Chateau Mangot

Chateau Mangot



Chateau Mangot seit dem JG 2022 mit der Appellation Saint Emilion Grand Cru Classe ist ein getreues Porträt unseres Weins 4 Terroirs zwischen den Füssen von Côtes, Coteaux, Terrasses und Plateaux. Auch die Assemblage aus 80 % Merlot, 15 % Cabernet Franc und 5 % Cabernet Sauvignon ist den 21 Parzellen unseres Weinbergs treu.

Nach der Verkostung der Beeren erfolgt die Ernte parzellenweise je nach Rebsorte, aber auch und vor allem nach Terroir, Höhenlage, Lage und Alter der Reben. Das Ziel: möglichst viele Facetten aus den 21 Plots von Mangot zum Ausdruck zu bringen!

Die Batch-by-Batch-Vinifikation ermöglicht eine Anpassung der Extraktion (Reassemblierung, Shedding). So ist es möglich, die Integrität jeder Traube in ihrem Stil und ihrer Persönlichkeit zu respektieren. Diese Gärbottiche entsprechen jeweils einem Terroir / einer Rebsorte und werden nach dem Pressen für die malolaktische Gärung sorgfältig isoliert.

Auch der Ausbau in Fässern wird an jede Charge angepasst. Auch hier gilt es, die Frucht und die ursprüngliche Typizität der Trauben zu respektieren. Die Fässer betonen dann den Charakter des Weins und des Terroirs, ohne seinen Ausdruck durch exogene Düfte und Aromen abzuschwächen.

Anschließend wird eine permanente Verkostungsarbeit über 2 Jahre durchgeführt, von der Traubenbeere bis zum Wein, um die Mischung mit Bedacht auszuwählen.
 
 



 
 
Chateau Mangot Todeschini Distique 12 Grand Cru 2019
93+
93
94
 BIO 
 
93 Suckling Punkte für den Chateau Mangot Todeschini Distique 12 Grand Cru 2019James Suckling über den Chateau Mangot Todeschini Distique 12 Saint Emilion 2019:

04 Jan, 2022 – A pretty nose of dark cherries, blackberries, crushed-stones, mushrooms and walnuts. Medium-bodied with firm, chewy tannins. Layered, juicy and fruity with a spicy finish. Drink from 2024.

 
96 Punkte vom Falstaff für den Chateau Mangot Todeschini Distique 12 Grand Cru 2019im Februar 2022 bewertet:

Dunkles Rubingranat, tiefer Kern, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. Rauchig-kräuterwürzig unterlegte schwarze Waldbeeren, ein Hauch von Lakritze und Johannisbeeren, etwas Nougat und kandierte Orangenzesten, einladendes Bukett. Saftig, straff und komplex, Brombeerfrucht, tragende Tannine, mineralisch und lange anhaftend, schokoladiger Touch im Rückgeschmack, sicheres Zukunftspotenzial.

 
93+ Punkte vom Wine Advocate für den Chateau Mangot Todeschini Distique 12 Grand Cru 2019William Kelley im April 2022:

The Mangot 2019 Todeschini Distique 12 is a special cuvée that celebrates the 12 years (and counting) that the Todeschini brothers have been working together at this estate and which blends 40% Cabernet Franc, 40% Merlot and 20% Cabernet Sauvignon to deliver a more structured, concentrated wine than the regular Mangot blend. Exhibiting aromas of dark berries, baking chocolate, violets and plums, it's medium to full-bodied, ample and lively, with a deep core of fruit that's framed by fine, powdery tannins. This shows plenty of potential.
 
37,95 EUR
50,60 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 2 (von insgesamt 2)