018 aus dem Douro - Die Sensation unter 10€.

Das Aushängeschild dieses Weinguts ist der Vinha da Francisca Douro Red, aber auch schon der kleinste Wein im Portfolio ist sagenhaft gut für so verhältnismässig wenig Geld. Man kann es fast nicht glauben, bis man diesen Wein probiert hat. Rufo Douro red aus dem grossen Jahgang 2018 macht wirklich Freude. Wir würden soweit gehen und sagen, dass er als Weinwert unter 10€ einfach einen riesen Value darstellt. Intensive Aromen von Cassis, roten Früchten wie Himbeeren und Erdbeeren und auch blumige, spürbar violette Noten. Der Wein ist vollmundig, mit einer guten Frische, die einen langen und eleganten Abgang ermöglicht. Sein Ausbau erfolgte über 12 Monate im Holzfass.

Die Cuvee für den Rufo Douro red besteht aus folgenden Rebsorten: Touriga Franca und Touriga Nacional.
 
8,75 EUR
11,67 EUR pro l
Brancott Estate Reserve Sauvignon Blanc 2021 Marlborough



Der Brancott Estate Reserve Sauvignon Blanc 2021 Marlborough bietet alles. was man von einem Neuseeländischen Sauvignon Blanc erwartet - und unserer Meinung nach für das Preissegment noch einiges mehr! Die Nase überzeugt mit sorten- und regiontypischen Aromen von Stachelbeere. Limette und leicht grasigen Nuancen. Zarte Extraktsüße. die sich auch am Gaumen widerspiegelt und mit der Zitrusfrucht wunderbar vereint. Dazu leichte Exotik von Honigmelone. im langen Abgang spürbare Mineralik. Gross. was Brancott Estate hier auf die Flasche bringt.


 
11,95 EUR
15,93 EUR pro l
E.Guigal Cotes du Rhone 2019 je Flasche 10.50€
89-91
 
Ein Klassiker aus dem Rhône Méridional, dem südlichen Teil also. In einer kräftigen dunkelroten Farbe präsentiert sich der E.Guigal Cotes du Rhone 2019. In der Nase dominieren schwarze Früchte, begleitet von Gewürznoten. Am Gaumen dann vollmundig, intensiv, rassig mit abgerundeten Tanninen und aromatischer Intensität. Eine gute Länge vervollständigt diesen Wein.



89-91 Punkte vom Wine Advocate für den E.Guigal Cotes du Rhone 2019Verkostungsnotiz von Joe Czerwinski vom 10. Februar 2022:

Strongly marked by bold fruit on the nose, the 2019 Cotes du Rhone features scents of blackberries, raspberries and cherries. Medium to full-bodied, it's atypically rich and structured—a fine, balanced summation of the vintage.
 
10,50 EUR
14,00 EUR pro l
Fratelli Revello Barbera d Alba 2020 je Flasche 13.50€
 
91 Sucklingpunkte für denJames Suckling am 8. Dezember 2020 über den Fratelli Revello Barbera d'Alba 2019:

Blackberries, wild raspberries, violets, freshly grated nutmeg and cracked black pepper on the nose. Lovely, soft fruit and floral notes. It’s medium-bodied with smooth, velvety tannins and a warm finish. Drink or hold.


Der Fratelli Revello Barbera d Alba 2020 ist ein überdurchschnittlicher guter Vertreter dieser piemonteser Weinstilistik. wenn es um das Preis/Genuss-Verhältnis geht. Dunkle Fruchtaromen von Kirsch. Cassis und Brombeere. tolle Mineralik und wunderbar integrierte. harmonische Säure. Ein hervorragend ausbalancierter Wein mit allen Faccetten. die man sich von einem Barbera wünscht - macht jetzt schon spaß im Glas!
 
13,50 EUR
18,00 EUR pro l
Kumeu River 2020 Mate's Vineyard Chardonnay Auckland
100
 
100 Sucklingpunkte für den Kumeu River 2020 Mate's Vineyard ChardonnayDer Wein des Jahres
Platz 1 in der TOP 100 des Jahres 2021

Der Erste Wein aus Neuseeland und dann gleich ein Weisswein von Kumeu River.

 
Gerne bieten wir Ihnen die Kumeu River Kollektion aus 2020, bestehend aus den 5 Weinen, inkl. dem *Wein des Jahres 2021 an:

1 x 0,75L | Kumeu River Coddington Chardonnay 2020 | 13.50 Vol. %
1 x 0,75L | Kumeu River Hunting Hill Chardonnay 2020 | 14.00 Vol. %

*1 x 0,75L | Kumeu River Mates Chardonnay 2020 | 14.00 Vol. %
*Platz 1 der TOP 100 Liste 2021

1 x 0,75L | Kumeu River Estate Chardonnay 2020 | 13.50 Vol. %
1 x 0,75L | Kumeu River Rays Road Chardonnay 2020 | 13.50 Vol. %
177,90 EUR
47,44 EUR pro l
Rancho Zabaco Heritage Vines Zinfandel Sonoma County 2019 je Flasche 12.50€
 




Der Rancho Zabaco Heritage Vines Zinfandel Sonoma County 2019 treibt es in seinem Preissegment definitiv auf die Spitze. Getragen von der Aromatik vollreifer Schwarzkirschen offenbaren sich in Nase und am Gaumen Nuancen von Pfeffer, zarter Vanille und feiner Würze. So präsentiet sich Rancho Zabaco Heritage Vines Zinfandel Sonoma County 2019 komplex und vollmundig, dunkelfruchtig mit fein poliertem Tannin. Ein echter Könner zur Küche für Fleischliebhaber.




 
12,50 EUR
16,67 EUR pro l