Valdespino Deliciosa Manzanilla Sherry Halbe Flasche 0,375 Liter
Valdespino Deliciosa Manzanilla Sherry Halbe Flasche 0,375 Liter

weiteres von

Valdespino Deliciosa Manzanilla Sherry Halbe Flasche 0,375 Liter

Art.Nr.:
2022008277
2-5 Werktage 2-5 Werktage  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.375
Ursprungsland:
Spanien
Region:
Cádiz | Andalusien
Lage:
Sanlúcar de Barrameda
Rebsorte(n):
Palomino Fino
Bodenformation:
Albariza | weisse Kalkböden
Qualitätsstufe:
DOP
Ausbau::
im Solera-System
Geschmack:
trocken
Trinktemperatur (in Grad °C):
8 - 10
Alkoholgehalt in Vol.%:
15.0
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Grupo Estévez S.A. | Carretera Nacional IV Km. 640. | 11408 Jerez
12,50 EUR
33,33 EUR pro l

33,33 EUR pro l

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Valdespino Isabela Cream Sherry aus dem Hause José Estévez für 16.90€ je 0,75 L Flasche
 
Isabela Cream ist nach Isabel Puerto benannt, der Frau des Gründers von Grupo Estévez, José Estévez de los Reyes. Wie die meisten Cream Sherrys ist er ein Verschnitt aus Oloroso und Pedro Ximénez, aber im Gegensatz zu vielen anderen sind die Grundweine bereits alt, wenn sie verschnitten werden. Die Mischung durchläuft dann eine spezielle Solera, die über hundert Jahre alt ist, und der daraus resultierende Wein hat ein Durchschnittsalter von über 15 Jahren. Durch dieses Verfahren entsteht ein komplexer, homogener Verschnitt von höchster Qualität.

Der Isabela ist sehr aromatisch mit Noten von Rosinen, Nüssen, Feigen und Eichenholz in der Nase, während er am Gaumen eine angenehme Textur und einen intensiven Geschmack mit viel Rosinen, Toffee und feinem Oloroso aufweist. Er ist ein ausgezeichneter Aperitif und ein hervorragender Wein nach dem Essen und passt zu den meisten Desserts, Kuchen, Gebäck und einigen Blauschimmelkäsesorten. Köstlich auch auf Eis, vielleicht mit einer Orangenscheibe ausgarniert.
 
16,90 EUR
22,53 EUR pro l
Valdespino Inocente Fino dry Sherry 18.90€ je 0,75 L Flasche
 
Inocente ist ein klassischer Fino aus Jerez, der nach der traditionellsten Methode hergestellt wird, dem System der Criaderas und der Solera. Der Traubensaft, der aus einem einzigen Weinberg mit dem Namen Inocente in der berühmten Lage Pago Macharnudo stammt, wird in Fässern aus amerikanischer Eiche vergoren und reift unter einem Schleier aus Florhefen über acht Jahre lang. Das Ergebnis ist ein sehr komplexer Fino, einer der besten in Jerez.

Flaschenfüllungen des Valdespino Inocente Fino dry Sherry bekamen von James Suckling zuletzt in 2020 92 Punkte, von Luis Gutiérrez | Wine Advocate 94+ (in 2017) und vom Guia Penin in 2021 93 Punkte.

Verkostungsnotiz
Farbe: helles Strohgelb.
Nase: sehr raffiniert und ausgeprägt mit deutlichen Aromen der biologischen Alterung.
Gaumen: Leicht im Auftakt, öffnet sich schön mit intensivem Geschmack, Frische und Ausdauer. Passt zu allen Arten von Tapas, Suppen, Fisch und Schalentieren.
 
18,90 EUR
25,20 EUR pro l
Valdespino Tio Diego Amontillado dry Sherry für 22.50€ je 0,75 L Flasche



Wie alle Amontillados war auch der Tio Diego zunächst ein Fino. Die Trauben stammten aus dem einzigen Weinberg "Inocente" in der berühmten Pago Macharnudo, und der Most wurde in Eichenfässern vergoren. Der Wein reifte dann über 8 Jahre lang unter einem Schleier von Flor-Hefen in der Inocente-Solera, bevor er in die Tio Diego-Solera überführt wurde, um dort mindestens weitere 8 Jahre ohne Flor zu reifen und neben den Flor-Noten eine komplexe Palette von oxidativen Noten anzunehmen. Das Ergebnis ist ein bernsteinfarbener, komplexer Wein mit ausgeprägten Haselnussaromen in der Nase. Am Gaumen ist er trocken, voll, elegant und gut ausgewogen. Er eignet sich hervorragend als Aperitif und harmoniert gut mit Fleisch- und Wildgerichten. Am besten leicht gekühlt servieren.


 
22,50 EUR
30,00 EUR pro l
Valdespino Isabela Cream Sherry aus dem Hause José Estévez für 16.90€ je 0,75 L Flasche
90
93
 
0,375 Liter halbe Flasche

"Candado" ist das spanische Wort für "Vorhängeschloss", und jede Flasche wird mit einem solchen verschlossen. Dies ist eine alte Tradition, die noch immer gepflegt wird und diesen köstlichen Wein vor jedem schützt, der ein Glas stehlen möchte. Die Pedro Ximénez-Trauben werden extra reif geerntet und in der Sonne getrocknet, bis sie zu Rosinen werden. Anschließend wird der Wein über 10 Jahre lang gelagert, was ihm eine sehr dunkle, fast undurchsichtige Farbe und intensive Aromen von Rosinen, getrockneten Feigen und Datteln mit subtilen Anklängen an Kaffee und Lakritze verleiht. Am Gaumen ist er weich, geschmeidig und süß, was ihn zu einem hervorragenden Partner für Schokoladendesserts, Vanilleeis und überraschenderweise auch für Blauschimmelkäse macht.

 
90 Punkte vom Wine Advocate für den2013 von Luis Gutiérrez verköstigt und bewertet:

The NV El Candado Pedro Ximenez, produced from sun-dried Pedro Ximenez grapes for two weeks, and aged in a solera for an average of 8-10 years, is bottled with 400 grams of sugar and 17% alcohol. Mahogany color, the nose is a symphony of candied, dried fruits, raisins, figs and dates. The palate is clean, very sweet and spicy, and should be consumed quite fresh (10 degreess C), with chocolate dessert (or as a dessert in itself).

 
93 Punkte vom Wine Spectator für denEbenfalls in 2013 von James Molesworth für den Wine Spectator beurteilt:

Offers layers of macerated date, ganache, warm caraway, buckwheat honey and chocolate-covered orange peel notes, with a deep, intense finish that lets a wonderfully smoky hint curl through. The power is obvious, the range and definition more subtle.

0,375 Liter halbe Flasche
 
14,20 EUR
37,87 EUR pro l
Valdespino Contrabandista Medium Dry Sherry
Bemerkenswert, angenehm am Gaumen, seidig

Die Basis dieses Sherrys ist ein ausgewählter Amontillado, der biologisch und später oxidativ gereift wird. Das Endergebnis wird durch einen Verschnitt ("cabeceo") mit einem Hauch von reichhaltigem Pedro Ximenez erzielt. Helle Mahagonifarbe mit einem hellen bernsteinfarbenen Rand. Datteln und Rosinen, mit Aromen von Butterscotch, Toffee und gerösteten Haselnüssen. Sehr sanftes, leicht bittersüßes Gefühl in einem mittelkräftigen Gaumen von mäßiger Süße. Der elegante Amontillado-Charakter kommt am Ende des Gaumens zum Vorschein. Genießen Sie den Valdespino Contrabandista Medium Dry Sherry leicht gekühlt in einem Weißweinglas als Aperitif, aber auch zu Suppen, Pasteten, Gänseleberpastete oder zu cremig intensiven Käsesorten.
22,90 EUR
30,53 EUR pro l

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Lustau Manzanilla Sherry Very Dry Papirusa
NEU
Knochentrocken und mit dem typischen Hauch von Meersalz am Gaumen

Nach einem biologischen Reifungsprozess unter einem Hefeschleier, der "flor" genannt wird, in der kühlen, feuchten und salzigen Luft von Sanlúcar de Barrameda, einem Fischerdorf an der Mündung des Guadalquivir, gereift. Leuchtend gelbe Farbe mit goldenen Reflexen. Dieser Manzanilla duftet nach Meeresbrise und angenehmen Aromen von Kamille und Blumen. Knochentrocken und leicht, frisch und knackig, mit einem Hauch von Meersalz am Gaumen. Zart und erfrischend mit einem lang anhaltenden Nachgeschmack.
14,50 EUR
19,33 EUR pro l
Valdespino Isabela Cream Sherry aus dem Hause José Estévez für 16.90€ je 0,75 L Flasche
90
93
 
0,375 Liter halbe Flasche

"Candado" ist das spanische Wort für "Vorhängeschloss", und jede Flasche wird mit einem solchen verschlossen. Dies ist eine alte Tradition, die noch immer gepflegt wird und diesen köstlichen Wein vor jedem schützt, der ein Glas stehlen möchte. Die Pedro Ximénez-Trauben werden extra reif geerntet und in der Sonne getrocknet, bis sie zu Rosinen werden. Anschließend wird der Wein über 10 Jahre lang gelagert, was ihm eine sehr dunkle, fast undurchsichtige Farbe und intensive Aromen von Rosinen, getrockneten Feigen und Datteln mit subtilen Anklängen an Kaffee und Lakritze verleiht. Am Gaumen ist er weich, geschmeidig und süß, was ihn zu einem hervorragenden Partner für Schokoladendesserts, Vanilleeis und überraschenderweise auch für Blauschimmelkäse macht.

 
90 Punkte vom Wine Advocate für den2013 von Luis Gutiérrez verköstigt und bewertet:

The NV El Candado Pedro Ximenez, produced from sun-dried Pedro Ximenez grapes for two weeks, and aged in a solera for an average of 8-10 years, is bottled with 400 grams of sugar and 17% alcohol. Mahogany color, the nose is a symphony of candied, dried fruits, raisins, figs and dates. The palate is clean, very sweet and spicy, and should be consumed quite fresh (10 degreess C), with chocolate dessert (or as a dessert in itself).

 
93 Punkte vom Wine Spectator für denEbenfalls in 2013 von James Molesworth für den Wine Spectator beurteilt:

Offers layers of macerated date, ganache, warm caraway, buckwheat honey and chocolate-covered orange peel notes, with a deep, intense finish that lets a wonderfully smoky hint curl through. The power is obvious, the range and definition more subtle.

0,375 Liter halbe Flasche
 
14,20 EUR
37,87 EUR pro l
Valdespino Contrabandista Medium Dry Sherry
Bemerkenswert, angenehm am Gaumen, seidig

Die Basis dieses Sherrys ist ein ausgewählter Amontillado, der biologisch und später oxidativ gereift wird. Das Endergebnis wird durch einen Verschnitt ("cabeceo") mit einem Hauch von reichhaltigem Pedro Ximenez erzielt. Helle Mahagonifarbe mit einem hellen bernsteinfarbenen Rand. Datteln und Rosinen, mit Aromen von Butterscotch, Toffee und gerösteten Haselnüssen. Sehr sanftes, leicht bittersüßes Gefühl in einem mittelkräftigen Gaumen von mäßiger Süße. Der elegante Amontillado-Charakter kommt am Ende des Gaumens zum Vorschein. Genießen Sie den Valdespino Contrabandista Medium Dry Sherry leicht gekühlt in einem Weißweinglas als Aperitif, aber auch zu Suppen, Pasteten, Gänseleberpastete oder zu cremig intensiven Käsesorten.
22,90 EUR
30,53 EUR pro l

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Tua Rita Rosso dei Notri 2019
91+
92


 
Tua Rita 2015 Rosso dei Notri Toscana RossoJames Suckling bewertet den Rosso dei Notri 2019 am 20.06.2020 wie folgt:

A medium-bodied red with blueberries, walnuts and a slightly bitter orange note. It’s racy and linear. Smoky at the end. Drinkable now, but a little age will make it even better. Try after 2021.
 
Tua Rita 2015 Rosso dei Notri Toscana RossoMonica Larner bewertet den Rosso dei Notri 2015 am 28.04.2017 wie folgt:

The youthful, flashy exuberance of this wine is impossible to miss. The Tua Rita 2019 Rosso dei Notri offers pronounced primary fruit that bursts out of the glass with immediate directness and frankness. This is a blend of 30% Sangiovese, 30% Cabernet Sauvignon, 20% Syrah and 20% Merlot. Although it's not declared, there's a tiny touch of Cabernet Franc in there as well that grounds the wine with an extra point of darkness and richness. Most of the blending components do not see oak, but those that do (like the Merlot) go through a brief three months in declassified barrique (hand-downs from Tua Rita's top wines). This estate practices a clever pre-harvest harvest. Some of the fruit from across the various parcels is harvested about 10 days earlier. That fruit, with its extra freshness and acidic brightness, goes into this wine. Indeed, some 150,000 bottles are produced, so this is the bread-and-butter bottle from the estate. The best clusters are left on the vines to mature fully before the second harvest, and that fruit goes into Tua Rita's benchmarks. Doing two harvests in this manner preserves the character of the best fruit on the one hand and creates this entry-level offering on the other. This easy red is a great match to a platter of Italian salumi and cheeses. This wine will be released in June 2020, and it offers terrific value.
 
15,95 EUR
21,27 EUR pro l
Le Pupille Morellino di Scansano DOC 2021
91
93
88
90
Seit seinem ersten Jahrgang - 1985 - ein konstanter Ausdruck seines Gebiets und Repräsentant des Weingutes

Ein absolut typischer Wein der Region Maremma aus fast 100% Sangiovese Trauben, in der Maremma Morellino genannt. Die typische leichte Art, welche durch eine saftige Kirschfrucht und milde Tannine abgerundet wird. Ein weicher und unkomplizierter Speisenbegleiter zur mediteranen Küche.
 
 
91 Punkte vom Wine Advocate für den Poggio al Lupo Morellino di Scansano 2021Monica Larner im Mai 2023 zum Poggio al Lupo Morellino di Scansano 2021:

The entry-level 2021 Morellino di Scansano is 90% Sangiovese with smaller parts Alicante and Ciliegiolo. This is a bright and punchy wine that you will have no problem pairing with easy pasta or lasagna. This is a charming wine with a playful Tuscan soul. The fruit is fresh and lean with plenty of ruby red cherry, raspberry and lightly toasted sweet almond.

 
93 Sucklingpunkte für den Poggio al Lupo Morellino di Scansano 2021Und noch zwei Punkte mehr gibt es James Suckling (September 2022):

Fresh and vivid aromas of fruit, bark, mushrooms and crushed stones. Medium body with very fine tannins and lots of fresh cherry and orange peel on the finish. Crunchy. 90% sangiovese, 5% ciliegiolo and 5% alicante.
 
 

90 Punkte vom Falstaff für den Poggio al Lupo Morellino di Scansano 2021Othmar Kiem und Simon Staffler notieren im Oktober 2023:

Leuchtendes Rubinrot mit aufhellendem Rand. In der Nase intensiv duftend nach reifen Erdbeeren, Himbeeren und Waldbeeren sowie etwas vegetabil und feinwürzig. Am Gaumen frisch und saftig, mit jungem Tannin, fruchtig und hoher Trinkfluß.
11,90 EUR
15,87 EUR pro l
Le Pupille Morellino di Scansano Riserva 2020 DOC
Der Riserva repräsentiert die Ursprünge der Fattoria Le Pupille

Ursprünglich "Rosso di Pereta" genannt, ist er der erste Wein der Kellerei, der nach der Einführung der Appellation im Jahr 1978 zum Morellino di Scansano wurde.

"Dunkles Rubinrot. Die Nase zeigt Düfte von reifen Beeren, Blutorangen, Maraschino-Kirschen und aromatischen Kräutern; Anklänge von Lakritz, schwarzem Pfeffer und dunkler Schokolade vervollständigen das Bouquet. Voller Körper, feine Tannine und ein geschmackvoller, langer Abgang mit Aromen von Rhabarber und Myrte", so beschreiben Elisabetta Geppetti und Clara Gentili, die Dame von Morellino und die Botschafterin der Maremma, ihren Le Pupille Morellino di Scansano Riserva 2019 DOCG. "Es handelt sich um einen soliden, mittelschweren Rotwein mit einem sehr schönen und lebhaften Bouquet. Es gibt blumige Noten und Wildkirsche, die von Graphit oder Bleistiftspänen gekrönt werden. Im Glas zeigt der Wein eine schöne, dunkle Granatfarbe, und auch etwas von der Eichenwürze kommt zum Vorschein", bemerkte Monica Larner für den Wine Advocate im Oktober 2021 zum Jahrgang 2018
18,50 EUR
24,67 EUR pro l
Mocali Rosso di Montalcino 2019
90
Der Mocali Rosso di Montalcino 2019 präsentiert sich in kompakt rubinroter Farbe mit granatroten Reflexen. In der Nase überzeugt er mit seinem eleganten Bouquet, in dem die Frucht dunkle Töne annimmt (Brombeere, schwarze Johannisbeere, Heidelbeere) und eine sanfte Würze Nuancen von Cola, Lakritze und Waldunterholz begleitet. Am Gaumen schließlichist dieser Rosso di Montalcino üppig und strukturiert, mit ausgeprägter Saft-Säure-Kombination, abschließend mit sehr schöner Mineralität.

 
90 Sucklingpunkte für den Mocali Rosso di Montalcino 2019James Suckling im Oktober 2021 über den Mocali Rosso di Montalcino 2019:

Slightly reductive on the nose with notes of slightly sour dark fruit and dark chocolate. Medium-to full-bodied with fine tannins. Savory herbs and ground spice on the palate. Drink now.
12,95 EUR
17,27 EUR pro l