Hier geht es zur 2019er Bordeaux-Arrivage - stöbern Sie gerne in unserer grossen Auswahl an Spitzenweinen

Chateau Carbonnieux

Chateau Carbonnieux



Das Chateau Carbonnieux ist eines der ältesten Weingüter im Bordelaiser Weinbaugebiet. Seine Böden werden seit dem 13. Jahrhundert ununterbrochen bewirtschaftet. Das Chateau, ein imposantes Herrenhaus,
stammt aus dem 14. Jahrhundert und soll bis zu zwölf Verteidigungstürme besitzen. Carbonnieux ist seit mehr als einem halben Jahrhundert in Besitz der Familie Perrin, in der die Winzertradition
seit Beginn des 19. Jahrhunderts von Vater uns Sohn weitergegeben wird. Das Terroir von Carbonnieux, auf einer Anhöhe in der Gemeinde Leognan gelegen und von einem natürlichen
Wasserverlauf namens „Eau Blanche“ perfekt dräniert, ist äußert zuträglich für die Erzeugung erstklassiger Rot-
und Weißweine.

Rebfläche: 92 Hektar

Eigentümer: Familie Perrin

Zweitwein: La Croix de Carbonnieux – Chateau Tour Leognan

 

Chateau Carbonnieux blanc 2021 Pessac Leognan
NEU
90-91
91-92
92-94
90-91 Punkte vom Wine Advocate für den Chateau Carbonnieux blanc 2021 Pessac Leognan William Kelly zum Chateau Carbonnieux blanc 2021 Pessac Leognan (April 2022):

Notions of citrus zest, fresh mint, peach, pastry cream and Sauvignon botanicals introduce the 2021 Carbonnieux Blanc, a medium-bodied, satiny wine that's ample and precise. It's an attractive example of the modern school of white Bordeaux, even if anyone who has tasted older vintages from the 1960s or 1970s—when the wines were less Sauvignon-driven and aromatic but more textural and sapid—will inevitably be disappointed.
 
91-92 Sucklingpunkte für den Chateau Carbonnieux blanc 2021 Pessac Leognan Der Chateau Carbonnieux blanc 2021 Pessac Leognan am Gaumen von James Suckling (Mai 2022):

Medium-bodied with a crisp and fresh array of citrus and apple fruit. Hints of stones and hazelnuts. Fresh and lightly creamy finish.


 
33,50 EUR
44,67 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Carbonnieux 2020 rouge Pessac Leognan
91-93
93-94
 

Wir haben die 2020er Kampagne nun geschlossen.

Für das entgegengebrachte Interesse möchten wir uns bedanken.

Wir bieten in den nächsten Wochen den 2019er Jahrgang in der Arrivage an.


 
 
91-93 Punkte vom Wine Advocate für denChateau Carbonnieux 2020
Die Degustationsnotiz des Wine Advocate zum Chateau Carbonnieux 2020 rouge Pessac Leognan :

Sporting a deep purple-black color, the 2020 Carbonnieux opens with notes of tar, dark chocolate and licorice, giving way to a core of stewed black plums, cassis and blackberry compote, plus a waft of smoked meats. The medium to full-bodied palate delivers mouth-coating, juicy black fruits, supported by firm, grainy tannins and seamless freshness, finishing savory.

 
93-94 Suckling-Punkte für den Chateau Carbonnieux 2020
James Suckling schreibt zum Chateau Carbonnieux 2020 rouge Pessac Leognan Folgendes:

A velvety-textured red with lots of blackberry, black-olive, mushroom and walnut character. Full and dense, but fresh and vivid on the finish. Pretty layers of fruit and tannins.

 
Vom Falstaff-Magazin mit 91-93 Punkten bewertet

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Rauchig unterlegte Edelholzwürze, reife schwarze Waldbeeren, zart nach Pflaumen und Feigen, ein Hauch von Nougat. Saftig, reife Kirschen, elegant, gut integrierte Tannine, miner- alisch im Abgang, bleibt haften, ein vielseitiger Speisenbegleiter.
Nicht käuflich
 
Chateau Carbonnieux blanc 2020 Pessac Leognan
89-91
93-94
 

Wir haben die 2020er Kampagne nun geschlossen.

Für das entgegengebrachte Interesse möchten wir uns bedanken.

Wir bieten in den nächsten Wochen den 2019er Jahrgang in der Arrivage an.


 
 
89-91 Punkte vom Wine Advocate für denChateau Carbonnieux 2020
Die Degustationsnotiz des Wine Advocate zum Chateau Carbonnieux blanc 2020 Pessac Leognan :

The 2020 Carbonnieux Blanc delivers loads of zesty sparks of yuzu and lime peels over a core of green apples, fresh grapefruit and crushed rock with a hint of wild thyme. The medium-bodied palate is crisp and refreshing, offering a great intensity of citrusy flavors with a chalky finish.

 
93-94 Suckling-Punkte für den Chateau Carbonnieux 2020
James Suckling schreibt zum Chateau Carbonnieux blanc 2020 Pessac Leognan Folgendes:

An excellent white Carbonnieux with sliced-lemon, lime and mineral character, as well as hints of citrus seeds. It’s medium-to full-bodied with lots of bright acidity and a flavorful finish. Minerally at the end.

 
Vom Falstaff-Magazin mit 91-93 Punkten bewertet

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Mit einem Hauch von Limetten unterlegte frische weiße Pfirsichnuancen, Anklänge von frische Stachelbeeren, etwas Lemongras, mineralischer Touch. Mittlerer Körper, feine Wiesenkräuter, zarte Fruchtsüße, an- genehmer Säurebogen, salzig im Abgang, bereits gut entwickelt.
Nicht käuflich