Weingut Riehen
2014 riefen Hans-Peter Ziereisen uns Thomas Jost das Projekt des Weinguts ins Leben. Die Gemeinde Riehen verpachtete damals die Parzellen im Schlipfer Weinberg in Basel und Jost und Ziereisen erhielten - Gott sei Dank - den Zuschlag. Mittlerweile geht Thomas Jost andere Wege und die Familie Ullrich hat sich für Vermarktung und Logistik am Projekt beteiligt, das nun den Namen der Gemeinde Riehen trägt. Weiterhin verntwortlich für die Weine zeichnet Hans-Peter Ziereisen.
Weingut Riehen Le Petit Sauvignon Blanc 2016


Der Weingut Riehen Le Petit Sauvignon Blanc 2016 wird ausschließlich aus naturnah bewirtschafteten Trauben gekeltert. Nach selektiver Handlese wird spontan vergoren und nach dieser Phase geht es für 22 Monate in große Holzfässer, um dem Wein den Ziereisen-typischen Stempel zu verpassen. Der zeigt sich aber nur in der grundlegenden Stilistik, der Weingut Riehen Le Petit Sauvignon Blanc 2016 ist, wie alle Weine des Weinguts Riehen, ein Charakterkopf. Weder geschönt noch filtriert abgefüllt, zeigt er sich mit präziser Mineralität am Gaumen, Noten von Feuerstein und leiser, aber lange nachklingender Frucht. Abgefüllt wurde natürlich ungeschönt und unfiltriert.


 
28,27 EUR
37,69 EUR pro l
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Riehen Le Grand Chardonnay 2016


Die "Grands" des Weinguts Riehen sind quasi die Grossen Gewächse des Weinguts, wegen der Nähe zum Burgund auch gerne die "Grand Crus" genannt. Der Weingut Riehen Le Grand Chardonnay 2016 wird ganz traditionell hergetellt: naturnahe Bewirtschaftung der Rebparzellen, die Pressung dauert bis zu 30 Stunden in einer alten Korbpresse. Nach der spontanen Vergärung reift dieses Juwel für 22 Monate im Barrique. Am Gaumen zeigt sich beim Weingut Riehen Le Grand Chardonnay 2016 die Nähe zum Burgund: trotz Kraft und genug Saftigkeit zeigt er sich unglaublich präzise und mineralisch, der Holzeinsatz ist fein integriert, wirkt nie dominant. Perfekte Balance auf höchstem Niveau. Abgefüllt wurde natürlich ungeschönt und unfiltriert.


 
82,86 EUR
110,48 EUR pro l
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Riehen Le Petit Pinot Noir 2016


Der Weingut Riehen Le Petit Pinot Noir 2016 wird ausschließlich aus naturnah bewirtschafteten Trauben gekeltert. Nach selektiver Handlese wird spontan vergoren und nach dieser Phase geht es für 18 Monate in große Holzfässer, um dem Wein den Ziereisen-typischen Stempel zu verpassen. Der zeigt sich aber nur in der grundlegenden Stilistik, der Weingut Riehen Le Petit Pinot Noir 2016 ist, wie alle Weine des Weinguts Riehen, ein Charakterkopf. Weder geschönt noch filtriert abgefüllt, zeigt er sich leicht und mit viel Finesse am Gaumen, weist dazu aber eine intensive Kirschfrucht auf, die von einer fein ausbalancierten Säure-Tanninstruktur gehalten wird. Abgefüllt wurde natürlich ungeschönt und unfiltriert.


 
34,12 EUR
45,49 EUR pro l
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Weingut Riehen Le Grand Pinot Noir 2016


Die "Grands" des Weinguts Riehen sind quasi die Grossen Gewächse des Weinguts, wegen der Nähe zum Burgund auch gerne die "Grand Crus" genannt. Der Weingut Riehen Le Grand Pinot Noir 2016 ist ein ganz besonderes Juwel: handverlesene Trauben, kleinbeerig und fast schwarz von ertragsarmen, 36 Jahre alten Reben, die naturnah bewirtschaftet werden. Nach 42 Tagen Maischestandzeit hat sich der Most viel Kraft und Tannin aus dem Trester gezogen, der fertige Wein - abgefüllt nach 18 Monaten Ausbau im Barrique - zeigt sich geschliffen mit viel Frische und Mineralität, die ein feines Gegengewicht zu seiner konzentrierten Kraft bildet. Abgefüllt wurde natürlich ungeschönt und unfiltriert.


 
82,86 EUR
110,48 EUR pro l
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)