Van Volxem Wiltinger 2014 Riesling trocken
Van Volxem Wiltinger Braunfels 2014 Riesling trocken

weiteres von

Van Volxem Wiltinger Braunfels 2014 Riesling trocken

Art.Nr.:
2023002836
restlos ausverkauft  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Deutschland
Region:
Mosel
Lage:
Wiltinger Weinberge
Rebsorte(n):
Riesling
Bodenformation:
Devonischer Schiefer mit Rhyolith-Anteilen und vulkanischem Quarzporphyr
Qualitätsstufe:
VDP.Ortwein
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Korkverschluss
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
3 – 5 Jahre
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
8 – 10
Glasempfehlung:
Gabriel Universal Gold | Zalto DenkArt Weisswein
Alkoholgehalt in Vol.%:
11.50
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Weingut VAn Volxem Dehenstr. 2 54459 Wiltingen / Saar
Nicht käuflich

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Van Volxem 2019 Bockstein Kabinett
92
Wer von Schiefer spricht, spricht auch gleichzeitig von Mineralität. Der Ockfener Bockstein, unbestritten eine der wertvollsten Rieslinglagen der Welt, erhebt sich majestätisch in einem
schmalen Seitental der Saar. Mit seinen skelettreichen Devonschieferböden und der kargen Grauwacke als Grundlage kreiert dieser Berg feinwürzige und charaktervolle Rieslingweine, die die Kenner mit ihrer einzigartigen Mineralik und Langlebigkeit schon seit Jahrhunderten begeistern.

Fruchtiger Trinkspaß von der Mosel!
17,90 EUR
23,87 EUR pro l
Van Volxem 2023 Weissburgunder trocken
NEU

"Eine ganz neue Interpretation dieser klassischen Rebsorte"

.... meint Roman Niewodniczanski. Der Van Volxem Weissburgunder trocken ist wahrlich ein Ausnahmewein. Für ihn verwendet Roman alte Burgunderreben auf exzellenten Schiefersteillagen. Die kleinen goldfarbenen Beeren, welche eine tolle extraktreiche Frucht hervorbringen, verschmelzen in  einem sehr eleganten, fruchtbetonten und ausgewogenen Weißburgunder. Das Bouquet ist typisch nach Apfel, Birne, Pfirsich und Aprikose durftend. Der Van Volxem Weissburgunder trocken präsentiert sich cremig und schmelzig im mineralischen Nachklang. Ein Weißburgunder von der Saar, der trotz seines untypischen Terroirs überzeugt und ganz vorne mitspielt.

Der neue Jahrgang wurde noch nicht bewertet. Hier die Kritikerstimme zum Vorgänger-Jahrgang:
 
90 Punkte vom Falstaff für den Van Volxem 2022 Weissburgunder trockenFür den Falstaff bewertet Ulrich Sautter den Van Volxem 2022 Weissburgunder trocken (November 2022):

Duftig mit Aromen von Strohblumen, Heu, Birne und etwas Butter. Im Mund zeigt sich der Wein rund und ausgewogen, etwas Apfel und zarte Mandel sind präsent, mittelgewichtiger Körper, durchweg balanciert, guter, sehr vielseitig einsetzbarer Speisenbegleiter.
14,90 EUR
19,87 EUR pro l
Van Volxem Goldberg 2015 Riesling trocken


Ein großer Wein ist immer das Spiegelbild seines Bodens!“ Diese alte französische Winzersweisheit vermittelt kaum ein anderer Wein so eindrucksvoll wie unser Wawerner Goldberg Riesling – Nomen est Omen. zitat Roman N. Van Volxem

Die in den besten Parzellen der historischen Spitzenlagen der Saar gewachsenen Großen Lagenweine (Grand Crus) rufen bei uns schon im Moststadium regelmäßig Gänsehaut hervor. In diesen in sehr limitierter Menge erzeugten Weinen vereinigt sich auf idealtypische Weise Dichte. Eleganz und Finesse mit kraftvoller. seidiger Frucht und einer ungemein individuellen Prägung durch das jeweilige Terroir.

Steillagenweinbau ist Handarbeit

Van Volxem ist eine “Manufaktur” im klassischen Sinne. Van Volxem ist davon überzeugt. dass die Faszination seiner Weine nur so entstehen kann.  Roman N. glaubt an Weine für die Ewigkeit – langlebig und nachhaltig um endlose Freude zu bereiten. Und er glaubt an Weine für den puren Genuss – gemacht um mit Freude und Freunden getrunken zu werden. Auf Van Volxem herrscht der Geist der Zeitlosigkeit – wir glauben. dass man viele Dinge anders machen sollte aber auch vieles nicht besser machen kann. als es bei Van Volxem seit zwei Jahrtausenden praktiziert wird. Van Volxem glaubt an den Naturwein – reine Handarbeit – bereitet ohne Industriehefen und ohne Zusätze.
 
Nicht käuflich
Van Volxem 2022 Bockstein GG
90
93
94
 

Steillagenweinbau ist Handarbeit

Van Volxem ist eine “Manufaktur” im klassischen Sinne. Van Volxem ist davon überzeugt. dass die Faszination seiner Weine nur so entstehen kann.  Roman N. glaubt an Weine für die Ewigkeit – langlebig und nachhaltig um endlose Freude zu bereiten. Und er glaubt an Weine für den puren Genuss – gemacht um mit Freude und Freunden getrunken zu werden. Auf Van Volxem herrscht der Geist der Zeitlosigkeit – wir glauben. dass man viele Dinge anders machen sollte aber auch vieles nicht besser machen kann. als es bei Van Volxem seit zwei Jahrtausenden praktiziert wird. Van Volxem glaubt an den Naturwein – reine Handarbeit – bereitet ohne Industriehefen und ohne Zusätze.


90 Punkte vom Wine Advocate für denDie Bewertung von Robert Parker vom Oktober 2023:

The 2022 Bockstein GG opens clear, bright and floral on the nose and shows elegant fruit. It is juicy, savory and spicy on the palate, but still yeasty and a bit bitter on the finish. It has medium rather than convincing length. Tasted in Wiesbaden at the Vorpremiere VDP.Grosses Gewächs in August 2023.


93 Sucklingpunkte für denStuart Pigott schreibt für James Suckling im November 2023:

Quite a restrained wine for a site that is famed for the effusiveness of its wines. Full-bodied and ripe, but with a healthy structure and enough acidity to stay bright right the way through. Slightly tannic at the finish, so may benefit from a bit more time in the bottle. Drink or hold.
32,00 EUR
42,67 EUR pro l
Van Volxem 2022 Alte Reben Riesling trocken je Flasche 18.95€
Der Van Volxem Alte Reben Riesling trocken vereint drei Ikonen in einem Wein: das Weingut Van Volxem. Ein Wein aus kleinen Beeren von bis zu 120 Jahre alten Reben steiler Schieferlagen. Die Mineralität erzeugt in diesem wertvollen Wein einen Spannungsbogen zwischen tiefgründiger Konzentration und herausfordernder Frische. Ausgehend von einem warmen. inneren Kern entfaltet sich im großen Glas der Duft von Ananas. reifer roter Grapefruit und feinen Orangennoten. Dieser Duft mündet in einem verführerischen. facettenreichen Spiel. das Großen Wein mit Nachhall erlebbar macht.
19,50 EUR
26,00 EUR pro l
Van Volxem Schiefer 2022 Riesling trocken

Wer von Schiefer spricht. spricht auch gleichzeitig von Mineralität. Auch beim Van Volxem Schiefer Riesling tritt die Mineralität klar in den Vordergrund. Die Säure ist wunderbar in den Riesling von der Saar eingebunden und animiert den Weintrinker zum nächsten Schluck. Mit knapp 12 Prozent Alkohol hat er genug Stehvermögen um auch etwas stärker gewürzte Speisen spielend zu begleiten. Die Frucht des Riesling ist klar wie ein Bergsee und verführerisch zugleich. Ein Referenzriesling der Saar: Authentisch. mineralisch. rassig und präzise.

 

Nicht käuflich