Joseph Phelps Vineyards
Joseph Phelps Vineyards
http://josephphelps.com/


Das Sagen umwobene Weingut von Joseph Phelps mit seinen Lagen in Napa Valley und Sonoma County ist eines der renommiertesten und bekanntesten Weingüter der USA. Bekannt wurden die Weine in Europa sehr schnell durch den Insignia, die Top-Cuvée des Weinguts und die erste im Napa Valley erzeugte Bordeaux-Blend. Natürlich wurde die Bekanntheit durch die enorme Qualität, die das Weingut hervorbringt, noch gesteigert. Gegründet wurde das Weingut 1973 von Joseph Phelps persönlich und ist seit der Gründung durchgehend in Familienbesitz. Nicht leicht zu haben - und wenn man Weine von Phelps ergattern kann, liegen diese besser noch etwas im Keller und man wartet jeden Tag darauf, dass man sie endlich öffnen kann.

Aus dem Blog | Joseph Phelps Insignia 2016

 
Joseph Phelps Insignia 2016
99
98
97

99 Punkte vom Wine Advocate für den Insignia 2016 von Joseph PhelpsVerkostungsnotiz von Lisa Perrotti-Brown vom 31. Oktober 2019:

Bottled in January 2019, the 2016 Insignia is a blend of 84% Cabernet Sauvignon, 10% Petit Verdot, 3% Cabernet Franc and 3% Malbec, aged for 24 months in 100% new French oak barrels. Deep garnet-purple colored, the nose is a little reticent to begin, needing a fair bit of coaxing to reveal beautifully beguiling notions of wild blueberries, warm blackberries, black currant cordial, cloves and cedar chest with nuances of camphor, yeast extract, charcuterie and candied violets. Medium to full-bodied, the palate has fantastic elegance and depth, revealing loads of subtle floral, black fruit and earthy layers with a firm, very finely grained texture and seamless freshness, finishing with epic length. 13,400 cases were made.
 
97-100 Punkte vom Wine Advocate für denVerkostungsnotiz von Lisa Perrotti-Brown vom 13. Dezember 2018:
A barrel sample made up of 84% Cabernet Sauvignon, 10% Petit Verdot, 3% Cabernet Franc and 3% Malbec to be aged for 24 months in 100% new French oak, the 2016 Insignia Proprietary Red Wine has a deep garnet-purple color and is a little reticent at this still nascent stage (to be bottled in January 2019), opening out to reveal chocolate-covered cherries, wild blueberries and black raspberries with touches of underbrush, cedar chest and bouquet garni plus a hint of grilled meat. Medium to full-bodied, the palate springs forth with exciting energy, offering loads of red and black fruit layers and compelling herbal sparks, featuring a firm, fine-grained backbone and bags of freshness lifting the finish. 13,500 cases are expected to be made.
 
Verkostungsnotiz von James Suckling vom 03. Mai 2019:

Lovely density and intensity with dark berries, blueberries and inky undertones with hints of spice, chocolate and walnuts. Medium to full body, fine tannins and a flavorful finish. The texture and length are fantastic here. Complex. Hints of smoky wood at the end. This needs three to five years more in bottle age. Exciting wine. Try after 2022.
 
 
97 Punkte vom Vinous-Team für den Joseph Phelps Insignia 2016Verkostungsnotiz von Antonio Galloni vom Januar 2020:

The 2016 Insignia has turned out beautifully. Silky, layered and positively striking, the 2016 is magnificent. In this vintage, Insignia is especially silky, refined and understated, which is unusual for this wine that has often been more bombastic. Readers will have to be patient with the 2016, as it needs at least several years in bottle to be at its very best, but this is all finesse and class.

 
229,08 EUR
305,44 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Joseph Phelps Cabernet Sauvignon 2016
93
94

Der Cabernet Sauvignon von Joseph Phelps ist in 2016 unglaublich konzentriert und extraktreich. Das zeigt er in der Nase mit seinen kraftvollen Aromen von schwarzen Waldbeeren, Anis und reifen Blaubeeren. Der markante Holzfassausbau verleiht ihm zudem Eindrücke von geröstetem Kaffee, Zedernholz und Graphit. All diese Kraft wird am Gaumen von einer Frische und Konzentration getragen, die absolut begeistert. Dank des sonnengereiften Gerbstoffgerüsts gleiten diese Eindrücke mit einer cremigen Textur und einem langen, üppigen Abgang über den Gaumen. Im Nachhall sind Eindrücke von staubiger Erde, Backgewürzen wie süßer Vanille und frische Feigennoten erkennbar. Komplex und ein idealer Botschafter sowohl für den Cabernet Sauvignon als Cépage noble wie auch für das Napa Valley.

Nach der frühmorgendlichen Lese wurden die Trauben sorgfältig nach Reifequalitäten vorsortiert. Die anschließende Kaltmazeration des Leseguts bereichert die spätere Extraktion wertvoller Aromen, Farbpigmente, Tannine und Mineralstoffe. Der Wein reifte dann achtzehn Monate in zur Hälfte neuen Eichenfässern (zwei Drittel französisch, ein Drittel amerikanisch) und zur Hälfte in ein bis zwei Jahre alten Eichenfässern.

Besonders für den Jahrgang 2016 ist, dass er sich kühler gestaltete als die vorhergehenden. So konnten sich die Aromen und Geschmacksstoffe über einen längeren Zeitraum entwickeln und eine beeindruckende physiologische Reife ausbilden.
 
 
93 Punkte vom Wine Advocate für den Joseph Phelps Cabernet Sauvignon 2016Lisa Perrotti-Brown bewertet den Joseph Phelps Cabernet Sauvignon 2016 am 13. Dezember 2018 wie folgt:

The 2016 Cabernet Sauvignon is made up of 86% Cabernet Sauvignon, 7% Merlot, 3% Petit Verdot, 2% Malbec and 2% Cabernet Franc aged for 18 months in 48% new French and American oak and bottled in May/June of 2018. Deep garnet-purple colored, it sings of crushed blackcurrants, blackberry pie and blueberry compote with suggestions of cigar box, menthol, rose hip tea and baking spices. Medium to full-bodied, the palate is packed with vibrant black fruit laced with plenty of spicy sparks, framed by grainy tannins and oodles of freshness and finishing long with a menthol kick. 36,000 cases produced.
 
94 Punkte Suckling für den Joseph Phelps Cabernet Sauvignon 2016James Suckling bewertet den Joseph Phelps Cabernet Sauvignon 2016 am 19. November 2018 wie folgt:

This has very bright and juicy, brambly dark berries with a wealth of attractive and juicy dark-fruit presence. This has depth, detail and long, layered dark-fruit flavors. Impressively chiseled finish. Drink or hold.


 
67,26 EUR
89,68 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)