Inglenook Vineyard - Napa Valley

Inglenook Vineyard - Napa Valley



Das ist Napa Valley Kult aus Rutherford.
Das Weingut Inglenook Vineyard wurde 1871 vom finnischen Kapitän Gustav Niebaum gegründet. Niebaum war davon überzeugt, dass auf diesen Böden Weine heranreifen würden, die den Spitzenweinen Europas Konkurrenz machen würden. Das von ihm erbaute Château war ein technisches Wunderwerk der damaligen Zeit und bereits innerhalb von Zehn Jahren wurden seine Weine international ausgezeichnet. Im Laufe von Prohibition, Weltkrieg und Wirtschaftskrise wurde der Besitz zerstückelt. Inglenook Vineyard ist somit das älteste Weingut in Kalifornien. Als Francis Ford Coppola und seine Frau Eleanor das Weingut 1975 von Niebaums Neffen erwarben, waren sie entschlossen, den alten Glanz wieder herzustellen. 1995 erreichte das Gut wieder seine ursprüngliche Größe von 1879. Und als letzten Schritt hat Coppola 2011 auch das Namensrecht zurückerworben. Er verfolgt das ambitionierte Ziel, das von Rubicon Estate auf den alten Namen Inglenook Vineyard umgetaufte Weingut an die Spitze Kaliforniens zu führen. Die Verpflichtung des langjährigen Château-Margaux-Winemakers Philippe Bascaules ist ein weiterer Schritt auf diesem Weg zu alten Glanz und Ruhm.

 
Inglenook Rubicon 2016 Napa Valley Rutherford
95
97
97
 



95 Punkte Wine Advocate für den Inglenook Rubicon 2016 Napa Valley RuterfordVerkostungsnotiz von Lisa Perrotti-Brown vom 29. Oktober 2018:

Blended of 93% Cabernet Sauvignon and 7% Cabernet Franc. the deep garnet-purple colored 2016 Cabernet Sauvignon Rubicon gives up bold notions of crushed red and black currants. wild blueberries and blackberry preserves with touches of violets. dark chocolate. cardamom and bay leaves plus a hint of unsmoked cigars. Medium to full-bodied. the palate reveals great elegance and depth. with a beautiful line of finely grained tannins and amazing freshness. finishing long and layered. 3.847 cases produced.
 

97 Punkte James Suckling für den Inglenook Rubicon 2016 Napa Valley RuterfordVerkostungsnotiz von James Suckling vom 17. Dezember 2018:

This is a powerful and structured red with full body. focused and polished tannins and a long and flavorful finish. It’s very close to the great 2013. A blend of 93 per cent cabernet sauvignon and seven per cent cabernet franc. Needs three or four years to come around.
 

97 Punkte Vinous für den Inglenook Rubicon 2016 Napa Valley RuterfordVerkostungsnotiz von Anonio Galloni vom Dezember 2018:

The 2016 Cabernet Sauvignon Rubicon is a wine of total precision and class. Translucent and energetic. with distinctly mid-weight structure. the 2016 is a wine of reserve. tension and breeding. Shy at first. the 2016 has a lot to offer. but it needs a number of years in bottle to be at its most expressive. Cedar. tobacco. licorice and wild cherry add the closing nuances.



 
165,00 EUR
220,00 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 1 (von insgesamt 1)