Chateau d Arsac

Chateau d Arsac

Chateau d Arsac 2022 Margaux
92-93
92
92 Punkte vom Falstaff für den Chateau d Arsac 2022 Margaux Den Chateau d Arsac 2022 Margaux beschreibt Fallstaff wie folgt:
Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart nach frischen Erdbeeren, zart tabakig, ein Hauch von Edelholz, einladendes Bukett. Mittlere Komplexität, Rote Rinbiseln, präsente Tannine, frischer Säurebogen, kalkig-zitronig im Abgang, ein unkomplizierter Begleiter bei Tisch.
 
92-93 Sucklingpunkte für den Chateau d Arsac 2022 Margaux Den Chateau d Arsac 2022 Margaux beschreibt James Suckling wie folgt:
A racy and fine young red with clear aromas and flavors of blackcurrants, raspberries and cedar. Medium body. Fresh finish.  



 
20,50 EUR
27,33 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau d Arsac 2023 Margaux
Die Bordeaux Subskription 2023 - Primeurs 2023

Auch in diesem Jahr besuchen wir für Sie die Primeur-Woche Ende April in Bordeaux, um uns einen ersten Eindruck vom Jahrgang 2023 zu verschaffen.

An dieser Stelle werden wir hier nach und nach sowohl unsere Verkostungsnotizen, als auch die der international relevanten Kritiker veröffentlichen.
Nicht käuflich
1 bis 2 (von insgesamt 2)