Albert Mann

Albert Mann

Das Weingut Albert Mann bietet phantastische, authentische Weine zu erstaunlich fairen Preisen - im Verhältnis zur Qualität auf der Flasche. Produziert wird biodynamisch, auf allen Weinbergslagen rund um Wettolsheim.
Albert Mann Pinot Gris Hengst 2016 je Flasche 33€
 BIO 


Verkostungsnotiz von Christoph Raffelt. Vinaturel:

Natürlich bleibt die steinig-salzige und lebendig-mineralische Komponente (...der Nase...) des Weins auch am Gaumen präsent. Doch öffnet sich der Pinot gris hier markant. Er ist elsässisch trocken, verfügt also über einen gewissen Restzucker (ca. 21 Gramm) und ist sehr intensiv mit seiner Aromatik von Kumquats, reifer Melone, vor allem aber Koriander, Sternanis, Kardamom und Kreuzkümmel. Wunderbar der Schmelz, der in seiner Textur und Aromatik an eine Crema Catalana erinnert. Dabei zeigt der Pinot gris eine feine Frische mit etwas Gerbstoff. was die Textur des Weines noch interessanter macht. Bis ins lange Finish hinein ist das ein sehr beeindruckender Pinot Gris.
 
37,50 EUR
50,00 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Albert Mann Crémant d'Alsace Extra Brut 2020 für 25€ je Flasche
Ein Crémant von den Weinbergen in Kientzheim und Wettolsheim

"Im Auge", so die Barthelmés von der Domaine Mann, "eine glänzende visuelle Präsenz, eine feine Perlage. In der Nase kommen Aromen von weißen Blüten sowie leichte Fruchtnoten zum Ausdruck. Am Gaumen ist er harmonisch, fruchtige Aromen wie Pfirsich lassen die Geschmackspapillen erstrahlen. Die Struktur ist voll und rassig mit einem Eindruck von Frische und Lebendigkeit im Abgang.“

Die Verkostungsnotiz von Sommelière Christina Hilker für den Jahrgang 2019:
Farbe/Aussehen: Helles Goldgelb/breit gestreutes feines Mousseux.
Nase: Der 2019er Crémant d'Alsace Extra Brut mutet an wie eine Blütenwiese: fein und subtil im Auftakt, zugleich viele Fruchtnoten von saftigen Birnen, Apfel, Quitte und Weinbergspfirsich. Er zeigt sich im neuen Jahrgang wunderschön expressiv und charmant mit der typischen Mineralität, die die Domaine Mann auszeichnet.
Gaumen: Am Gaumen besticht er mit der animierenden Frische, die er uns bereits in der Nase verspricht, und viel saftiger Frucht. Seine Perlage wirkt angenehm fordernd und präsent, sie breitet sich feingliedrig am Gaumen aus. Ein überaus animierender Aperitif und feiner Speisenbegleiter, der in sich gefasst, animierend, zugleich saftig charmant wirkt .Da trinkt man mit Freude das eine oder andere Glas mehr.
(Copyright Christina Hilker und Vinaturel)
25,00 EUR
33,33 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Albert Mann Gewuerztraminer Tradition 2021 e Flasche 21.95€
 BIO 
 
"Bemerkenswertes Gleichgewicht zwischen Kraft und Finesse." So sieht man im elsässischen Wettolsheim auf der Domaine Albert Mann den Gewuerztraminer Tradition 2021. Und in der Tat. Im Gegensatz zu vielen anderen Weinen aus dieser Rebsorte gibt sich der Gewürztraminer Tradition 2021 von Albert Mann angenehm feingliedrig und sympathisch. Dabei kommen seine floralen Eindrücke nach Rosen und Akazienblüten, wie man sie bei dieser Rebsorte erwarten darf, absolut zur Geltung. Aber das Aromenpaket springt einen zu keiner Zeit unangenehm an, sondern hüllt sich vielmehr in vornehme Eleganz. Auch die klassischen exotischen Eindrücke von Litschis und Honigmelone sind wahrnehmbar, bereichert von zartwürzigen Noten nach Anis und Süßholz. Am Gaumen zeigt er dann auch deutlich, dass er sich mit seiner kraftvoll öligen Textur und dem konzentrierten Fruchtkomplex absolut nicht zu verstecken braucht. Die Säure ist fein bemessen und hält sich mehr im Hintergrund.

Insgesamt ist der Gewürztaminer Tradition von Albert Mann daher ein eleganter Gewürztraminer mit Stil.
 
21,95 EUR
29,27 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Albert Mann Pinot Blanc Auxerrois Tradition 2022
 BIO 




Beim Pinot Blanc Auxerrois Tradition 2022 von Albert Mann dominiert deutlich der Weißburgunder-Anteil. Entsprechend entfalten sich hier klare gelbfruchtige Aromen von Aprikosen, Pfirsich und Quitten. Demgegenüber stehen kräuterige Eindrücke von Fenchel und Ingwer, bereichert von den floralen Eindrücken einer sommerlichen Blumenwiese. Am Gaumen trifft die lebendige Säure auf eine ölige, vollmundige Textur und klingt lange aus. Insgesamt überzeugt er mit seiner gekonnten Balance - unaufgeregt und zugleich aufregend genussvoll!


 
18,50 EUR
24,67 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Albert Mann Pinot Gris Tradition 2021
 BIO 

Aus der Serie "Vins de Traditions" der Domaine - ein Pinot gris von überzeugender Ausdruckskraft

Eine leicht goldgelbe, glänzende Farbe. Eine frische Nase mit Früchten wie Pfirsich und Mirabelle, mit einigen Noten von weißen Blumen. Der Auftakt ist energisch aber sanft. Der Mund ist elegant und rein, mit einer schönen Säure ausgestattet. Es ist ein harmonischer, trockener Wein mit einer überzeugenden Balance.
18,50 EUR
24,67 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Albert Mann Pinot Gris Tradition 2020
 BIO 

Aus der Serie "Vins de Traditions" der Domaine - ein Pinot gris von überzeugender Ausdruckskraft

Farbe: Mittleres Goldgelb, mit zart kupferfarbenen Reflexen.
Nase: Der 2020er Pinot Gris von Albert Mann duftet frisch und saftig, nach Orange, Zitrus, Aprikose, Ingwer, einem Hauch Anis; Koriander und Walnuss. Ein sehr einladender und belebender erster Eindruck in der Nase.
Gaumen: Auf der Zunge wird sein saftiger und zugleich frischer Eindruck bestätigt. Er gleitet über die Zunge, wirkt dabei anregend, frisch. Die feine Mineralität und Fruchtsüße lassen ihn zum perfekten Begleiter von herzhafter und zugleich pikanter Küche werden.
(Verkostungsnotiz von Christina Hilker | 07.07.2022 | Copyright Christina Hilker und Vinaturel)
17,50 EUR
23,33 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 6 (von insgesamt 6)