Jakob Schneider (Nahe)
Jakob Schneider (Nahe)


Das Weingut Jakob Schnieder ist seit 1575 Familienweingut und fokussiert sich seit 1901 auf den Ausbau von Weinen aus Steillagen in Spitzenlagen. Das 18ha große Weingut, von denen 85% Riesling ausmacht, ist ein 3-Generationen-Betrieb in einem 4-Generationen Haushalt, der Nachwuchs steht also schon in den Startlöchern. Vom Gault&Millau wurden nicht nur 4 Trauben vergeben, sondern auch die begehrte Auszeichnung Aufsteiger des Jahres!
Der Gault&Millau sagt:
Seit Jakob Schneider jun. in den elterlichen Betrieb an der Mittleren Nahe einstieg, eilt das Gut von Erfolg zu Erfolg. Etliche Spitzenlagen der Nahe mit 52 Gesteinsformationen(*) bilden die Basis für die ausdrucksstarken Weine des Gutes. Vom einfachsten Wein bis zu den atemberaubendsten Spitzen hat jeder Wein Schliff, Würze und Saftigkeit. All das noch dazu zu überaus fairen Preisen. (*vornehmlich vulkanischen Ursprungs, aber auch Schiefer und Flusssedimente.)

 
Jakob Schneider Riesling Sekt brut JG 2017



Der Jakob Schneider Riesling Sekt brut 2017 ist ein Winzersekt nach der klassischen Flaschengärung hergestellt. Aus 100% Riesling Trauben der Nahe aus dem Jahrgang 2017. Das Weingut Jakob Schneider schafft es auch in der Einstiegsklasse einen Riesling Sekt brut anzubieten der jeden Cent wert ist.



AUSVERKAUFT




 
11,21 EUR
14,95 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt.
Jakob Schneider Riesling Sekt trocken JG 2014


Der Jakob Schneider Riesling Sekt trocken 2014 ist ein Winzersekt nach der klassischen Flaschengärung hergestellt. Aus 100% Riesling Trauben der Nahe aus dem Jahrgang 2014. Das Weingut Jakob Schneider schafft es auch in der Einstiegsklasse einen trockenen Riesling Sekt anzubieten der jeden Cent wert ist.



AUSVERKAUFT







 
11,21 EUR
14,95 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt.
Jakob Schneider Hermannshöhle Riesling Auslese 2017



Die Lage Niederhäuser Hermannshöhle ist nicht umsonst legendär und genießt höchstes Renommée in der Welt, denn hier geht alles: trocken, feinherb, restsüß, fruchtsüß, Kabinett, Spätlese, Auslese. Was auch immer man von einem Riesling will, hier wird man fündig. Auch der Jakob Schneider Hermannshöhle Riesling Auslese 2017 stammt von hier, aber was ist daran nun so besonders? Die Reben wachsen hier auf steilem, schnell erwärmbaren Südhang mit grauem Schiefer und Vulkangestein. Das gibt Wärme, von oben und unten, sorgt für Mineralität und die gute Belüftung in den Steilhängen bringt Abends gute Kühlung, so dass sich auch die dringend nötige Säure in Ruhe ausbilden kann. Am Ende erhält man Weine, die an Dichte und Komplexität kaum zu überbieten sind, so auch die Jakob Schneider Hermannshöhle Riesling Auslese 2017: im Glas zartes Goldgelb, schon beim Schwenken lässt sich der etwas vollere Körper wahrnehmen, die ersten Aromen setzen sich frei und in der Nase herrschen Noten von Steinfrucht, allen vorran Pfirsich, aber auch etwas Apfel, reife süße Birne und Ananas mischen sich unter. Im Mund zeigt sich nebst der Frucht zuerst die ausgeprägte, rassige Säure, die bei der hohen Restsüße dringend nötig ist und den Wein ausbalanciert. Was nach langem Nachhall bleibt, ist Minerlaik und das Wissen, einen Schluck besten Weines genossen zu haben.




 
17,55 EUR
23,40 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Jakob Schneider Riesling Niederhäuser Hermannshöhle 2017 Spätlese fruchtsüß
94

Der Jakob Schneider Riesling Niederhäuser Hermannshöhle 2017 Spätlese fruchtsüß ist ein weiteres Prachtstück aus der viel gelobten Kollektion des Weinguts Jakob Schneider. Die Trauben für diesen Wein kommen aus einer der legendärsten und renommiertesten Lage Deutschlands, der Niederhäuser Hermannshöhle. Typisch für Region, Lage und Rebsorte spielt der Jakob Schneider Riesling Niederhäuser Hermannshöhle 2017 Spätlese fruchtsüß mit herrlicher Fruchtsüße, die von erfrischender Säure gepuffert und animierender Mineralik getragen wird. Pfirsich satt, Zitrusnoten, schmatzige Süße und ein lebendiges, langes Finisch. Delikater Wein mit grandiosem Preis/Genuss-Verhältnis!

Jakob Schneider Riesling Niederhäuser Hermannshöhle 2017 Spätlese fruchtsüßVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

This is a very elegant Spätlese with a ton of peach, nectarine and citrus aromas and a great balance of succulence and vibrancy. So bright and joyful at the finish. Drink or hold, if you can resist it right now.
13,60 EUR
18,13 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt.
Jakob Schneider 2017 Niederhäuser Felsensteyer Riesling trocken
92
Abverkauft

Der Jakob Schneider 2017 Niederhäuser Felsensteyer Riesling trocken ist vielleicht einer der mineralischsten Tropfen des Sortiments. Hier wachsen die Rieslingreben in einer ca. 6ha großen Lage mit vorwiegend verwittertem Melaphyrboden mit hohem Feinerdeanteil, was sich in der hohen Mineralik und der enormen Spannung, die dieser Riesling im Mund aufbaut, widerspiegelt. Zur Vollreife gelangen die Trauben mit Hilfe der umliegenden Felsmassive, die bis in den Abend hinein Wärme abstrahlen. Im Glas ein blasses Zitronengelb, in der Nase Zitrus und Steinfrucht. Im Mund dann präsente, erfrischende Säure, leichte Salzigkeit und exotische Frucht, ein knackiger Vertreter der Nahe-Rieslinge. Wir sagen bravo zur Rasse, kein Mainstreamtropfen, etwas für die Wilden.

Jakob Schneider 2017 Niederhäuser Felsensteyer Riesling trockenVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

An unusually supple and creamy wine for the Nahe, thanks to the chalky soil of this site. Lots of lemon-pie character, but also Chablis-like minerality at the long finish. Drink or hold.
12,67 EUR
16,89 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt.
Jakob Schneider Hermannshöhle Riesling Auslese Junior 2018


Über die Jakob Schneider Hermannshöhle Riesling Auslese Junior 2018 könnte man zwar viel erzählen, machen wir aber nicht. Bei unseren Kunden ist er dafür bekannt Überdurchschnittliches zu leisten, gar verschwenderisch sei das Preis-Leistungsverhältnis. Fest steht, dass wahrscheinlich jeder Winzer in Deuschland Angst bekommt wenn er diesen Wein verkostet und nachher erfährt was er kostet. Aber diesen Luxus leistet sich der junge Jakob Schneider für seinen JUNIOR einfach. Goldgelb im Glas, herrlich ölige Viskosität, in der Nase vollreifer Pfirsich, etwas Dörrobst. Im Mund voll und opulent, der Pfirsich schlägt gezuckert durch, wird dann durch die perfekt eingebundene Säure etwas gepuffert, bekommt Lebendigkeit und wirkt dadurch wunderbar harmonisch, weder plump noch überreif. Ein herrliches Schnäppchen für besondere Momente.

6 Flaschen sofort verfügbar


 
13,16 EUR
35,09 EUR pro Liter
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)