Kaiken Malbec Ultra 2018 je Flasche 14.50€
Kaiken Malbec Ultra 2018

weiteres von

Kaiken Malbec Ultra 2018

Art.Nr.:
24081802
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Argentinien
Region:
Mendoza
Lage:
Uco Valley
Rebsorte(n):
Malbec
James Suckling:
93
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Naturkork
dekantieren / karaffieren:
ja gerne 1 Stunde vor dem Genuss
Trinktemperatur (in Grad °C):
16-18
Alkoholgehalt in Vol.%:
14.50
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Roque Saenz Peña 5516. Vistalba. Lujan de Cuyo. Mendoza. Argentina Tel: 0054 (261) 4877098
14,50 EUR

19,33 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Bodegas Salentein Barrel Selection Cabernet Franc 2019
 
100% Cabernet Franc

Vielschichtige Nase: Frische Aromen reifer dunkler Früchte und etwas Leder. Am Gaumen elegant, stoffig und mit Druck. Großer Charakter und sehr lang im Finale. 12 Monate gereift in französischen Barriques

Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen diese Edelrebsorte als Rebsortenreine Version zu verkosten. Oft wird der Cabernet Franc in den aller besten Weinen des Saint Emilion und Pomerolweinen vermählt. Durch seinen besonders ausdrucksstarken Character und das Säure und Tanningerüst verleiht er den Weinen dort die nächste Dimension.

Die Bodegas Salentein wurde 1995 von dem Holländer Meindert Pon gegründet und bereits 2003 als »Argentinian Winery of the Year« (W&SC London) ausgelobt. Die Kellerei liegt im Valle de Uco und gilt als Vorreiter für Weinbau in diesem Gebiet. das ca. 100 km südlich von Mendoza liegt. 700 Hektar eigene Weinberge liegen rings um die Kellerei in Höhen von 900 bis 1.700 Metern über dem Meeresspiegel. Besonders beeindruckend ist die Lage am Fuß der mächtigen Anden. Wer diese Kellerei besucht. spürt sofort mit welcher Akribie und hohem Aufwand bei Salentein Spitzenqualität um jeden Preis realisiert wird. Der 2010 neu eingestellte Chief Winemaker José Galante gilt als einer der einflussreichsten und erfolgreichsten Önologen Argentiniens. Mit seiner über 30-jährigen Erfahrung kennt er das Valle de Uco wie kaum ein anderer.
 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
Bodegas Salentein Barrel Selection Cabernet Sauvignon 2020 je Flasche 13.90€
 
100% Cabernet Sauvignon


Vielschichtige Nase: frische Aromen roter Früchte und etwas Leder. Am Gaumen elegant, samtig weich. Großer Charakter und sehr lang im Finale. 12 Monate gereift in französischen Barriques

Die Bodegas Salentein wurde 1995 von dem Holländer Meindert Pon gegründet und bereits 2003 als »Argentinian Winery of the Year« (W&SC London) ausgelobt. Die Kellerei liegt im Valle de Uco und gilt als Vorreiter für Weinbau in diesem Gebiet. Das ca. 100 km südlich von Mendoza liegt. 700 Hektar eigene Weinberge liegen rings um die Kellerei in Höhen von 900 bis 1.700 Metern über dem Meeresspiegel. Besonders beeindruckend ist die Lage am Fuß der mächtigen Anden. Wer diese Kellerei besucht spürt sofort, mit welcher Akribie und hohem Aufwand bei Salentein Spitzenqualität um jeden Preis realisiert wird. Der 2010 neu eingestellte Chief Winemaker José Galante gilt als einer der einflussreichsten und erfolgreichsten Önologen Argentiniens. Mit seiner über 30-jährigen Erfahrung kennt er das Valle de Uco wie kaum ein anderer.

 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
Clos Troteligotte K-nom Cahors 2020


Der K-nom besteht zu 85% aus Malbec. der im Cahors äußerst beliebten Rebsorte. 15% Merlot unterstützen die markant fruchtigen Eindrücke bei diesem tollen Rotwein. In der Nase ist er sehr aromatisch. mit spannenden Eindrücken von Menthol. Unterholz und Nunacen von Stachelbeeren und kandierter Ananas. Am Gaumen erkennt man feines Tannin. das die nachhaltigen Erdbeer- und Stachelbeeraromen sehr gut unterstreicht und hervorhebt. Auch zum langen Abgang hin bewahrt er seine gehaltvolle. fruchtbetonte Art.

Bei der Vinifizierung werden einheimische Hefen verwendet. eine schonende Extraktion. die lange Mazerationszeit und der 18 Monate andauernde Reifeprozess in Betonbehältern inklusive Kontakt zur Feinhefe sind die Garanten für diesen edlen Cahors.


 
10,90 EUR
14,53 EUR pro l
Trapiche Argentina Pure Malbec 2019 Unoacked
90
 
Der Trapiche Pure Malbec Argentina 2019 glänzt schon im Glas mit seiner tiefroten Farbe und den markant violetten Reflexen. Dies lässt bereits die intensiven Aromen von roten Früchten wie Kirschen und Pflaumen erahnen. Am Gaumen ist er rund und weiß uns auch mit seinen feinmineralischen Tönen zu begeistern. Die große Fruchtkonzentration hält er bis in den eleganten Abgang hinein aufrecht. Das macht sofort Lust auf ein zweites Glas!

 
90 Punkte vom Vinous-Team für den Trapiche Pure Malbec Argentina 2018Antonio Galloni beschreibt den Trapiche Pure Malbec Argentina 2018 im Juli 2019 wie folgt:

Full ruby-red color. Violet lift to the pristine aromas of blackberry and spices. Juicy. fine-grained and loaded with sweet dark berry fruit. This concentrated. sharply delineated Malbec is fresh and very pure. conveying excellent intensity and a weightless impression. Finishes classically dry. savory and persistent. This energetic yet restrained fruit bomb is almost too easy to drink.

 
8,95 EUR
11,93 EUR pro l
Georges Vigouroux Gouleyant Malbec 2018 je Flasche 6.95€



« Le Gouleyant » (in French. it means easy to drink) is a selection of the best Malbecs grown on the highest gravely and clay terraces of the Cahors Appellation. situated between the large loops of the Lot River. in the Southwest of France. Its taste is very typical of the Malbec variety whose birthplace is Cahors for more than 2000 years. It is the French Original Malbec. Its color is dark cherry red. Its nose is typical of the Malbec variety with notes of ripe red and black fruits (Cherry. lackberry. Raspberry. etc...). Its mouth is also very fruity and finishes on soft and elegant tannins.

Winemaker Geoges Vigouroux



 
7,50 EUR
10,00 EUR pro l
Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2020
 
Der Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2020 entfaltet vom ersten Moment an im Glas eine spannende Intensität. So erkennt man in der Nase unter anderem hervorragende Aromen von roten Früchten. schwarzen Beeren und auch zart florale Anklänge. Am Gaumen eröffnet er zunächst mit markanten. fast süß anmutenden Tanninen. Diese wirken dank der hohen UV-Intensität in den hohen Weinbergslagen Argentiniens auch herrlich ausgereift. So liefern die Gerbstoffe den passenden Unterbau für die markant fruchtigen Töne sowie die belebende Frische dieses Malbecs. Zum recht lang anhaltenden Abgang hin legt er sich zudem ganz breit und wohltuend auf die Zunge.
 
JG 2020 ist noch nicht bewertet:

91 Sucklingpunkte für den Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2018James Suckling beschreibt den Bodegas Salentein Barrel Selection Malbec 2019 im April 2021 wie folgt:

Aromas of ripe blackcurrants, cherries, dried herbs and licorice. It’s medium-bodied with smooth, fine-grained tannins. Succulent and savory with a flavorful finish. Drink now.
 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
Bodegas Salentein Barrel Selection Merlot 2018 je Flasche 13.90€




Der Bodegas Salentein Barrel Selection Merlot 2018 besticht durch sein vollmundige Aromatik. Schon in der Nase zeichnen sich die üppigen Aromen vollreifer Kirschen ab. Am Gaumen spielen Tabak, Vanille und Paprika mit und bilden so ein wunderbares Geschmackserlebnis. Nase wie Gaumen und der lange, samtige Abgang überzeugen mal wieder auf ganzer Linie. Das ist Salentein!




 
13,90 EUR
18,53 EUR pro l
Trapiche Argentina Impure Malbec 2019 oak cask aged





Intensive Aromen von reifen dunklen Früchten. Würzige Kräuternote. die sich mit einem feinen floralen Touch verbindet. Am Gaumen reich und samtig. dezent rauchig. mit Aromen von Cassis. Vanille und Schokolade. Mündet in einem langen Abgang. Reiner Malbec der mindestens 10 Monate im Barrique gereift ist.





 
8,95 EUR
11,93 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Bodegas Muga Reserva 2017 Rioja
93
94
 
Der Jahrgang:
2017 wurde offiziell als "sehr gut" eingestuft mit Trauben, die bis zum Ende der Ernte einen ausgezeichneten Gesundheitszustand aufweisen.

Weinbereitung und Reifung:
Gärung mit einheimischen Hefen in Eichenfässern. Reifung für 24 Monate in Eichenfässern aus der hauseigenen Küferei. Vor der Flaschenabfüllung wird der Wein mit frischem Eiweiß geklärt. Nach der Abfüllung wird er mindestens 12 Monate lang in den Kellern der Bodegas abgerundet.
 
Weinbeschreibung:
Der Bodegas Muga Reserva 2017 Rioja ist der Einstieg in die Weine der Bodegas Muga. Das Credo ist, moderne Weine von höchster Qualität zu erzeugen und dabei zwar auf Fortschritt zuzugreifen, aber nie die Tradition und die Authentizität der Weine Riojas zu vernachlässigen.
Dieser Reserva zeigt eine attraktive, mitteltiefe, rubinrote Farbe mit einigen ziegelroten Schimmern.
In der Nase zeigen sich köstliche Aromen von roten und schwarzen Früchten wie Blaubeeren, Pflaumen und Waldfrüchten, zusammen mit Noten von Lakritz und Schokolade.
Am Gaumen ist der Wein mittelgewichtig und zeigt eine schöne Balance mit Noten von gerösteten Kaffeebohnen, reifen Früchten, seidigen Tanninen und einem langen Abgang.

 
Bodegas Muga Reserva 2016 Rioja mit 93 Punkten vom Wine AdvocateLius Gutierrez bewertet den Muga Reserva 2017 im Oktober 2020 wie folgt:

The red 2017 Reserva, which is sold as Crianza in Spain, is their most popular wine, representing half of the total production of the firm. As is the norm here, it fermented in oak vats and matured in barrels, in this case for 24 months, crafted by their own coopers. The wine is fined with egg whites and kept in bottle for a further 12 months before it's released. I had the wine in the glass for a very long time, and it didn't stop improving; it started a little lactic and creamy, and then it got more and more serious. This is the only red they produced this vintage, so all the best grapes that normally go to other wines were used here; those selected grapes helped to keep the volume of this cuvée, and at the same time, it seems to have boosted the quality of this wine, which feels every bit as good as the 2016. It has a serious palate with fine, chalky tannins and very good balance. This is a textbook Muga red and a triumph over the conditions of the year, elegant and balanced, approachable now and with potential to age. In 2017, they produced 936,000 bottles of this wine.

 
94 Sucklingpunkte für denJames Suckling bewertet die Muga Reserva 2017 im Januar 2021 so:

Lovely, succulent red with juicy berries and plums, together with some chocolate, spice, walnut and cedar. It’s medium-bodied with round tannins and a flavorful finish. Touch of dried fruit in the center palate. A pretty combination of savory and fresh-fruit character. Some orange peel as well. A baby Prado Enea. Drink now.
 
18,90 EUR
25,20 EUR pro l
Othello Napa Valley red 2014 Dominus Estate
93
 
93 Punkte James Suckling für den Othello Napa Valley red 2014 Dominus EstateDen 2014er Othello Napa Valley von Dominus beschreibt James Suckling wie folgt:

A rich and fruity red with currant and black tea aromas. Full body. firm and silky tannins and a flavorful finish. Shows tension and structure. Second wine of Dominus. Drink or hold.

Der Othello 2014 Napa Valley ist der Einstieg in die Welt der Dominus - Weine. Er ist so etwas wie der "Le Volte" bei Ornellaia. Ein Drittwein der schon einiges von seinen grösseren Brüdern verrät und so manches gemeinsam hat. Der Othello ist noch relativ jung auf dem Internationalen Markt. der Othello wird seit dem Jahrgang 2006 produziert. ursprünglich auf dem Asiatischen Markt vermarktet. wird er nun auch bei uns viel Freude bereiten. Der 2012er Othello ist der erste Jahrgang der auch auf dem Euroäischen Markt verfügbar ist. Mit dem Kracherjahrgang 2013 erhielt er einen super Nachfolger. der allerdings etwas Zeit brauchen wird um seine Kanten zu glätten. Er geizt nicht mit seinen Reizen. Wie im Bordeaux auch verwendet Christian Moueix die klassischen Bordeauxrebsorten in dieser Blend. 92% Cabernet Sauvignon mit etwa 8% Petit Verdot. Der Jahrgang 2014 gilt im Napa Valley als recht kühles Jahr. Die macht die Weine eher elegant und früher zugänglich. Die Trauben werden per Hand gelesen. bei behutsamen überpumpen findet die schonende Extraktion statt. Der Ausbau erfolgt dann über 14 Monate iin Französischen Fässern.

Christian Moueix beschreibt den Jahrgang wie folgt:
"2014 is a very good vintage for the valley. A summer without severe heat waves allowed us to produce wines with good balance."
"2014 ist ein sehr guter Jahrgang für das Tal. Ein Sommer ohne starke Hitzewellen erlaubte uns Weine mit guter Balance herzustellen."

Climatic conditions
2014 was characterized by a very dry early winter with heavy rains in February and continued rainfall in March and April (February 11.7 inches | March: 4 inches | April: 2 inches).
Average temperatures were higher than historical averages with minor heat spikes in June (38°C) and in July (39°C). No heat spikes were recorded in August or September.

Tasting notes
Othello 2014 is a refreshing and straightforward wine expressing its bountiful fruit with bright aromas of wild strawberries and soft tannins. Pleasant to drink in its youth. Othello
will nonetheless improve with a few years of cellaring.
 
39,95 EUR
53,27 EUR pro l
Weingut Franz Keller Weissburgunder vom Löss Gutswein Baden 2021





Ein frischer Weissburgunder, der vor allem durch seine typisch florale Nase und durch die Fruchtaromen von gelbem Pfirsich und Aprikose besticht.




 
11,00 EUR
14,67 EUR pro l
Weingut Franz Keller Späburgunder vom Löss Gutswein Baden 2019
 
Die Fruchtaromen des rubinroten Spätburgunder "vom Löss" erinnern an rote Kirschen und Johannisbeeren; sie werden untermalt von einer animierend kräutrigen Würze.

"Der Spätburgunder vom Löss ist das Einstiegsticket in die Welt der Keller’schen Spätburgunder. Friedrich Keller baut die Rotweine allesamt in gleichem Stil aus, um den bestmöglichen Bodenausdruck herauszuarbeiten und nicht durch den Ausbau zu maskieren. Der Spätburgunder vom Löss wurde zu 100% im gebrauchten Barrique mit einem minimalen Anteil Neuholz ausgebaut. Er stammt von Junganlagen vom Löss, von alten deutschen und burgundischen Klonen. Trinkfluss mit Anspruch ist das Motto bereits im Gutsweinbereich.

Farbe: Transparentes Rubinrot, strahlend und klar.
Nase: Mit klarer Kirsche und roten Beerenfrüchten in der Nase brilliert der 2019 Spätburgunder vom Löss von Fritz Keller mit geschliffen klarer Frucht im Kelch. Hinzu kommen dezent herbe Noten, die an Holunder oder Preiselbeere erinnern, unterlegt von milden Gewürzen wie Piment und Nelken. Geradeaus und unverblümt wie man sich’s für einen Basis Spätburgunder wünscht.
Mund: Fruchtig und transparent zeigt sich der Spätburgunder vom Löss im Antrunk mit direkter und klarer Ansprache. Die strahlende Frucht wird eingefasst von filigraner Phenolik, die den frischen Säurenerv wie Samt ummantelt. Mit ordentlichem Saft und feinkörnigem Grip am Gaumen ist er ein freudvoll fruchtiger Spätburgunder für jede sich bietende Gelegenheit."
(Beschreibung und Verkostungsnotiz von Sebastian Bordthäuser | Vinaturel)
 
12,00 EUR
16,00 EUR pro l
S de Siran 2016 Margaux
 
Mit dem S de Siran 2016 aus der Appellation Margaux bieten wir Ihnen den Zweitwein des Chateau Siran an. Bei diesem Wein handelt es sich um eine Selektion der jüngeren Rebanlagen und eine Auswahl der Fässer. welche nicht in den Erstwein Einzug hielten. Dennoch bietet der S de Siran einen ganz typischen Ausdruck seines Terroirs und des Chateau Siran.

Die Cuvee für den S de Siran besteht aus 58% Cabernet Sauvignon und 42% Merlot.

 
89-90 Sucklingpunkte für den S de Siran 2016 MargauxVerkostungsbericht aus dem April 201 von James Suckling:

Tight and focused with bright fruit and stone and walnut character. Medium body and a silky finish. Polished second wine.


 
21,90 EUR
29,20 EUR pro l
Markus Molitor Schiefersteil Riesling trocken






Klassisches Riesling-Bouquet, klar, schiefermineralisch, reife Gelbfrucht-Aromatik. Delikater Riesling, finessenreich, langanhaltend mineralisch, sehr animierend.





 
13,60 EUR
18,13 EUR pro l
Markus Molitor Riesling Alte Reben trocken 2020 je Flasche 17.90€
94
 
Der Markus Molitor Riesling Alte Reben trocken 2020 kurz und knapp beschrieben: exzellentes Bukett von Pfirsich und Mirabellen, feinfruchtig, dicht, pikante Schieferwürz, sehr mineralisch. Der klassisch durchgegorene Riesling entstammt den berühmten Schiefer-Steillagen der Mosel.

 
94 Sucklingpunkte für den Markus Molitor Riesling Alte Reben trocken 2020James Suckling verköstigt und bewertet den Markus Molitor Riesling Alte Reben trocken 2020 (Februar 2022):

Very attractive nose of white and yellow peach, as well as some blossom. Ripe and well structured, but also clean and bright, without a jot too much weight or volume. This is a very classic dry Mosel. Long, complete finish with serious mineral complexity. Drink or hold.
 
17,90 EUR
23,87 EUR pro l
Schloss-vollrads-riesling-qba-trocken-750ml-flasche-weisswein


Der Schloss Vollrads Riesling trocken DQW Rheingau 2021 verströmnt einen pikant fruchtigen Duft von leichter Würze und herrlich frischer Primärfrucht von Steinobst. Im Mund rassig mit lebendiger Säure. pikant und animierend. So verströmt er viel Trinkfreude - ein typischer Vollrads-Riesling.

Weingut
In einer Urkunde aus dem Jahr 1211 ist zu ersehen. daß die Ritter von Greiffenclau Weine an ein Mainzer Stift geliefert haben. Diese Weine wuchsen schon auf denselben Südlagen. halbkreisförmig um das Schloss liegend. die noch heute vom Gut auf mittlerweile 58 ha bewirtschaftet werden. Diese 800jährige Tradition verpflichtet. Unter der Leitung von Dr. Rowald Hepp. vom Gault Millau zum Gutsverwalter des Jahres 2001 ausgezeichnet. hat sich das Weingut wieder an die Spitze der deutschen Rieslingerzeuger zurückgemeldet. Durch begrenzte Erntemenge. umsichtige Pflege der Weinberge. späte. selektive Lese und schonenden Ausbau werden fruchtige. rebsortentypische Rieslinge erzeugt. Schloss Vollrads steht nicht nur für den Namen des Weingutes. für einen Ortsteil und für eine Weinlage. Schloss Vollrads steht vor allem für eines: Kompetenz in Riesling.

 
12,50 EUR
16,67 EUR pro l
Fratelli Revello La Morra 2018 Barolo docg
92
 
Die Revello Baroli sind unserer Meinung nach einmalig in Sachen Preis Genuss. Das Weingut bewegt sich in der Stilistik zwischen Moderne und Klassik, diesen Spagat bekommt es jedoch perfekt hin. Die Weine werden über 4 Tage mit Schalenkontakt eingemaischt. Die alkoholische Gärung findet dann über 10 Tage im Edelstahltank statt, die anschliessenden malolaktische Veredelung dann in französischen Fässern. Der Ausbau während der 24 Monate erfolgt zu 20% in neuem Holz und 80% gebrauchte Fässer. Für den Barolo von Revello wird die Füllung im Juli vor dem Jahr der Freigabe auf die Flasche vorgenommen. In den Verkauf kommt der Revello Barolo dann im März des vierten Jahres auf die Lese folgend.


92 Sucklingpunkte für den Fratelli Revello La Morra 2018 Barolo DOCGJames Suckling zum Fratelli Revello La Morra 2018 Barolo DOCG (April 2022):

A well-balanced, medium-bodied Barolo with a decent core of ripe berries and hints of spice and citrus peel. The tannins are lightly firm and this is drinkable even now, but best from 2024.
 
26,95 EUR
35,93 EUR pro l
Fratelli Revello 2020 Barbera d Alba Ciabot du Re

"Vollmundig und weich", "üppig und oppulent"

Monica Larners (Wine Advocate) Statements zu vergangenen Jahrgängen des Fratelli Revello Barbera d Alba Ciabot du Re unterstreichen wir auch für 2020.

Der ca. 0,7 ha große Weinberg in Annunziata liegt auf 240 bis 250 Meter Höhe über dem Meeresspiegel mit Süd- und Südost-Ausrichtung. Der Boden ist aus kalkhaltigem Lehm gebildet. Der Ertrag liegt bei 6,0 Tonnen Trauben je Hektar. Anfang/Mitte Oktober ist dort die Erntezeit. Weinbereitung: in horizontalen Rotationsgärbehältern für etwa 8/10 Tage, mit Schalen, gefolgt von der alkoholischen Gärung in Edelstahltanks für etwa 10/15 Tage und der malolaktischen Gärung in Barriques. Ausbau: in Barriques aus französischer Eiche, 80% neu, für 18 Monate; Abfüllung im Juli und Freigabe zum Verkauf im September, zwei Jahre nach der Ernte.

 
 
Querciabella Chianti Classico 2015 - 92 Punkte bei James SucklingDer Jahrgang 2020 ist noch nicht bewertet.
Hier die Bewertung für den Vorgänger-JahrgangSuckling-Punkte für JG 2018:


Polished nose of blueberries, smoked bark, cedar and nutmeg. It’s full-bodied with soft, velvety tannins and a luscious mouth feel. Gently bitter, warming sensation from the alcohol on the finish. Drink or hold.

 
26,90 EUR
35,87 EUR pro l