Domaine Zind-Humbrecht Pinot Gris Turckheim 2019
Domaine Zind-Humbrecht Pinot Gris Turckheim 2019

weiteres von

NEU

Domaine Zind-Humbrecht Pinot Gris Turckheim 2019

Art.Nr.:
2022008920
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Elsass
Rebsorte(n):
Riesling
Bodenformation:
kiesiger Boden, feiner Sand
Qualitätsstufe:
AOC
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Naturkorken
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
5 – 6 Jahre
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
10 – 12
Glasempfehlung:
Gabriel Universal Gold | Zalto DenkArt Universal
Alkoholgehalt in Vol.%:
13.5
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Domaine Zind Humbrecht. 4 Route de Colmar. 68230 Turckheim / France | FR-BIO-01
15,50 EUR
20,67 EUR pro l

20,67 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Domaine Zind-Humbrecht Gewurztraminer Turckheim 2020
NEU
90
 BIO 

"Rebsortentypisch blumige Noten, aber auch komplexe, leicht reduktive, mineralische, lederne und würzig-pfeffrige Aromen"

Und weiter heisst es in der Verkostungsnotiz der Turckheimer: "Man hat fast den Eindruck, dass er nach einem Regenguss auf den Kieselsteinen dieses Weinbergs duftet. Er wird von der Luft (Karaffe) profitieren und sich mit zunehmendem Alter weiter öffnen. Am Gaumen ist er kraftvoll, elegant und voller Energie. Knochentrocken, mit einer samtigen Tanninstruktur, zeigt er am Gaumen eine fast leichte Rotweinstruktur mit einem süffigen Abgang. Dieser Wein ist ein hervorragender Essensbegleiter (gegrillter Fisch, Garnelen, leicht gewürzte Speisen)."
 

90 Sucklingpunkte für den Domaine Zind-Humbrecht Gewurztraminer Turckheim 2020James Suckling meint zum Domaine Zind-Humbrecht Gewurztraminer Turckheim 2020 (August 2022):
 
A bold and floral gewurz with plenty of yellow-rose character. Generous and soft palate with a hint of bitterness that actually adds to the impression of freshness. With some aeration, cinnamon and allspice character develops. From biodynamically grown grapes. Drink now.
17,00 EUR
22,67 EUR pro l
Domaine Zind-Humbrecht Riesling Turckheim 2020 je Flasche 15.90€
 BIO 




Der Domaine Zind-Humbrecht Riesling Turckheim 2020 ist der Einstieg in die Rieslingwelt der biodynamisch produzierenden Domaine Zind Humbrecht im elsässischen Turckheim in Frankreich. Ganz im Stile der Region überzeugt der Einstieg mit saftiger, voller Frucht, spürbarer Mineralik und der nötigen, balancierenden Säure, die sich am Gaumen aber sehr gut zu verstecken weiß und nur im Hintergrund agiert. Langes finish, viel Power. Wir sagen Bravo Elsass!




 
15,90 EUR
21,20 EUR pro l
Albert Mann Pinot Gris Tradition 2020
NEU
 BIO 

Aus der Serie "Vins de Traditions" der Domaine - ein Pinot gris von überzeugender Ausdruckskraft

Farbe: Mittleres Goldgelb, mit zart kupferfarbenen Reflexen.
Nase: Der 2020er Pinot Gris von Albert Mann duftet frisch und saftig, nach Orange, Zitrus, Aprikose, Ingwer, einem Hauch Anis; Koriander und Walnuss. Ein sehr einladender und belebender erster Eindruck in der Nase.
Gaumen: Auf der Zunge wird sein saftiger und zugleich frischer Eindruck bestätigt. Er gleitet über die Zunge, wirkt dabei anregend, frisch. Die feine Mineralität und Fruchtsüße lassen ihn zum perfekten Begleiter von herzhafter und zugleich pikanter Küche werden.
(Verkostungsnotiz von Christina Hilker | 07.07.2022 | Copyright Christina Hilker und Vinaturel)
17,50 EUR
23,33 EUR pro l
Cantina Puiatti Pinot Grigio DOC Friuli 2021 je Flasche 10.50€





Schöne helle und intensive Farbe, komplexes Bouquet mit Noten von weißem Pfirsich, Birne und Gestein. Am Gaumen strukturiert und harmonisch, mit einem langen Abgang. Ein typischer Pinot Grigio aus dem Friaul in seiner klassischen Ausprägung.




 
10,50 EUR
14,00 EUR pro l
Weedenborn Grauburgunder trocken Rheinhessen 2021


Der Weedenborn Grauburgunder trocken Rheinhessen 2021 wurde nach dem leichten anmahlen der Beeren und einer circa 18-stündigen Maischestandzeit größtenteils im Edelstahltank, eine kleinere Partie auch im Holzfass ausgebaut. Der Biologische Säureabbau trägt dann das Seine zu Geschmeidigkeit und Schmelz bei.

Insgesamt ein kleiner Prachtkerl, vollmundig und gehaltvoll, und doch die nötige Frische durch eine im Hintergrund agierende Säure nicht vermissen lassend. Zu den Aromen reifer Äpfel und Birnen gesellt sich eine schöne Brioche-Note. Hier vereint sich, da stimmen wir gerne mit dem Weingut überein, eine gewisse Leichtigkeit mit deutlicher Substanz und Fülle.

 
9,90 EUR
13,20 EUR pro l