Magnum und größer

Magnum und größer
Jakob Schneider 2017 Niederhäuser Klamm Riesling trocken Magnum
94

Ein grosser Jahrgang an der Nahe, leider auch mit einer kleine Menge im Ertrag.

Erstmals wurde die Weinlage Klamm 2015 trocken ausgebaut, jetzt folgt nach einem starken Jahrgang 2016 der ebenso großartige Jahrgang 2017 der trockenen Klamm! Der Jakob Schneider 2017 Niederhäuser Klamm Riesling trocken ist wunderbar strukturiert, Dank der Porphyrböden, besitzt aber nich nur Mineralität, sondern hat viel Druck und Dichte,exotische Fruchtnoten en mass, dazu leichter Salzcrisp. Fast könnte man meinen, ein pfälzisches Großes Gewächs im Glas zu haben, nur dass die Weine des Generationenweinguts Schneider mal wieder mit überragendem Preis/Genuss-Verhältnis punkten! Im Glas intensives Zitronengelb, in der Nase Mango, Litschi, etwas Ananas, im Mund dominiert Pfirsich, Mineralik und Säure tragen den Wein auf ein enorm hohes, komplexes Level, unglaublich viel faccettenreicher Wein fürs Geld, wir sagen nur: Wow, ein must have für Rieslingfans!

Jakob Schneider 2017 Niederhäuser Klamm Riesling trocken MagnumVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

At first glance, you get the concentration and the lemon-curd and peach character. Then, when you look again, there’s a whole new level of depth and complexity. Rather bold, long finish. Where is that lobster? Drink or hold.
37,00 EUR
24,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Jakob Schneider Riesling 2017 Niederhäuser Hermannshöhle Magnus Magnum
95

Magnumflasche - 2017 ist grossartig an der Nahe

Der Jakob Schneider Riesling 2017 Niederhäuser Hermannshöhle Magnus ist ein Rieslingwein der Superlative aus der bekanntesten Weinlage der Nahe. Die besten Trauben des Jahrgangs 2017 wurden für diesen außergewöhnlichen Wein selektiert. Reife Gäraromatik mit eindrucksvollem Nuancenspiel sowie betörender Würze mit klassischer Riesling-Opulenz.


Jakob Schneider Riesling 2017 Niederhäuser Hermannshöhle Magnus MagnumVerkostungsbericht vom 19. September 2018:

Much more youthful than Schneider’s regular bottling of dry riesling from this site. Very racy, vivid and complex, this delivers a serious jolt to the nervous system. Very long, radical finish. This shows why, back in 1904, the Hermannshöhle was classified as the best site on the Nahe. Drink or hold.


Nur noch 3 Flaschen verfügbar !
49,00 EUR
32,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Masari San Martino 2013 DOC Magnum
NEU



Magnumflasche


Der Masari San Martino 2013 DOC ist eine Cuvée aus je 50% Cabernet Sauvignon und Merlot. Die Reben wachsen auf den Hügeln des Valle d'Agno, nord-westlich in Iatlien. Massimo del Lago pflegt nicht nur einen respektvollen Umgang mit der Natur, sondern auch zu jedem einzelnen seiner Produkte. So werden die Trauben für den Masari San Martino 2013 DOC von Hand gelesen, nachdem sie gänzlich ohne Einsatz von Pesti- und Herbiziden zur Vollreife gewachsen sind. Im Keller gibt es nur eigene Hefen, die Gärung läuft spontan und danach folgen zwei Jahre Fassreife. Trotz seiner schlanken 13,5% Alkohol ist der Masari San Martino 2013 DOC ein exzellenter Speisebegleiter, was nicht nur an der üppigen Beerenfruchtaromatik liegt, sondern auch an der animierenden Struktur, die das Terroir von Vulkangestein und Lehm widerspiegelt.




Magnumflasche
 
29,95 EUR
19,97 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2015 Rose Brut Sekt 1,5l Magnum


"100% Spätburgunder, wie alle von Buhl Weine und Sekte 100% Pfalz, 12 Monate auf der Hefe gereift, pünktlich dégorgiert für den Sommer und wie Sascha Speicher, Chefredakteur des Sommelier Magazins schreibt „endlich auch ein Rosé brut, der so richtig knallt“."

Mai 2015, Stephan Reinhardt:
"The salmon-colored 2013 Von Buhl Spätburgunder Rosé Brut displays a delicate though fruit-intense and almost musty bouquet of red fruits, mostly cherries and raspberries. This is clear, fresh and straight on the palate where Morello cherries dominate the medium-bodied Sekt with its grippy, but also slightly tannic, finish."





Magnum




 
44,90 EUR
29,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl Reserve Brut 1,5L Magnum




90+ Parker Punkte

Stephan Reinhardt, Dezember 2015:
The non-vintaged von Buhl Brut Réserve is a deliciously fine and fruity cuvée from 80% Pinot Blanc and 20% Chardonnay, from the 2013 and 2014 vintages, of which the 2013 was aged on the full less until December 2014. Only the first 50% of the pressing was used for the base wine that was fermented in 90% stainless steel and 10% in 2,400-liter barrels. Bottled in January 2015 and disgorged already in late October, this German Sekt offers a bright, fresh, pure and subtle yet deep and complex bouquet of white and red-skinned fruits, along with some brioche, potted ginger flavors and a dash of lemon-grapefruit juice. Full-bodied, round and intense on the palate, this is an almost rich, very fruity and powerful sparkling wine with a a creamy texture, as well as very good structure that balances the richness and power very well. This Blanc de Blancs is very promising, but shouldn't be consumed before end of 2016. It is provided with a very good length and is definitely fuller, slightly sweeter and more complex than the 2014 Riesling Brut. Really promising. 60,000 bottles produced.



Magnum








 
39,90 EUR
26,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Reichsrat von Buhl 2015 Riesling Brut 1,5L Magnum


Weinbeschreibung:

Der Nachfolger des von Buhl'schen "Erstgegorenen" ist da! Genau wie schon im Jahrgang 2013 und 2014 hat Mathieu Kauffmann, ehemals Bollinger, die klare, straffe von Buhl-Stilistik durchgezogen. So präsentiert sich auch unser 2015er von Buhl Riesling brut mit filigraner, vielschichtiger Aromatik und markanter, belebender Säure, diesmal mit etwas mehr Oppulenz und Druck, der Vegetationsphasen des Weinjahres 2015 geschuldet

89 Parker Punkte für den JG 2013
Stephan Reinhardt
Mai 2015:


Crisp and intense white peach aromas open the 2013 Von Buhl Riesling, the dry Gutswein of the traditional estate that is under a new leadership since 2014. The nose is just lovely in its fruit-forward spirit, whereas on the palate this medium-bodied 12.5% alcohol Riesling is straight, crisp, mineral and fruit-intense. This entry label of "the new von Buhl" offers a lot of character and is one of my favorite estate wines of the vintage. Highly recommended!


Magnum






 
36,90 EUR
24,60 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Rotes Tor Grüner Veltliner Smaragd 2017 Magnum
Magnumflasche

Franz Hirtzberger Rotes Tor Grüner Veltliner Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine gelbe Apfelfrucht, zart nach Mango, ein Hauch von Marille, zarter Blütenhonig, attraktives, facettenreiches Bukett. Saftig, elegant, rund und harmonisch, feine Säurestruktur, angenehme salzige Note im abgang, bereits gut antrinkbar.

 


Zur Lage Rotes Tor der Familie Hirtzberger in Spitz / Wachau:
Der Sage nach soll das Rote Tor - ein Rest der alten Stadtmauer - in den Schwedenkriegen nach dem Kampf von Blut getränkt gewesen sein. In den Weingärten darunter reifen unsere Grüner Veltliner in den Kategorien Federspiel und Smaragd. Der Boden ist von Gneis, Glimmer und Schiefer mit Braunerdeauflage geprägt.

Magnumflasche
 

73,50 EUR
49,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Glaetzer Anaperenna 2012 Barossa Valley Magnum

95 Punkte James Halliday

James Halliday - Published on 26 Jul 2014:
Youthful crimson-purple; a shiraz cabernet blend that has awesome depth, yet is not the least extractive, and carries the burden of its alcohol very well. Satsuma plum and sundry spice-poached black fruits, licorice and oak all join the flavour queue, tannins the finishing line.

93 Parker Punkte
Lisa Perrotti Brown / Feb. 2014:
Glaetzer Anaperenna 2012 Barossa Valley

A blend of Shiraz and Cabernet Sauvignon, the deep garnet-purple colored 2012 Anaperenna is profoundly scented of creme de cassis, blueberry compote and black cherry pie with hints of aniseed, pepper, chargrilled meat and underbrush. Big, full-bodied and voluptuous on the palate, the generous blend of blackberry and meaty, savory flavors is structured by a solid backbone of firm, grainy tannins and refreshing acid through the very long finish. Drink it now to 2024+.

Rebsorten: 76 % Shiraz 24% Cabernet Sauvignon

Winemaker Ben Glaetzer 

noch 2 x in der seltenen Magnum erhältlich
159,00 EUR
106,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Glaetzer Anaperenna 2009 Ben Glaetzer Barossa Valley Magnum
94 Parker Punkte

23. DEZ. 2010 Lisa Perrotti-Brown

Blended of 76% Shiraz and 24% Cabernet Sauvignon, the 2009 Anaperenna Shiraz Cabernet presents a very deep purple-black color
and pronounced aromas of black cherries and blackberries with an undercurrent of coffee, aniseed, damp loam, chocolate,
cloves and menthol plus a hint of cedar. Very crisp, full and rich on the palate, it has firm very finely grained tannins,
commendable concentration and a long bramble fruit finish.
Drink it now to 2022+ Rebsorten: 76 % Shiraz 24% Cabernet Sauvignon

Winemaker Ben Glaetzer
159,00 EUR
106,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Glaetzer Anaperenna 2010 Barossa Valley Magnum


93+ Parker Punkte
Lisa Perrotti Brown / Feb. 2014:
Glaetzer Anaperenna 2010 Barossa Valley

A Shiraz and Cabernet Sauvignon blend, the 2010 Anaperenna has a deep purple-black color and aromas of warm black cherry compote and creme de cassis over hints of smoked meat, earth, Indian spices, truffles and damp loam. Rich and opulent on the full bodied palate, the generous fruit is well supported by a medium to firm level of fine tannins and refreshing acid, finishing long and earthy. Still youthful and a little taut, it should drink best 2014 to 2022+.


Winemaker Ben Glaetzer 
159,00 EUR
106,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Honivogl Grüner Veltliner Smaragd 2017 Doppel-Magnum
Doppel-Magnumflasche

Platz 1

in der Kategorie Best of Grüner Veltliner im aktuellen Falstaff Wein guide 2018/19!



Franz Hirtzberger Honivogl Grüner Veltliner Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfrucht, zart nach Marille, dezente Kräuterwürze, dunkle Mineralität. Kraftvoll, stoffig und würzig, ungemein konzentriert, feine Extraktsüße, angenehme Säurestruktur unterlegt, stoffig und anhaltend, großes Reifepotenzial.



Doppel-Magnumflasche

 

318,00 EUR
106,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Saffredi 2015 Fattoria Le Pupille  6.00 Liter Methusalem
99

6.00 Liter Methusalem

99 Punkte James Suckling

I love the currant and rosemary character of this wine. Some sage, too. Complex aromas that draw you in. Full body, extremely tight and chewy with a long and intense finish. The tannins are fantastic – so polished. Focused and beautiful. Mineral undertone with ash and hot stone highlighting the dark fruits. It goes on for minutes. Needs three or four years to come together. But a serious red all the way. 
640,00 EUR
106,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Victorino 2016 in der Magnum Teso La Monja
NEU


Grosser Wein in der Magnumflasche

Der Victorino 2016 ist königlich, die Trauben für den Victorino stammen von wurzelechten Reben mit einem Alter von 45-100 Jahren. 100% Tempranillo / Tinta del Toro auch genannt in der kleinen aber sehr feinen Weinbauregion im Norden Spaniens. DIe typischen Intensität der Rotweine dieser Weinbauregion ist nahezu einmalig in Spanien. Massiv und erhaben steht er im Glas eine spektakuläre Fülle an reichhaltigen kleinen schwarzen Waldbeeren steigen aus dem Glas, Zartbitterhschokolade, Vanille, Röstnuancen wie Kaffee vollenden diesen spektakulären Torowein. EIne wahre Kunst ist es trotz aller Kraft und Wucht , dem Victorino genügend Frische mit auf den Weg zu geben. Aber wenn es die Tempranillo Könner der Familie Eguren nicht können, dann kann es keiner! Der Ausbau des Victorino erfolgt über 20 Monate in 100% neuen Fässern.


93 Parker Punkte für den Victorino 2016 Teso la MonjaLuis Gutierez vergibt für den Victorino 2015 von Teso la Monja eine tolle Bewertung und schreibt am 31.08.2018 wie folgt:

The 2015 Victorino is produced with Tinta de Toro, the Tempranillo strain from the zone, from vines that are 45 to 100 years of age, planted ungrafted and dry farmed. It fermented destemmed and crushed for nine days, followed by 21 days of maceration. Malolactic was in new French barriques, and the élevage was also in new French oak barrels and lasted 20 months. This is always a powerful, concentrated and generously oaked red, with plenty of spices and smoke, a touch of wild herbs and ripe berries, keeping its poise even in a warm year like 2015. With concentration and power as well as abundant, fine-grained tannins, it is showing quite young and is in need of a little more time in bottle. 40,000 bottles produced.

Grosser Wein in der Magnumflasche




 

 

 

 

99,00 EUR
66,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Victorino 2016 in der Doppelmagnum Teso la Monja
NEU

Grosser Wein in der Doppelmagnum

Der Victorino 2016 ist königlich, die Trauben für den Victorino stammen von wurzelechten Reben mit einem Alter von 45-100 Jahren. 100% Tempranillo / Tinta del Toro auch genannt in der kleinen aber sehr feinen Weinbauregion im Norden Spaniens. DIe typischen Intensität der Rotweine dieser Weinbauregion ist nahezu einmalig in Spanien. Massiv und erhaben steht er im Glas eine spektakuläre Fülle an reichhaltigen kleinen schwarzen Waldbeeren steigen aus dem Glas, Zartbitterhschokolade, Vanille, Röstnuancen wie Kaffee vollenden diesen spektakulären Torowein. EIne wahre Kunst ist es trotz aller Kraft und Wucht , dem Victorino genügend Frische mit auf den Weg zu geben. Aber wenn es die Tempranillo Könner der Familie Eguren nicht können, dann kann es keiner! Der Ausbau des Victorino erfolgt über 20 Monate in 100% neuen Fässern.


93 Parker Punkte für den Victorino 2016 Teso la MonjaLuis Gutierez vergibt für den Victorino 2015 von Teso la Monja eine tolle Bewertung und schreibt am 31.08.2018 wie folgt:

The 2015 Victorino is produced with Tinta de Toro, the Tempranillo strain from the zone, from vines that are 45 to 100 years of age, planted ungrafted and dry farmed. It fermented destemmed and crushed for nine days, followed by 21 days of maceration. Malolactic was in new French barriques, and the élevage was also in new French oak barrels and lasted 20 months. This is always a powerful, concentrated and generously oaked red, with plenty of spices and smoke, a touch of wild herbs and ripe berries, keeping its poise even in a warm year like 2015. With concentration and power as well as abundant, fine-grained tannins, it is showing quite young and is in need of a little more time in bottle. 40,000 bottles produced.



Grosser Wein in der Doppelmagnum


 

 

 

 

199,95 EUR
66,65 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Knewitz 2017 Eselspfad Weisser Burgunder Magnum
NEU



In der Magnumflasche

Der Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad Weisser Burgunder 2017 trocken ist eines der Flaggschiffe des Weinguts Knewitz, wenn es um weissen Burgunder geht. Die alten Reben am Südhang dieser Lage, erstmals erwähnt in 1375, liefern erstklassiges Material für erstklassigen Wein. Hier stehen die reben auf Lehm/Löss-Böden, die den Kalksockel der Region deckeln. Wie sich das alles auf den Wein auswirkt? Der Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad Weisser Burgunder 2017 trocken geht Goldgelb ins Glas, in der Nase zeigt er Aromen von Birne, Apfel und etwas Steinfrucht, gepaart mit dieser komplexen Holzwürze. Aber auch eine angenehme Salzigkeit lässt sich schon zart erriechen. Im Mund kraftvoll, mineralisch, mit sehr ausgewogener Säurestruktur und enormer Fruchtintensität. Kein Leichtgewicht, aber das soll Spitzenwein mit diesen Bedingungen ja auch nicht sein, nein, er soll verführen, erobern, mit Charme, Kraft und Eleganz. Genau so wie der Weingut Knewitz Appenheimer Eselspfad Weisser Burgunder 2017 trocken es macht.



In der Magnumflasche

 

49,90 EUR
33,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
Franz Hirtzberger Riesling Hochrain 2017 Smaragd Magnum
Magnumflasche

Franz Hirtzberger Riesling Hochrain 2017 SmaragdVerkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart floral, weiße Pfirsichnuancen, ein Hauch von Maracuja, zarte Tropenfruchtaromen, zart nach Mandarinenzesten. Straff, sehr gute Komplexität, feine Extraktsüße, finessenreiche Struktur, sehr gute Länge, mineralisch und facettenreich, großes Zukunftspotenzial.




Magnumflasche
 

99,00 EUR
66,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Passi di Orma 2016 Bolgheri Orma Magnum
93
91
Magnum in 1er Original Holzkiste

Passi di Orma 2016 Bolgheri Orma 93 Punkte bei James SucklingJames Suckling bewertet den Passi di Orma 2016 im April 2018 wie folgt:


A layered and powerful young red from Bolgheri with currant, chocolate and cedar undertones. Full body, layered and polished with beautiful fruit and intensity. A solid and structured wine highlighting the beauty of the vintage on the coast of Tuscany Second wine of Orma. Drink in 2020.

Passi di Orma 2016 Bolgheri Orma 91 Punkte Vinous Antonio Galloni bewertet den Passi di Orma 2016 im April 2018 wie folgt:

The 2016 Passi di Orma is a gorgeous entry-level wine. Bright and perfumed, with lovely depth, this medium-bodied red delivers the goods. Sweet red cherry, mocha and rose petal are some of the many notes that are laced into the silky finish. This is a wonderfully precise wine from Orma.
 
Magnum in 1er Original Holzkiste
 
49,50 EUR
33,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Singerriedel Riesling Smaragd 2017 Magnum
Magnumflasche

Platz 1
in der Kategorie Best of Riesling im aktuellen Falstaff Wein guide 2018/19!

Franz Hirtzberger Singerriedel Riesling Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feine Nuancen von kleinen Wachauer Marillen, weißer Pfirsich, zart rauchige Mineralität. Stoffig, reifer Mangotouch, feine Fruchtsüße, strahlende Mineralität, weiße Fruchtnuancen im Abgang, elegant und anhaftend, tolles Zukunftspotenzial, großes Rieslingkino.

Zum Weingarten Singerriedel der Familie Hirtzberger in Spitz:
Der steil hinter dem Weingut Hirtzberger ansteigende Weingarten mit dem Namen Singerriedel ist eine der besten Lagen der gesamten Wachau, dem die Familie Hirtzberger ein ganz besonderes Augenmerk schenkt. In langer und aufwendiger Weise über 20 Jahren hinweg durch Wiederaufbau von Steinterrassen nach alter Art Schritt für Schritt rekultiviert. Der Weingarten Singerriedel besitzt einen extrem mineralhaltiger Boden aus Paragneis, Glimmer, Schiefer und erzhaltigem Gestein eine einzigartige Grundlage für weltklasse Riesling Smaragde. Der sechser im Lotto für jeden Winzer.


 

169,00 EUR
112,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Franz Hirtzberger Singerriedel Riesling Smaragd 2017 Doppel-Magnum
Doppel-Magnumflasche

Platz 1
in der Kategorie Best of Riesling im aktuellen Falstaff Wein guide 2018/19!

Franz Hirtzberger Singerriedel Riesling Smaragd 2017Verkostungsnotiz aus dem aktuellen Falstaff Wein Guide 2018/19:

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feine Nuancen von kleinen Wachauer Marillen, weißer Pfirsich, zart rauchige Mineralität. Stoffig, reifer Mangotouch, feine Fruchtsüße, strahlende Mineralität, weiße Fruchtnuancen im Abgang, elegant und anhaftend, tolles Zukunftspotenzial, großes Rieslingkino.

Zum Weingarten Singerriedel der Familie Hirtzberger in Spitz:
Der steil hinter dem Weingut Hirtzberger ansteigende Weingarten mit dem Namen Singerriedel ist eine der besten Lagen der gesamten Wachau, dem die Familie Hirtzberger ein ganz besonderes Augenmerk schenkt. In langer und aufwendiger Weise über 20 Jahren hinweg durch Wiederaufbau von Steinterrassen nach alter Art Schritt für Schritt rekultiviert. Der Weingarten Singerriedel besitzt einen extrem mineralhaltiger Boden aus Paragneis, Glimmer, Schiefer und erzhaltigem Gestein eine einzigartige Grundlage für weltklasse Riesling Smaragde. Der sechser im Lotto für jeden Winzer.

 
369,00 EUR
123,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bodegas Alto Moncayo Veraton 2015 Garnacha Magnum
In der wunderschönen Magnumflasche

Der Bodegas Alto Moncayo Veraton 2015 aus Campo de Borja in Spanien geht mit rubinroter Farbe ins Glas und zeigt in der Nase intensive Aromen von reifer schwarzer Kirsche, roten Waldfrüchten wie Erd-, Him- und Heidelbeere sowie ein Hauch Lavendel und pfeffrige Gewürznoten. Im Mund zeigt sich die hohe Konzentration mit viel Druck - doch Dank der erfrischenden Säure wirkt er nicht zu mächtig. Geschmeidiges Tannin und tolle Mineralik sorgen für lebendigen Trinkgenuss. Abgerundet wird mit einer leichten Schokoladennote durch den Barriqueausbau. Dieses Gesamtpaket sorgt für einen Wein, der trotz seiner Dichte einen erstklassigen Trinkfluss und einen enorm langen Nachhall hat. Spektakulär finden wir !

2015 ist ein spektakulärer Jahrgang, die Wene sind noch nicht international bewertet, aber wir glauben dieser Jahrgang hat das Zeug zu einem der ganz grossen Jahre für Alto Moncayo generell.

Fakten zum Wein:
Die mindestens 40 Jahre alten Garnachareben für den Bodegas Alto Moncayo Veraton 2015 wachsen auf Kalkböden und liefern extrem niedrige Erträge, etwa 2000kg pro Hektar, die von Hand geerntet werden. Der Wein wird ungefiltert 16 Monate in französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut. Hier bekommt man ordentlich viel Wein fürs Geld - ob als Highlight des Abends oder als eleganter Begleiter kräftiger Speisen wie Wild oder Rohmilchkäse - der Bodegas Alto Moncayo Veraton 20145 überzeugt bereits jetzt auf ganzer Linie.

In der wunderschönen Magnumflasche
59,90 EUR
39,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Müller Catoir 2015 Bürgergarten im Breumel Riesling GG Doppelmagnum
95
95 Stuart Piogott

Doppel-Magnum

95 Punkte
James Suckling

Stuart Pigott 18. Oktober 2016:
The diamond-bright nose of enormous freshness announces a seriously elegant wine of understated sophistication. The delicate citrus and herbal flavors will expand considerably with a year or two's more ageing, but this already has a finesse that makes it stand out in the strong field of the 2015 riesling GGs from the Pfalz. The very long and subtle finish only confirms that. 

95 Parker Punkte
Stephan Reinhardt 28. Oktober 2016:
The 2015 Riesling Trocken Haardter Bürgergarten Im Breumel VDP Grosse Lage offers a beautifully pure and stony bouquet of bright yellow fruits and lemon aromas, and comes along almost like a perfume. On the palate, this is a highly elegant and well-balanced Riesling cru with a compact and mineral structure, great finesse and a very persistent salinity in the finish. The wine reveals a well-dosed power and concentration, as well as a great elegance and harmony. It should be aged for at least five years.

139,00 EUR
46,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Cap de Faugeres 2015 Magnum Cotes de Castillon
92-93
17 | 20

Chateau Cap de Faugeres 2015 Magnum Cotes de CastillonJames Suckling bewertet den Chateau Cap de Faugeres 2015 im Februar 2018 wie folgt:
Attractive and neatly focused raspberries and red plums with a very supple, polished and succulent palate that delivers plenty of flavor in a refreshing, sturdy frame. This offers plenty. Drink or hold.


 
17 / 20 Punkte
Rene Gabriel bewertet den Chateau Cap de Faugeres 2015 wie folgt:
Tiefes Purpur, satt in der Mitte, Granatschimmer am Rand. Holundriges Bouquet, recht offensiv gleich zu Beginn. Im Gaumen dropsig, aber sehr intensiv mit seiner Frucht, hat Fleisch und auch Charakter. Ganz toll gelungen!


Magnumflasche

 
28,50 EUR
19,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Charmail 2015 Magnum in 1er OHK Haut Medoc



Die Magnum 1,5Liter in 1er Original Holzkiste

noch 3 x verfügbar










 
39,95 EUR
26,63 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Senejac 2014 Magnum Haut Medoc
90
Magnum Flasche

91-92 Punkte James Suckling

This is exceptionally well done with currant, dark berry and blueberry character. Full body, firm tannins and a bright finish.

90 Parker Punkte
Neal Martin 28 Oktober 2016:
The 2014 Senejac has a withdrawn but well defined bouquet with more undergrowth aromas than many of its peers, unreservedly classic in style (and there is nothing wrong with that). The palate is medium-bodied with a ripe blackberry and boysenberry on the entry, a slight tinniness on the back palate with a very tightly wound finish. This clearly needs 4-5 years in bottle but it has the matière to repay those with patience. Tasted September 2016.

Neal Martin April 2015 Fassprobe:
The Château Sénéjac 2014 has a fresh, lively bouquet, those energetic blackberry and boysenberry fruit leaping from the glass. The palate is medium-bodied and tones it down a little. But there is commendable energy here, well-judged acidity and plenty of blackberry and raspberry fruit on the finish that linger long in the mouth. This comes recommended.
89-91 Punkte

noch 1 x Magnum OHK auf Lager
29,95 EUR
19,97 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Montrose 2015 in der Magnum 1.5Liter
95
98
19 | 20
Chateau Montrose 2015 mit 98 Punkten bei James SucklingJames Suckling bewertet den Chateau Montrose 2015 am 02.02.2018 wie folgt:

Intensity and clarity of fruit is so insane. Blackberries, spices such as cloves, blueberries, sandalwood and dried lavender.
Full body and such a beautiful, dense center palate with perfectly polished tannins.
Extremely long and beautiful. One of the best young Montroses in a long, long time.

Drink in 2024.

CHateau Montrose 2015 mit 95 Parker Piunkten bewertenLisa Perrotti Brown bewertet den Chateau Montrose 2015 am 21.02.2018 wie folgt:

The deep garnet-purple colored 2015 Montrose opens with broody black fruits, menthol and anise notes with a core of cassis, blueberries and mulberries plus a touch of cedar chest. The medium-bodied mouth is firm and chewy with a good core of muscular fruit and a long, earthy finish.


Die Magnumflasche bieten wir Ihnen in der 1er Original Holzkiste an
 
325,00 EUR
216,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Giscours 2015 Margaux Magnum
94+
96
18 | 20
94+
Chateau Giscours 2015 mit 96 Punkten bei James SucklingJames Suckling bewertet den Chateau Giscours 2015 am 02.02.2018 wie folgt: 

Plenty of violets and dark berries on offer here. This has a striking sense of purity as well as an energetic, regal palate. The structure is impressively groomed with effortless depth and length. A standout wine.
Try from 2022.

Chateau Giscours 2015 mit 94+ Parker Punkten dekoriertLisa Perrotti Brown bewertet den Chateau Giscours 2015 am 21.02.2018 wie folgt: 

Deep garnet-purple in color, the 2015 Giscours opens with expressive cassis, blackberry and red currants on the nose with touches of cedar chest, roses and pencil lead. Medium to full-bodied with a good core of muscular fruit and firm, grainy tannins, it finishes long.


Chateau Giscours 2015 mit 94+ Punkten bei Vinous bewertetAntonio Galloni bewertet den Chateau Giscours 2015 Margaux im Februar 2018 wie folgt:

The 2015 Giscours is every bit as compelling from bottle as it was from barrel. Deep, powerful and virile in style, the 2015 has a lot to say. There is a purity to the aromas and flavors in the 2015 that I don't recall seeing in the past. Ripe and ample, with terrific freshness and nuance, the 2015 is compelling in every way. In 2015, the blend is 70% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot and 5% Petit Verdot, with no Cabernet Franc.

Rebsortenblend für den Giscours 2015:
Die Cuvee für den Giscours 2015 besteht aus 60% Cabernet Sauvignon, 32% Merlot, 5% Cabernet Franc und 3% Petit Verdot.

Magnum Flasche 1,5 Liter
160,00 EUR
106,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Rauzan Gassies 2015 Margaux in der Magnum
95

Magnumflasche

Chateau Rauzan Gassies 2015 mit 95 Punkten bei James SucklingJames Suckling bewertet den Chateau Rauzan Gassies 2015 am 02.02.2018 wie folgt:

Ripe cassis and morello-cherry aromas pour from the glass. As seductive as the fruit of this wine is, there’s also serious concentration and a major tannin structure that means it packs quite a punch on the long, rather complex finish.


Chateau Rauzan Gassis 2015 Margaux Eigene Bewertung CB-Weinhandel
Verkostet auf der Appelationsprobe - Margaux
Gute Dichte, aber nicht undurchsichtig. Die Nase ist sehr schön fruchtig und klar. Wenig Röstnoten zu erkennen. Wenig schwarze Aromatik, fast schon etwas blumiges. Am Gaumen edel und geschliffen. Besitzt absolute Harmonie. Der Wein ist weder schwer und erst recht nicht leicht. Es ist alles stimmig hier- toller Wein. 93-95


Magnumflasche
 
99,00 EUR
66,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Pontet Canet 2014 Magnum Pauillac
98
95+
Magnumflasche in 1er Original Holzkiste

Chateau Pontet Canet 2014 Magnum Pauillac mit 98 Punkten bei SucklingJames Suckling bewertet den Chaeau Pontet Canet 2014 aus Pauillac im Februar 2017 wie folgt:
13.02.2017

A stunning wine for this vintage although it’s still a bit shy on the nose (more spice than fruit showing than now). There’s wet earth, too, but on the palate it’s bursting with ripe yet subtle flavors. Very long and complex finish that goes on and on.




Chateau Pontet Canet 2014 Magnum Pauillac mit 95+ Punkten bei Vinous Antonio Galloni bewertet den Chaeau Pontet Canet 2014 aus Pauillac im Februar 2017 wie folgt:

The 2014 Pontet-Canet seems to have put on quite a bit of weight and volume since I first tasted it from barrel. Ripe, juicy tannins wrap around a core of intense dark cherry, plum, spice, lavender and tobacco. Today, it is the wine's sheer intensity and vertical structure that stands out. I wouldn't dream of touching a bottle until at least age ten, and even that is almost certainly not going to be enough time for the 2014 to show the full breadth of its potential. The transformation the 2014 has undergone from a delicate, nuanced Pauillac to a wine of depth is quite remarkable. Tasted three times. The blend is 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5% Petit Verdot, vinified in equal parts cement and oak and aged in a combination of 50% new oak, 35% amphora and 15% once used barrels. This is a gorgeous wine from the Tesseron family and the team led by Technical Director Jean-Michel Comme.

 
Pontet Canet 2014 94 Parker Punkte Neal Martin bewertet den Chaeau Pontet Canet 2014 aus Pauillac im März 2017 wie folgt:
The 2014 Pontet-Canet, now in bottle, was tasted twice during my trip to Bordeaux. It has an attractive bouquet: graphite tinged black fruit, incense and violets, perhaps a little more hedonistic than I envisaged when I tasted it from barrel. The palate is medium-bodied with tensile tannin thanks to the keen line of acidity. I like the precision of this Pontet-Canet. It feels linear and correct, pencil lead notes developing towards the second half, more quintessentially Pauillac than previous vintages, with what you might describe as a classic Pauillac finish that retains the focus that I remarked upon from barrel. Tasted February 2017.

Magnumflasche in 1er Original Holzkiste
205,00 EUR
136,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
Zeige 1 bis 30 (von insgesamt 73 Artikeln)