Chateau de Mercues 2019 Les Eveques Malbec de Cahors
Chateau de Mercues 2019 Les Eveques Malbec de Cahors

weiteres von

Chateau de Mercues 2019 Les Eveques Malbec de Cahors

Art.Nr.:
2023003043
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Cahors
Rebsorte(n):
90% Malbec | 10% Merlot
Bodenformation:
alte Schwemmlandböden mit Kies und schluffigem Lehm
Qualitätsstufe:
AOC
Ausbau::
12 Monate im Holzfass ausgebaut. 60% in Edelstahl
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Naturkorken
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
5 – 10 Jahre
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
16 – 18
Glasempfehlung:
Gabriel Universal Gold | Zalto DenkArt Bordeaux
Alkoholgehalt in Vol.%:
14.50
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Georges Vigouroux S.A.S : Route de Toulouse - BP 159 - 46003 Cahors Cedex
20,90 EUR
27,87 EUR pro l

27,87 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Flaschenbild Pure Malbec by Pech de Jammes 2018 Cahors
 
Terroir: Die Rebstöcke sind auf einem Kimmeridgischen Ton-Kalk-Hang verwurzelt. Dieser Boden ist der gleiche wie der der großen burgundischen Weinberge und verleiht dem Wein Finesse und Eleganz. Die Böden sind an steilen Hängen sehr steinig. So entwickelt sich die Rebsorte Malbec unter perfekten Bedingungen. Es handelt sich um einen der höchstgelegenen Weinberge der Appellation Cahors mit einer Südlage, die es den Trauben ermöglicht, eine optimale Reife zu erreichen.

Weinbereitung: Cuvée Prestige von Château Pech de Jammes, dieser Pure Malbec ist das Ergebnis einer sehr sorgfältigen Arbeit im Weinberg. Sie offenbart das Potenzial dieser herrlichen Immobilie. Eine 12- bis 18-monatige Reifung im Fass verfeinert die Tannine und bringt mehr Aromen hervor. Die Trauben werden von Hand geerntet, um sie nicht zu beschädigen. Eine parzelleninterne Selektion der Reben ermöglicht es uns, nur die besten Rebstöcke auszuwählen. Schließlich erlaubt uns eine lange und sorgfältige Weinbereitung, einen großen Wein nach Maß zu machen!

Verkostung: Er hat eine schwarze Farbe mit violetten Reflexen. Die Nase ist komplex und bewahrt eine intensive Fruchtigkeit mit Noten von Schokolade, Lakritze, schwarzen Früchten und Veilchen. Am Gaumen haben wir viel Frucht mit gut ausgewogenen Holznoten, alles in großer Eleganz und mit einer sehr guten Balance.

Winemaker Georges Vigouroux

 
39,90 EUR
53,20 EUR pro l
Bellefleur de Haute-Serre Malbec brut Rose
 

100% Malbec

Ein spannender und faszinierender Schaumwein aus einer Region die vom Malbec dominiert ist. Den hochgelegenen Weingärten und den Kalkböden ist es zu verdanken, dass es überhaupt möglich ist hier Frische und Finesse zu erhalten. Die Vergärung findet schonend statt und berücksichtigt die traditionelle Herstellungsverfahren. Eine nur dezente Dosage wird vor der Vermarktung hinzugegeben um den Charakter der Malbectraube zu behalten. Seine Farbe ist zart und von weichen pinken Reflexen geprägt. Der Duft ist floral und von heller Waldbeeraromatik. Die Pelage ist dezent und fein, er eignet sich als guter Speisenbegeiter.


Winemaker Georges Vigouroux
23,95 EUR
31,93 EUR pro l
Chateau de Haute-Serre Malbec Grand Vin Seigneur 2018 je Flasche 18,80€



Schöne dunkle Farbe mit violetten Reflexen, die Nase ist fein, geprägt von reifen Früchten, schwarzbeerig. Der Holzeinsatz ist sehr gut integriert und wirkt stützend. Die Tannine sind saftig und zugänglich der Chateau de Haute-Serre besitzt feine Finesse und Harmonie. Er wird mit etwas Flaschenreife gut zulegen und ohne Probleme die nächsten 6-8 Jahre Trinkfreude bereiten.

Winemaker Georges Vigouroux


 
18,80 EUR
25,07 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Bodegas Salentein Barrel Selection Cabernet Sauvignon 2021 je Flasche 14.90€
 
100% Cabernet Sauvignon


Vielschichtige Nase: frische Aromen roter Früchte und etwas Leder. Am Gaumen elegant, samtig weich. Großer Charakter und sehr lang im Finale. 12 Monate gereift in französischen Barriques

Die Bodegas Salentein wurde 1995 von dem Holländer Meindert Pon gegründet und bereits 2003 als »Argentinian Winery of the Year« (W&SC London) ausgelobt. Die Kellerei liegt im Valle de Uco und gilt als Vorreiter für Weinbau in diesem Gebiet. Das ca. 100 km südlich von Mendoza liegt. 700 Hektar eigene Weinberge liegen rings um die Kellerei in Höhen von 900 bis 1.700 Metern über dem Meeresspiegel. Besonders beeindruckend ist die Lage am Fuß der mächtigen Anden. Wer diese Kellerei besucht spürt sofort, mit welcher Akribie und hohem Aufwand bei Salentein Spitzenqualität um jeden Preis realisiert wird. Der 2010 neu eingestellte Chief Winemaker José Galante gilt als einer der einflussreichsten und erfolgreichsten Önologen Argentiniens. Mit seiner über 30-jährigen Erfahrung kennt er das Valle de Uco wie kaum ein anderer.

 
14,90 EUR
19,87 EUR pro l
Trapiche Argentina Pure Malbec 2020 Unoacked
90
 
Der Trapiche Pure Malbec Argentina 2019 glänzt schon im Glas mit seiner tiefroten Farbe und den markant violetten Reflexen. Dies lässt bereits die intensiven Aromen von roten Früchten wie Kirschen und Pflaumen erahnen. Am Gaumen ist er rund und weiß uns auch mit seinen feinmineralischen Tönen zu begeistern. Die große Fruchtkonzentration hält er bis in den eleganten Abgang hinein aufrecht. Das macht sofort Lust auf ein zweites Glas!

 
90 Punkte vom Vinous-Team für den Trapiche Pure Malbec Argentina 2018Antonio Galloni beschreibt den Trapiche Pure Malbec Argentina 2018 im Juli 2019 wie folgt:

Full ruby-red color. Violet lift to the pristine aromas of blackberry and spices. Juicy. fine-grained and loaded with sweet dark berry fruit. This concentrated, sharply delineated Malbec is fresh and very pure, conveying excellent intensity and a weightless impression. Finishes classically dry, savory and persistent. This energetic yet restrained fruit bomb is almost too easy to drink.
 
Nicht käuflich
Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2021
 
Der Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2021 entfaltet vom ersten Moment an im Glas eine spannende Intensität. So erkennt man in der Nase unter anderem hervorragende Aromen von roten Früchten, schwarzen Beeren und auch zart florale Anklänge. Am Gaumen eröffnet er zunächst mit markanten, fast süß anmutenden Tanninen. Diese wirken Dank der hohen UV-Intensität in den hohen Weinbergslagen Argentiniens auch herrlich ausgereift. So liefern die Gerbstoffe den passenden Unterbau für die markant fruchtigen Töne sowie die belebende Frische dieses Malbecs. Zum recht lang anhaltenden Abgang hin legt er sich zudem ganz breit und wohltuend auf die Zunge.
14,90 EUR
19,87 EUR pro l
Clos Troteligotte K-nom Cahors 2021
NEU


Der K-nom besteht zu 85% aus Malbec, der im Cahors äußerst beliebten Rebsorte. 15% Merlot unterstützen die markant fruchtigen Eindrücke bei diesem tollen Rotwein. In der Nase ist er sehr aromatisch, mit spannenden Eindrücken von Menthol, Unterholz und Nunacen von Stachelbeeren und kandierter Ananas. Am Gaumen erkennt man feines Tannin, das die nachhaltigen Erdbeer- und Stachelbeeraromen sehr gut unterstreicht und hervorhebt. Auch zum langen Abgang hin bewahrt er seine gehaltvolle, fruchtbetonte Art.

Bei der Vinifizierung werden einheimische Hefen verwendet, eine schonende Extraktion, die lange Mazerationszeit und der 18 Monate andauernde Reifeprozess in Betonbehältern inklusive Kontakt zur Feinhefe sind die Garanten für diesen edlen Cahors.
10,90 EUR
14,53 EUR pro l
Bodegas Salentein Barrel Selection Merlot 2020 je Flasche 14.90€




Der Bodegas Salentein Barrel Selection Merlot 2020 besticht durch sein vollmundige Aromatik. Schon in der Nase zeichnen sich die üppigen Aromen vollreifer Kirschen ab. Am Gaumen spielen Tabak, Vanille und Paprika mit und bilden so ein wunderbares Geschmackserlebnis. Nase wie Gaumen und der lange, samtige Abgang überzeugen mal wieder auf ganzer Linie. Das ist Salentein!




 
14,90 EUR
19,87 EUR pro l
Chateau de Haute-Serre Malbec Grand Vin Seigneur 2018 je Flasche 18,80€



Schöne dunkle Farbe mit violetten Reflexen, die Nase ist fein, geprägt von reifen Früchten, schwarzbeerig. Der Holzeinsatz ist sehr gut integriert und wirkt stützend. Die Tannine sind saftig und zugänglich der Chateau de Haute-Serre besitzt feine Finesse und Harmonie. Er wird mit etwas Flaschenreife gut zulegen und ohne Probleme die nächsten 6-8 Jahre Trinkfreude bereiten.

Winemaker Georges Vigouroux


 
18,80 EUR
25,07 EUR pro l
Georges Vigouroux Gouleyant Malbec 2020 je Flasche 8.25€



« Le Gouleyant » (in French. it means easy to drink) is a selection of the best Malbecs grown on the highest gravely and clay terraces of the Cahors Appellation, situated between the large loops of the Lot River, in the Southwest of France. Its taste is very typical of the Malbec variety whose birthplace is Cahors for more than 2000 years. It is the French Original Malbec. Its color is dark cherry red. Its nose is typical of the Malbec variety with notes of ripe red and black fruits (Cherry, lackberry, Raspberry, etc...). Its mouth is also very fruity and finishes on soft and elegant tannins.

Winemaker Geoges Vigouroux


 
8,25 EUR
11,00 EUR pro l
Domaine Pech de Jammes 2019 Chardonnay Cotes du Lot IGT
 

Terroir
Die Reben wurzeln auf einem Lehm-Kalkstein-Hang des Kimmeridgian Causse, der nach Süden ausgerichtet ist. Die Böden sind sehr steinig an einem Steilhang. Es ist einer der höchsten Weinberge der Appellation (300 m).
Wein machen

Ausbau des Weins: 
Gärung und Reifung in 400-Liter-Fässern (50 %) und in Fässern (50 %). 8 Monate in Fässern und Bottichen gereift, bevor er in Flaschen abgefüllt wird.

Verkostung
Das Kleid ist durchscheinend und mit wunderschönen funkelnden Goldreflexen verziert. Die Nase ist betörend frisch und sehr komplex mit Noten von Zitrusfrüchten, weißen Früchten und Apfel. Es endet mit einer eleganten Vanillenote. Am Gaumen ist er erfrischend und ausgewogen mit einer verführerischen Rundheit. Zitrus- und Pfirsichnoten gehen Hand in Hand mit einer eleganten Holzigkeit.

Speisen- und Weinpaarungen
Perfekt zu gut gemachtem Käse, erweist er sich als idealer Begleiter zu einem Lachs in Salzkruste, einem einfach gegrillten Wolfsbarsch oder sogar Toast mit rohem Schinken und sonnengetrockneten Tomaten oder einer getrüffelten Kartoffeltortilla.

Winemaker Georges Vigouroux

 
16,50 EUR
22,00 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Chateau Dalem 2018 Fronsac
93
93
92
92
Den Chateau Dalem 2018 Fronsac verkostet Christian Balog von CB Weinhandel in Essen für Sie wie folgt: Christian Balog beschreibt den Wein wie folgt:
93+ Punkte

Dichter und satter Kern, frische intensiv fruchtige Nase. süssliche kleine Beeren. Schwarzkirsche. Im Mund satt mit guter Frucht. Schöne polierte Tannine, weich, frisch und sauberes Finale. Seit einigen Jahren nun ist das Chateau Dalem für uns die Benchmark in Fronsac, daran ändert auch der JG 2018 nichts. 93+ Punkte

Ebenfalls möchte ich meine Empfehlung für die Weingüter aus dem Fronsac aussprechen: Chateau Fontenil, Chateau La Vieille Cure, Chateau Carlmagnus, Chateau La Dauphine, Chateau La Riviere.
 
93 Sucklingpunkte für den Chateau Dalem 2018 FronsacJames Suckling bewertet den Chateau Dalem 2018 Fronsac wie folgt:
An elegant nose of flowers, plums, red berries and cedar. It’s medium-bodied with silky texture. Shows balance and finesse, supported by polished tannins and a pretty drive. Lovely all around. Try after 2023.
 
92 Punkte vom Wine Spectator für den Chateau Dalem 2018 FronsacJames Mothels bewertet den Chateau Dalem 2018 Fronsac wie folgt:
Graceful in feel, this delivers cassis and bitter plum notes infused with bergamot and floral hints that all carry through a refined, mineral-tinged finish. A charming, understated wine. Merlot and Cabernet Sauvignon. Drink now through 2030.
 
93 Punkte vom Wine Advocate für den Chateau Dalem 2018 FronsacLisa Perrotti Brown bewertet den Chateau Dalem 2018 Fronsac wie folgt:
A blend of 90% Merlot and 10% Cabernet Franc, the 2018 Dalem has a deep garnet-purple color and compelling notes of blackberry preserves, wild blueberries and ripe, juicy black plums, with hints of dark chocolate, licorice and black olives. The full-bodied palate (15% alcohol) appears bright and fresh with the lively black fruits framed by soft, velvety tannins, finishing long and savory. Nicely done!
 
92 Punkte vom Vinous-Team für den Chateau Dalem 2018 FronsacAntonio Galloni bewertet den Chateau Dalem 2018 Fronsac wie folgt:
The 2018 Dalem is quite backward on the nose, opening gradually to offer blackberry, licorice and very light menthol aromas; you just want to give the aromatics a polite kick up the backside. The palate is medium-bodied with supple tannins and a fine bead of acidity. Quite juicy in the mouth, delivering black cherries and cassis toward the well-defined, persistent finish. Excellent, but give it 24 months in bottle, because the nose needs time to find its mojo.
24,90 EUR
33,20 EUR pro l
Chateau Cambon La Pelouse 2016 Haut Medoc
92
91
Editors Choice 93 Punkte Wine Enthusiast
"This rich wine is built by generous tannins and dense black-plum fruits. A hint of dark chocolate offers depth and an edge of extraction that does not detract from the delicious ripe fruitiness. Drink from 2023." Editors Choice. Roger VOSS

Platz 16 in der TOP 100 Liste für das Jahr 2019
 
91 Punkte vom Vinous-Team für den Chateau Cambon La Pelouse 2016 Haut MedocAntonio Galloni Januar 2019:
The 2016 Cambon La Pelouse is a wine of real depth. power and flavor. Super-ripe dark cherry. plum. leather. tobacco. cedar and earthy notes are all laced together in this punchy. expressive Haut-Médoc Cru Bourgeois. Once again. Cambon Le Pelouse over delivers. It should drink well for the next decade-plus. Tasted two times.
 
92 Sucklingpunkte für den Chateau Cambon La Pelouse 2016 Haut MedocJames Suckling Januar 2019:
Very classic Haut-Médoc with tons of blackcurrants and blackberries. Yet there’s rather classic balance with elegant. moderately dry tannins and a long. clean finish. A blend of cabernet sauvignon. merlot and petit verdot. Drink or hold.
 
91 Punkte vom Vinous-Team für den Chateau Cambon La Pelouse 2016 Haut MedocVinous / Neal Martin Januar 2019:
The 2016 Cambon La Pelouse has a classic. nicely detailed bouquet with blackberry. briary. autumn leaves and cedar aromas that gently unfold in the glass. The palate is medium-bodied with fine tannin. very harmonious and cohesive with supremely well judged acidity that lends the finish a silky smooth. gently grippy finish that bodes well for the future. Excellent. Tasted at the Cru Bourgeois tasting in London.
 
18,90 EUR
25,20 EUR pro l
Jean Pabiot Domaine des Fines Caillottes Pouilly-Fumé 2022 je Flasche 18.50€




Der Sauvignon Blanc Jean Pabiot Domaine des Fines Caillottes Pouilly-Fumé 2022 überzeugt mit seiner schönen Aromatik nach Zitrus und tropischen Früchten, aber auch Birne, Pfirsisch und eine dezente florale Note weißer Blüten. Am Gaumen vereint er gekonnt eine knackige Frische mit einem geschmeidigen Mundgefühl. So stellt der Jean Pabiot Domaine des Fines Caillottes Pouilly-Fumé 2022 einen angenehm zu trinkenden Vertreter aus dieser französischen Edel-Appellation dar.



 
18,50 EUR
24,67 EUR pro l
Domaine Chatelain Pouilly-Fume Les Chailloux Silex 2021 je Flasche 15.95€
Sauvignon Blanc aus der Parzelle Les Chailloux, cailloux chauds bedeutet so viel wie heisse Kieselsteine

Im Glas präsentiert sich der Domaine Chatelain Pouilly-Fume Les Chailloux Silex 2021 in einem glänzenden Goldgelb. In der Nase treffen würzige, auch leicht minzige Aromen auf feine Fruchtnuancen. Am Gaumen kommt mit seiner Mineralität die Parzelle in St. Andelain mit ihrem Feuerstein schön zum Ausdruck.
 
15,95 EUR
21,27 EUR pro l
Domaine Chatelain 2021 Pouilly-Fume Les Vignes de St Laurent l'Abbaye je Flasche 15.50€

Von den historischen Weinbergen der Mönche der Abtei Saint Laurent aus dem 12. Jahrhundert

Der hell- bis goldgelbene Domaine Chatelain 2021 Pouilly-Fume Les Vignes de St Laurent l'Abbaye überzeugt mit seinen fruchtigen Aromen nach Zitrus und tropischen Früchten wie Melone und Mango, dazu auch Holunderbeeren und angenehm florale Nuancen.
15,50 EUR
20,67 EUR pro l
Tenuta Roveglia Lugana Riserva Vigne di Catullo 2019



Der Lugana Riserva Vigne di Catullo 2019 besitzt ein leuchtendes Strohgelb. In der Nase verströhmt er viel reife Früchte, der Duft erinnert an Pfirsich und Quitte. Dazu ein Hauch Haselnuss. Im Mund dann präsentiert sich der Tenuta Roveglia Lugana Riserva Vigne di Catullo 2018 schmelzig und harmonisch mit einem langen Nachhall.

Weinbereitung: Schonende Lese der vollreifen Trauben von Hand in kleine Körben. Dabei wird streng selektioniert. Sanftes Pressen der unverletzten Beeren mit einer Saftausbeute von 60%. Temperaturkontrollierte Gärung und Ausbau in Edelstahltanks für 24 Monate.


 
17,90 EUR
23,87 EUR pro l
Botromagno Primitivo Puglia Ross 2021


Der Botromagno Primitivo 2021 zeichnet sich durch ein sehr schön würzige Leichtigkeit aus. Seine stoffigen, weichen Tannine tragen eine sehr angenehme Aromatik mit Schwarzkirsche und rote Maulbeere, Vanille, Zimt, Salbei, Minze und Tabak. Ein Wein, der nicht wie viel andere Primitivo's, mit übertriebener Süße protzt. Eher authentisch! Geschuldet ist das auch der Höhenlage (500 m über dem Meeresspiegel) der Weinberge.

Das Weingut:
Botromagno ist eine Paradebeispiel für einen Erzeuger in Apulien. Primitivo, Negroamaro und Nero di Troja spielen durch eine 4000 jährige Weinbau Tradition ein wichtige Rolle.
Der schonende Ausbau der Wein (nur Edelstahl) sorgt für eine angenehme Frische.

 
11,90 EUR
15,87 EUR pro l