Cantine Fina

Cantine Fina

Die Cantine Fina ist ein im Jahr 2005 gegründetes Familienweingut auf Sizilien, genauer gesagt im Westen der Insel in der Nähe von Marsala. Hauptverantwortliche sind mittlerweile die Kinder von Bruno und Marielle Fina, nämlich Marco, Sergio und Federica. Bruno konnte bei der Gründung auf die zuvor 20 jährige Zusammenarbeit mit keinem geringeren als Giacomo Tachis, einem der besten und berühmtesten Weinmacher Italiens, zurückgreifen und entsprechendes Fachwissen in die Prozesse einfließen lassen.

Die Philosophie gründet auf der Vielschichtigkeit der Weine und der einzelnen Weinberge, die sowohl an den Hängen des Etnas, aber auch auf Meereshöhe oder im hügeligen Umnland liegen. Die Diversität und die sich damit ergebenen Eigenheiten sollen in den Weinen widergespiegelt werden. Die Etiketten auf vielen Weinen sind angelehnt an die berühmtem Mosaike aus der Normannen-Katheddrale in Palermo, wie zum Beispiel die allgegenwärtige Palme auf dem Firmenlogo. Mit dem Grillo oder dem Nero d´Avola werden sowohl autochtone, sprich dort heimische Rebsorten, aber auch international verbreitete Sorten wie Traminer, Sauvignon Blanc, Merlot und Syrah angebaut. Die Cantine Fina bringt einen jungen, frischen Touch sizilianischer Werte auf die Flasche. Auf jeden Fall eine Probe wert.
Cantine Fina Caro Maestro Terre Siciliane IGP 2018
-20%
90
Ein sizilianisches Schnäppchen zu den GROSSEN ITALIEN-WOCHEN beim CB Weinhandel | 14. - 28. Oktober 2023

Es ist der komplexeste Wein der Cantine Fina: eine Mischung aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot. Ein Wein, der Jahr für Jahr die Vielfalt jeder Ernte widerspiegelt. Die Trauben werden zwischen August und September ausschließlich von Hand und in kleinen Kisten geerntet, wobei die natürliche Reifung der verschiedenen Sorten respektiert wird. Dunkel in der Farbe und sehr dicht und kraftvoll. Er zeigt ein komplexes Aromen- und Geschmacksbild. Fruchtnoten von schwarzen Johannisbeeren und herben Heidelbeeren stehen süßen Noten gegenüber. Eine frische, kräutrige Art vervollkommnen das Bild. Der Wein reifte 2 Jahre lang in Barriquefässern.

Mit dem Rotwein 'Caro Maestro' erinnert Bruno Fina an seinen Freund, den Önologen Giacomo Tachis. Der bekannte Weinmacher Italiens zeichnete verantwortlich für einige der ganz großen italienischen Rotweine und stand auch Bruno Fina zur Seite. Dieser gründete 2005 in der Nähe von Marsala sein Weingut. Neben autochtonen Rebsorten Siziliens pflanzte er in seinen Weinbergen auch internationale Trauben. Die ursprünglich französischen Trauben Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot, die im Caro Maestro-Wein sind, bekommen in der Sonne Siziliens ihren ganz eigenen Ausdruck. Hier wachsen sie auf Vulkangestein und sandigen, trockenen Böden. Das die Insel umgebende Meer sorgt für Abkühlung und hohe Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. So spiegeln die typischen Bordeaux-Rebsorten bei Cantine Fina nun das sizilianische Terroir.


90 Punkte vom Wine Advocate für den Cantine Fina Caro Maestro Terre Siciliane 2018 IGP
Monica Larner schreibt in Ihrer "Robert Parker"-Weinbewertung von 90 Punkten am 22.6.2023: "This wine is dedicated to the legendary winemaker Giacomo Tachis, who worked with the Fina family but also created wines such as Sassicaia and Tignanello. The Fina 2018 Caro Maestro is a blend of 60% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot and 10% Petit Verdot aged in oak for 24 months, and you get blackberry and blackcurrant. The first vintage made was 2002, and the winery was built in 2005. This was a cooler vintage on the island of Sicily, and the wine is a bit thinner than expected, with medium fruit weight."
 

statt 24,90 EUR
Jetzt 19,92 EUR
26,56 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Cantine Fina Bausa Nero D´Avola DOC Sicilia 2017
92
„Bausa“ ist der Bezirk, in dem sich der Keller der Cantine Fina befindet. Es ist das Herzstück des Unternehmens, da der Nero d'Avola, aus dem es hergestellt wird, der Dreh- und Angelpunkt der Produktion und der Weinherstellung Siziliens ist. In diesem Wein steunsere ganze Leidenschaft für unsere Arbeit und unser Land. Dieser rubinrote Rotwein, hergestellt aus 100 % Nero d'Avola Trauben, hat ein intensiven Bouquet von Pflaumen und schwarzen Kirschen. Im Mund präsentiert er sich trocken, fruchtig und gut ausbalanciert mit angenehmer Säure und samtigen Tanninen.


92 Sucklingpunkte für den Cantine Fina Bausa Nero D ´Avola DOC Sicilia 2017 
 

Am 5 Oktober 2021 schreibt James Suckling: Blackberries and elderberries on the nose, together with a smoky, nutty edge. Full and silky with lots of nutty fruit flavor that coats the thick, velvety tannins, which drive forward to create a long finish. Tinge of cocoa at the end. Fruit drive. Enjoy now.

16,50 EUR
22,00 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Cantine Fina Kikè Terre Siciliane IGP 2022
Cantine Fina ist ein sizilianisches Familienunternehmen, das mit der Leidenschaft und Erfahrung von Bruno Fina, einem Schüler des berühmten Giacomo Tachis, hochwertige Weine nach dem Vorbild renommierter französischer Crus erzeugt. Neben einheimischen Reben wie Grillo und Nero d'Avola werden auch internationale Reben wie Merlot, Cabernet Sauvignon, Viognier und Sauvignon Blanc gepflanmzt. Auf diese Weise erproben die beiden die unglaubliche Vielfalt der Insel. Vulkanische, kalkhaltige und sandige Böden, Temperaturschwankungen von Tag zu Nacht, intensive Sonneneinstrahlung, das alles macht Sizilien so einzigartig und prägt den Charakter der Fina Weine. Das Juwel der Produktion ist Kiké, der aus Gewürztraminer- und Sauvignon Blanc-Trauben hergestellt wird. Mit seinen zarten Düften und der Komplexität seiner Aromen bietet er ein unvergessliches Erlebnis.
10,60 EUR
14,13 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand