Moroder

Die Ursprünge des Weingutes gehen zurück bis auf das Jahr 1837. Damals handelte es sich bei Moroder noch um einen gesamtlandwirtschaftlichen Betrieb. Nach vielen Entwicklungen, unter anderem mit der Konzentration auf eine hochwertige Weinbereitung ist man hier mittlerweile beim Vinifizieren nach biologischen Prinzipien angelangt (seit 2010 zertifiziert).

Die Weinbergslagen befinden sich an den umliegenden Hügeln rund um den Monte Conero. Das Terroir ergibt sich aus der Kombination kühlender Adria-Winde, den kalkreichen Böden, den Hanglagen mit südlicher bis südöstlicher Ausrichtung - und natürlich dem überlegten, traditionsverbundenen Weinverständnis der Familie Moroder.

 
Moroder Rosso Conero Aion DOC 2018
 BIO 



Moroder hat mit dem Rosso Conero Aion einen herrlich trinkfreudigen Wein erzeugt, der einem italienisches Flair geradewegs ins Glas zaubert. Dort präsentiert er sich mit einem edlen Rubinrot und violetten Reflexen. In der Nase steht entsprechend seiner Jugend das Primärfruchtige im Vordergrund, mit Noten von Wildkirschen und Pflaumen. Am Gaumen bietet er schon jetzt ein tolles Gleichgewicht zwischen sehr feinkörnigen Gerbstoffen, einer lebhaften Frische und einer feinen Salzigkeit. Im Abgang klingt er finessenreich aus.

Er macht sich sehr gut zur Wurstplatte sowie zu diversen Gerichten mit Kalbsfleisch. Aber auch zu herzhaften Fischeintöpfe lässt er sich kombinieren.
 



Aion ist auch der Name des winzereigenen Restaurants. Entsprechend weist der gleichnamige Wein daher auch eine hohe Affinität als variantenreicher Speisenbegleiter auf.


 

8,72 EUR
11,63 EUR pro l
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)