Wittmann 2021 Riesling Morstein Kabinett
Wittmann 2021 Riesling Morstein Kabinett

weiteres von

TOP

Wittmann 2021 Riesling Morstein Kabinett

Art.Nr.:
2022008700
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Deutschland
Region:
Rheinhessen
Lage:
Morstein
Rebsorte(n):
Riesling
Qualitätsstufe:
Kabinett | Prädikatswein
Geschmack:
restsüss
Verschlussart:
Naturkork
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
8 - 10
Trinktemperatur (in Grad °C):
9 - 11
Alkoholgehalt in Vol.%:
8.50
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Weingut WittmannMainzer Strasse 1967593 Westhofen bei Worms | DE-Öko-022
24,00 EUR
32,00 EUR pro l

32,00 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Saftige Frucht und Kabinett-typische Leichtigkeit | Weingut Schätzel Niersteiner Riesling Kabinett 2018
NEU
94
Saftige Frucht und Kabinett-typische Leichtigkeit

"Die Nase ist der Wein von einer leichten Reduktion und einem Sponti-Touch geprägt," heisst es im Weingut. "Im Mund wird er getragen durch eine feine Zitrusnote sowie Quitte und Orangenzeste."
 
94 Sucklingpunkte für den Weingut Schätzel Niersteiner Riesling Kabinett 2018Verkostungsbericht von James Suckling (Dezember 2019):

A light hint of smoke and some serious peppercorn character give this lift and a certain vitality. Bright lemons and limes follow. The acidity cuts neatly through layered citrus fruit, and the alcohol is nicely understated and the off-dryness in check. Drink now or hold.
19,00 EUR
25,33 EUR pro l
Weingut Schätzel Riesling Kabinett 2021
NEU
94
 BIO 

Frühe Lese + fruchteigene Restsüße = maximaler Trinspaß

So lautet die Formel der Niersteiner zu ihrem Weingut Schätzel Riesling Kabinett 2021. Und weiter: "Gelbe Früchte, Limette, grüne Apfelschale, Sauerampfer, zart nussige und etwas kräutrige Aromen. Am Gaumen saftig mit feiner Säure, harmonisch, nachhaltig und sehr mineralisch."
 
 
94 Sucklingpunkte für den Weingut Schätzel Riesling Kabinett 2021Verkostungsbericht von James Suckling (September 2022):

An explosion of fruits and flowers lights up the night sky thanks to the dazzling acidity. Dangerously refreshing stuff that governments around the world should ban before the news gets out! Or perhaps we should bathe in this 7.5% natural alcohol elixir? From biodynamically grown grapes. Drink or hold. Screw cap.

 
 
Kai Schätzel hat das Thema Kabinett einfach absolut verinnerlicht. Das Niveau, auf dem sich schon der Einstieg in die Kabinett-Linie bewegt, ist enorm hoch.
14,50 EUR
19,33 EUR pro l
Fritz Haag Riesling feinherb 2021
NEU
TOP
 

Feinfruchtigkeit trifft auf das Herbe und Würzige eines trockenen Rieslings

Der Fritz Haag Riesling 2021 Qualitätswein feinherb präsentiert sich mit feinem Pfirsichduft, filigraner Frucht und mit eleganter Mineralität und Frische. Riesling in seiner leichten und fruchtigen Variante. Ideal zu pikanten Speisen oder als erfrischender Terrassenwein.

Weingut

Wenn man von deutschen Spitzenweinen und hier besonders von hochkarätigen Rieslingen spricht, wird immer über Wilhelm Haag mit seinen Spitzenlagen in Brauneberg lobend berichtet. Seine eleganten, trockenen und hochfeinen edelsüßen Weine zählen Jahr für Jahr zu den besten Gewächsen, die in Deutschland gelesen worden sind. Einer der deutschen Winzer mit der Höchstnote für exzellente Qualität. Das Weingut wird jetzt in der nächsten Generation von Oliver Haag geleitet, der ebenfalls ein exzellenter Weinmacher und Riesling-Spezialist ist. Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen bescheidene Mengen dieser großartigen Weine anbieten können.
 
10,80 EUR
14,40 EUR pro l
Weingut Wittmann 2019 Westhofen Aulerde Riesling GG Grosses Gewächs
92-93
96
92
 BIO 
 
In 2019 ein wirklich Grosses Gewächs von der wärmsten Lage des Weingutes

Dass dieser nach Süden ausgerichtete, leicht zum Dorf hin abfallende Hang eine besonders begnadete Weinlage ist, haben schon die Alten erkannt. Bereits 1380 wurde die Aulerde zum ersten Mal namentlich erwähnt. Es ist die wärmste Lage des Weingut Wittmanns mit früher Traubenreife. Das Kernstück der Aulerde, wo die Rieslingreben wachsen, besteht aus schwerem Tonmergel mit geringem Anteil an Lößlehm und Kalkstein, während der Untergrund von gelbem und kiesigem Tonsand geprägt ist. Die Reben in dieser Lage sind fast siebzig Jahre alt und mit hoher Pflanzdichte gesetzt.



91-93 Punkte vom Wine Advocate für den Weingut Wittmann 2019 Westhofen Aulerde Riesling GG Grosses Gewächs92 - 92 Parker Punkte | Stephan Reinhardt zum Weingut Wittmann 2019 Westhofen Aulerde Riesling GG Grosses Gewächs:

The 2019 Aulerde Riesling GG is enormously chalky and flinty on the rich and spicy yet pure, refreshing, deep and fruity nose. Silky textured, fresh and elegant on the palate, this is a complex, structured, very elegant and juicy but linear and persistently mineral dry Riesling with remarkable purity and tension. The tension and grip of the 2019s offer impressive proof that Wittmann more and more manages to make the Aulerde a real Grosses Gewächs. However, the distance to the exceptional Westhofener 1G is smaller than to the Morstein GG.

 
96 Sucklingpunkte für den Weingut Wittmann 2019 Westhofen Aulerde Riesling GG Grosses GewächsJames Suckling bewertet den Weingut Wittmann 2019 Westhofen Morstein Riesling GG Grosses Gewächs wie folgt:

Deep, dark and full of mystery, but with wonderfully ripe mirabelle fruit. What energy and earthy depth at the very long finish. Clearly the best vintage of this wine so far! From biodynamically grown grapes with Respekt certification. Drink or hold.

 
92 Punkte vom Wine Spectator für den Weingut Wittmann 2019 Westhofen Aulerde Riesling GG Grosses GewächsUnd der Wine Spectator zum Weingut Wittmann 2019 Westhofen Morstein Riesling GG Grosses Gewächs:

Lean and athletic, with a chiseled profile, showing apple, cumin, coriander and cardamom notes. Long and energetic, with an underlying mineral element enhancing the vivid acidity. Drink now through 2030. 400 cases made.
 
44,00 EUR
58,67 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Ziereisen Lügle Weißer Burgunder 2019 je 0,375 L - Flasche 9.95€
Die Abbildung zeigt die 0,75L-Flasche

Die gesunden handgelesene Trauben der Rebsorte Weisser Burgunder (Pinot Blanc).sind auf der traditionellen Kobpresse abgepresst worden um nachher spontan, also mit Weintraubeneigenen Hefen vergoren worden. Die Gärung fand in grossen und traditionellen Holzbehältern statt. Nach einer Lagerdauer von 22 Monaten auf der Feinhefe, welche den Weinen ein ungeheure Komplexität und Tiefe verleiht, konnte der Lügle Weisser Burgunder durch diese natürliche Klärung ohne weitere Filtration abgefüllt werden. Ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung und Zeugnis einer ursprünglichen und unverfälschten Winzerkunst, wie es bei den Ziereisens durch die verschiedenen Weinlinien angewendet wird.
Cremige Klarheit, Bouquet von reifen Äpfeln, Birnen und Mandeln. Frische verbindet sich mit Volumen, ohne fett zu wirken. Mineralisches, salziges Finale.

Die Abbildung zeigt die 0,75L-Flasche
 
9,95 EUR
26,53 EUR pro l
Ziereisen Musbrugger Grauer Burgunder 2019
 
Halbe Flasche 0,375 l - Die Abbildung zeigt die 0,75-L-Flasche

Alle Achtung - die letzten Jahrgänge des Ziereisen Musbrugger Grauer Burgunder wurden vom Wine Advocate stets mit über 90 Punkten bewertet.

Hier die Bewertung für den Jahrgang 2017

94+ Punkte vom Wine Advocate für den Ziereisen Musbrugger Grauer Burgunder 2017Stephan Reinhardt am 13.08.2020:

The 2017 Musbrugger come from almost 50-year-old Pinot Gris vines whose hand-picked fruit is basket-pressed and vinified in large oak casks for almost two years. It offers an intense and aromatic yet pure and chalky bouquet with phenolic freshness, morel and white asparagus and spicy notes. Pure and refined as well as rich and textured on the palate, with fine tannins and fine, elegant acidity, this is a full-bodied and generous yet elegant and juicy, persistently salty and aromatic. Pinot with apricot and nutty aromas on the finish from the fine Pinot tannins along with a lovely yeasty layer. Impressive wine with herbal and orange tea aromas on the finish. 14% alcohol with 2.7 grams of residual sugar. Tasted from lot L 20 19 in July 2020.

Wie bei Ziereisen üblich genossen auch die Trauben für den Musbrugger aus der Rebsorte Grauer Burgunder eine sehr feinfühlige Behandlung. Neben der Handlese von über 40 Jahre alten Rebstöcken finden sich die Trauben im Anschluss dann auch in einer traditionellen Korbpresse wieder. Diese ermöglicht ein betont schonendes Abpressen. Dem folgt eine langsame Spontanvergärung mit eigenen Weinbergshefen in einem großen Holzbehälter. Im Anschluss erhält der Weißwein einen biologischen Säureabbau und ganze 20 Monate Reifezeit in Holzfässern aus heimischer Eiche. Dabei handelt es sich um bereits gebrauchte Fässer, wodurch der Holzton sehr angenehm mit den anderen Noten verwoben wird.

All das dankt der Wein dem Weingenießer mit einem ebenso komplexen wie terroirgeprägten Weinerlebnis. Die Aromen sind zurückhaltend aber umso finessenreicher. Man erkennt feine Eindrücke von Boskop-Apfel, Birnen und Aprikosen. Dank der oxidativen Reife werden diese fruchtigen Eindrücke aber sehr gekonnt begrenzt und schaffen Raum für interessante Reifetöne. Diese erinnern an Gebäck, einen feinen Holzton und als Konterpart auch an helle Blüten. Am Gaumen ist er angenehm mineralisch und schmelzig. Dank der präsenten Säurestruktur besitzt er trotz aller Kraft auch eine gute Frische. Um dieses unglaubliche Niveau des Musbrugger Grauer Burgunder nicht zu belasten, verzichten die Virtuosen von Ziereisen konsequent auf jegliche Schönung sowie Filtration vor der Abfüllung.

Natürlich eignet er sich auch ideal als Speisenbegleiter - z.B. zu sommerlichen Salaten mit nussig-cremigem Einschlag und gehaltvollen Gerichten vom Kalb. Wir sagen: Ein Grauer Burgunder wie man ihn sich schöner nicht wünschen kann!

Halbe Flasche 0,375 l - Die Abbildung zeigt die 0,75-L-Flasche
 
Nicht käuflich
Weingut Franz Keller Chardonnay Bassgeige VDP Erste Lage Baden 2020
 
aromatisch, würzig mit rundem Körper, charmanter und samtiger Abgang

"Die Bassgeige ist ein idealer Einstieg in die Welt des Kaiserstühler Cardonnays. Der wird laut Friedrich Keller im Betrieb immer wichtiger, weshalb er zielstrebig daran arbeitet, die Sorte immer näher an die Region zu rücken und ihr eine eigene Stimme zu verleihen. Der Chardonnay ergibt in der Bassgeige Weine mit stabiler Säure und erlaubt flexible Lesezeitpunkte. Die Trauben wurden mit Ausnahme eines 2000l Fasses allesamt im Barrique mit einem Anteil von 20% Neuholz spontan vergoren.

Farbe:
Kräftiges Gelb mit leuchtenden Reflexen, strahlend und klar.

Nase:
Die Nase ist skizziert durch zeitgeistige Reduktion, die an Zündplättchen erinnert. Mit etwas Belüftung zeigen sich dann enorm disziplinierte Kernobst und Steinobst-Noten. Vom Apfel nur die Schale und vom Pfirsich nur der Kern ist er reduziert aufs Wesentliche. Unterlegt von salinen mineralischen Noten nach nasser Tafelkreide und dezenter Holzwürze verspricht er ein kernig reduziertes Chardonnay Vergnügen.

Mund:
Der Antrunk hält, was die Nase verspricht: Gradlinig und stringent verbindet der 2019 Oberbergener Bassgeige Chardonnay Erste Lage von Fritz Keller seine reduzierte Frucht mit saliner Struktur und transparenter Frische. Die Fruchtnoten halten sich bedeckt im Hintergrund und ordnen sich der Struktur des Weines unter. Mit feinem Extrakt und weit gespanntem Säurebogen brilliert er mit salinem Charakter und feinkörnigem Grip am Gaumen."
(Beschreibung und Verkostungsnotiz von Sebastian Bordthäuser | Vinaturel zum Jahrgang 2019)
 
16,50 EUR
22,00 EUR pro l
Ziereisen Steinkrügle Gutedel 2019
 
(Vormals hiess der Wein Steingrüble, mit dem JG 2018 ändert er sich zu Steinkrügle)

Der Steinkrügle Gutedel wächst auf Böden welche aus Jurakalk und einer Lössauflage bestehen. Die Gutedeltrauben (in der Schweiz als Chasselas bekannt) wurden vollreif und von hand gelesen. Die Reben für den Steingrüble haben bereits ein Alter von 35 Jahren erreicht. Die Trauben wurden bei Ziereisens von Hand sortiert gelesen, schliesslich in einer alten Korbpresse gepresst und anschliessend in grossen traditionellen Holzbehältern mit traubeneigenen Weinbergshefen vergoren. Dannach reifte der Steingrüble für 22 Monaten auf der Hefe. Ein gelbfruchtiger. mit Feuersteinnoten unterlegter Weinduft steigt aus dem Glas. Am Gaumen präsentiert er sich mit feiner und ausgereifter Weinsäure, hinzu kommt diese tolle Mineralik welche die Gutedeltrauben hier im badischen Markgräflerland aufweisen. Bei den Ziereisens werden die Weine oft ohne Filtration abgefüllt, ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung.
 
22,60 EUR
30,13 EUR pro l
Wittmann 2019 Riesling Morstein Auslese
 BIO 
 
Die Lage
Als älteste in Westhofen erwähnte Einzellage lässt sich der Morstein bis ins Jahr 1282 zurückverfolgen. Als reiner Südhang erstreckt sich die gesamte Lage bis ins westliche Gundersheim. Der Hang steigt aus dem Urstromtal des Rheins bis zu einer Höhe von 280 Metern über NN mit einer Hangneigung von 20% zu einem Hochplateau auf. Die Rebstöcke für unsere Morstein-Rieslinge befinden sich auf einem 4 ha großen, privilegierten Teilstück der Lage.

Der Boden
Hier findet man schwere Tonmergelböden mit Kalksteineinlagerungen in der oberen Schicht. Der Untergrund wird von wasserführenden Kalksteinfelsschichten dominiert, die für eine optimale Nähr- und Mineralstoffversorgung, auch bei längeren Trockenphasen. sorgen. Der schwer durchwurzelbare, steinige Kalk-Untergrund sowie eine späte Reife mit extrem langer Vegetationsperiode sorgen bei unseren Morstein-Rieslingen für eine elegante, kühle Aromatik mit frischen, gelben Früchten. Der Kalkstein fördert eine lange, komplex am Gaumen verwobene, zart salzig wirkende Mineralität zutage.
 
Nicht käuflich
Weingut Wittmann Westhofener Riesling 2020
94
93
 BIO 
 
Aus Ersten Lagen - die Terroir-Botschaft aus Rheinhessen

Selektion von Trauben aus den VDP.Grossen Lagen Morstein und Brunnenhäuschen. Hier zeigt sich die typische Kalksteinmineralik von Westhofen. Kräuterige Mineralität mit Aromen von grünem Tee und Pfeffer. Viele frische Frucht im Auftakt. Harmonisches Säurespiel und eine rauchig-salzige Mineralität wirken lange im Nachhall. Schöne klare Struktur.

 
94 Sucklingpunkte für den Weingut Wittmann Westhofener Riesling 2020 trockenDegustationsnotiz James Suckling vom Oktober 2021

Only just opening up on the peach and fresh-herb nose and the front palate is also refined and delicate. Then the chalky minerality builds and builds like the Eifel tower to a narrow point that’s precisely delineated. From organically grown grapes. Drink or hold.

 
93 Punkte vom Falstaff für den Weingut Wittmann Westhofener Riesling 2020 trockenUlrich Sautter (Weinguide Deutschland 2022 - Tasting) zum Weingut Wittmann Westhofener Riesling 2020 trocken (November 2021):

Komplex im Duft mit feinen Aromen von Pfirsich, Grapefruit, Zitronenzeste, Mandarine und nassem Stein. Mineralität und präzise Säure balancieren das so attraktive Extrakt in einem noch schlanken Körper bei perfekter Struktur und sehr langem Nachhall.
 
24,00 EUR
32,00 EUR pro l
Wittmann 2020 Grauer Burgunder trocken
92
 BIO 
 
92 Sucklingpunkte für denJames Suckling am 5. Oktober 2021 über den Wittmann Grauer Burgunder trocken Rheinhessen 2020:

Lovely ripe-melon, caramelized-pear and melted-butter character, full body, but with nice mineral freshness that makes it feel lighter than it really is. Bold and well-balanced finish. From organically grown grapes. Drink or hold. Screw cap.


Die Gutsweine sind die Visitenkarte des Weingutes, deswegen liegen uns Eleganz und feine Herkunftsprägung bei diesen Weinen besonders am Herzen. Die Trauben stammen aus gutseigenen Weinbergen, die biodynamisch bewirtschaftet und handwerklich gepflegt werden. Es sind ideale Essensbegleiter und dies nicht nur im ersten Jahr.

WEINBEREITUNG:
Intensive Weinbergspflege das ganze Jahr über. niedrige Erträge und eine konsequente Selektion der Trauben von Hand schaffen die Grundlage für eine hohe Weinqualität. Es folgt eine schonende Trauben- und Mostverarbeitung sowie eine anschließend traditionelle Weinbereitung. Die Weine vergären zum Großteil im traditionellen Holzfass.

WEINBESCHREIBUNG:
Ein Grauer Burgunder mit cremigem Schmelz und dezenter Frucht. Feine nussige Noten enden in einem langanhaltenden kräutrigen Nachhall. Für alle Gelegenheiten der perfekte Begleiter. Cremiger Schmelz – dezente Frucht - nussige Aromen – „Der Allrounder"
 
11,90 EUR
15,87 EUR pro l
Wittmann 2021 Grauer Burgunder trocken
 BIO 
 
Der neue Jahrgang 2021 wurde noch nicht bewertet. Hier der Komentar zum 2020er Wittmann Grauer Burgunder trocken Rheinhessen:

92 Sucklingpunkte für den Wittmann Grauer Burgunder trocken Rheinhessen 2020James Suckling am 5. Oktober 2021 über den Wittmann Grauer Burgunder trocken Rheinhessen 2020:

Lovely ripe-melon, caramelized-pear and melted-butter character, full body, but with nice mineral freshness that makes it feel lighter than it really is. Bold and well-balanced finish. From organically grown grapes. Drink or hold. Screw cap.


Die Gutsweine sind die Visitenkarte des Weingutes. Deswegen liegen uns Eleganz und feine Herkunftsprägung bei diesen Weinen besonders am Herzen. Die Trauben stammen aus gutseigenen Weinbergen. Die biodynamisch bewirtschaftet und handwerklich gepflegt werden. Es sind ideale Essensbegleiter und dies nicht nur im ersten Jahr.

WEINBEREITUNG:
Intensive Weinbergspflege das ganze Jahr über, niedrige Erträge und eine konsequente Selektion der Trauben von Hand schaffen die Grundlage für eine hohe Weinqualität. Es folgt eine schonende Trauben- und Mostverarbeitung sowie eine anschließend traditionelle Weinbereitung. Die Weine vergären zum Großteil im traditionellen Holzfass.

WEINBESCHREIBUNG:
Ein Grauer Burgunder mit cremigem Schmelz und dezenter Frucht. Feine nussige Noten enden in einem langanhaltenden kräutrigen Nachhall. Für alle Gelegenheiten der perfekte Begleiter. Feine, nussige Frucht – Birne – toller Schmelz
 
13,50 EUR
18,00 EUR pro l
Wittmann 2021 Scheurebe trocken
 BIO 
 
Die Trauben für den Wittmann Scheurebe trocken 2021 stammen aus gutseigenen Weinbergen, die biodynamisch bewirtschaftet und handwerklich gepflegt werden. Intensive Weinbergspflege das ganze Jahr über, niedrige Erträge und eine konsequente Selektion der Trauben von Hand schaffen die Grundlage für eine hohe Weinqualität. Es folgt eine schonende Trauben- und Mostverarbeitung sowie eine anschließend traditionelle Weinbereitung. Die Weine vergären zum Großteil im traditionellen Holzfass.

WEINBESCHREIBUNG:
"Zitrus – Grapefruit – Johannisbeere – mineralisch", kurz und knapp im Wittmannschen Stil gehalten. Leichtfüßig zum Feierabend oder auch ein vielseitiger Essensbegleiter.
 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
Weingut Wittmann 2020 Westhofener Weisser Burgunder & Chardonnay trocken je Flasche 19.50€
 BIO 



Der Weingut Wittmann Westhofener Weisser Burgunder & Chardonnay 2020 trocken ist als VDP.Ortwein ein Repräsentant der charaktervollen und traditionellen Weinbergslagen innerhalb der Ortsgemarkung Westhofens. Auf den typischen Tonmergel- und Kalksteinböden wachsen dichte und ausdrucksstarke Weine. Hier trifft eine seidig cremige Textur auf eine raffinierte Säure, eine mineralische Fülle auf zarte, aber reife Steinfrüchte. Am Gaumen mit einem langen Nachhall ausgestattet.


 
19,50 EUR
26,00 EUR pro l