Tenuta Le Potazzine

Der Begriff Potazzine geht zurück auf die im Montalcino heimischen Kohlmeisen, kleine helle und farbenfrohe Vögel. Ähnlich lebensfroh kann man sicher das Dreigespann aus Gigliola Giannetti und ihren Töchtern Viola und Sofia beschreiben.

Die Verbindung mit den beiden Potazzine wird nicht nur durch den Namen ausgedrückt, sondern findet sich auch auf dem gesamten Entwicklungsweg des Weinguts, der 1993 mit der Geburt der ältesten Tochter Viola und einer Erweiterung um zwei Hektar im Jahr 1996 begann. mit der Ankunft von Sofia, bis die 5 Hektar in Brunello registriert sind, die das Anwesen heute rühmt.

Das Weingut besitzt heute neben weiteren Weinbergen auch fünf Hektar an Rebflächen auf 507 Höhenmetern, die für Brunello klassifiziert sind. Die anderen Rebstöcke sind in der Gegend von Sant'Angelo in Colle angepflanzt, etwa 340 Meter über dem Meeresspiegel. Bei der Kellerarbeit und dem angepeilten Weinstil ist das Team der Tenuta Le Potazzine besonders auf Harmonie, Finesse und Sauberkeit bedacht. Dabei nutzt man auch das individuelle Potential einheimischer Hefen, die zusammen mit der langen Mazerationszeit und der Reifung in mittelgroßen slawonischen Eichenfässern die Eckpfeiler bei der Vinifizierung darstellen.

 
Tenuta Le Potazzine Brunello di Montalcino 2015
97
97


97 Parker Punkte für den Tenuta Le Potazzine Brunello di Montalcino 2015Monica Larner beschreibt den Tenuta Le Potazzine Brunello di Montalcino 2015 im Januar 2020 wie folgt:

The Le Potazzine 2015 Brunello di Montalcino is immediately bright and energized. The wine is sprightly and lively. This is an elegantly medium-weight wine, but everything is in exactly the right place. Fresh acidity and snappy fruit flavors are followed by lighter touches of rose petal, cardamon, camphor ash and powdered licorice. These aromas are stacked tall and proud. Of special interest is that point of zesty medicinal herb that reminds you of the relatively cool climate and high-altitude positioning of Le Potazzine's vineyards. These special conditions are exactly why this wine performs so nicely in a warm vintage like 2015. The coolness of the growing site offsets the temperatures of the growing season. Some 18,000 bottles will be released in February 2020.

 
97 Punkte vom Vinous-Team für den Tenuta Le Potazzine Brunello di Montalcino 2015Eric Guido bewertet den Tenuta Le Potazzine Brunello di Montalcino 2015 im Februar 2020 wie folgt:

Le Potazzine 's 2015 Brunello di Montalcino is fabulous. The bouquet is showing an earthy display, with smoky minerals and dark soil tones up front, evolving with time in the glass, as crushed black cherry mixes with wild, savory herbs and dried dusty florals. On the palate, gorgeously ripe red fruits are balanced by a mix of saline-minerals, savory spice and zesty acidity, as fine tannin slowly mounts beneath its pretty inner floral tones. The finish is long with a salty-savory twang of minerals and spice, as hints of hard red candies and a bit of citrus lingers over a core of tannic heft. There is so much to like about the 2015, from its classic and earthy bouquet to its fleshy yet balanced palate and totally classic finish. Simply stunning and so pleasurable.


 
 
57,51 EUR
76,68 EUR pro l
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)