Weingut Von Winning Sauvignon Blanc 500 trocken 2018 je Flasche 40€
Weingut Von Winning Sauvignon Blanc 500 trocken 2018

weiteres von

Weingut Von Winning Sauvignon Blanc 500 trocken 2018

Art.Nr.:
2021006230
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Deutschland
Region:
Pfalz
Rebsorte(n):
Sauvignon Blanc
Qualitätsstufe:
QbA
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Naturkorken
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
5 – 10 Jahre
dekantieren / karaffieren:
ja. karaffieren | 1-2 Stunden vor dem Genuss
Trinktemperatur (in Grad °C):
12 – 14
Glasempfehlung:
Gabriel Universal Gold | Zalto DenkArt Universal
Alkoholgehalt in Vol.%:
13.0
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
WEINGUT VON WINNING Weinstraße 10 · 67146 Deidesheim
40,00 EUR
53,33 EUR pro l

53,33 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Weingut Von Winning 2019 Pechstein GG Riesling trocken
95-97
 
95-97 Punkte vom Wine Advocate für den Weingut Von Winning 2019 Pechstein GG RieslingStephan Reinhardt im August 2020:

Lime-yellow in color and complex on the Burgundian, smoky nose, Stephan Attmann's 2019 Pechstein GG is probably the greatest he has produced since the legendary 2010 vintage. It is bright and intense on the nose, with refreshing lime and lemon aromas intertwined with flinty notes of crushed stones, lemon zest, leaves and a touch of vanilla, iodine and fresh oak. This is a full-bodied, rich and juicy, highly elegant and firmly structured Pechstein with very fine tannins and almost slightly sweetish fruit, even though I suppose this wine is entirely dry and just rich in extracts. This is mouth-filling, juicy and quite hedonistic Pechstein still doesn't have the electrifying vibration of the 2010, but it has quite a lot of other talents. Tasted as a sample in May 2020.


Der Weingut Von Winning Pechstein GG Riesling trocken Grosses Gewächs ist der vielleicht spannendste Wein im Rieslingsortiment von Von Winning (mit Ausnahme der sehr raren Weine Kirchenstück GG und dem ungeheuerlichen MarMar). Die Lage schuldet den Namen dem schwarzen Gesteinsboden aus Basalt. die Weine von hier erinnern gern an Sancerre mit ausgeprägten Feuersteinnoten. Ist dies zu vordergründig. kann schnell eine gewisse Eindimensionalität durch zuviel Mineralik entstehen. Nicht so beim Weingut Von Winning Pechstein GG Riesling trocken Grosses Gewächs. denn Stephan Attmann weiß um seine Lagen und Reben und auch um den gewünschten Stil. So ist auch dieses GG fordernd. komplex und von herrlicher Tiefe. aber ebenso kraftvoll und nach etwas Zeit der Belüftung durchaus als charmant fruchtbetont zu bezeichnen. Einer der ganz großen Weine des Landes!
 
59,00 EUR
78,67 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Weingut Von Winning 2020 Sauvignon Blanc I trocken
NEU
91+
 
"Exotische Frucht, noble Reduktion und elegante Ruhe" (von Winning)

Das Herzstück des Sauvignon Blanc I kommt aus einer Dichtpflanzung in Deidesheims Paradiesgarten. Er gärt komplett im Holz und reift für ein Jahr auf der Hefe. Ein Füllhorn exotischer Früchte trifft auf noble Reduktion, brillante Säure und die Struktur und Dichte großer Weißweine.

So burgundisch Stephan Attmanns Stil bei den Rieslingen ist, so sehr erinnert der Weingut Von Winning 2020 Sauvignon Blanc I trocken an die Loire. Saftig, schmelzig, feine Fruchtnuancen, ohne zu laut zu sein wie manch Neuseeländer. Das gefällt uns sehr, denn so wirkt der Weingut Von Winning 2019 Sauvignon Blanc I trocken eher wie ein authentischer, deutscher Sauvignon auf höchstem Niveau und nicht wie der Versuch einer Kopie. Wer wissen will. wie Pouilly Fumé aus Deutschland schmeckt ist herzlich willkommen.

 
91+ Punkte vom Falstaff für den Weingut Von Winning 2020 Sauvignon Blanc I trocken... und ein Plus für den Weingut Von Winning 2020 Sauvignon Blanc I trocken vom Falstaff (August 2022):

Merkliche rauchige Noten mit reifer Frucht, Stachelbeere, Aprikose und Johannisbeeren, auch florale Noten, grüne Walnuss. Entspannt am Gaumen mit Saft und schönem, entschleunigtem Fluss, schlank gebaut und mit guter Konzentration, Würze, Aprikose, Stachelbeere und zitrische Noten, die auch das Finish bestimmen. Jung, mit Potenzial.
 
19,50 EUR
26,00 EUR pro l
Weingut Von Winning Ruppertsberger Reiterpfad 1. Lage Riesling trocken 2019 je Flasche 16.50€
91-92+

Der Weingut Von Winning Ruppertsberger Reiterpfad 1. Lage Riesling trocken 2019 ist unser klarar Favorit bei den 1. Lagen. Kein Versuch. charmant zu sein sondern präzise. mit etwas mehr Ecken und Kanten. trotzdem eine echte "Type". So mögen wirs! Natürlich hat der Weingut Von Winning Ruppertsberger Reiterpfad 1. Lage Riesling trocken 2019 nicht nur Ecken. sondern zeigt getreu dem Jahrgang auch eine saftige Frucht. die der komplexen Struktur entgegen kommt und für harmonische Balance sorgt. ohne dass die Spannung darunter leiden würde. Großes Kino zum enorm fairen Preis wie wir finden.


mit 91-92 Parker Punkten ausgezeichnetStephan Reinhardt am 13.08.2020:

From heterogeneous yet predominantly sandy soils with sandstone. loess and chalky marls. the 1er cru 2019 Ruppertsberger Reiterpfad Riesling opens with an intense and coolish bouquet that exhibits aromas of ripe stone fruit and lemon intertwined with pure. slightly chalky terroir notes. There are also delicately sweet and spicy notes from the stück and doppelstück oak vats in which this wine was vinified (no stainless steel anymore). On the palate. the wine is fresh. pure and nervy. with good salinity and grip and a refreshing finish. It's not as substantial as the Ölberg or Paradiesgarten but very enjoyable already and with a more crystalline and filigreed character. Very piquant and fresh on the finish.  




 
Nicht käuflich
Weingut Von Winning Weissburgunder Royale 2021 | 15€ je Flasche
NEU


Strukturiert, lebendig, geradeaus

Der Weisse Burgunder wächst in der Ebene von Ruppertsberg. Komplett im Holz vergoren vereint er Aromen von Birne und Quitte mit feiner Cremigkeit und Frische. Ein idealer Speisenbegleiter und Allrounder zu jedem Anlass. Früher hörte der Royale übrigens auf den Name "II".



 
15,00 EUR
20,00 EUR pro l
Wagner Stempel 2020 Riesling Heerkretz GG Grosses Gewächs
98
 BIO 
 
98 Sucklingpunkte für den James Suckling am 03. Februar 2022 über den Wagner Stempel 2020 Riesling Heerkretz GG Grosses Gewächs:

This is so delightful in the nose, but there are so many dimensions to the aromas that it's not easy to grasp this, without sinking into this enormously complex wine. The aromas range from leaves and flowers, dripping after a tropical downpour, to ripe stone fruit, all the shades of citrus zest and delicate spice Tightly wound on the very concentrated, silky palate with minerality that's almost off the scale. So saline and so mouthwatering at the super-long finish. From organically grown grapes. Drink or hold.

Die Weinbeschreibung des Herstellers:
Klare, hellgelbe Farbe. Filigraner und komplexer Duft, dominiert von Fruchtaromen wie Pfirsich und Maracuja, unterlegt mit vegetativen, kräuterigen Noten wie Minze und Zitronenmelisse. Trocken, frische und animierende Säure, prägnant mineralischer Körper, hohes Volumen bei großer Länge und hoher Balance.

Und über die Lage:
Der Name Heerkretz bezeichnet einen vulkanischen Steilabbruch im Süden von Siefersheim. Ein völlig windoffener, schroffer Steilhang, der dem Wetter aus meist westlicher Richtung völlig schutzlos und ohne Barrieren ausgesetzt ist. Die gesamte Lage ist stark zerklüftet mit vielen Geröllhalden, Steinbrüchen, Senken und exponierten, windoffenen Hangteilen und steht insbesondere nachts unter Kaltlufteinfluss. Diese Gegebenheiten verleihen den Weinen ihren rassigen Charakter mit einem subtilen, vielschichtigen Duft, der animierenden Säure, einer fast salzigen Mineralität und dem kraftvollen, konzentrierten Körper.
 
41,00 EUR
54,67 EUR pro l
Weingut Von Winning Win Win Riesling trocken 2020 je Flasche 11€



Der Weingut Von Winning Win Win Riesling trocken 2020 ist eine Assemblage aus Lagentraubengut. So spiegelt er perfekt den Jahrgang in der Breite wieder. Gewohnt charmant. In der Nase von saftiger Pfirsichfrucht mit Anflügen von Limone. Am Gaumen zeigt sicher der Weingut Von Winning Win Win Riesling trocken 2020 zwar trocken ausgebaut, aber von einer geschmacklich leicht tänzelnden Süße begleitet. die ihm opulente Frucht verleiht. Dazu rieslingtypische, animierende Säure. Etwas breiterer Charackter wegen des teilweisen Holzausbaus. So macht sich der Weingut Von Winning Win Win Riesling trocken 2020 als Basis des Weinguts unverzichtbar und zu einem echten Weinwert!




 
Nicht käuflich
Weingut Von Winning 2020 Deidesheimer Paradiesgarten 1. Lage Riesling trocken



Paradiesgarten liegt ganz oben am Wald in Deidesheim. wächst auf Sandstein und ist die kühlste. feinste und eleganteste Lage. Komplett im Holz vergoren und für ein Jahr auf der Hefe gereift. hat er eine feine Struktur. Druck und große Länge.


92-93 Parker Punkte für den Von Winning Deidesheimer Paradisgarten Riesling 2019Stephan Reinhardt am 13.08.2020 für den Jahrgang 2019 (2020 ist noch nicht bewertet):

The 2019 Deidesheimer Paradiesgarten Riesling is very fine and sublime as well as complex on the deep. multi-layered and coolish. terroir-driven and slightly flinty nose that is really spectacular for this price point. It comes from vines grown on the eastern slope of the 1er cru (an extension of the Langenmorgen Grand Cru) on deep. calcareous loam and red sandstone. This is an elegant. juicy. very fine and salty-piquant Riesling with a core of white stone fruits and notes of peach stone. The finish is long and intense and is carried by vivacious. structuring acidity. The aftertaste reveals flavors of white vineyard peach. This is a beautiful wine and by far the best Paradiesgarten I have tasted from this producer. Tasted as a sample in May 2020.
Nicht käuflich
Weingut Von Winning Win Win brut (Weissburgunder)






WIN WIN brut ist ein grandioser Allrounder! Im Holz vergoren und nach Flaschengärung für 2 Jahre auf der Hefe gereift, ist dieser Weisse Burgunder ein feiner Aperitif, aber auch komplexer Speisebegleiter. Geht immer!






 
15,00 EUR
20,00 EUR pro l
Weingut Von Winning 2019 Sauvignon Blanc I trocken je Flasche 19.50€




So burgundisch Stephan Attmanns Stil bei den Rieslingen ist, so sehr erinnert der Weingut Von Winning 2019 Sauvignon Blanc I trocken an die Loire. Saftig, schmelzig, feine Fruchtnuancen, ohne zu laut zu sein wie manch Neuseeländer. Das gefällt uns sehr, denn so wirkt der Weingut Von Winning 2019 Sauvignon Blanc I trocken eher wie ein authentischer, deutscher Sauvignon auf höchstem Niveau und nicht wie der Versuch einer Kopie. Wer wissen will, wie Pouilly Fumé aus Deutschland schmeckt ist herzlich willkommen.




 
19,50 EUR
26,00 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

La Dame de Montrose 2018 Zweitwein von Chateau Montrose
90-92
95-96
90-92
 
Den La Dame de Montrose 2018 Zweitwein verkostet Christian Balog von CB Weinhandel in Essen für Sie wie folgt: CB Weinhandel bewertet den La Dame de Montrose 2018 Zweitwein von Chateau Montrose wie folgt:

Cuvee: 39 Cabernet Sauvignon / 52 Merlot / 4 Cabernet Franc / 5 Petit Verdot Erntezeitpunkt: zwischen 17. September und 5 October Dichter Kern. kaum Aufhellung zum Rand hin. Die Nase zeigt sich sehr schön offen. mit viel dunkler und reifer Frucht. Cassis. Brombeere etwas Würze und Graphit. Im Mund satt und klar von der Frucht getragen. schöne frische Säure im Finale. 90-92+ Punkte.

 
95-96 Sucklingpunkte für den La Dame de Montrose 2018 Zweitwein von Chateau MontroseJames Suckling bewertet den La Dame de Montrose 2018 Zweitwein von Chateau Montrose wie folgt:

Very dense center palate to the La Dame this year with purity of fruit and round. velvety tannins. Juicy. too. Sexy. Reminds me of the 1989 Montrose!

 
90-92 Punkte vom Wine Advocate für den La Dame de Montrose 2018 Zweitwein von Chateau MontroseLisa Perrotti Brown bewertet den La Dame de Montrose 2018 Zweitwein von Chateau Montrose wie folgt:

Composed of 52% Merlot. 39% Cabernet Sauvignon. 5% Petit Verdot and 4% Cabernet Franc. harvested from September 17 to October 5. the deep garnet-purple colored 2018 La Dame de Montrose delivers a profound nose of baked plums. blackberry preserves and raisin cake with touches of dark chocolate. licorice. Chinese five spice and sandalwood. Full-bodied. rich and opulent in the mouth. it fills the palate with ripe. generous fruit. backed by firm. rounded tannins and seamless freshness. finishing long and spicy.

 
90-92 Punkte vom Vinous-Team für den La Dame de Montrose 2018 Zweitwein von Chateau MontroseAntonio Galloni bewertet den La Dame de Montrose 2018 Zweitwein von Chateau Montrose wie folgt:

The 2018 La Dame de Montrose is a wine of pure and total sensuality. Deep. textured and beautifully perfumed. La Dame has so much to offer. Dark red fruit. wild flowers. cedar. sweet tobacco and anise give La Dame striking aromatic presence to play off its rich. layered fruit. Powerful and very Saint-Estèphe in bearing. La Dame is gorgeous in 2018. I won't be surprised if the 2018 turns out even better than this note suggests.
 
49,00 EUR
65,33 EUR pro l
Von Winning 2019 Chardonnay 500 trocken





Chardonnay 500 ist eine Selektion der spektakulärsten kleinen Holzfässer. Nur die dichtesten und aromatisch komplexesten, aber feinsten Fässer werden ausgewählt und dass nur in besonderen Jahren. Aristokratisch elegant: Der rarster und größte Chardonnay im Hause von Winning!





 
40,00 EUR
53,33 EUR pro l
Weedenborn Chardonnay trocken Westhofen Rheinhessen 2020
91
93
91
 
"Ein vollreifer, kräftiger Chardonnay. Dennoch ist der Wein subtil und nicht zu fett. Reife Quitten und Birnen mit dezenten Röstaromen ziehen die Nase ganz in ihren Bann. Viel Schmelz am Gaumen." Soweit der O-Ton aus Rheinhessen. Und auch die Kritiker sind angetan vom Weedenborn Chardonnay trocken Westhofen Rheinhessen 2020.


91 Punkte vom Wine Advocate für den Weedenborn Chardonnay trocken Westhofen Rheinhessen 2020Die Veröstigungsnotiz von Stephan Reinhardt:

Vinified in large oak vats, the 2020 Westhofen Chardonnay opens clear, fresh and aromatic on the serious nose that represents a coolish, refined and elegant Chardonnay. Piquant and salty on the first attack, this is a medium to full-bodied, very elegant and stimulatingly salty Chardonnay with fine tannin grip and persistent salinity. Bottled in July, this is an excellent village wine with a serious finish. Serve from a Burgundy glass. Tasted in August 2021.

 
93 Sucklingpunkte für den Weedenborn Chardonnay trocken Westhofen Rheinhessen 2020James Suckling im Oktober 2021 über den Weedenborn Chardonnay trocken Westhofen Rheinhessen 2020:

Lots of fresh-pear aromas with a touch of toasty oak, the medium-bodied palate crisp and lively with lovely freshness. Well-integrated, lemony acidity. Good length with some chalky minerality. Drink now. Screw cap.

 
91 Punkte vom Falstaff für den Weedenborn Chardonnay trocken Westhofen Rheinhessen 2020Im Weinguide Deutschland 2022 des Falstaff schreibt Ulrich Sautter:

Zunächst wenig Primärfrucht im Duft, es öffnet sich ein steiniges Ambiente, dann auch Birne, etwas Quittenschale, Kräuter, feine Hefe. Schlank und bündig gebaut mit Zug, Würze, Mineralität und Geschmeidigkeit.
 
14,90 EUR
19,87 EUR pro l
Weingut Von Winning 2019 Sauvignon Blanc I trocken je Flasche 19.50€




So burgundisch Stephan Attmanns Stil bei den Rieslingen ist, so sehr erinnert der Weingut Von Winning 2019 Sauvignon Blanc I trocken an die Loire. Saftig, schmelzig, feine Fruchtnuancen, ohne zu laut zu sein wie manch Neuseeländer. Das gefällt uns sehr, denn so wirkt der Weingut Von Winning 2019 Sauvignon Blanc I trocken eher wie ein authentischer, deutscher Sauvignon auf höchstem Niveau und nicht wie der Versuch einer Kopie. Wer wissen will, wie Pouilly Fumé aus Deutschland schmeckt ist herzlich willkommen.




 
19,50 EUR
26,00 EUR pro l
Peter Jakob Kühn Riesling Hallgartener Hendelberg 2018 VDP Erste Lage je Flasche 24€
93+
 BIO 
 
Der Hendelberg Riesling 2018 aus dem Hallgarten präsentiert sich mit einem strahlend klaren hellen Gelb im Glas. Die Nase dieser Ersten Lage ist blitzsauber und strahlt Kraft und verführerische Frucht gleichzeitig aus. Am Gaumen wirkt er zunächst ungezügelt, doch gibt man ihm ein wenig Zeit, belohnt er Sie mir seiner ganzen Palette an hellem Steinobst, feine Zitrusnuancen und einem mineralischen Zug der seines gleichen sucht. Angelegt um in Würde zu reifen und weitere seine Geheimnisse preis zu geben.


Peter Jakob Kühn Riesling Hallgartener Hendelberg 2018 VDP Erste Lage93+ Punkte vom Wine Advocate Stephan Reinharts beschreibt den Doosberg Riesling von PJK am 13.08.2020 wie folgt:

Compared to the Hallgarten Riesling the 2018 Hallgarten Hendelberg Riesling trocken, is brighter and more crystalline and slatey on the nose. On the palate, this is a pure, vital, nervy, vibrating and very refined Riesling with a charming kiss of unfermented sugar and serious grip. The wine is lean and elegant, cool rather than warm and reveals a tensioned and persistently salty finish. Tasted in April 2020.
 
24,00 EUR
32,00 EUR pro l
Flaschenfoto Joh. Jos. Prüm 2020 Bernkasteler Badstube Kabinett Riesling
 
Der Jahrgang 2020 wurde von den Kritikern noch nicht bewertet. Hier die Bewertung für den 2019er Bernkasteler Badstube Kabinett Riesling von Joh. Jos. Prüm:

93 Punkte vom Wine Advocate für denStephan Reinhardt notiert am 30. Oktober 2020:

The 2019 Bernkasteler Badstube Kabinett is bright, clear and fresh on the subtle nose. Round and juicy on the palate, this is an intense, sustainably structured, very long and characterful Kabinett with a mouthwatering and refreshing finish. Tasted at the domain in September 2020.

 
94 Sucklingpunkte für denDen 2019er Jahrgang beschreibt James Suckling am 23. September 2021 so:

Effusive nose of spring flowers and a cornucopia of white fruit that pulls you into the simultaneously juicy, brilliant and filigree palate. The mouthwatering finish is barely off-dry and full of mineral freshness. Drink or hold.
 
23,00 EUR
30,67 EUR pro l
Peter Jakob Kühn Riesling Oestricher Klosterberg 2018 VDP Erste Lage
93
 BIO 
 
Der Klosterberg Riesling 2018 aus Oestrich präsentiert sich mit einem strahlend klaren hellen Gelb im Glas, in der Nase dieser Ersten Lage springen einem wilde kräutrige Nuancen und Limetten und Zitrusnoten entgegen. Gibt man ihm ein wenig Entfaltungszeit im Glas kommt etwas Apfel, Curry und Ingwertee hinzu. Am Gaumen wirkt er straff und fein ziseliert. Angelegt um in Würde zu reifen und weitere seine Geheimnisse preis zu geben. Der Hendelberg, ein erster Vorbote für die in Folgejahren erscheinenden GG´s und PJK Unikate.


Peter Jakob Kühn Riesling Oestricher Klosterberg 2018 VDP Erste Lage93 Punkte vom Wine Advocate Stephan Reinharts beschreibt den Doosberg Riesling von PJK am 13.08.2020 wie folgt:

The 2018 Oestrich Klosterberg Riesling trocken displays and golden-yellow color and opens with a deep, intense and slightly reductive bouquet with flinty and earthy notes of stewed lemon and lemon chutney. Juicy, rich and piquant on the palate yet also refined, this is a full-bodied and creamy, highly elegant and salty-piquant Riesling with tight tannins and a long and intense finish. Tasted in April 2020.
 
24,00 EUR
32,00 EUR pro l
La Dame de Montrose 2016 Zweitwein von Chateau Montrose
91
93
93
 

Ant93 Vinous Punkte für den La Dame de Montrose 2016onio Galloni Januar 2019:

A gorgeous second wine. the 2016 La Dame de Montrose is incredibly expressive today. Supple. radiant and inviting. La Dame has all the potential to be an overachiever in this vintage. Today. it is quite open. and. even more importantly. flat-out delicious. In some moments. La Dame is rather nuanced. while at other times it is a bit more potent. It will be interesting to see what aging in bottle brings. but one thing is certain; the 2016 La Dame is a stellar wine. Don't miss it.
 

92 Vinous Punkte für den La Dame de Montrose 2016Neal Martin Januar 2019:

The 2016 La Dame de Montrose has a lovely bouquet of blackberry. tobacco. light black truffle notes and a touch of smoke. The palate is medium-bodied with fine grip. quite sturdy for a second wine. and lightly spiced with a sprinkling of white pepper on the surprisingly persistent finish. Excellent.
 

91 Parker Punkte für den La Dame de Montrose 2016Lisa Perrotti Brown im November 2018:

The 2016 La Dame de Montrose is deep garnet-purple colored and gives up cassis. earth. tilled soil. truffles and chocolate-covered cherries on the nose. Medium-bodied. the palate is firm. elegant and restrained with a mineral finish.
 

93 Sucklingpunkte für den La Dame de Montrose 2016 Zweitwein von Chateau MontroseJames Suckling im Februar 2019:

Extremely perfumed and beautiful with bright. violet and plum aromas. Full to medium body. very fine and firm tannins and transparent fruit. Linear and refined with a very long finish. Second wine of Château Montrose. Try in 2022.
 


 
49,95 EUR
66,60 EUR pro l