Bodegas Salentein Barrel Selection Cabernet Franc 2019
Bodegas Salentein Barrel Selection Cabernet Franc 2019

weiteres von

Bodegas Salentein Barrel Selection Cabernet Franc 2019

Art.Nr.:
18111816
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Argentinien
Region:
Mendoza
Lage:
Valle de Uco
Rebsorte(n):
Cabernet Franc
Qualitätsstufe:
Wine of Argentina Mendoza
Ausbau::
im Holzfass
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Naturkork
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
5-7 Jahre
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
16-18
unsere interne Kategorie:
smart buy | etwas exotisches
Alkoholgehalt in Vol.%:
14.5
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Salentein Winery. Ruta 89. s/n. km 12. 5560 Valle de Uco. Tunuyán. Argentinien
13,90 EUR
18,53 EUR pro l

18,53 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2020
 
Der Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2020 entfaltet vom ersten Moment an im Glas eine spannende Intensität. So erkennt man in der Nase unter anderem hervorragende Aromen von roten Früchten, schwarzen Beeren und auch zart florale Anklänge. Am Gaumen eröffnet er zunächst mit markanten, fast süß anmutenden Tanninen. Diese wirken Dank der hohen UV-Intensität in den hohen Weinbergslagen Argentiniens auch herrlich ausgereift. So liefern die Gerbstoffe den passenden Unterbau für die markant fruchtigen Töne sowie die belebende Frische dieses Malbecs. Zum recht lang anhaltenden Abgang hin legt er sich zudem ganz breit und wohltuend auf die Zunge.
 
JG 2020 ist noch nicht bewertet:

91 Sucklingpunkte für den Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2018James Suckling beschreibt den Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2019 im April 2021 wie folgt:

Aromas of ripe blackcurrants, cherries, dried herbs and licorice. It’s medium-bodied with smooth, fine-grained tannins. Succulent and savory with a flavorful finish. Drink now.
 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
Kaiken Malbec Ultra 2018 je Flasche 14.50€
93





93 Sucklingpunkte für denJames Suckling bewertet den Kaiken Malbec Ultra 2018 im Februar 2020 wie folgt:

A pure malbec that is juicy and delicious with subtle blackberry, dark-chocolate and hazelnut character. Medium to full body. Round tannins. Extremely juicy and delicious. Drink now.





 
14,50 EUR
19,33 EUR pro l
Kaiken Malbec 2019 trocken je Flasche 7.50€
90
 
90 Sucklingpunkte für den Kaiken Estate Malbec 2019 MendozaJames Suckling am 2. April 2020 über den Kaiken Estate Malbec 2019 Mendoza:

A pretty, easy malbec with sliced berries and walnut undertones. Medium to light body. Drink now.


Das Weingut
Gleich der patagonischen Wildgans, von den Mapuche Indianern `Keiken` genannt, die zu beiden Seiten der Anden lebt, hat sich auch Vina Montes über die Bergkette ins benachbarte Argentinien gewagt, um hier im Mendoza seinen neuen Wein, den `Kaeiken`, anzubauen. Das Weingut Montes / Discover Wines liegt im Curicó Valley, einer der bekanntesten Weinregionen Chiles. Bereits 1988 wurde das Gut von 4 Partnern gegründet, die alle bereits über langjährige Erfahrungen im Weinbau verfügten.

Die Philosophie, nur beste Weine zu erzeugen und somit Chile einen Platz in den besten Weinerzeugerländern der Welt zu sichern wurde vom ersten Tag an mit unglaublicher Akribie verfolgt. Die Spitzengewächse gehören heute zu den gesuchtesten Weinen der `Neuen Wein Welt` und schon oft konnten Sie die berühmten Vorbilder aus Frankreich in Vergleichsverkostungen schlagen. Interessanterweise stammt der Rebstockbestand aus Frankreich und wurde im 19. Jahrhundert von dort nach Chile eingeführt.
 
7,50 EUR
10,00 EUR pro l
Chateau de Mercues 2017 Malbec de Cahors Georges Vigouroux




An extremely well made wine: rich, intense and subtle, with a great combination of fruit and spice. Very dark red with purplish red nuances and a nose of red fruit, spice, and vanilla. Very rich on the palate with hints of candied morello cherry and sweet spice underpinned by powerful tannin and elegant, understated oak.

Winemaker Georges Vigouroux



 
19,40 EUR
25,87 EUR pro l
Pure Malbec by Pech de Jammes 2015 Cahors je Flasche 39.00€
 
Terroir: Die Rebstöcke sind auf einem Kimmeridgischen Ton-Kalk-Hang verwurzelt. Dieser Boden ist der gleiche wie der der großen burgundischen Weinberge und verleiht dem Wein Finesse und Eleganz. Die Böden sind an steilen Hängen sehr steinig. So entwickelt sich die Rebsorte Malbec unter perfekten Bedingungen. Es handelt sich um einen der höchstgelegenen Weinberge der Appellation Cahors mit einer Südlage, die es den Trauben ermöglicht, eine optimale Reife zu erreichen.

Weinbereitung: Cuvée Prestige von Château Pech de Jammes, dieser Pure Malbec 2014 ist das Ergebnis einer sehr sorgfältigen Arbeit im Weinberg. Sie offenbart das Potenzial dieser herrlichen Immobilie. Eine 12- bis 18-monatige Reifung im Fass verfeinert die Tannine und bringt mehr Aromen hervor. Die Trauben werden von Hand geerntet, um sie nicht zu beschädigen. Eine parzelleninterne Selektion der Reben ermöglicht es uns, nur die besten Rebstöcke auszuwählen. Schließlich erlaubt uns eine lange und sorgfältige Weinbereitung, einen großen Wein nach Maß zu machen!

Verkostung: Er hat eine schwarze Farbe mit violetten Reflexen. Die Nase ist komplex und bewahrt eine intensive Fruchtigkeit mit Noten von Schokolade, Lakritze, schwarzen Früchten und Veilchen. Am Gaumen haben wir viel Frucht mit gut ausgewogenen Holznoten, alles in großer Eleganz und mit einer sehr guten Balance.

Winemaker Georges Vigouroux

 
39,00 EUR
52,00 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Louis M. Martini Ghost Pines Cabernet Sauvignon 2018
NEU
In diesem Preissegment kaum zu schlagender US-Cabernet Sauvignon

Die Mischung dieser drei Regionen sorgt für einen ausladenden Gaumen mit dunklen Fruchtaromen, runden Tanninen und einem lang anhaltenden Abgang. Süße Vanille-Nuancen und eine gelegentliche pikante Note machen diesen Cabernet zu einem wirklich einzigartigen Wein.

 
16,90 EUR
22,53 EUR pro l
Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2020
 
Der Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2020 entfaltet vom ersten Moment an im Glas eine spannende Intensität. So erkennt man in der Nase unter anderem hervorragende Aromen von roten Früchten, schwarzen Beeren und auch zart florale Anklänge. Am Gaumen eröffnet er zunächst mit markanten, fast süß anmutenden Tanninen. Diese wirken Dank der hohen UV-Intensität in den hohen Weinbergslagen Argentiniens auch herrlich ausgereift. So liefern die Gerbstoffe den passenden Unterbau für die markant fruchtigen Töne sowie die belebende Frische dieses Malbecs. Zum recht lang anhaltenden Abgang hin legt er sich zudem ganz breit und wohltuend auf die Zunge.
 
JG 2020 ist noch nicht bewertet:

91 Sucklingpunkte für den Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2018James Suckling beschreibt den Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2019 im April 2021 wie folgt:

Aromas of ripe blackcurrants, cherries, dried herbs and licorice. It’s medium-bodied with smooth, fine-grained tannins. Succulent and savory with a flavorful finish. Drink now.
 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
Gallo Chardonnay Russian River Valley 2016


Der Chardonnay aus der Signature Selection leutet mit einen verführerisch hellem Goldgelb im Glas und ist schon Vorbote für das was da noch kommt. Der Duft von frisch gebackenem Brot. grünen Äpfeln und süßem Limettenbaiser sowie würzigem Ingwer betört die Sinne. mit cremiger Vanille im Abgang. Der Stoff. aus dem die Träume sind.

Der Ausbau des Gallo Chardonnay aus dem Russian River Valley findet über 13 Monate in französischer und amerikanischer Eiche statt. Für den Ausbau selber zeichnet sich die Winemakerin Gina Gallo verantwortlich. DIeser Wein ist im besten Sinne das Erbe der letzten 20 Jahre Kalifornischen Chardonnays.



 
Nicht käuflich
Louis M. Martini Sonoma County Cabernet Sauvignon 2018 je Flasche 19.50€
88
92
 
Die Weine von Louise M. Martini gehören zu den stärksten der USA, wenn es um Preis/Leistung geht. Der Louis M. Martini Sonoma County Cabernet Sauvignon 2018 macht da keine Ausnahme. Keine überkonzentrierte Extraktbombe, sondern ein Cab mit Finesse und Tiefe. In der füllig fruchtigen Nase finden sich Kirschen, Pflaumen, Cassis und Brombeere, ein Anflug Eiche und zarte Pfeffernuancen. Am Gaumen saftig, jedoch nie plump. Vielmehr ein eleganter Tänzer. Animierende Tanninstruktur, straff, dabei körperreich, weich und ewig lang im Abgang. Cabernet Fans aufgepasst. hier kommt ein Juwel ins Glas!

 
92 Sucklingpunkte für den Louis M. Martini Sonoma County Cabernet Sauvignon 2018James Suckling schreibt im Januar 2022:

Dark plums, black cherries, grilled herbs and smoke on the nose. It’s full-bodied with firm, sleek tannins. Supple and juicy with fresh acidity. Savory, flavorful finish. Drink or hold.


 
Und Lisa Perotti-Brown meinte bereits im Februar 2021:
Der Louis M. Martini Sonoma County Cabernet Sauvignon 2018 hat eine tiefe granatviolette Farbe und verströmt Noten von geschmorten schwarzen und roten Pflaumen und frischen schwarzen Beeren mit einem Hauch von getrockneter Minze und Tabakblatt. Am Gaumen ist er mittelkräftig bis vollmundig, mit einem guten Kern aus saftigen schwarzen Früchten, einer weichen Textur und viel Frische, die mit einer minzigen Note endet.
 
19,50 EUR
26,00 EUR pro l
Bodegas Salentein Barrel Selection Chardonnay 2021 je Flasche 13.90€
90
 
In den vergangenen Jahren bei den Kritikern immer ein Kandidat für 90 und mehr Punkte, sei es bei Tim Atkin MW, sei es beim französischen Weinführer Gilbert & Gaillard oder eben bei James Suckling.  Und so überzeugt auch der Jahrgang 2021 mit einer klaren und leuchtenden hellgelben Farbe mit grünlichen Reflexen. In der Nase dann komplexe Aromen mit Noten von weißen Frühlingsblumen, Zitrusfrüchten und tropischen Früchten. Am Gaumen ist sein Einstieg sanft. In der Mitte des Mundes ist der Wein süßlich und geschmeidig, mit einem langen und anhaltenden Abgang. Seine natürliche Säure macht ihn zu einem frischen Wein, während der Kontakt mit der Hefe und der Ausbau im Eichenfass ihm Eleganz und Geschmeidigkeit verleihen.

 
90 Sucklingpunkte für den Bodegas Salentein Barrel Selection Chardonnay 2021James Suckling beschreibt den Bodegas Salentein Barrel Selection Chardonnay 2021 im Mai 2022 wie folgt:

This has aromas of sliced pears, apricots, mango stones, pastries and hazelnuts. Medium-bodied with fresh acidity. Not the most concentrated chardonnay, but creamy and balanced. Drink now. Screw cap.
 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
Bodegas Salentein Portillo Malbec 2018 je Flasche 7.50€


100% Malbec

Ein tolles Bouquet dunkelroter Waldbeeren. von würzigen Aromen und weichem Tannin im Abgang gekitzelt.


Die Bodegas Salentein wurde 1995 von dem Holländer Meindert Pon gegründet und bereits 2003 als »Argentinian Winery of the Year« (W&SC London) ausgelobt. Die Kellerei liegt im Valle de Uco und gilt als Vorreiter für Weinbau in diesem Gebiet. das ca. 100 km südlich von Mendoza liegt. 700 Hektar eigene Weinberge liegen rings um die Kellerei in Höhen von 900 bis 1.700 Metern über dem Meeresspiegel. Besonders beeindruckend ist die Lage am Fuß der mächtigen Anden. Wer diese Kellerei besucht. spürt sofort mit welcher Akribie und hohem Aufwand bei Salentein Spitzenqualität um jeden Preis realisiert wird. Der 2010 neu eingestellte Chief Winemaker José Galante gilt als einer der einflussreichsten und erfolgreichsten Önologen Argentiniens. Mit seiner über 30-jährigen Erfahrung kennt er das Valle de Uco wie kaum ein anderer.







 
Nicht käuflich
Gallo Santa Lucia Highlands Pinot Noir 2014


Der Gallo Pinot Noir aus der Signature Selection funkelt mit einem kräftigen Dunkelrot und seinen purpurnen Reflexen. Eine Symbiose aus dunklen Kirschen und kernigem Granatapfel. von reifen Brombeeren und feinem Lavendel gefolgt. wird von gut eingebundenen Holznoten. zarter Vanille und edlen Gewürzen umrahmt. Der Ausbau für diesen kraftvollen Pinot Noir erfolgt über 8 Monate im Barrique. Für den Ausbau selber zeichnet sich die Winemakerin Gina Gallo verantwortlich.

 
Nicht käuflich
Bodegas Salentein Portillo Cabernet Sauvignon 2016



100% Cabernet Sauvignon

Ein begnadet frischer und moderner Argentinier. Eine Verbindung von roten und dunklen Früchten. einem kräftigen Charakter von zart- schmelzender Schokolade und erfrischendem Eukalyptus.


Die Bodegas Salentein wurde 1995 von dem Holländer Meindert Pon gegründet und bereits 2003 als »Argentinian Winery of the Year« (W&SC London) ausgelobt. Die Kellerei liegt im Valle de Uco und gilt als Vorreiter für Weinbau in diesem Gebiet. das ca. 100 km südlich von Mendoza liegt. 700 Hektar eigene Weinberge liegen rings um die Kellerei in Höhen von 900 bis 1.700 Metern über dem Meeresspiegel. Besonders beeindruckend ist die Lage am Fuß der mächtigen Anden. Wer diese Kellerei besucht. spürt sofort mit welcher Akribie und hohem Aufwand bei Salentein Spitzenqualität um jeden Preis realisiert wird. Der 2010 neu eingestellte Chief Winemaker José Galante gilt als einer der einflussreichsten und erfolgreichsten Önologen Argentiniens. Mit seiner über 30-jährigen Erfahrung kennt er das Valle de Uco wie kaum ein anderer.







 
Nicht käuflich

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Van Volxem Rotschiefer Riesling Kabinett 2021



Wer von Schiefer spricht, spricht auch gleichzeitig von Mineralität. Auch beim Van Volxem Rotschiefer Riesling Kabinett tritt die Mineralität klar in den Vordergrund. Die Säure ist wunderbar in den Riesling von der Saar eingebunden und animiert den Weintrinker zum nächsten Schluck. Mit seinen knapp 10 Prozent Alkohol hat er genug Stehvermögen um auch etwas stärker gewürzte Speisen spielend zu begleiten. Die Frucht des Riesling ist klar wie ein Bergsee und verführerisch zugleich. Seine zarte Süsse lässt den Rotschiefer vibrieren und trägt sein fruchtiges Finale.


 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
FX Pichler 2020 Ried Kellerberg Riesling | 79 € je 0,75L Flasche
95-96
99
97-99
Erster Kellerberg-Riesling von Lucas Pichler nach dem "großen Beben"

Und das hatte es in sich, damals, im Oktober 2020. Mit Inkrafttreten der neuen DAC-Verordnung, zusätzlich zu den etablierten Vinea Wachau-Marken Steinfeder, Federspiel und Smaragd, verkündeten die Pichlers nämlich ihren Austritt aus dem mittlerweile schon traditionsreichen Verein. Dessen Vorschriften, letztlich ja an der Zuckergradation, also dem Alkohol, gebunden, empfand man als nicht mehr zeitgemäßes Korsett. 2020 kommt der Riesling also erstmals ohne die Vinea-Klassifizierung aus. "Lucas Pichler", so kommentierte Stephan Reinhardt das Geschehen, "continues on his path, even without an association, but the Vinea has broken a significant prong from the crown that can not be replaced."

Die Rieslinge vom Kellerberg (maximale Hangneigung 70%) werden von tropischen Früchte wie Mango, Maracuja, Ananas und natürlich auch vollreifer Pfirsich dominiert. Dazu klar getönte Mineralik als Mitgift der kargen Verwitterungsböden. Der Jahrgang 2020 mit seiner vergleichsweise kühlen zweiten Jahrshälfte (und seinem historischen Hagelschlag im August) zeichnet sich zudem durch seinen etwas niedrigeren Alkoholgehalt und seine etwas straffere Säure aus. 
 
 
95-96 Punkte vom Wineadvocate für den FX Pichler 2020 Ried Kellerberg Riesling Einen Monat vor Flaschenabfüllung von Stephan Reinhardt verkostet (Juni 2021):

Lucas Pichler’s 2020 Ried Kellerberg Riesling opens clear, coolish and spicy on the stony and flinty nose that reveals fresh notes of lemon juice, shredded lime zests, woodruff ad stone fruits. Juicy, elegant and salty on the palate, this is a balanced and complete Kellerberg whose force is lifted by crystalline acidity and structured by fine tannins. There are some very noble raisin notes on the finish. Very promising! 12.5% alcohol. Tasted as a sample in June 2021, to be bottled in July. 2020 is the first vintage Lucas Pichler doesn't use the predicates of the Vinea anymore since he left the group earlier this year.
 
 
99 Sucklingpunkte für den FX Pichler 2020 Ried Kellerberg Riesling Im Februar 2022 vergibt James Suckling seine Punkte für den FX Pichler 2020 Ried Kellerberg Riesling :

You need some time to wrap your head around this mineral masterpiece. So pristine and delicate, in spite of the enormous concentration and stony power behind it. Yes, there are a ton of citrus, white-peach and wild-rose aromas in there, and yes, there are intense wild herbs, too, but these things only scratch the surface of its soul. What’s more, it only has 12.5% alcohol! Drink or hold.


 
97-99 Punkte vom Falstaff für den FX Pichler 2020 Ried Kellerberg Riesling 97 - 99 Punkte kommen im Juli 2021 von Peter Moser | Falstaff::

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine gelbe Fruchtexotik, nach Mango und Maracuja, florale Facetten, ein Hauch von Mandarinenzesten, mineralischer Touch. Straff, stoffig, weiße Frucht, finessenreiche Säurestruktur, engmaschig, mineralisch-salzig im Nachhall, balanciert, verführerische Fruchtsüße im Abgang, zitroniger Touch, salzig im Nachhall, bietet delikat-leichtfüßiges Riesling-Vergnügen.
79,00 EUR
105,33 EUR pro l
Von Winning 20 Jesuitengarten GG Riesling
 
Der Jahrgang 2020 ist noch nicht bewertet. Hier die Bewertung des Vorgänger-Jahrgangs.

96-98 Punkte vom Wine Advocate für den Stephan Reinhardt im August 2020:

The 2019 Jesuitengarten GG displays an intense lemon color and opens with a rich, intense and refreshing bouquet of lemon oil intermixed with vanilla and yeasty aromas and notes of crushed stones and blossoming flowers. It is less fruity and aromatic than the Pechstein and even the Kirchenstück but subtle and very complex at the same time. Full-bodied, fresh and elegant on the palate, this is a crystalline, piquant and firmly structured yet highly refined Jesuitengarten with density, power, tension and a persistent tropical stone fruit aroma—think of mangos but also passion fruit and even ripe peaches. It is very salty and has a serious, very sustainable finish. A spectacular GG for von Wining yet leaner and tighter than the famous neighbors from the Pechstein and Kirchenstück. The finish is not just salty but also enormously long and vibrating. Tasted as a sample in May 2020.

"Jesuitengarten GG liegt am Hang unterhalb des Ungeheuers in Forst und hat Buntsandstein, Kalk und Basalt im Boden. Spontan in 500l Eichenholzfässern vergoren und 1,5 Jahre auf der Hefe gereift. Würze, feine Reduktion und tiefe Frucht. Unser rarstes GG"
 
69,00 EUR
92,00 EUR pro l
Bodegas Salentein Barrel Selection Chardonnay 2021 je Flasche 13.90€
90
 
In den vergangenen Jahren bei den Kritikern immer ein Kandidat für 90 und mehr Punkte, sei es bei Tim Atkin MW, sei es beim französischen Weinführer Gilbert & Gaillard oder eben bei James Suckling.  Und so überzeugt auch der Jahrgang 2021 mit einer klaren und leuchtenden hellgelben Farbe mit grünlichen Reflexen. In der Nase dann komplexe Aromen mit Noten von weißen Frühlingsblumen, Zitrusfrüchten und tropischen Früchten. Am Gaumen ist sein Einstieg sanft. In der Mitte des Mundes ist der Wein süßlich und geschmeidig, mit einem langen und anhaltenden Abgang. Seine natürliche Säure macht ihn zu einem frischen Wein, während der Kontakt mit der Hefe und der Ausbau im Eichenfass ihm Eleganz und Geschmeidigkeit verleihen.

 
90 Sucklingpunkte für den Bodegas Salentein Barrel Selection Chardonnay 2021James Suckling beschreibt den Bodegas Salentein Barrel Selection Chardonnay 2021 im Mai 2022 wie folgt:

This has aromas of sliced pears, apricots, mango stones, pastries and hazelnuts. Medium-bodied with fresh acidity. Not the most concentrated chardonnay, but creamy and balanced. Drink now. Screw cap.
 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
Montes Limited Selection Cabernet Sauvignon Carmenere 2021 je Flasche 9.50€
Präsente Nase, großzügiger Gaumen, überzeugende Frucht

Die duftende Nase präsentiert intensive Aromen von reifen roten und schwarzen Früchten wie Kirschsirup, Erdbeeren und Feigen über einem würzigen Hintergrund, der an roten und schwarzen Pfeffer erinnert, zusammen mit Noten von frischem Tabak unda Crème de Cassis, die sich sehr gut mit den Aromen von Kaffee und dunkler Schokolade verbinden, die nach einigen Minuten im Glas erscheinen. Der großzügige Gaumen hat sehr schön abgerundete Tannine, die einen zentralen Nerv liefern, der dem Wein Struktur verleiht, zusammen mit einem Hauch von Süße am Mittelgaumen, der ihn zu einem eleganten und saftigen Wein mit sehr guter Persistenz macht.
 
9,50 EUR
12,67 EUR pro l
Zalto Denk Art Burgunder Glas Mundgeblasen je Stück 42€
 
Das Zalto Denk Art Burgunder Glas Mundgeblasen ist genau die richtige Wahl für kraftvolle und ausdrucksstarke Weine über 13° Alkohol. Hier wird die Säure in die Frucht integriert und die natürliche Fruchtsüße der etwas schwereren Weine verstärkt.

So eignet sich dieses Glas nicht nur für Pinot Noirs, sondern auch für Weine aus der Traube Nebbiolo (z.B. Barolo), dichte, konzentrierte Chardonnays oder auch Grüne Veltliner der Smaragdklasse.

Glashöhe 230mm

 
43,50 EUR
43,50 EUR pro Stk
Kaiken Ultra Cabernet Sauvignon 2016 je Flasche 14.50€
93





93 Sucklingpunkte für denJames Suckling bewertet den Kaiken Ultra Cabernet Sauvignon 2018 im Februar 2020 wir folgt:

Fresh and extremely fine-tannined with chocolate, hazelnut and currant character. Medium-bodied, firm and finely chewy. Juicy and flavorful finish. Drink now.





 
14,50 EUR
19,33 EUR pro l
Chateau du Retout 2019 Haut Medoc
90
17,5
 
90 Sucklingpunkte für den Chateau du Retout 2019 Haut MedocVerkost am 28.09.2022 James Suckling

This is a pretty red with currants, walnuts and lightly toasted oak. Medium body, fine tannins and a fresh finish. 70% cabernet sauvignon, 24% merlot and 6% petit verdot. Drink after 2023.
 
17.5 Punkte vom Weinwisser für den Chateau du Retout 2019 Haut MedocVerkostet von WItzgall und Lauria am 05.04.2020  

70% Cabernet Sauvignon, 24% Merlot, 6% Petit Verdot, 12 Monate im Barrique. Sattes Purpur mit rubinrotem Rand. Betörendes Bouquet mit einem Strauss Veilchen, reifen Heidelbeeren und würzigem Cassis, dahinter Holundergelee und Szechuan- Pfeffer. Am mittleren Gaumen mit cremiger Textur und abgerundeten reifen Tanninen, pflaumige Extraktsüsse. Im aromatischen Finale mit schwarzbeerigen Konturen und hellem Tabak. Toller Best Buy aus dem Haut-Médoc!
statt 15,95 EUR
Jetzt 14,90 EUR
19,87 EUR pro l