Chateau Smith Haut Lafitte 2021 blanc Pessac Leognan
Chateau Smith Haut Lafitte 2021 blanc Pessac Leognan  BIO 

weiteres von

 BIO 

Chateau Smith Haut Lafitte 2021 blanc Pessac Leognan

Art.Nr.:
2022008412
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Lage:
Pessac Leognan
Rebsorte(n):
90 Sauvignon Blanc | 5 Sauvignon Gris | 5 Semillon
C. Balog | CB Wein:
94-96
Parker Punkte:
94-96
James Suckling:
98-99
Vinous:
96-98
Jeb Dunnuck:
95-97
Bodenformation:
Kalksteinunterlage mit dünner Auflage aus rotem Lehmsand (Barsac Red Sands)
Qualitätsstufe:
Cru Classe de Graves | Pessac Leognan AOC
Ausbau::
12 Monate im Barrique (50% neu) auf der Feinhefe. inkl. regelmäßiger Batonnage
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Naturkorken
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
12 – 15 Jahre
dekantieren / karaffieren:
ja. karaffieren – 1-2 Std. vor Genuss
Trinktemperatur (in Grad °C):
10 – 12
Glasempfehlung:
Zalto DenkArt Bordeaux | Gabriel Universal Gold
unsere interne Kategorie:
Ein Klassiker | oft ganz vorne dabei
Alkoholgehalt in Vol.%:
13.50
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Chateau Smith Haut Lafitte 33650 Bordeaux Martillac Frankreich
179,90 EUR
239,87 EUR pro l

239,87 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Chateau Laroque 2021 Saint Emilion
92+
93
94
Den Chateau Laroque 2021 Saint Emilion verkostet Christian Balog von CB Weinhandel in Essen für Sie wie folgt: Christian Balog beschreibt den Wein wie folgt:
Bitte kaufen Sie sehr selektiv 2021, aber lassen Sie Laroque nicht aus!

Dunkle reife Frucht, etwas sogar ins schwarzbeerige gehende. Ein paar vegetabile Noten zeigen sich, an rote Beete erinnernd, aber auch weisser Pfeffer, Cassis und ein touch Kaffee. Im Mund saftig und fleischig, gute Struktur, die Säure trägt ihn und verleiht aromatischen Lift. Gut gelungen und eine neue Facette, sehr spannendes Ergebnis. 92-94 Punkte



 
92+ Punkte vom Wine Advocate für den Chateau Laroque 2021William Kelley im Februar 2024:

The 2021 Laroque opens in the glass with aromas of dark, minty berries, orange zest and toasty oak, followed by a medium to full-bodied, fleshy and layered palate with a sweet core of fruit, supple tannins and a long, mineral finish. This has turned out very nicely in bottle, and given its low-pH profile, it's likely to reward some bottle age. 92+
 
93 Sucklingpunkte für den Chateau Laroque 2021 Saint EmilionJames Suckling im Januar 2024:
Spiced red cherries, plums, graphite, cocoa powder and a touch of mineral. Medium-bodied palate with fine, silky tannins and a juicy, nuanced finish. Elegant and polished. Drink now but can hold, too. 93 Punkte



 
93-95 Punkte vom Vinous-Team für den Chateau Laroque 2021 Saint EmilionAntonio Galloni

gibt folgenden Rat mit auf den Weg"Don´t miss it"
 
27,90 EUR
37,20 EUR pro l
Chateau Les Carmes Haut Brion 2021 Pessac Leognan
95
96-97
98
93-95
Den Chateau Les Carmes Haut Brion 2021 Pessac Leognan verkostet Christian Balog von CB Weinhandel in Essen für Sie wie folgt: Christian Balog beschreibt den Wein wie folgt:

Die Nase ist sehr schön und klar, die Würze zeigt sich ganz klar. Der Wein hat eine sehr kompakte Art mit sehr guter Tannin und Säurestruktur, die Aromen kommen ganz klar auch im Langen Finale hervor. Ein toller Wein! 94-96 Punkte





 
94-97 Punkte vom Wine Advocate für den Chateau Les Carmes Haut Brion 2021 Pessac Leognan William Kelly zum Chateau Les Carmes Haut Brion 2021 Pessac Leognan (Februar 2024):

The 2021 Les Carmes Haut-Brion has turned out beautifully in bottle, though it is more introverted and brooding than it appeared during en primeur tastings, unwinding in the glass with aromas of dark berries mingled with spices, loamy soil, licorice, rose petals, gentian and black pepper. Medium to full-bodied, deep and seamless, with a concentrated core of fruit framed by ripe but abundant structuring tannins and bright acids, it concludes with a long, palate-staining finish. As readers may remember, it's a blend of 40% Cabernet Franc, 35% Cabernet Sauvignon and 25% Merlot. 95 Punkte

 
95-96 Sucklingpunkte für den Chateau Les Carmes Haut Brion 2021 Pessac Leognan Der Chateau Les Carmes Haut Brion 2021 Pessac Leognan am Gaumen von James Suckling (Mai 2022):

Lots of graphite and crushed-stone character with redcurrants and pine needles. Medium body with silky and layered tannins. Pretty balance and elegance. 65% cabernet sauvignon, 22% merlot, 10% petit verdot and 3% cabernet franc. 95-96 Punkte
129,90 EUR
173,20 EUR pro l