Bernhard Koch 2021 Spätburgunder S je Flasche 10.50€
Bernhard Koch Spätburgunder S 2021

weiteres von

Bernhard Koch Spätburgunder S 2021

Art.Nr.:
2023009662
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Deutschland
Region:
Pfalz
Rebsorte(n):
Spätburgunder
Qualitätsstufe:
QbA
Ausbau::
In Edelstahl gereift
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Schraubverschluss
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
Jetzt trinkreif
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
14 – 16
Glasempfehlung:
Gabriel Universal StandArt | Zalto DenkArt Universal
Alkoholgehalt in Vol.%:
13.5
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Weingut Bernhard Koch Weinstraße 1 76835 Hainfeld/Pfalz
10,50 EUR
14,00 EUR pro l

14,00 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Bernhard Koch 2017 Pinot Noir Grande Reserve Letten 45€
 
Die Kochs aus Hainfeld beschreiben ihren Pinot Noir Grande Réserve als "keine Hommage an dunkle Mächte, sondern einfach nur teuflisch gut." Beim 2017er Pinot Noir Grande Reserve Letten zeigt sich das unter anderem in einer komplexen Fruchtaromatik von beerigen Tönen und edler Sauerkirsche. Der überlegte Einsatz von Holzfässern resultiert zudem in feinen Röst- und Karamellnoten. Am Gaumen ist die Grande Reserve herrlich vollmundig und beeindruckt mit geschliffenen Tanninen. Trotz der Kraft und Fülle lässt es dieser Pinot Noir nicht an der gewünschten Leichtigkeit und Eleganz missen - ganz im Stil der Bourgogne.

Der Jahrgang 2017 ist noch nicht bewertet. Hier die Falstaff-Bewertung für den 2016er Pinot Noir Grande Reserve:


94 Punkte vom Falstaff für denFalstaff-Bewertung vom 01.09.2021:

Im Duft Süßkirsche, florale Noten, Walderdbeere, Mandel, mit Luftkontakt Kräuter, ein komplexes Bukett in jugendlichem Zustand. Geschmeidiger Auftakt, dann eine Wand aus feinstem Tannin, saftige Säure, das Holz aus zweiter und dritter Belegung bleibt dezent. Mineralisches Fundament, zuletzt etwas weicher werdend. Eleganz und Dichte.
 
45,00 EUR
60,00 EUR pro l
Bernhard Koch 2021 Pinot Noir Flemlinger Herrenbuckel
Ein wunderbarer Tropfen, dem es an keiner Stelle an irgend etwas mangelt.

Saftige Kirschen im Einklang mit würzigen Noten, wie z.B. Kreuz-Kümmel und Lorbeer, bestimmen das Bukett. Bereits der erste Schluck ummantelt geschmeidig Zunge und Gaumen und verleiht "dem Herrenbuckel" erneut einen saftigen Auftritt.
16,00 EUR
21,33 EUR pro l
Bernhard Koch 2019 Pinot Noir Reserve Alte Reben




In granatrotem Gewand gekleidet zeigt der 19er Pinot Noir von den alten Reben eine gewohnte Fülle an Aromen. Neben Sauerkirsche und weiteren roten Früchten offenbart der Wein würzige, rauchige und leicht ledrige Noten. Die komplexe Röstaromatik wird zudem durch ätherische Anklänge untermalt. Am Gaumen prophezeit der Wein eine große Zukunft. Seine Gerbstoffe sowie die lebendige Säure verleihen ihm dabei Rückgrat und Struktur.




 
30,00 EUR
40,00 EUR pro l
orell Diehl Spätburgunder Kupperwolf trocken 2020
Aus einer der besten Spätburgunderparzellen des Weingutes

Dieser herrlich saftige und vollmundige nach dunklen Früchten erinnernde Spätburgunder hat eine würzige Röstaromatik. Die mineralische Note gepaart mit den noch jugendlichen Tanninen machen diesen Wein zu etwas ganz besonderem.  Der Ausbau in neuen Barriques über einen Zeitraum von 18 Monaten verleiht ihm dabei Rückgrat und Struktur.
15,00 EUR
20,00 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Girlan Pinot Noir Patricia DOC Südtirol 2022
Aus der Vigneti-Linie: Der Einstieg in die Spätburgunder-Welt der Kellerei Girlan

Die Trauben für diesen Wein stammen aus unseren drei Blauburgunder-Anbaugebieten Girlan, Mazon und Pinzon. Die Rebbestände liegen auf einer Höhe zwischen 380 und 530 m ü.d.M. und stammen einerseits von Moränenablagerungen auf vulkanischem Porphyrgestein und andererseits von nach Westen ausgerichteten, lehmigen Kalkböden. Der lehmige und kalkhaltige Boden ist ideal für den Blauburgunder und verleiht ihm samtige Weichheit und eine elegante Struktur. Die Trauben werden von Hand gelesen und in kleinen Behältern angeliefert. Nach dem Entbeeren wird die Maische mittels Schwerkraft in die Stahlfässer gefüllt, wo die Gärung stattfindet (18-20 Tage). Nach dem biologischen Säureabbau erfolgt eine 12-monatige Reifung im großen Holzfass (50 hl). Der Wein wird für weitere 6 Monate in der Flasche gelagert.

Rubinrote Farbe. Intensives Aroma mit Anklängen nach Süß- und Sauerkirsche und Himbeeren. Dieser Wein weist eine gute Säurestruktur auf und hat einen saftigen Abgang. Dank seiner strukturierten und samtigen Fülle passt er hervorragend zu verschiedensten Fleischgerichten.

James Suckling gab dem 2021er Girlan Pinot Noir Patricia DOC Südtirol 92 Punkte: "Lebendiger Charakter, der reife Himbeeren und Erdbeeren mit würzigen und erdigen Untertönen sowie einem Hauch von Walnuss und Rinde vereint. Mittelkräftig, saftig und reif mit knackigen Tanninen und einem weichen, rotfruchtigen Abgang. "
15,95 EUR
21,27 EUR pro l
Bernhard Koch 2019 Pinot Noir Reserve Hainfelder Letten je Flasche 27.50€
Der Hainfelder Letten ist wohl das Filetstück unserer Weinlagen und dafür sprechen auch die daraus stammen den Weine. Der Letten Reserve zeigt feine Aromen von Waldfrüchten gepaart mit leicht nussigen und etherischem Nuancen. Am Gaumen sehr vielschichtig mit enormer Länge und Tiefe. Ein immenses Potenzial, gemacht für eine Ewigkeit.

Alk.: 13.5 %; Sr.:6 g/l; Rz.: 1,4 g/l;

Granatrot im Glas versprüht dieser Pinot kraftvollen Duft nach dunklen Früchten, eine würzige Röstaromatik und mineralische Noten. Auf der Zunge zeigt sich der Wein vollmundig und saftig mit animierender Säure. Seine noch jugendlichen Tannine in Verbindung mit Dichte und Säure versprechen schon jetzt ein langes Lagerpotential, so das Weingut über seinen Bernhard Koch Pinot Noir Reserve Hainfelder Letten.

GAULT MILLAU Zitate:
"Es ist erstaunlich, in welchem Maße Bernhard Kochs Weinqualitäten in den vergangenen Jahren schier explodiert sind."

"Was das Spektrum an Pinot Noir anbelangt: Bei dieser Entwicklung dürfte es in naher Zukunft keine Handvoll Betriebe in der Pfalz mehr geben, die Koch hier das Wasser reichen können. Das sind keine zufälligen, vereinzelten Jahrgangsausschläge nach oben. Hier steckt Methode dahinter."
 
27,50 EUR
36,67 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Bernhard Koch Spätburgunder Vom Löss QbA trocken 2022 je Flasche 7.20€
 
Noten von Himbeeren und Waldfrüchten ergänzt durch ein wenig Würze. Ein sanfter Wein mit leichtem Schmelz und rassigem Abgang. Toller Einstieg in die Welt der Spätburgunder von diesem TOP Weingut aus der Pfalz !!!

Das Weingut Bernhard Koch
aus Hainfeld ist für uns eine wahre Neuentdeckung. Bereits der Gault Millau 2013 schreibt sehr euphorisiert über den Qualitätsschub in diesem Weingut und bewertet es mit nun drei Trauben auf.

GAULT MILLAU Zitate:
"Es ist erstaunlich, in welchem Maße Bernhard Kochs Weinqualitäten in den vergangenen Jahren schier explodiert sind."

"Was das Spektrum an Pinot Noir anbelangt: Bei dieser Entwicklung dürfte es in naher Zukunft keine Handvoll Betriebe in der Pfalz mehr geben, die Koch hier das Wasser reichen können. Das sind keine zufälligen, vereinzelten Jahrgangsausschläge nach oben, hier steckt Methode dahinter."

Und bewertet die Chardonnay Grande Reserve 2011 mit fabelhaften93 Punkten unter die TOP 10 in ganz Deutschland.

Ganze neun Wein schaffen sogar den Sprung in oder glatt über 90 Punkte. Sensationelle Kollektion !!!
Auch wir können uns diesen Qualitäten nicht entziehen und steigen begeistern mit ins Boot, solange es noch freie Plätze gibt !!!
 
7,20 EUR
9,60 EUR pro l
Bernhard Koch 2022 Weissburgunder "Vom Löss" trocken erhalten Sie bei uns für 7.90€ je Fl.
Der Bernhard Koch 2022 Weissburgunder "Vom Löss" trocken betört mit einer feinen Eleganz und Aromen von Weinbergspfirsich und leichten Kräutern. Am Gaumen erlebt der Weißburgunder-Fan ein tolles Spiel zwischen Süße und Säure, das ihm Balance und Spannung verleiht. Zudem bietet er einen schönen Trinkfluss.
 
7,90 EUR
10,53 EUR pro l
Bernhard Koch Riesling Brut 2021
Fruchtig, frisch, prickelnd.

Der Riesling Brut vom Weingut Koch aus Hainfeld, ist einer der schösten Gutssekte die Sie für Ihre Feier oder Tafel kaufen können. Die Nase ist sehr klar und fruchtig ausgelegt. Seine Frucht ist ganz frisch und blitzsauber. Am Gaumen ist er reintönig und ohne Störendes, seine Perlage ist fein und trägt ihn im prickelnden saftigen Finale, so darf deutscher Winzersekt sein.
10,95 EUR
14,60 EUR pro l
Bernhard Koch Riesling Brut 2020
Cremig, edel und langanhaltend mit anregenden Noten von roten und schwarzen Johannisbeeren - so die Beschreibung aus dem Hause Koch. Degorgiert wurde der Bernhard Koch Pinot Meunier Rosé brut ganz frisch im Mai 2023.
Nicht käuflich
Bernhard Koch 2018 Rieslaner Auslese süss





Eine geniale Rebsorte, für welche Riesling und Sylvaner im Jahre 1921 gekreuzt wurden. Eingemachte Aprikose ist seine Sprache - nicht aufdringlich, aber stets präsent. Trotz enormer Dichte und Süße  sorgt der Rieslaner durch seine kräftige Säure für ordentlich Spannung auf der Zunge. (Weingut Koch)





 
15,00 EUR
20,00 EUR pro l
Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Blanc 2021





Der Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Blanc 2021 kurz und knapp beschrieben:
Intensiver Duft von gelben, reifen Früchten, feiner Schmelz, elegante Holznote, cremig.





 
11,90 EUR
15,87 EUR pro l
Weingut Zipf Lemberger 3 Sterne trocken 2020 | nur 7.90€ pro Flasche
Zupackend, elegant, körperreich

Purpurrot mit dunklem Kern funkelt der Lemberger aus dem Glas. In der Nase nimmt man zuerst Aromen von roten Früchten war. Im Geschmack jugendlich und kraftvoll zugleich, die sanft wirkenden Tannine bringen viel Fülle und Eleganz. Im Abgang würzig mit guter Länge.
7,90 EUR
10,53 EUR pro l
Weedenborn Weissburgunder trocken Rheinhessen 2021




O-Ton aus Monzernheim zum Weedenborn Weissburgunder trocken Rheinhessen 2021: "Der Duft des Weissburgunders ist sehr saftig und würzig… perfekt reife Cox Orange-Äpfel, Ananas und Mango sowie auch Noten von Kräutern. Der erste Schluck präsentiert zudem erheblich Schmelz am Gaumen mit einer milden, aber festen Säurestruktur. Der Abgang ist ausgewogen und rund, der Wein hat subtile Power durch die Mineralik, ist dabei dicht ohne aufzutragen."



 
9,90 EUR
13,20 EUR pro l