Weingut Von Winning Chardonnay Imperiale 2020
Weingut Von Winning Chardonnay Imperiale 2020

weiteres von

NEU

Weingut Von Winning Chardonnay Imperiale 2020

Art.Nr.:
2022008873
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Deutschland
Region:
Pfalz
Rebsorte(n):
Chardonnay
Qualitätsstufe:
DQW Pfalz
Ausbau::
Vergärung und Reifung im großen Holzfass
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Korken
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
10 – 15 Jahre
dekantieren / karaffieren:
ja. karaffieren | 1-2 Stunden vor dem Genuss
Trinktemperatur (in Grad °C):
10 – 12
Glasempfehlung:
Gabriel Universal Gold | Zalto DenkArt Burgund
Alkoholgehalt in Vol.%:
13.5
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
WEINGUT VON WINNINGWeinstraße 10 · 67146 Deidesheim
32,00 EUR
42,67 EUR pro l

42,67 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Weingut Von Winning Chardonnay I 2019 je Flasche 28€


Wie bei den Resbortenweinen im Hause Von Winning üblich. sofern man nicht von Riesling spricht. werden diese in Kategorien unterteilt: II steht für die einfachen. trinkigen Weine. die Spaß machen sollen und jugendlich am ehesten zu genießen sind. Die Weine der Kategorie I hingegen sind komplexe. vielschichtige Weine. die von Lagerung profitieren und sich erst nach Jahren Faschenreife an dem Punkt zeigen. an dem Winzergenie Stefan Atman sie haben will. Der Weingut Von Winning Chardonnay I 2019 ist stilistisch ganz klar im Burgund einzuordnen - leicht nussige Aromen treffen auf subtil eingebundenes Holz. feinste Säure. ein eleganter aber doch packender Wein. der schon erstklassig Speisen begleitet. für den großen Soloauftritt allerdings noch etwas reifen sollte.

 
28,00 EUR
37,33 EUR pro l
Weingut Von Winning Chardonnay Royal 2021
NEU

Williamsbirne, Kräuter und feines Holz. Eleganz pur.

Chardonnay Royale wächst in der Ebene von Ruppertsberg und ist komplett im Holz vergoren und gereift. Der Wein ist konzentriert und lang, bei großer Frische und viel Zug.
 
 
Der Jahrgang 2021 ist noch nicht bewertet. Hier der Falstaff-Kommentar zum Vorgänger.

90 Punkte vom Falstaff für den Weingut Von Winning Chardonnay Royale 2020Ulrich Sautter schreibt im Weinguide Deutschland Folgendes(November 2021):

Dezentes Holz, etwas Hefe, süßliche Blüten. Im Mund geschmeidig ansetzend, feingliedrige, gut stützende Säure, mittelgewichtiger Extrakt, klassische Proportion, mittlere Länge.
16,00 EUR
21,33 EUR pro l
Weingut Von Winning Weisser Burgunder 500 trocken 2020
NEU

Ein absoluter High End Weißburgunder
 
Der Weisse Burgunder 500 ist eine Selektion der spannendsten kleinen Holzfässer des Weingutes. Nur die konzentriertesten, aber feinsten Fässer werden ausgewählt und dass auch nur in grandiosen Jahren. Hochfein und kraftvoll!

 
90+ Punkte vom Wine Advocate für den Weingut Von Winning Weisser Burgunder 500 trocken 2019Der 2020er Weisse Burgunder 500 wurde noch nicht bewertet. Im Dezember 2021 verköstigte Stephan Reinhardt den Jahrgang 2019:

Von Winning's 2019 Weissburgunder trocken 500 opens with a clear, fresh, pure and saline nose of white fruit, brittle aromas and finely crushed calcareous stone dust. Vinified in 500-liter tonneaux, the 2019 is round, finessed and elegant on the creamy-textured yet vital palate that reveals its oak management only on the finish with fine tannins and a very discreet but palatable oak tone. This is an excellent style and quality. 13% stated alcohol. Natural cork. Tasted in December 2021.

 
93 Punkte vom Falstaff für den Weingut Von Winning Weisser Burgunder 500 trocken 2018Und den Jahrgang 2018 sah man beim Falstaff so (Novemner 2020):

Verschlossen im Duft. Etwas Holz. Heu. Rosine und Lindenblüte. Geschmeidiger, fast viksoser Ansatz, sofort präsente Extraktsüße, kraftvoller taktilmineralischer Hintergrund, viel Saft hinter der dichten Struktur, zeigt den warmen Jahrgang mit Konzentration, nicht mit Alkohol.
40,00 EUR
53,33 EUR pro l
Weingut Von Winning Weisser Burgunder Imperiale 2020
NEU

Stilistisch ganz klar im Burgund zu verorten: Weisser Burgunder Imperiale

Der Weisse Burgunder Imperiale wächst in der Ebene von Ruppertsberg und ist eine Selektion der besten Weinberge und Fässer im Vergleich zum ehemaligen "II", heute Royale. Der Wein ist sehr dicht, hat viel Schmelz, eine noble Würze und große Länge. Ein Weisser Burgunder aus dem Bilderbuch.
25,00 EUR
33,33 EUR pro l
Von Winning 2019 Chardonnay 500 trocken





Chardonnay 500 ist eine Selektion der spektakulärsten kleinen Holzfässer. Nur die dichtesten und aromatisch komplexesten, aber feinsten Fässer werden ausgewählt und dass nur in besonderen Jahren. Aristokratisch elegant: Der rarster und größte Chardonnay im Hause von Winning!





 
40,00 EUR
53,33 EUR pro l
Weedenborn Chardonnay trocken Reserve Rheinhessen 2019
92+
94
 
Chardonnay à la Bourgogne aus Rheinhessen. Lesen Sie die Stimmen der Weinkritiker zum Weedenborn Chardonnay trocken Reserve Rheinhessen 2019.

92+ Punkte vom Wine Advocate für den Weedenborn Chardonnay trocken Reserve Rheinhessen 2019Stephan Reinhardt zum Weedenborn Chardonnay trocken Reserve Rheinhessen 2019:

Vinified in barriques (new to three years old) and 500-liter oak barrels, Gesine’s 2019 Chardonnay Réserve exhibits intense and elegant Chardonnay fruit intertwined with fine oak and mineral aromas of crushed stones. Tight and still with firm (oak) tannins on the palate, this is a fresh, round, refined and elegant Chardonnay with a long and vital as well as remarkably salty, tight-knit finish that is, however, still dominated by the oak influence but doubtlessly promising. I’d cellar this wine for four or five years at least. Bottled in July this year. Tasted in August 2021.

 
94 Punkte vom Falstaff für den Weedenborn Chardonnay trocken Reserve Rheinhessen 2019Der Falstaff im Rahmen der Chardonnay Trophy Deutschland 2022 hebt das sehr gute Potential hervor:

Recht komplex und intensiv im Duft: Lindenblüte, buttrige Töne, Frühlingswiese. Auch etwas Feuerstein nach Luftkontakt. Sehr dezentes Holz. Im Mund zeigt sich eine perfekte Balance: Eine dezente Phenolik strahlt sehr viel Frische aus, feste Säure und taktil-mineralische Noten verleihen dem Bau eine vertikale Ausrichtung. Sehr lang, sehr gutes Potenzial.
 
37,90 EUR
50,53 EUR pro l
Weedenborn Grande Reserve trocken Rheinhessen 2018
93
96
93+
 
Die beiden wichtigsten Rebsorten des Weingutes, Sauvignon Blanc und Chardonnay, vermählen sich im Weedenborn Grande Reserve trocken Rheinhessen 2018.


93 Punkte vom Wine Advocate für den Weedenborn Grande Reserve trocken Rheinhessen 2018Stephan Reinhardt zum Weedenborn Grande Reserve trocken Rheinhessen 2018:

The 2018 Grande Réserve is a rich and aromatic blend of 60% Sauvignon Blanc and 40% Chardonnay aged in barriques and 500-liter barrels for 30 months. The nose is exotically sweet and spicy in its oak aromas and is perfectly ripe and concentrated in its fruit. On the palate, this is a tight and tensioned, pure, vital and stimulatingly salty, still Sauvignon-dominated blend with a crunchy, tight and pure finish. Still young and nervous, this is a very promising wine that already tastes very attractive but will benefit from further bottle aging. Very good length. Tasted in August 2021.

 
96 Sucklingpunkte für den Weedenborn Grande Reserve trocken Rheinhessen 2018James Suckling greift noch tiefer in die Punktekistet und notiert:

Stunning blood-orange, grapefruit, cassis and dried-pear nose with a subtle touch of toasty oak! So much mineral freshness for this exceptionally warm vintage, and this electrifies the concentrated palate, which drives off into the distance with great energy and determination. Drink or hold.

 
93 Punkte vom Falstaff für den Weedenborn Grande Reserve trocken Rheinhessen 201893+ Punkte gibt's vom Fallstaff:

Etwas Neuholz in der Nase, grüne Walnuss, Mango und Cassis zeigt sich, Würzigkeit und feine Schärfe. Hat das Format einer Grande Réserve mit Volumen, guter Dichte, Substanz und Schmelz. Getragen in seinem Ausdruck, würzig und mit gutem Potenzial zur Reife.
 
53,00 EUR
70,67 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Weingut Von Winning Weisser Burgunder Imperiale 2020
NEU

Stilistisch ganz klar im Burgund zu verorten: Weisser Burgunder Imperiale

Der Weisse Burgunder Imperiale wächst in der Ebene von Ruppertsberg und ist eine Selektion der besten Weinberge und Fässer im Vergleich zum ehemaligen "II", heute Royale. Der Wein ist sehr dicht, hat viel Schmelz, eine noble Würze und große Länge. Ein Weisser Burgunder aus dem Bilderbuch.
25,00 EUR
33,33 EUR pro l
Ziereisen Hard Chardonnay 2020 je Flasche 28.20€
NEU
Salzige Mineralik, florale und gelbfruchtige Aromen - das Idealbild eines Chardonnay

Die perfekt ausgereiften Chardonnaytrauben wurden für den Hard Chardonnay von Hand gelesen. Die Vergärung fand zu 10% im neuen und zu 90% im gebrauchten 225L Aßmann Barrique statt. Nach der Spontangärung, also mit Weintraubeneigenen Hefen, folgte eine 18 bis 22 monatige Veredlung auf der Feinhefe statt. Die Reifung auf eben diesen Hefen verleiht auch dem Hard Chardonnay eine reichhaltige Komplexität und tiefe Struktur. Der Hard Chardonnay wurde anschliessend ohne weitere Filtration abgefüllt, ein kleines Depot ist somit eine natürliche Erscheinung und Zeugnis einer ursprünglichen und unverfälschten Winzerkunst.

Im Duft eine markante Feuersteinaromatik, welche durch die Kalkböden zu dieser Ausprägung gelangt, dazu gelbes Steinobst, auch Orangenzesten, sortentypische florale Akzente und zartes Holz sind Komponenten, die Hans Peter Ziereisen hier in diesem Wein zusammenführt. Das Idealbild eines Chardonnay wie es in dieser Preisklasse nie aus dem hochpreisigeren Burgund kommen kann.  Man kann es nicht oft genug erwähnen, aber was hier auf die Flasche gefüllt wird und zu sehr fairen Preisen vermarktet wird, ist schlicht und ergreifend überragend.
28,20 EUR
37,60 EUR pro l
Weingut Von Winning 2020 Sauvignon Blanc I trocken
NEU
91+
 
"Exotische Frucht, noble Reduktion und elegante Ruhe" (von Winning)

Das Herzstück des Sauvignon Blanc I kommt aus einer Dichtpflanzung in Deidesheims Paradiesgarten. Er gärt komplett im Holz und reift für ein Jahr auf der Hefe. Ein Füllhorn exotischer Früchte trifft auf noble Reduktion, brillante Säure und die Struktur und Dichte großer Weißweine.

So burgundisch Stephan Attmanns Stil bei den Rieslingen ist, so sehr erinnert der Weingut Von Winning 2020 Sauvignon Blanc I trocken an die Loire. Saftig, schmelzig, feine Fruchtnuancen, ohne zu laut zu sein wie manch Neuseeländer. Das gefällt uns sehr, denn so wirkt der Weingut Von Winning 2019 Sauvignon Blanc I trocken eher wie ein authentischer, deutscher Sauvignon auf höchstem Niveau und nicht wie der Versuch einer Kopie. Wer wissen will. wie Pouilly Fumé aus Deutschland schmeckt ist herzlich willkommen.

 
91+ Punkte vom Falstaff für den Weingut Von Winning 2020 Sauvignon Blanc I trocken... und ein Plus für den Weingut Von Winning 2020 Sauvignon Blanc I trocken vom Falstaff (August 2022):

Merkliche rauchige Noten mit reifer Frucht, Stachelbeere, Aprikose und Johannisbeeren, auch florale Noten, grüne Walnuss. Entspannt am Gaumen mit Saft und schönem, entschleunigtem Fluss, schlank gebaut und mit guter Konzentration, Würze, Aprikose, Stachelbeere und zitrische Noten, die auch das Finish bestimmen. Jung, mit Potenzial.
 
19,50 EUR
26,00 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Weingut Von Winning 2021 Königsbacher Ölberg VDP.Erste Lage Riesling
 

Ein VDP.Erste Lage-Vertreter mit Oppulenz und Eleganz gleichermaßen

Ölberg wächst in Neustadt/ Königsbach auf sandigem Lehm und Kalkmergel unter kaltluft-geschützten und daher vergleichsweise warmen Bedingungen. Aromen von Steinfrucht, Limette und Minze, viel Würze und Konzentration.
Restzucker: 6,5 g/l / Säure: 7,2 g/l

2021 ist noch nicht bewertet. Hier die Bewertung der Vorjahre
 
Von Winning Königsbacher Ölberg Riesling 2019 mit 93-94 Parker Punkten ausgezeichnetStephan Reinhardt am 13.08.2020 zum Weingut Von Winning 2019 Königsbacher Ölberg VDP.Erste Lage Riesling:

Von Winning's 2019 Königsbacher Ölberg Riesling opens with a chalky, very fine and lemon-scented nose of crushed stones. Super pure and vital on the palate, this is one of the most mineral and ascetic 1er crus Stephan Attmann is producing. Coming from a cooler, windier site, his Ölberg VDP. Erste Lage is fine and chalky textured, with refreshing lemon aromas and delicate acidity. Serious Riesling of remarkable class. Tasted as a still-cloudy sample in May 2020.
 
 
92 Punkte vom Falstaff für den Weingut Von Winning 2020 Königsbacher Ölberg VDP.Erste Lage RieslingUlrich Sautter im Falstaff Weinguide Deutschland 2022 vom Novemer 2021 zum Jahrgang 2020:

Sehr mineralisch im Duft. Die Frucht wirkt noch verschlossen: getrocknete Zitronenschale. Ein wenig Lavendel. Im Mund gehaltvoll, weich und wirklich ölig grundiert, mit präsenten, mürben, eher trockenen Phenolen, die den Eindruck sehr guter Lagerfähigkeit hervorrufen.
 
22,50 EUR
30,00 EUR pro l
Fratelli Revello 2020 Barbera d Alba Ciabot du Re

"Vollmundig und weich", "üppig und oppulent"

Monica Larners (Wine Advocate) Statements zu vergangenen Jahrgängen des Fratelli Revello Barbera d Alba Ciabot du Re unterstreichen wir auch für 2020.

Der ca. 0,7 ha große Weinberg in Annunziata liegt auf 240 bis 250 Meter Höhe über dem Meeresspiegel mit Süd- und Südost-Ausrichtung. Der Boden ist aus kalkhaltigem Lehm gebildet. Der Ertrag liegt bei 6,0 Tonnen Trauben je Hektar. Anfang/Mitte Oktober ist dort die Erntezeit. Weinbereitung: in horizontalen Rotationsgärbehältern für etwa 8/10 Tage, mit Schalen, gefolgt von der alkoholischen Gärung in Edelstahltanks für etwa 10/15 Tage und der malolaktischen Gärung in Barriques. Ausbau: in Barriques aus französischer Eiche, 80% neu, für 18 Monate; Abfüllung im Juli und Freigabe zum Verkauf im September, zwei Jahre nach der Ernte.

 
 
Querciabella Chianti Classico 2015 - 92 Punkte bei James SucklingDer Jahrgang 2020 ist noch nicht bewertet.
Hier die Bewertung für den Vorgänger-JahrgangSuckling-Punkte für JG 2018:


Polished nose of blueberries, smoked bark, cedar and nutmeg. It’s full-bodied with soft, velvety tannins and a luscious mouth feel. Gently bitter, warming sensation from the alcohol on the finish. Drink or hold.

 
26,90 EUR
35,87 EUR pro l