FAY 2013 Cabernet Sauvignon Napa Valley Stags Leap Wine Cellars
FAY 2013 Cabernet Sauvignon Napa Valley Stags Leap Wine Cellars

weiteres von

FAY 2013 Cabernet Sauvignon Napa Valley Stags Leap Wine Cellars

Art.Nr.:
2023009083
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
USA
Region:
Napa Valley
Lage:
FAY - Stags Leap District
Rebsorte(n):
Cabernet Sauvignon
Parker Punkte:
95
Qualitätsstufe:
Napa Valley Red
Ausbau::
für 21 Monate in 96% neuen französischen Holzfässern
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Naturkork
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
25-30
dekantieren / karaffieren:
ja gerne 2-3 Stunden vor dem Genuss
Trinktemperatur (in Grad °C):
16-18
unsere interne Kategorie:
Kultwein
Alkoholgehalt in Vol.%:
14.5
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Stags Leap Wine Cellars 5766 Silverado Trail. Napa CA 94558
Nicht käuflich

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Flaschenbild Artemis Cabernet Sauvignon Napa Valley Stags Leap Wine Cellars
90
93
91

Den verkostet Christian Balog von CB Weinhandel in Essen für Sie wie folgt: Christian Balog beschreibt den Artemis von Stags Leap wie folgt:
Der 2019er ARTEMIS Cabernet Sauvignon liefert ausdrucksstarke Aromen von Mokka, mit Schokolade überzogener Kirsche, zerstoßener Himbeere, Olive und Thymian. Reich und würzig, der Wein ist gut strukturiert mit feinkörnigen Tanninen. Der Gaumen hat eine angenehme Brombeernote, die zu einem langen Abgang mit einem Hauch von Eichenwürze führt. Es ist ein glücklicher Umstand, dass es noch Produzenten in Napa gibt die Ihre Weine bezahlbar halten.
 
 
 
 
91 Punkte von Jeb Dunnuck für den Jeb Dunnuck 05.04.2022:

A terrific, well-priced Napa Cabernet, the 2019 Cabernet Sauvignon Artemis has a great nose of pure cassis fruits as well as tobacco, spring flowers, and a touch wet stone and graphite. Medium to full-bodied on the palate, it has a good sense of elegance and ripe tannins. Drink bottles over the coming 10-15 years.


93 Sucklingpunkte für den Artemis Cabernet Sauvignon 2018 Napa Valley Stags Leap Wine CellarsJames Suckling im November 2021:

Cassis, dried blueberries, violets, ink, graphite, dried leaves and cigar box on the nose. Full-bodied with firm, polished tannins. Smooth and supple with excellent balance and length. Drink from 2023.
59,00 EUR
78,67 EUR pro l
Stag’s Leap Wine Cellars Cabernet Sauvignon Napa Valley S.L.V. 2013
Magnum
 

Der Kultwein aus dem Judgment of Paris wird 40 Jahre alt. Eine wirkliche Rarität ist dieser noch so junge 2013er Napa Cabernet, was für ein Jahrgang um seinen 40. Geburtstag zu feiern.

Der 2013er S.L.V. bietet faszinierende Aromen von dunkler Schokolade, Johannisbeere, Dattel, Lakritze und Backgewürz. Dieser erstklassige Napa Cabernet ist vollmundig mit vielschichtigen, komplexen Aromen von schwarzer Johannisbeere, Waldbeere, Graphit und Vanille, die zu einem kräftigen, aber seidigen Abgang führen. Die strukturierten Tannine, die reiche Frucht und die angenehme Mineralität des Weins weisen auf die Alterungsfähigkeit dieses Weins hin.

Speisenempfehlung: Mit Gewürzen geriebenes Ribeye oder Filet Mignon, Ossobuco oder ein herzhaftes Waldpilzrisotto.

Analyse: 100 % Cabernet-Sauvignon Ausbau: 21 Monate, 90 % neue französische Eiche
Magnum
440,00 EUR
293,33 EUR pro l
Stag’s Leap Wine Cellars Cabernet Sauvignon Napa Valley S.L.V. 2018
95-97
97
 
 

97 Sucklingpunkte für den Stag’s Leap Wine Cellars Cabernet Sauvignon Napa Valley S.L.V. 2018 James Suckling im Juni 2021:

This is one of the best SLVs I have tasted with total balance and structure that highlights what was possible in 2018. It’s full-bodied, yet tight and poised, with layer upon layer of fine tannins that give depth and beauty to this young red. Blackcurrant, blueberry and floral flavors. Tight at the end. Needs until 2025 to really show what it has.  
 
 

95-97 Punkte vom Wine Advocate für den Stag’s Leap Wine Cellars Cabernet Sauvignon Napa Valley S.L.V. 2018 Lisa Perrotti Brown im Februar 2021:

The 2018 Cabernet Sauvignon S.L.V., a barrel sample, reveals a deep garnet-purple color and expressive notions of blackberry preserves, black cherry coulis and warm cassis with suggestions of eucalyptus, dark chocolate, lavender and tobacco leaf. Medium to full-bodied, the palate is tightly wound with black fruit and savory layers, supported by a rock-solid frame of grainy tannins and just enough freshness, finishing long and lifted. 

 
369,00 EUR
246,00 EUR pro l
Weinflasche Karia Chardonnay  2019 Napa Valley Stags Leap Wine Cellars
91
92

Den verkostet Christian Balog von CB Weinhandel in Essen für Sie wie folgt: Christian Balog beschreibt den Karia Chardonnay von Stags Leap wie folgt:

Dies ist ein anmutiger Chardonnay mit einladenden Aromen von Aprikose, Geißblatt, weißem Pfirsich und Brioche mit einer mineralisch-blumigen Note. Der Wein hat ein helles und würziges Mundgefühl mit einer wohlschmeckenden Beschichtung, Textur und anhaltenden Zitrusaromen. Speisenempfehlung: Probieren Sie diesen Chardonnay zu gegrilltem Hähnchen mit Zitronen-Aioli, gegrilltem Lachs mit Gurke, Tomate und frischer Dill-Salsa oder gebratener Hähnchenbrust, gefüllt mit Spinat und Feta-Käse.
 
 
 
 
91 Punkte vom Wine Advocate für den Karia Chardonnay 2019 Napa ValleyLisa Perrotti Brown im November 2021:

The 2019 Chardonnay Karia sings of fresh pineapple, Bosc pears and spice cake, with hints of candied ginger, beeswax and cashews. Medium to full-bodied, intense and spicy in the mouth, it has an alluring satiny texture and a nutty finish.


92 Sucklingpunkte für den Karia Chardonnay 2019 Napa ValleyJames Suckling im Juni 2021:

Apple tart with some stone and toffee aromas, as well as some flint, following through to a medium-to full-bodied, tight and compact palate with some creaminess. Tight finish. Drink or hold.
36,90 EUR
49,20 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Beaulieu Vineyard 2019 Georges de Latour Private Reserve Cabernet Sauvignon

100 Sucklingpunkte für denJames Suckling beschreibt den 2019 Beaulieu Vineyard Georges de Latour Private Reserve Cabernet Sauvignon im Mai 2022 wie folgt:

Wow! The aromas to this are really exceptional, with a tangerine edge to the blackcurrants, graphite, lead pencil, flowers and wet earth. It changes all the time. So expressive and refined. Full-bodied with great intensity and depth of fruit. The ultra-fine tannins display millions of layers. The texture on the palate is superb and lasts for minutes. This is the new 1974 George de Latour, which was a legend. Real Napa Valley red here. Drinkable now, to understand it, but truly great in five to six years and onwards. Benchmark.
145,00 EUR
193,33 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Lyndenhurst Napa Valley Cabernet Sauvignon 2018 by Spottswoode Estate
92
93
94
94
 
Der Spottswoode Estate Cabernet Sauvignon Lyndenhurst Napa Valley 2018 ist eine Hommage an die duftenden Linden, die noch heute in den Gärten des Estate Vineyrds blühen. Der Lyndenhurst Cabernet Sauvignon ist ein dynamischer und einladender Wein, der aus eigenen Trauben und denen anderer renommierter Familienbetriebe (Darms Lane / Napa Valley, Edcora / Atlas Peak, Knights Bridge / Knights Valley, Parry-Vineyards / St. Helena, Young Inglewood / St. Helena) vinifiziert wird.

 
94 Sucklingpunkte für denJeb Dunnuck im Januar 2021:

A wine well worth purchasing and cellaring, the 2018 Cabernet Sauvignon Lyndenhurst sports a dense purple hue as well as classic Cabernet notes of blackcurrants, Asian spices, violets, licorice, and tobacco. Beautifully rich, full-bodied, and concentrated, it's one heck of a second wine that can be drunk today or cellared for 15-20 years.

 
92 Punkte vom Wine Advocate für denVerkostungsnotiz von Lisa Perrotti-Brown am 5. November 2020 über den Spooswoode Estate Cabernet Sauvignon Lyndenhurst Napa Valley 2018:

The deep purple-black coalored 2018 Cabernet Sauvignon Lyndenhurst comes bounding out of the glass with exuberant scents of fresh blackcurrants, black raspberries and Morello cherries plus hints of lavender, pencil lead and bouquet garni with a touch of Sichuan pepper. Medium to full-bodied, the palate is charged with electric energy, framed by grainy tannins and bold freshness, finishing with great intensity and purity.

 
93 Sucklingpunkte für den James Suckling meldet am 27. Januar 2021 93 Punkte an:

Black plums, blueberries, chocolate, cloves and dried leaves. Black olives, too. It’s full-bodied with firm, fine-grained tannins. Chewy, generous layers of dark fruit and chocolate. Try from 2022.

 
94 Punkte vom Vinous-Team für denUnd ebenfalls im Januar 2021 von Antonio Galloni verkostet:

The 2018 Cabernet Sauvignon Lyndenhurst is a fabulous wine that shows just how compelling the vintage is, even among mid-tier offerings. Blackberry, graphite, cloves, licorice and lavender all build in the glass. The Lyndenhurst Cabernet is usually much more approachable, but the 2018 is a real powerhouse. I would give the tannins at least a few years to soften. This is impressive, to say the least.
 
79,00 EUR
105,33 EUR pro l
Flaschenbild Artemis Cabernet Sauvignon Napa Valley Stags Leap Wine Cellars
90
93
91

Den verkostet Christian Balog von CB Weinhandel in Essen für Sie wie folgt: Christian Balog beschreibt den Artemis von Stags Leap wie folgt:
Der 2019er ARTEMIS Cabernet Sauvignon liefert ausdrucksstarke Aromen von Mokka, mit Schokolade überzogener Kirsche, zerstoßener Himbeere, Olive und Thymian. Reich und würzig, der Wein ist gut strukturiert mit feinkörnigen Tanninen. Der Gaumen hat eine angenehme Brombeernote, die zu einem langen Abgang mit einem Hauch von Eichenwürze führt. Es ist ein glücklicher Umstand, dass es noch Produzenten in Napa gibt die Ihre Weine bezahlbar halten.
 
 
 
 
91 Punkte von Jeb Dunnuck für den Jeb Dunnuck 05.04.2022:

A terrific, well-priced Napa Cabernet, the 2019 Cabernet Sauvignon Artemis has a great nose of pure cassis fruits as well as tobacco, spring flowers, and a touch wet stone and graphite. Medium to full-bodied on the palate, it has a good sense of elegance and ripe tannins. Drink bottles over the coming 10-15 years.


93 Sucklingpunkte für den Artemis Cabernet Sauvignon 2018 Napa Valley Stags Leap Wine CellarsJames Suckling im November 2021:

Cassis, dried blueberries, violets, ink, graphite, dried leaves and cigar box on the nose. Full-bodied with firm, polished tannins. Smooth and supple with excellent balance and length. Drink from 2023.
59,00 EUR
78,67 EUR pro l
Flaschenfoto Caymus Vineyards 2019 Cabernet Sauvignon Napa Valley
 
Caymus hat einen charakteristischen Stil, der von dunkler Farbe ist, mit reichen Früchten und reifen Tanninen – in der Jugend ebenso zugänglich wie in der späteren Reife mit etwas mehr würzigen Aromen. Seit seiner Gründung im Jahr 1972 hat sich Caymus als beständiger Marktführer in der Produktion von Napa Valley Cabernet einen Namen gemacht. Die Trauben für den Cabernet von Caymus baut man in acht der 16 Unterappellationen von Napa an. Die grosse Stärke ist es dabei die Diversifizierung der Tauben und der Mikroklimata. Es ermöglicht in bestimmten Jahr den bestmöglichen Wein herzustellen. Der Caymus Cabernet bietet vielschichtige, üppige Aromen und Geschmacksrichtungen, darunter Kakao, Cassis und reife dunkle Beeren, sowie eine kühle Frische.

Natürlich ist es etwas schade, dass die Flasche nicht mehr für vier Dollar und fünfzig Cent über den Tresen geht als die Wagner Familie mit einer Jahrenproduktion von 250 Kisten im Jahre 1972 an den Start ging. Es ist eher ein Glücksfall für den Konsumenten, die Weine heute in einer sehr guten Verfügbarkeit im Markt zu bekommen, denn Sie verkörpern eigentlich noch heute den typischen Lifestyle der Amerikanischen Weinkonsumenten. Voll, reif, üppig und perfekt zum Steak oder etwas feines vom Grill.

 
105,00 EUR
140,00 EUR pro l
L'Aventure Optimus Estate 2016
92
93
94
 
92 Parker Punkte für L'Aventure Optimus Estate 2016 Paso RoblesWilliam Kelley bewertet den Optimus 2016 im Mai 2018 wie folgt:

A blend of 50% Syrah. 30% Cabernet Sauvignon and 20% Petit Verdot that checks in at 15.4% alcoho,. the 2016 Optimus reveals a lavish bouquet of crunchy berries, anise and creamy new oak. On the palate, it's full-bodied. spicy and richly tannic, with generous, oak-influenced flavors and a crunchy core of fruit. The finish is long and youthfully chewy. Bottled barely one month before I tasted it, this is already quite expressive and should begin to drink well after just a few years. The Optimus is Asseo's longest-running cuvée, realizing an ambition to blend Syrah and Cabernet Sauvignon he nurtured in his native Bordeaux.

 
93 Punkte vom Vinous-Team für denim September im 2018:

Brilliant violet. Ripe dark berries, licorice, woodsmoke and candied violet on the deeply perfumed, spice-accented nose. Concentrated but lively as well, offering intense blackberry, cassis, cola and spicecake flavors that show impressive delineation and back-end lift. A very long, sappy finish features slow-building tannins, a hint of mocha and lingering smokiness. Drink 2024 – 2033.

 
L'Aventure Optimus Estate 2016 Paso Robles 94 Punkte von Jeb DunnuckJeb Dunnuck im November 2018:

Moving to the wines from bottle and starting with the 2016 Optimus, which is always a great introduction into the wines of this estate, it’s a blend of 50% Syrah. 30% Cabernet Sauvignon and 20% Petit Verdot that spent 14 months in 60% new barrels. This full-bodied, rich yet also elegant and lively red gives up a big, sweet nose of crème de cassis, toasted spice, licorice, and graphite. With good acidity and impressive finesse and elegance as well as richness, it’s a no-brainer purchase to drink over the coming 7-8 years.
 
Nicht käuflich
Peter Jakob Kühn 2019 Riesling Doosberg GG
96
 BIO 
 
Der Peter Jakob Kühn 2019 Riesling Doosberg GG ist einer der besten Weißweine des Rheingaus, vielleicht sogar Deutschlands. Vorausgeset,. man hat es nicht gerne einfach oder zu kompliziert. Die anspruchsvolle Mitte macht ihn aus. 2 Jahre Fasslagerung, hoher Extrakt, besonderste Lage: das ergibt einen Wein. der konzentriert, füllig und trotzdem gut strukturiert und lebendig daher kommt. Viel exotisches Steinobst, geradlinige Säure die animiert und Mineralik die für perfekten Trinkfluss sorgt.


96 Punkte vom Falstaff für denUlrich Sautter schreibt zum Peter Jakob Kühn Riesling Doosberg GG 2019 am 01.10.2021:

Im Duft ist der Wein noch sehr hefegeprägt, Bittermandel, und zu Beginn auch gummiartige Aromen. Im Mund entlädt sich eine dicht gebündelte Kraft, die Phenole sind makellos reif, geben Spannung und versprechen aromatischen Reich- tum. Ein Brocken von Wein mit großer Lebenserwartung.


 
Peter Jakob Kühn 2018 Riesling Doosberg GG mit 97+ Punkte vom Wine AdvocateDer Wine Advocate hat den Jahrgang 2019 noch nicht bewertet.
Stephan Reinharts beschreibt den 2018er Doosberg Riesling von PJK am 13.08.2020 wie folgt:


The 2018 Doosberg Riesling Trocken GG is enormously fine and precise and even coolish on the deep and complex nose, given this spectacularly warm and dry year. The deep, clayey soils of the Doosberg, however, didn't cause any stress. On the palate, this is an intense, finely juicy, seamlessly textured, sublime, highly elegant and complex Doosberg with remarkable purity and finesse and a salty finish with a fine grip and lemon flavors. This is an extraordinary Doosberg.
 
44,00 EUR
58,67 EUR pro l