Fonseca Porto Late Bottled Vintage unfiltered 2016
Fonseca Porto Late Bottled Vintage unfiltered 2016

weiteres von

Fonseca Porto Late Bottled Vintage unfiltered 2016

Art.Nr.:
2022008867
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Portugal
Region:
Douro
Parker Punkte:
90
Bodenformation:
Karger Schieferboden
Qualitätsstufe:
DOP
Ausbau::
4 - 6 Jahre Reifung in Holzfässer
dekantieren / karaffieren:
ja
Trinktemperatur (in Grad °C):
16 - 18
Alkoholgehalt in Vol.%:
20.0
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Fonseca Guimaraens | bottled by: Quinta and Vineyard Bottlers Vinhos SA | V. N. Gaia | Portugal
19,95 EUR
26,60 EUR pro l

26,60 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Fonseca Porto White Port


Reichhaltiges, duftendes Bouquet mit Aromen von reifen Früchten und Anklängen von Honig und Eiche. Voller Körper, samtiger Gaumen und langer, geschmackvoller Abgang.

Der Fonseca White sollte gekühlt als Aperitif serviert werden. Er kann auch auf Eis gegossen, mit Tonic und einem Blatt frischer Minze aufgefüllt, getrunken werden. Begleitet von gesalzenen Mandeln oder Oliven ist er ein hervorragender Aperitif. Aber er kann auch als süßer Dessertwein serviert werden.

 
14,95 EUR
19,93 EUR pro l
Wine & Soul Manoella Porto 10 Years Tawny | 24.50€
89
 
92 Punkte bekam er vor einigen Jahren vom Wine Spectator, der Wine & Soul Manoella Porto 10 Years Tawny. "Vollmundig, cremig und rauchig, mit lebhaften Aromen von weißer Schokolade, Haselnüssen, getrockneten Aprikosen und Birnen" hieß es damals. Und auch der aktuell amtierende Nachfolger präsentiert sich in einer schönen Bernsteinfarbe, mit einer frischen und intensiven Nase mit Nüssen, Feigen und sehr integriertem Holz. Weich und rund am Gaumen, reiche Aromen von Trockenfrüchten und Aprikose.

 
89 Punkte vom Wine Advocate für den Wine & Soul Manoella Porto 10 Years Tawny Mark Squires im Dezember 2021 über den Wine & Soul Manoella Porto 10 Years Tawny:

The NV 10 Year Old Tawny Port Manoella is a field blend (over 30 different grapes) from Manoella's old vineyards. It was bottled in June of 2021 with a long cork and 118 grams of residual sugar. This delivers by tasting great, helped along by a blast of sugar. It doesn't quite have the status it seems to announce, though, because it seems a little flabby rather than lively, a little unfocused. It is deep and delicious nonetheless, with a big finish for a 10 Year. It showed better 48 hours later, becoming a bit more serious and more nuanced.

Wine & Soul ist das gemeinsame Projekt von der Top Winemakerin in Portugal Sandra Tavares da Silva und Jorge Serodio Borges im Pinhao Valley. Im Douro Tal schaffen Sie Weine die aus teilweise sehr alten Rebanlagen die aus den traditionellen Rebsorten gekeltert werden. Die Weine bewahren bei aller Konzentration und Kraft stets Ihre Komplexität und Eleganz. Erst seit 2001 werden Weine wie der Pintas erzeugt. aber schon heute zählen diese Weine zu den absoluten Kultweinen Portugals. Die Produktion dieser Spitzengewächse ist jedes Jahr sehr limitiert. "Unser Ziel ist es" so schreiben die beiden, "Weine zu erzeugen, die den ganzen Charakter der traditionellen Weinberge und Sorten des Douro-Tals zum Ausdruck bringen. Ausgewogene Weine zwischen Konzentration, Komplexität und Eleganz."
 
24,50 EUR
32,67 EUR pro l
Wine & Soul Manoella Porto Ruby Finest Reserve
 
Tiefe Farbe, ausgezeichnete Fruchtintensität mit Noten von schwarzen Johannisbeeren und Kirschen. Großartiges Mundgefühl, seidige Tannine und frische wilde Brombeeren am Gaumen.

 
Wine & Soul ist das gemeinsame Projekt von der Top Winemakerin in Portugal Sandra Tavares da Silva und Jorge Serodio Borges im Pinhao Valley. Im Douro Tal schaffen Sie Weine die aus teilweise sehr alten Rebanlagen die aus den traditionellen Rebsorten gekeltert werden. Die Weine bewahren bei aller Konzentration und Kraft stets Ihre Komplexität und Eleganz. Erst seit 2001 werden Weine wie der Pintas erzeugt. aber schon heute zählen diese Weine zu den absoluten Kultweinen Portugals. Die Produktion dieser Spitzengewächse ist jedes Jahr sehr limitiert. "Unser Ziel ist es" so schreiben die beiden, "Weine zu erzeugen, die den ganzen Charakter der traditionellen Weinberge und Sorten des Douro-Tals zum Ausdruck bringen. Ausgewogene Weine zwischen Konzentration, Komplexität und Eleganz."
 
14,50 EUR
19,33 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Fonseca Porto White Port


Reichhaltiges, duftendes Bouquet mit Aromen von reifen Früchten und Anklängen von Honig und Eiche. Voller Körper, samtiger Gaumen und langer, geschmackvoller Abgang.

Der Fonseca White sollte gekühlt als Aperitif serviert werden. Er kann auch auf Eis gegossen, mit Tonic und einem Blatt frischer Minze aufgefüllt, getrunken werden. Begleitet von gesalzenen Mandeln oder Oliven ist er ein hervorragender Aperitif. Aber er kann auch als süßer Dessertwein serviert werden.

 
14,95 EUR
19,93 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Attis Bodegas y Vinedos Genio y Figura Albarino 2021

Mustergültig! Dies ist wohl die treffendste Beschreibung für den 2021er Albarino Genio y Figura der Bodegas Attis. Ein Weißwein, der durch seine Mineralität und durch sein Säurespiel auch den Riesling-verwöhnten deutschen Gaumen zu begeistern weiß. Das strahlende Gelb im Glas steigert sie Vorfreude und macht Appetit auf mehr. Der Duft von gelbem Steinobst, fleischigem Pfirsich ist obenauf, mit ein wenig Geduld und Glasschwenken kommen dann etwas ruhigere Aromen mit. Weißer Pfeffer, Orangenabrieb, nasser Stein. Ja, es ist wie der Geruch an den Fingern, nachdem man am Strand mit nassen Steinen gespielt hat. Salz. Das ist es… man riecht den Atlantik. Am Gaumen präsentiert sich der Genio y Figura in seiner Fruchtausprägung dann etwas zurückhaltender, geiziger, vielleicht auch vornehmer. Kein pralles Steinobst mehr, eher faserige Ausdruckstärke von Quitte. Deutlich zu riechen ist die perfekte Reife der Trauben zum Zeitpunkt der Lese. Erinnert uns immer ein wenig an Karamell. Das Säurespiel ist fein und tänzelnd und begleitet den Wein vom Antritt über die gesamte Länge des Gaumens bis zum Ausklang. Was dann haften bleibt ist der Ausdruck des Granitbodens. Markant ohne kräftig zu sein, strukturgebend ohne nervig zu sein. Ganz eindeutig empfiehlt sich der Wein selbst zu allerlei was aus dem Meer kommt. Natürlich denken wir auch an Austern. Oder an Muscheln. Und dann am besten ganz puristisch. Und frisch. So wie dieser Wein eben!
 
 
 
13,00 EUR
17,33 EUR pro l
Ca dei Frati Lugana I Frati 2021
 
Der I Frati Lugana 2017 von Ca dei Frai zählt zu unseren Best Sellern Der Ca dei Frati I Frati Lugana besteht aus 100% Trebbiano di Lugana.

Er ist der ganze Stolz des Hauses Ca dei Frati. .... dieser Wein, der sie berühmt hat werden lassen und auch weiterhin das Image des Unternehmens ist. Es hat eine direkte Verbindung zu seiner Rebsorte, der Turbiana, der einheimischen Rebe. Er war als Jahrgangswein gedacht, zeigt sich aber nach einigen Jahren nach dem Abfüllung von seiner besten Seite. In seiner Jugend ist er frisch, geradlinig und besitzt große Finesse und Eleganz mit zarten Noten von weißen und Balsamico-Blüten, Aprikosenduft und Mandeln. Die Zeit ermöglicht es ihm, sich zu entwickeln, die Mineralnoten entschiedener auszudrücken und so seine Komplexität mit jodierten Düften, Gewürzen und kandierten Früchten zu gewinnen. Im Mund ist er dank seiner würzigen Essenz, begleitet von lebhafter und überschwänglicher Säure fähig, den ganzen Gaumen zu umfassen. Als junger Wein sollte er mit etwa 10 Grad zu kalten oder lauwarmen, aber delikaten Vorspeisen serviert werden und begleitet dampfgegarte oder gegrillte Fischgerichte.

 
92 Punkte Falstaff für den Ca dei Frati Lugana I Frati 202028.05.2021 Verkostet von: Othmar Kiem. Simon Staffler
Die Bewertung ist für den JG 2020, die Bewertung für den Jahrgang 2021 ist noch nicht vorhanden

Helles, leuchtendes Strohgelb. In der Nase expressiv und blumig nach Pfirsichblüten, saftigen Zitronen, ein Hauch knackige Birne, im Nachhall auch leicht nach frisch geschnittenem Gras und Minze. Am Gaumen mit frischem, knackigem Kern, mit salzig-rassigem Verlauf, spannt einen harmonischen Bogen, lang und klar, ein Klassiker.
 
12,90 EUR
17,20 EUR pro l
Flaschenfoto Weingut Gerhard Klein Grauburgunder 2022 zu 8.30€




Gerhard Klein Grauburgunder 2022 ist zwar ein typischer Grauburgunder, der mehr Intensität mitbringt als der Weißburgunder, aber trotzdem ein eigenständiger Wein. Das hohe Maß an Mineralik, das bei Gerhard Klein angestrebt wird, ist vorhanden und macht den Wein lebendig, was vielen Grauburgundern in diesem Preissegment abgeht. Trotzdem mit üppiger Primärfrucht nach Birne und Quitte ausgestattet, gepaart mit leichter Würze und animierender Struktur, ein komplexer Gutswein, wie man ihn selten findet.



 
8,30 EUR
11,07 EUR pro l
Fonseca Porto White Port


Reichhaltiges, duftendes Bouquet mit Aromen von reifen Früchten und Anklängen von Honig und Eiche. Voller Körper, samtiger Gaumen und langer, geschmackvoller Abgang.

Der Fonseca White sollte gekühlt als Aperitif serviert werden. Er kann auch auf Eis gegossen, mit Tonic und einem Blatt frischer Minze aufgefüllt, getrunken werden. Begleitet von gesalzenen Mandeln oder Oliven ist er ein hervorragender Aperitif. Aber er kann auch als süßer Dessertwein serviert werden.

 
14,95 EUR
19,93 EUR pro l
Quinta do Noval 10 Year old Tawny Port


Sehr ansprechende saftige Fruchtsüße. bereichert mit feiner Würze von Zedern und ein wenig Rauch. Sehr langanhaltender Geschmack mit beeindruckendem Finale.

"The name Quinta do Noval evokes for me above all a place. A magical place, an historic place. A piece of the earth capable of producing wines that are among the world’s greatest. The wines of Quinta do Noval express the greatness of this terroir, of this majestic landscape. They evoke also the centuries of history that have been necessary in order for these wonderful wines to exist."

Christian Seely Managing Director
 
25,50 EUR
34,00 EUR pro l
Wine & Soul Pintas Vintage Port 2019
97+
 
97+ Punkte vom Wine Advocate für den Wine & Soul Pintas Vintage Port 2019Mark Squires bewertet den Pintas Vintage Port 2019 im Dezember 2021 wie folgt:

The 2019 Pintas Vintage Port is a field blend from more than 40 different grapes from very old vines (around 90 years). It comes in with 108 grams of residual sugar and was bottled in May 2021 after 19 months in old chestnut casks. Wine & Soul has gradually made itself into a top Port producer, easily competing with the old and big names. This is another great example, a fine companion to some brilliant ones in the last few vintages. Which is the best? This has a pretty good chance of claiming that prize, but let's come back around 2035 for a better view. In the meanwhile, it looks like one of the finest 2019s I have seen. Intensely powerful, this is a very different style, happily, than the producer's table wines.

With table wines, they avoid rusticity and make polished wines. That's not to say this is too astringent, but this Port lets it all hang out, with some old-school power and intensity. The beautiful fruit is pretty fine too, and it smells great. To be sure, it is a little subdued by the pure power today. A few days later, the lovely fruit asserts itself more. A few more days (six days from the first pour), it had hardly budged again. If someone told me that it had just been opened an hour earlier, that would've been believable. It then adds fine mid-palate finesse, never seeming ponderous but always seeming deep. This is going to need at least a decade of cellaring. That just gets you to approachability, as I don't think it will be close to ready at that point. This is all about potential, but it is so brilliant on so many levels that it makes me want to lean up on it right now. To be sure, there's a lot left to prove.

 
Wine & Soul ist das gemeinsame Projekt von der Top Winemakerin in Portugal Sandra Tavares da Silva und Jorge Serodio Borges im Pinhao Valley. Im Douro Tal schaffen Sie Weine die aus teilweise sehr alten Rebanlagen die aus den traditionellen Rebsorten gekeltert werden. Die Weine bewahren bei aller Konzentration und Kraft stets Ihre Komplexität und Eleganz. Erst seit 2001 werden Weine wie der Pintas erzeugt. aber schon heute zählen diese Weine zu den absoluten Kultweinen Portugals. Die Produktion dieser Spitzengewächse ist jedes Jahr sehr limitiert.
 
74,90 EUR
99,87 EUR pro l