Olivier Horiot

Champagner sind bei Olivier Horiot erst seit 2004 Teil des Portfolios. Bis dahin widmete man sich bereits mit Leidenschaft und Erfolg diversen edlen Stillweinen aus klassischen Rebsorten der Champagne. Nun entzückt das Team von Horiot die Weinwelt auch noch mit beeindruckenden Schäumern, die dank ihrer kompromisslosen und betont naturnahen Erzeugung zu großen Genussobjekten avanciert sind. Grundsätzlich reifen die Chamapgner hier mindestens 1 Jahr auf der Feinhefe in Eichenfässern.

 
Champagne Olivier Horiot L15 Cuvee Metisse Brut Nature
 BIO 


Dieser Champagner stellt durch seine Rebsortenwahl eine echte Besonderheit dar: Neben den 80% Pinot Noir enthält er nämlich auch 20% Pinot Blanc. Letztere Rebsorte ist ebenfalls für Champagner zugelassen, findet sich aber nur sehr selten im Portfolio der ansässigen Winzer wider. Die DNA dieser Varietät erkennt man dann auch gleich in der Nase - gelbfleischige Frucht, reife Birne und auch dezent exotische Töne von Melone sind erkennbar. Eine weitere Aromengruppe entfaltet sich nach kurzer Zeit ebenfalls: ätherischen Noten, die an Kiefernnadeln, Rosmarin und Thymian denken lassen. Der Hefekontakt bereichert ihn darüber hinaus noch um Eindrücke von feinem Biscuit und Brioche. Am Gaumen entfalten sich ebenfalls Noten saftiger, vollreifer Frucht, die dann mit den kräuterig-ätherischen Gewürzaromen auch hier ein spannendes Gegengewicht erhalten. Die Säure hält sich angesichts der komplett fehlenden Dosage (Brut Nature) angenehm im Hintergrund, klingt jedoch auch zugleich lange mit den anderen Geschmackskomponenten aus.


 
41,82 EUR
55,76 EUR pro l
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Olivier Horiot Cuvee Seve Rose de Saignee Brut Nature 2012


Der Seve von Olivier Horiot präsentiert sich im Glas mit einem funkelnden Granatrot und kupfernen Reflexen. Dank des hier angewendeten Saignee-Verfahrens konnte man den hochwertigen Vorlaufmost für diesen edlen Champagner gewinnen. In Verbindung mit der darauf folgenden viertägigen Macération Carbonique erhält der Pinot Noir die Gelegenheit, sein ganzes Potenzial als feingliedrige, facettenreiche Rebsorte herauszustellen. In der Nase hat er Aromen von Hagebutten und kleinen Walderdbeeren. Feine Kräutertöne im Hintergrund bereichern das Aromenbild und wecken die Vorfreude auf den ersten Schluck. Am Gaumen bestätigt er die elegante Struktur mit seiner komplexen Frucht, der feinen Würze und einer gewissen Pikanz. Der komplette Verzicht auf eine Dosage verhilft ihm zusätzlich dazu, das ganze Potential sowohl des Pinot Noirs als auch des Jahrgangs 2012 abzubilden. Tiefgründig und knackig trocken klingt er aus und bildet damit eine großartige Eröffnung für unvergessliche Menüs und Festlichkeiten.


Unser Tipp: Öffnen Sie diesen Champagner rechtzeitig vor dem Genuss. So kann er sein ganzes Potential entfalten und präsentiert sich Ihnen und Ihren Freunden so facettenreich wie vom Winzer angedacht!


 
52,54 EUR
70,05 EUR pro l
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)