Weingut Korrell Johanneshof Steinmauer Burgundercuvée 2019 je Flasche 16€
Weingut Korrell Johanneshof Steinmauer Burgundercuvée 2019

weiteres von

Weingut Korrell Johanneshof Steinmauer Burgundercuvée 2019

Art.Nr.:
2021006402
restlos ausverkauft  (Ausland abweichend)
Inhalt in Liter:
0.75
Ursprungsland:
Deutschland
Region:
Nahe
Lage:
Kreuznacher Steinmauer
Rebsorte(n):
Weißburgunder | Grauburgunder | Chardonnay
Falstaff:
90
Bodenformation:
Verwitterungsböden mit Tonüberlagerungen
Qualitätsstufe:
DQW
Ausbau::
teilweise im Holzfass gereift
Geschmack:
trocken
Verschlussart:
Schraubverschluss
Lagerpotenzial ab Jahrgang:
3 – 5 Jahre
dekantieren / karaffieren:
nein
Trinktemperatur (in Grad °C):
10 – 12
Glasempfehlung:
Gabriel Universal Gold | Zalto DenkArt Weisswein
Alkoholgehalt in Vol.%:
13.5
Allergene:
enthält Sulfite
Herstelleradresse / Inverkehrbringer:
Weingut Korrell Johanneshof. Görzstrasse 7. 55545 Bad Kreuznach
Nicht käuflich

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Weingut Korrell Johanneshof Paradies Riesling 2018 je Flasche 19€
92


Der Weingut Korrell Johanneshof Paradies Riesling 2018 ist das Prunkstück des Weinguts. Wie der Name der Lage vermuten lässt. hat Martin Korrell genau hier sein persönliches Paradies gefunden. den er mit viel Leidenschaft und Know-how Jahr für Jahr neu kreiert. Die Reben. in perfekter Lage auf spannendem Terroir wachsend. werden spät in selektiver Handlese geerntet und lassen die ganze Kraft der Natur spüren. Volle Konzentration. üppige. exotische Fruchtnuancen. packende Mineralik. perfekt integrierte aber spürbare Säure. Der Weingut Korrell Johanneshof Paradies Riesling 2018 ist vielschichtig und anspruchsvoll. ohne zu kompliziert zu werden. Beeindruckendes Preis/Genuss-Verhältnis. das auch international mehr und mehr Aufmerksamkeit genießt!
 

92 Punkte vom Falstaff für den Weingut Korrell Johanneshof Paradies Riesling 2018Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020; 15.11.2019

Zitrusfruchtig. mit balsamischen Kräutertönen im Hintergrund. Am Gaumen eine ziemliche Wuchtbrumme. getragener. weiter Fond. leicht trocknende Gaumenmitte. kraftvoller Alkohol. aber mineralische Akzente und feste Säure leiten saftig weiter ins lange Finale.




 
Nicht käuflich
Weingut Korrell Johanneshof Grauer Burgunder 2021 je Flasche 8.90€




Der Weingut Korrell Johanneshof Grauer Burgunder 2021 glänzt schon beim ersten Schnuppern durch seine intensiven, aber nie aufdringlichen Aromen von reifer Birne und gelbem Apfel. Am Gaumen ebenso saftig, kräftiger, fruchtbetonter Körper mit balancierender Mineralik und der kleinen, feinen, aber nötigen Portion Säure. Der von Frucht getragene Abgang zeugt zusätzlich von zartem Schmelz. Ein auf ganzer Linie gelungener Gutswein, der den Stil des Weinguts wie auch den Gaumen der Zeit trifft.




 
Nicht käuflich
Weingut Korrell Johanneshof Mahlzeit Rosé




Der Weingut Korrell Johanneshof Little Lion Rose ist ein wahrer Charmeur. Die Nase zeigt zarte Aromen von Erd- und Himbeere, etwas Gebäck, ein Anflug Zitrus. Am Gaumen feine Fruchtsüße, rund und harmonisch. im Abgang rote Frucht mit Schmelz. Ein herrlicher Wein für jede Gelegenheit. Ideal als Begleiter leichter Speisen wie knackige Salate. Geflügel und Fisch.




 
Nicht käuflich
Weingut Korrell Johanneshof Weisser Burgunder




Der Weingut Korrell Johanneshof Weisser Burgunder 2021 kommt sehr elegant daher. Seine feingleidrige Aromenstruktur erinnert unter anderem an klassisches gelbes Steinobst. sowie Birnen und edle blumige Töne. Am Gaumen werden diese Eindrücke von einem feinen Süße-Säure-Spiel bereichert. Natürlich ist er ganz trocken ausgebaut. aber eben dieses Spiel bereichert seine Struktur ungemein und macht ihn sowohl als Solisten wie auch zu zurückhaltenden Gerichten zu einem idealen Begleiter für warme Sommerabende.

Eben ein weiterer gelungener Gutswein. vom Weingut Korrell!



Gerne können Sie den Wein schon einmal vorbestellen.
Der Wein soll ab dem 21.02.2022 ab Weingut freigegeben werden.


 
Nicht käuflich
Weingut Korrell Johanneshof Paradies Riesling 2019
89
92


Der Weingut Korrell Johanneshof Paradies Riesling ist das Prunkstück des Weinguts. Wie der Name der Lage vermuten lässt, hat Martin Korrell genau hier sein persönliches Paradies gefunden, welches er mit viel Leidenschaft und Know-how Jahr für Jahr neu kreiert. Die Reben, in perfekter Lage auf spannendem Terroir wachsend, werden spät in selektiver Handlese geerntet und lassen die ganze Kraft der Natur spüren.

 

92 Punkte vom Falstaff für den Weingut Korrell Johanneshof Paradies Riesling 2018Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2021; veröffentlicht am 23.11.2021

Klares, mittleres Gelb. In der Nase rassige Zitrusfrucht, etwas Maracuja, Limonensaft, etwas Minze. Am Gaumen rassige, reife Säure, wieder Zitrusfrucht, viel Spannung und Zug, etwas abgerundet, feine Struktur, gute Länge, Wein mit Potenzial.



89 Punkte vom Wine Advocate für denStephan Reinhardt über den Weingut Korrell Johanneshof Paradies Riesling 2019 (8. April 2021):

From 30- to 45-year-old vines on limestone and clayey marls, the 2019 Kreuznacher Paradies Riesling Trocken is an intense and aromatic wine with some crunchy stone and herbal aromas. Vinified in stainless steel (with 70% of it consisting of extensively macerated grapes prior to the pressing), this is a full-bodied, charmingly round and juicy Riesling with a creamy texture and fine acidity. Very easy to drink yet with substance. Bottled in April with 13% alcohol and six grams per liter of residual sugar. Tasted in March 2021.




 
Nicht käuflich
Weingut Korrell Johanneshof little Lion Weissweincuvée 2020 je Flasche 7.90€



Der Weingut Korrell Johanneshof Little Lion Weiss 2021 zeigt beeindruckende Fülle für seine Leichtigkeit. Dieses Jahr cuvéetiert aus den klassischen Rebsorten Rivaner, Sauvignon Blanc und Weissburgunder,  entfaltet er unmittelbar ein herrliches Bukett von reifen, saftigen exotischen Früchten, das sich am Gaumen widerspiegelt. Hier wird der Weingut Korrell Johanneshof Little Weiss Weissweincuvée 2021 dann von einer für die Preisklasse erstaunlichen Mineralik gestützt. So dass keine Langeweile im Glas aufkommt. Der Einstieg ist wieder einmal mehr als gelungen!



 
Nicht käuflich
Weingut Korrell Johanneshof Keep Calm And Drink Wine Riesling 2018 bei uns für nur 8.90€ je Flasche




Damit man in diesen unruhigen Zeiten aber trotzdem die nötige Ruhe und Besonnenheit nicht verliert, hat das Weingut Korrell mit diesem lebhaft fruchtigen Riesling den idealen Wein kreiert. Viel Trinkgenuss, der einen dabei unterstützt, die bewussten Genusswerte im Leben nicht außer Acht zu lassen.

Viel Freude beim Genießen und bleiben Sie gesund!




 
Nicht käuflich

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Weingut Franz Keller Spätburgunder Bassgeige VDP Erste Lage Baden 2020





Kirschfruchtig, würzig, herrlich frisch und gut eingebundene Tannine - der dezente Holzeinsatz unterstützt den Sortencharekter des Spätburgunders aus diesem besonderen Terroir aufs Beste.





 
21,50 EUR
28,67 EUR pro l
Sektgut Barth Pinot Blanc Brut je Flasche 16.50€
 BIO 
 
Der Sektgut Barth Pinot Blanc Brut ist der sortenreine Weissburgunder im Basissortiment des Familienweinguts. Bei uns finden Sie die Schaumweine, warum wir das Familienweingut als "Sektgut" führen, allerdings werden hier auch Stillweine produziert. Da man beim Wein- und Sektgut Barth allerdings von sich selbst sagt "Wein ist unsere Disziplin. Sekt unser Paradestück", wollten wir uns auf die Kür fokussieren. Von Hand geerntetes Rebmaterial aus ökologischer Bewirtschaftung, selbst in der Basis mindestens 24 Monate Feinhefe-Lager, das kann uns nur munden! Der Sektgut Barth Pinot Blanc Brut präsentiert sich in der Nase duftig, florale Noten, etwas nussig. Am Gaumen ganz Weissburgunder, zarter Schmelz umschmeichelt die moderate Säure. Kräftig mit elegantem Mousseaux, ein extrem starker Vertreter der Blanc de Blanc-Versektung in Deutschland!
 
16,50 EUR
22,00 EUR pro l
Weingut Franz Keller Chardonnay Bassgeige VDP Erste Lage Baden 2021
 
Aromatisch, würzig mit rundem Körper, charmanter und samtiger Abgang

"Die Bassgeige ist ein idealer Einstieg in die Welt des Kaiserstühler Cardonnays. Der wird laut Friedrich Keller im Betrieb immer wichtiger, weshalb er zielstrebig daran arbeitet, die Sorte immer näher an die Region zu rücken und ihr eine eigene Stimme zu verleihen. Der Chardonnay ergibt in der Bassgeige Weine mit stabiler Säure und erlaubt flexible Lesezeitpunkte. Die Trauben wurden mit Ausnahme eines 2000l Fasses allesamt im Barrique mit einem Anteil von 20% Neuholz spontan vergoren.

Den Jahrgang 2019 beschrieb Sebastian Bordthäuser so: Farbe: Kräftiges Gelb mit leuchtenden Reflexen, strahlend und klar. Nase: Die Nase ist skizziert durch zeitgeistige Reduktion, die an Zündplättchen erinnert. Mit etwas Belüftung zeigen sich dann enorm disziplinierte Kernobst und Steinobst-Noten. Vom Apfel nur die Schale und vom Pfirsich nur der Kern ist er reduziert aufs Wesentliche. Unterlegt von salinen mineralischen Noten nach nasser Tafelkreide und dezenter Holzwürze verspricht er ein kernig reduziertes Chardonnay Vergnügen.
Mund: Der Antrunk hält, was die Nase verspricht: Gradlinig und stringent verbindet der 2019 Oberbergener Bassgeige Chardonnay Erste Lage von Fritz Keller seine reduzierte Frucht mit saliner Struktur und transparenter Frische. Die Fruchtnoten halten sich bedeckt im Hintergrund und ordnen sich der Struktur des Weines unter. Mit feinem Extrakt und weit gespanntem Säurebogen brilliert er mit salinem Charakter und feinkörnigem Grip am Gaumen."
(Beschreibung und Verkostungsnotiz von Sebastian Bordthäuser | Vinaturel zum Jahrgang 2019)
 
18,50 EUR
24,67 EUR pro l