Ca dei Frati Tre Filer 2018
Ca dei Frati Tre Filer 2018

weiteres von

Ca dei Frati Tre Filer 2018

Art.Nr.:
2021008084
Zur Zeit ausverkauft  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.375
Ursprungsland:
Italien
Region:
Lombardei
Rebsorte(n):
Turbiana | Chardonnay | Sauvignon Blanc
Qualitätsstufe:
Vino di uve stramature dolce
Ausbau::
12/14 Monate in Edelstahltanks auf der Feinhefe, danach ein Jahr in der Flasche
Geschmack:
Süsswein
Verschlussart:
Korkverschluss
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
8 – 10 Jahre
Trinktemperatur (in Grad °C):
11 – 13
Glasempfehlung:
Gabriel Universal Gold | Zalto DenkArt Universal
unsere interne Kategorie:
etwas Besonderes
Alkoholgehalt in Vol.%:
13.0
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Ca dei Frati. Vai Frati 22. 25019 Lugana di Sirmione
Nicht käuflich

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Philip Togni Ca Togni Sweet Red Wine 2008
Inspiriert von Constantia, dem großen südafrikanischen Wein des 19. Jahrhunderts

Die Tognis stellen seit jeher den Ca Togni aus ihren kleinen Anpflanzung der seltenen Tafeltraube Black Hamburgh her. Der offizielle Name dieser Sorte ist Schiava Grossa, folgt man dem maßgeblichen Vitis International Variety Catalogue, seine Herkunft liegt in Italien.

Der Ca Togni steht schon seit langem auf der Verkostungsliste des Wine Advocate. Und auch wenn der 2008er Jahrgang einer der wenigen ist, der nicht bewertet wurde, überzeugen Punkte und Statements der anderen Jahrgänge. Kostprobe gefällig? Für den Jahrgang 2001 notierte noch Robert M. Parker, Jr. selber: "Einer der einzigartigsten Dessertweine Kaliforniens". Satte 96 Punkte. Und für den Jahrgang 2003 dann 95 Punkte.

"Die wunderbare Besonderheit von Togni, der Ca Togni 2003 aus schwarzem Muskat, zeigt ein Sammelsurium von Aromen, das einen kleinen Saal füllen könnte. Süße karamellisierte schwarze Früchte sowie Anklänge von Weihrauch, Feigen, Rosinen, Tee und Blumen sind in diesem wunderbar aromatischen, sexy Wein zu finden." Für den 2007er Ca Togni kommen dann 93 Punkte von Antonio Galloni: "bei weitem einer der faszinierendsten Süßweine, die im Napa Valley hergestellt werden."
49,00 EUR
130,67 EUR pro l
Ca dei Frati Ronchedone 2021

Der Ronchedone 2015 vino Rosso von Ca dei Frai zählt zu unseren Best Sellern In der Gegend, in der sich die ersten Moränenhügel erheben, werden auch Rotweine voller Geschmack und Stärke gewonnen. Und der Ronchedone ist dafür der absolute Beweis. Von dem Moment an, als man erahnte, dass einige Gegenden und Mikroklimate für die Produktion eines solchen Weines geeignet waren, sehnte man ihn sich herbei. Marzemino, Sangiovese und 10% Cabernet führen zu einem Wein, der nicht unbemerkt bleiben kann. In der Nase ist er sehr reich an Noten von roten Früchten, mazerierten Heidelbeeren, in Alkohol eingelegte Sauerkirschen, Balsamico-Noten und Konfitüre. Am Gaumen ist er kraftvoll und energisch, sauber, würzig, mit einem guten Säuregehalt. Kennzeichen des Bodens des Gardasees. Er ist ideal zu rotem Fleisch mit mittlerer und langer Zubereitung. Feder- und Haarwild, gelagertem Käse, reichhaltigen Nudelgerichten und Suppen mit Fleisch.


 
Ronchedone 2015 vino Rosso von ca dei Frati günstig kaufen

 
17,90 EUR
23,87 EUR pro l
Ca dei Frati Pietro dal Cero amarone della Valpolicella 2017
 
Amarone Pietro dal Cero 2011 von Ca dei Frai zählt zu unseren Best Sellern Es gab einst eine Zeit, als die “Dal Cero” Veroneser waren. Heute kehren Igino. Gian Franco und Anna Maria in die östliche Gegend von Verona zurück, dem Vaterland des Vaters Pietro, dem diese Flasche gewidmet ist, um ihre Familiengeschichte zu wiederholen und den Wind dieser Orte wieder zu genießen. Sie tun dies mit einem weltweit emblematischen Wein der Veroneser Weinproduktion. dem Amarone.

Die rubinrote Farbe entführt dank ihres Timbres und ihrer Intensität. Das Ergebnis ist üppig mit einer köstlichen Sauerkirschmischung, die sich mit Schokoladennoten und süßen Gewürzen vermischt. Die Feinheit erhöht die blumige Komponente der purpurnen Rose. Balsamische Noten stechen mit einem Hauch von Sternanis und wildem Steinquendel immer überzeugender hervor. Die Tertiärelemente sind fein und lassen angenehme Noten von Arabica und sanftem Tabak erahnen. Bei Tisch findet er seinen höchsten Ausdruck zu würzigem Käse, lang gegartem Fleisch, Schmorbraten und Wild.

 
Amarone 2011 Pietro das Cero von ca dei Frati günstig kaufen






 
49,90 EUR
66,53 EUR pro l
Chateau Lauriga Rivesaltes Ambre Hors d’age

Das süße Flaggschiff von Jean Claude Mas' Chateau Lauriga

Der Chateau Lauriga Rivesaltes Ambré Hors d’âge ist ein Vin Doux Naturel, also ein gespriteter Süßwein aus der Appellation Rivesaltes bei Perpignan. Bei der Weinherstellung wir die Gärung durch Zugabe von Alkohol, der mutage, gestoppt, so dass viel Restzucker im Wein verbleibt. Beim Chateau Lauriga Rivesaltes Ambre Hors d’age sind es 138 g/l.  "Ambré" bedeutet, dass es sich um einen oxidativ ausgebauten Weißwein handelt und "Hors d’âge" steht für eine Reifezeit von mindestens 5 Jahren. Die Trauben für diese aufwändige Vinifikation stammen aus diversen Weinbergen des Gebietes. Die Teams lassen einfach einige Trauben aus bestimmten Parzellen am Rebstock überreifen. Auf Chateau Lauriga nimmt man 3 verschiedene Jahrgänge, um die Entwicklung der charakteristischen Aromen dieses außergewöhnlichen Likörweins zu ermöglichen.

Im Glas präsentiert sich der Chateau Lauriga Rivesaltes Ambre Hors d’age in einem dunklen Bernstein mit mahagonifarbenen Nuancen. In der Nase gilt es die herrliche aromatische Komplexität zu entdecken mit Noten von kandierten Zitrusfrüch, eingelegten Pflaumen, süßlichen Gewürzen und Orangenblüten. Am Gaumen zeigt er ein erstaunliches Volumen, eine schöne Ausgewogenheit und seine aromatische Kraft. Servieren Sie den Chateau Lauriga Rivesaltes Ambre Hors d’age kühl als Aperitif, zu Gänselaber, Blauschimmelkäse oder zu Desserts wie etwa Tarte Tatin.

Sylvia Wu vergab für den Decanter im Mai 2019 92 Punkte und schrieb: "It has an intense, sherry-like nuttiness with caramel and doughy aromas, joined by hints of citrus peel and red fruits to add more complexity. In the mouth, sweet spices, hazelnuts and candied orange peel combine, providing great depth and a lingering finish."



 
13,50 EUR
36,00 EUR pro l
Vietti Moscato d'Asti DOCG
Im Drucktank nur teilweise vergoren - Süße, Frische, Frucht

Stellen sie sich italienische Süßspeisen mit Obst und üppigen Cremes vor, oder die Süßspeisen Süditaliens, wo die Einflüsse des Orients noch zu erkennen sind, wie etwa sizilianische Zeppole di riso, die mit Honig serviert werden, Cannoli mit Ricottafüllung oder eine Cassata. 

Wenn sie bei der Suche nach einem passenden Süßwein mit dem bewährten Rezept „Süße gegen Süße“ vorgehen, werden sie schnell bemerken, dass ihnen auch bei der dicksten TBA irgendwann die Luft ausgehen wird. Machen sie’s doch wie die Italiener: Trinken Sie einen Moscato dazu! Die Kombination aus Süße, verführerischem Aroma, feiner Kohlensäure und dezentem Säurespiel ist ein idealer Partner nicht nur für viele Süßspeisen, sondern auch ein großartiger Wein für viele Lebenssituationen. Zum Aperitif, beim Kartenspielen, beim Picknick im Park, am Strand beim Sonnenuntergang: das sind nur ganz wenige von unendlich vielen Moscato-Momenten. Seien sie kreativ und leben sie es auf Italienisch aus!

Der 2022er Moscato überrascht mit seinem intensiven Duft nach weißen Pfirsichen, Rosenblätter und Ingwer. Seine wohldosierte Süße, seine sanfte Säure, seine Alkoholarmut und sein langes Finale mit Aromen von frisch aufgeschnittenen Aprikosen und seine Traubigkeit machen Lust auf mehr!
 
15,50 EUR
20,67 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Taittinger Prestige Rose Champagne brut
 
Taitttinger Prestige Rose Champagne:
Farbe und Perlung: lebendiges Rosa. fast pink. feine. anhaltende Perlung Duft: definierte. frische Erdbeere. Himbeere mit feiner Würze Geschmack: gute Balance zwischen lebendiger Frucht. schmackhaftem Körper und frischer Eleganz. anhaltende Aromen roter Beeren. charmant und harmonisch

Veredlung:
Beim Brut Prestige Rosé wird die sogenannte Additionsmethode angewandt. das heißt. 80% der Cuvée wird als Weisswein vinifiziert und 20% als Rotwein. welcher dem Weißen zugefügt wird. Dieses Verfahren ist klassisch für die Champagne und gibt dem Prestige Rosé seine erfrischend rosa Farbe. Der Champagner reifte für mindestens 3 Jahre auf der Hefe.
 
69,00 EUR
92,00 EUR pro l
EL Anden de la Estacion 2019 Muga Family Rioja
92

Hochwertiger Einstiegs-Rioja vom Bilderbuch-Jahrgang 2019


Mit dem speziellen und hochwertigen Etikett erinnert Muga an die Anfänge der Bodega am Bahnhof von Haro. Das Projekt El Andén de la Estacion ist seit 2016 auf dem Markt und bietet einen durchaus hochwertigen Einstieg in die Welt der Muga family. Wem die Reserva zu exklusiv ist, dem sei dieser absolut typische Rioja aus bestem Hause empfohlen.
 
 
92 Punkte vom Wine Advocate für denLuis Gutiérrez benotet den EL Anden de la Estacion 2019 Muga Family Rioja im Juli 2022:

The 2019 El Andén de la Estación is a new red that takes advantage of the Barrio de la Estación, the train station neighborhood of Haro. It's a Crianza with less extraction, looking for the elegance and finesse of the classical Rioja wines. It's a blend of Tempranillo from their younger vines and Garnacha (that they buy) that matured in French and European barrels for 14 months. It's a quaffable red with lots of Garnacha character (it might represent up to 30% of the blend, by far the highest in Garnacha from the portfolio). It's floral, juicy and expressive, very open and approachable. This is delicious and still quite complex. 186,000 bottles produced. It was bottled in April 2021.
Nicht käuflich
Domaine Deux Roches, Collovray et Terrier, Bourgogne Chardonnay Tradition 2022


Tasting notes:
This is a medium gold wine. with an aroma of green apples. citrus. supported by floral and mineral notes. all of which are balanced on the palate with an mineral finish.

Vinification:
The grapes are pressed slowly in a pneumatic press. The free-run juice is then drained and left to settle at low temperatures. It then undergoes alcoholic fermentation malolactic fermentation. and is aged in vat until the following Feburary/March.

Terroir:
The vineyards of Burgundy run along a 250 km long and 5-6 km wide prehistoric limestone ridge that runs through the valleys carved out by the river Soâne. This wine made from vines on north-westerly facing slopes is allowed to mature late into the harvest season and develops physiological ripeness slowly. under stress. in a precarious continental climate.


 
15,95 EUR
21,27 EUR pro l
Bernhard Koch Riesling Brut 2021
Fruchtig, frisch, prickelnd.

Der Riesling Brut vom Weingut Koch aus Hainfeld, ist einer der schösten Gutssekte die Sie für Ihre Feier oder Tafel kaufen können. Die Nase ist sehr klar und fruchtig ausgelegt. Seine Frucht ist ganz frisch und blitzsauber. Am Gaumen ist er reintönig und ohne Störendes, seine Perlage ist fein und trägt ihn im prickelnden saftigen Finale, so darf deutscher Winzersekt sein.
10,95 EUR
14,60 EUR pro l
Weingut Franz Keller Grauburgunder vom Löss Gutswein Baden 2022





Frische Fruchtaromen treffen auf reife Noten von Ananas und Williams-Christ-Birne, im Abgang wird diese Fruchtigkeit von kräutriger Würze und einem schönen Trinkfluss abgerundet.





 
12,50 EUR
16,67 EUR pro l
Vazart Coquart & fils Champagne Brut Réserve Blanc de Blancs Chouilly Grand Cru
 
Der Vazart Coquart & fils Champagne Brut Réserve Blanc de Blancs Chouilly Grand Cru stammt aus einem Mosaik von Mikro-Terroirs, alle in einem 11 ha umfassenden Grand-Cru-Weingarten der Gemeinde Chouilly, südöstlich vom Champagne-Epizentrum Èpernay in  der Côte des Blancs gelegen. Das Durchschnittsalter der Chardonnay-Reben beträgt 43 Jahre. Mit der Lese 2020 wurde die Umstellung des Weingutes auf einen nachhaltigen und ökologischen Weinbau vollzogen. Abgefüllt im Mai 2021 besteht dieses Cuvée des Vazart Coquart & fils Champagne Brut Réserve Blanc de Blancs Chouilly Grand Cru aus 65% der 2017er Lese, je 5% der 2016er und 2015er sowie sowie 25 % aus einer Réserve perpétuelle, die 1982 begonnen wurde und jedes Jahr mit 40% aus den ersten Säften der aktuellen Lese erneuert wird.
Dégorgement: März 2021
Dosage: 3,5 g/l

Das Maison Vazart beschreibt ihren Brut Réserve Blanc de Blancs Chouilly Grand Cru so: Greenish-yellow in colour. Its nose evocative of salty fragrances is characterised by the crispy freshness of the Chardonnay. Scents of white-fleshed fruits as well as floral touches of verbena and lime tree exalt the ethereal character of this wine. On the palate, the aromas of dry fruit such as almonds and of coffee outline the evolution of the wines from the Réserve Perpétuelle that make up this fine blend.

Und die Verköstigungsnotiz des Sommelier Philippe Jamesse: Blessed with a pure, saline and warm chalky structure, respiration outlines fine white fruity fleshiness that is perceptibly sweet and poached. The Asian-style citrus zests are candied and attire themselves with a magnificent grew powderiness: pencil lead, carbon, glowing vine shoot ashes…
 
45,00 EUR
60,00 EUR pro l
Terlan Cuvée Nova Domus Riserva 2019 DOC
 
96 Punkte vom Wine Advocate für den Terlan Cuvée Nova Domus Riserva 2019 DOCNoch ist der Jahrgang 2019 nicht bewertet. Daher finden Sie hier die Bewertung des Vorgänger-Jahrgangs.

Monica Larner am 16.09.2021 zum Terlan Cuvée Nova Domus Riserva 2019 DOC:


Just like the previous vintage, the Cantina Terlano 2018 Alto Adige Terlano Riserva Nova Domus is a blend of 60% Pinot Bianco, 30% Chardonnay and 10% Sauvignon Blanc, and again it is beautiful. Released in about 33,000 slightly heavy bottles, it flaunts an elaborate embroidery of aromas and shows what real texture can be in a white wine. Peach, mineral, toasted almond and dried cumin seed all make appearances in this gorgeous blend. The wine has an enormous sense of fiber or textural richness, with creamy and supple overtones, that helps it to glide clear over the palate. Its persistence and length can be counted in many long minutes.


"Majestätisch ragt die 1206 erstmals urkundlich erwähnte Burgruine über dem Dorfeingang von Terlan. Ebenso kräftig und komplex präsentiert sich unsere edle Cuvèe aus Weißburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc. Diese Terlaner Cuvée Riserva bringt alle Vorzüge des Anbaugebietes charakterstark zum Vorschein und zeigt sich als kraftvoller, facettenreicher, mineralischer Wein, der sein Potential erst nach vielen Jahren Flaschenreife voll entfalten kann", so Kellermeister Rudi Kofler über den Terlan Vorberg Weissburgunder Riserva 2019 DOC.

Leicht war der Witterungsverlauf in 2019 nicht. Einem kühlen und feuchten Frühjahr mit langsamen Rebenwachstum und verspäteter Blüte folgte ein trockener Juni mit einer rekordverdächtigen Hitzewelle,  die dann im Hochsommer in zahlreiche Hitzegewitter und auch Hagelschäden in den Rebanlagen mündete. Der September schließlich brachte bestes Wetter und somit eine gute Traubenreife mit sich, so dass von einem guten Jahrgang bei den Terlanern die Rede ist.

Lese und Traubenselektion per Hand, sanfte Ganztraubenpressung und Klärung des Mostes durch natürliche Sedimentation von den Trubstoffen, langsame Gärung bei kontrollierter Temperatur im großen Eichenfass (30 hl), partieller biologischer Säureabbau (nur die Sorten Weißburgunder und Chardonnay), Ausbau für 12 Monate auf der Feinhefe im großen Holzfass und Präsentation als "Riserva" nach insgesamt 2 Jahren Reife.

Die Kellerei Cantina Terlan beschreibt den Charakter ihres Terlan Cuvée Nova Domus Riserva 2019 DOC so: "Farbe: intensives, funkelndes Gelbgrün. Geruch: Mit einer Vielzahl an Facetten präsentiert sich die Aromastruktur dieser Cuvée. Ein Hauch von Kräutern und Gewürzen, wie Anis, Minze und Salbei, aber auch aromatische Fruchtnuancen, wobei vor allem der Duft von Aprikosen, Mandarinen, Honigmelone, Maracuja und Passionsfrucht, zeichnen den Terlaner aus. Unterstrichen wird der Gesamteindruck von mineralischen Komponenten. Geschmack: Komplex und feingliedrig funkelt der Nova Domus am Gaumen, wobei die kraftvolle Struktur zusammen mit seiner mineralisch - salzigen Spannung eine interessante Symbiose eingeht und dadurch sehr lange nachwirkt."
 
42,50 EUR
56,67 EUR pro l