Chateau Fourcas Dupre 2020 Listrac Medoc
Chateau Fourcas Dupre 2020 Listrac Medoc

weiteres von

NEU

Chateau Fourcas Dupre 2020 Listrac Medoc

Art.Nr.:
2020007506
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Lage:
Listrac Medoc
Rebsorte(n):
Merlot | Cabernet Franc | Cabernet Sauvignon
Parker Punkte:
90-92
James Suckling:
90-91
Vinous:
91-93
Falstaff:
91-93
Bodenformation:
Mit 80% enorm hoher Anteil von pyrenäischem Kies. dazu Lehm-Kalkstein-Mischung
Qualitätsstufe:
Listrac Medoc AOC
Ausbau::
im Barrique gereift. davon 30% neu
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Naturkorken
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
6 – 8 Jahre
dekantieren / karaffieren:
ja. karaffieren – 1-2 Std. vor Genuss
Trinktemperatur (in Grad °C):
16 – 18
Glasempfehlung:
Zalto DenkArt Bordeaux | Gabriel Universal Gold
unsere interne Kategorie:
Smart Buy
Alkoholgehalt in Vol.%:
13.00
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Chateau Fourcas Dupre | 33480 Listrac-Medoc | Bordeaux Frankreich
15,90 EUR
21,20 EUR pro l

21,20 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Chateau Lanessan 2020 Haut Medoc
92-93
90-92
88-90
Wir haben die 2020er Kampagne nun geschlossen.
Für das entgegengebrachte Interesse möchten wir uns bedanken.
Wir bieten in den nächsten Wochen den 2019er Jahrgang in der Arrivage an.

 
92-93 Suckling-Punkte für den Chateau Lanessan 2020
James Suckling schreibt zum Chateau Lanessan 2020 Haut Medoc Folgendes:

Very beautiful, fine-tannined red with blackberry and blueberry character. Lovely chocolate and hazelnut undertones. Fine tannins. Fresh finish.

 
90-92 Punkte vom Vinous-Team für den Chateau Lanessan 2020
Das meint die Vinous-Mannschaft um Antonio Galloni zum Chateau Lanessan:

he 2020 Lanessan presents a very perfumed nose of dark cherries, cassis, cedar and background tobacco aromas, turning quite minty with aeration. The palate is medium-bodied with firm tannins, a crisp line of acidity, plenty of tightly wound black fruit and a saline finish. This is a classy Lanessan, quite complex and intense yet refined.

 
Vom Falstaff-Magazin mit 88-90 Punkten bewertet

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische Herzkirschen, zarte Kräuterwürze, ein Hauch von Lakritze, feiner Nougat- touch. Mittlerer Körper, rotbeeriger Touch, frisch strukturiert, feine Tannine, kirschig im Abgang, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.
 
Nicht käuflich