Saint Estephe 2017


hier haben wir die Weine aus der Appelation Saint Estephe zusammen gefasst

Chateau Tour des Termes 2017 | Chateau Meyney 2017 | Chateau Le Boscq 2017 | Chateau Phelan Segur 2017 | Chateau Serilhan 2017  | Chateau Tronquoy Lalande 2017 | La Dame de Montrose 2017 | Chateau Montrose 2017  | Chateau Calon Segur 2017 | Les Pagodes de Cos 2017 | Chateau Cos d Estournel 2017 |

unser Verkostungsnotizen zu den Weinen im Überblick
Saint Estephe 2017 Weine bei CB Weinhandel
Chateau Tour des Termes 2017 Saint Estephe
Den Chateau Tour des Termes 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 16.50€/Fl. in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Tour des Termes ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Tour des Termes 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Tour des Termes 2017 für Sie anbieten können.
Das Weingut Tour des Termes ist als Cru Bourgeois klassifiziert.


JamChateau Tour des Termes 2017 Saint Estephees Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
Offering up some nice black-olive and cherry character, this possesses some nicely framed, round tannins, even if it does seem slightly hollow on the center palate.




Chateau Tour des Termes 2017 Saint EstepheDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Tour des Termes has an attractive bouquet with black fruit laced with tobacco and pressed flower aromas. I appreciate the vigor here. The palate is medium-bodied with fine grain tannin, crisp acidity, quite fresh with a pastille-like purity on the finish. Fine. - Neal Martin

 
16,50 EUR
22,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Le Boscq 2017 Saint Estephe
86-88
91-92
91-93
Den Chateau Le Boscq 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für -€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Le Boscq ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Le Boscq 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Le Boscq 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Le Boscq ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Chateau Le Boscq 2017 Saint Estephe mit 86-88 Punkten bei ParkerLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The 2017 le Boscq is deep garnet-purple with a nose of violets, dark chocolate and plum preserves with wafts of wild blueberries and black pepper. The palate is medium-bodied, chewy and lively with decent mid-palate fruit and an earthy finish.

JamChateau Le Boscq 2017 Saint Estephe mit 91-92 Punkten bei Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This shows a focus and pretty density with finesse and balance at the same time. Medium body and a bright finish. Serious for the vintage. No effect from frost apparently.



Chateau Le Boscq 2017 Saint Estephe mit 91-93 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Le Boscq has an impressive bouquet with plenty of blackberry, raspberry and smoke aromas that are detailed and neatly integrated with the oak. The palate is medium-bodied with supple tannin, well judged acidity, nicely balanced with a fresh and sophisticated finish. This is a Saint-Estèphe that performed extremely well in 2017 and perchance is one of its hidden gems. - Neal Martin-

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel bis mittel plus von der Konzenmtration. Dunkle reife Nase mit viel dunkler Kirsche und Waldbeeren. Am Gaumen ein leicht süsslicher Auftakt, danach kommt nicht sehr viel Frucht durch. Bleibt recht blass am Gaumen.
87-89

 
23,50 EUR
31,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Meyney 2017 Saint Estephe
86-88
92-93
89-92
Den Chateau Meyney 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 24.95€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Meyney ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Meyney 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Meyney 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Meyney ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Chateau Meyney 2017 Saint Estephe mit 86-88 Punkten bei ParkerLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Deep garnet-purple colored, the 2017 Meyney features baked cherries, mulberries and plum preserves on the nose with hints of smoked meats and black olives. The palate is medium-bodied, firm, grainy and a little tart with good fruit expression and length.

JamChateau Meyney 2017 Saint Estephe 92-93 Punkte bei Sucklinges Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is very nicely done with a lithe yet structured core of dark fruit and round, juicy tannins. Medium to full body, a driven line of acidity and a long finish.



Chateau Meyney 2017 Saint Estephe mit 89-92 Punkten bei VinousDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

Two thousand seventeen is a very fine vintage for Meyney. A powerful, resonant Saint-Estèphe, the 2017 is endowed with striking aromatics that give the wine a bit more freshness than has been the case in some recent vintages. Dark red-toned fruit, leather, smoke and grilled herb overtones add nuance throughout. This is one of the finer recent vintages I have tasted from Meyney. Winemaker Anne Le Naour did a terrific job with the 2017. The blend is 53% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 11% Petit Verdot, aged in 40% new barrels. Tasted three times

Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.


Mittel, Gute Intensität der Aromen, klasse Nase, süssliche Frucht und etwas nussiges Praliniges, baut sich sehr schön am Gaumen auf und besitzt gute Länge.89-91
Zweite Verkostung auf Chateau Belgrave etwas schwächer, die Frucht war nicht so präsent. 88-90
Eine dritte Verkostung zeigte den besten Eindruck, sehr gute Qualität der Tannine, am Gaumen ganz klar und fruchtiges langes Finale. In der Bewertung würde ich sogar bis 91-93 geben. Aber weil beide Verkostungseindrücke zuvor schwöcher waren gibt es eine Gesamtbewertung von
91-92+
 
24,95 EUR
33,27 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Phelan Segur 2017 Saint Estephe
87-89
92-93
89-92
90-93
Den Chateau Phelan Segur 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 39.90€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Phelan Segur ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Phelan Segur 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Phelan Segur 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Phelan Segur ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Chateau Phelan Segur 2017 Saint EstepheLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

Medium to deep garnet-purple colored, the 2017 Phélan Ségur gives up notes of black plums and fresh blackberries with an earthy undercurrent of damp soil, truffles and mossy bark. Medium-bodied, soft, plush and with a good core of fruit, it gives an earthy finish.

JamChateau Phelan Segur 2017 Saint Estephees Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is tight and firm with a linear precision and dark fruit. Medium to full body. Bright and lightly juicy. Pretty center palate. A poised and focused young wine.



Chateau Phelan Segur 2017 Saint EstepheDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Phélan Ségur is powerful, brooding and intense, but also has more than enough fruit to stand up to the tannins. Dark red/purplish fruit, smoke, incense, charcoal embers and gravel give the wine much of its distinctive savory/earthy personality. Time in the glass brings out a more floral, red-toned quality that is hugely appealing. Phélan Ségur has the potential to be one of the dark horses of 2017. Certainly, this is a very strong showing relative to the vintage and where Phélan has been in the recent past. In 2017, the Grand Vin contains an unusually high amount of Cabernet Sauvignon (65%), much of which was able to hang until early October, with 34% Merlot and 1% Cabernet Franc. Winemaker Fabrice Bacquey opted to reduce exposure to oxygen during fermentation with the goal of maintaining as much freshness in the fruit as possible. Tasted two times. -Antoio Galloni-
 
Chateau Phelan Segur 2017 Saint EstepheThis has a core of dark plum and cherry paste flavors, with waves of warm tobacco and smoldering charcoal checking in on the finish. Has character and a bit more depth than most of its peers in the vintage. Score range: 89-92
–JM



Auch wir werden für Sie vor Ort sein um die Weine für Sie zu verkostenAuch für den Jahrgang 2017 werden wir für Sie im April ins Bordeaux reisen.
Nach den Verkostungen der Fassproben geben wir Ihnen dann gerne unsere Einschätzung bekannt.

Mittel, dunkle Aromatik mit floralen Anklängen. Am Gaumen recht straff, zeigt ordentlich Tanninladungen das wird eher was zum reifen sein. 89-91




 
39,90 EUR
53,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Serilhan 2017 Saint Estephe
91-92
90-92
Den Chateau Serilhan 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 14.95€/ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Serilhan ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Serilhan 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Serilhan 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Meyney ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

JamChateau Serilhan 2017 Saint Estephees Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

This is firm and silky with a solid core of blueberry and dark-chocolate character. Medium to full body and a linear finish. Driven and focused red.



Chateau Serilhan 2017 Saint EstepheDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Sérilhan has a lovely, quite opulent bouquet with pure black and red fruit infused with minerals and graphite, becoming more tertiary with aeration. The palate is medium-bodied with sappy black fruit, a fine bead of acidity, well-integrated oak and a caressing, silky smooth finish. Excellent.

 
14,95 EUR
19,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
La Dame de Montrose 2017 Zweitwein von Chateau Montrose
89-91
91-92
88-90
Den La Dame de Montrose 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 35.30€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des La Dame de Montrose ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der La Dame de Montrose 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den La Dame de Montrose 2017 für Sie anbieten können. Der La Dame de Montrose ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert und ist der Zweitwein des Chateau Montrose.

La Dame de Montrose 2017 Zweitwein von Chateau MontroseLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
Composed of 49% Merlot, 43% Cabernet Sauvignon, 4% Cabernet Franc and 4% Petit Verdot, the 2017 La Dame de Montrose is deep garnet-purple colored with a very fragrant nose of violets, lavender and dark chocolate over a core of cassis, Provence herbs and smoked meats. The palate is medium-bodied and very refreshing with ripe, very soft tannins, elegant and refined with a perfumed finish.

JamLa Dame de Montrose 2017 Zweitwein von Chateau Montrosees Suckling bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
A juicy and savory second wine with blackberry, blueberry and wet-earth character. Medium-bodied, tight and silky. Fresh finish.






La Dame de Montrose 2017 Zweitwein von Chateau MontroseDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
The 2017 La Dame de Montrose represents 40% of the total production this year. The Merlot, which constitutes nearly half the blend, occupies the driving seat on the nose with copious black cherry, raspberry and cedar scents that blossom in the glass. The palate is medium-bodied with a ripe, almost confit-like entry. It feels harmonious with fine tannin, perhaps not the length of say the 2014 or 2016 La Dame de Montrose, a little more compact in style at the moment, loosening up and gaining more harmony by the time of my second visit in mid-April. It certainly has pleasing purity and it should drink well over the next decade. - Neal Martin

La Dame de Montrose 2017 Zweitwein von Chateau MontroseAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den La Dame de Montrose 2017 bewerten wir wie folgt: 88 - 90

Mittel bis mittel plus. Fruchtige Nase mit diversen Waldbeeren auch helle Beerenfrüchte, eine gewisse kühle Nuance im mischt sich mit ein. Am Gaumen schlank und frisch, weiches Tannin mit zart nerviger Säure.
35,30 EUR
47,07 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Montrose 2017 Saint Estephe
96-99
96-97
94-96
Den Chateau Montrose 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 129€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Montrose ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Montrose 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Montrose 2017 für Sie anbieten können. Der Chateau Montrose ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Chateau Montrose 2017 Saint EstepheLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The 2017 Montrose is a blend of 76% Cabernet Sauvignon, 20% Merlot, 3% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot. Deep purple-black in color, the nose is a little closed at first, but with coaxing, it opens to reveal remarkable earth and exotic spice notes of crushed rocks, black truffles, star anise, cassia and fenugreek over a core of crème de cassis, blackberry preserves, violets and blueberry pie with touches of cigar box, charcuterie and black soil. Medium-bodied with a rock-solid frame and an exquisitely ripe, very fine-grained texture, it has wonderful freshness with electric energy and a very long, minerally finish. Possessing great poise and intensity, this is one of the greatest Montrose's I have tasted!

JamChateau Montrose 2017 Saint Estephees Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
This is pure and tight with gorgeous cabernet sauvignon character of blackcurrants, blueberries and crushed stones. Full-bodied, yet compacted and polished. It shows a long and beautiful tannin texture at the end. Just rolls off the palate.




Chateau Montrose 2017 Saint EstepheDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:
The 2017 Montrose represents 37% of the total production this year and it was cropped at around 45hl/ha. It has a little more volume and intensity compared to the Cos d’Estournel that was tasted immediately prior to my visit. Blackberry, raspberry, cedar and pressed flowers bloom in the glass, though there is a noticeable change with aeration after 20 minutes – hints of juniper and bay leaf, rendering a more nuanced and complex array of aromatics. The palate is medium-bodied with edgy tannin and it feels a little chalky in the mouth, yet also tensile and certainly extremely focused. There is already a palpable sense of energy in situ, well structured and vivid, though not as complex or as nuanced as the 2016 Montrose on the finish since the growing season forbade that. I appreciate the pastille-like purity on the aftertaste and the potent tang of cracked black pepper and graphite that hang around for 45 seconds after the wine has departed. It is a fine, very classic Montrose and I suspect more approachable than those of yesteryear. Tasted twice at the château. - Neal Martin

Chateau Montrose 2017 Saint EstepheAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Chateau Montrose 2017 Saint Estephe bewerten wir wie folgt: 94 - 95+

Mittlerer bis mittel plus Körper, sehr schöner klarer Duft, geprägt von dukler Frucht Cassis und Heidelbeere, Graphit und Lakritze in Nuancen mit eingebunden. Am Gaumen mit zarter Auftaktsüsse, strukturierten aber harmonischen Tanninen, klingt im Finale mit vitaler Säure aus. Kommt nicht an den 2014er heran, und zum 2015er fehlt ihm ein wenig Power, dafür ist er aber sehr agil mit Länge, das könnte ihn über die Jahre auf bzw. überholen lassen.
129,00 EUR
172,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Calon Segur 2017 Saint Estephe
92-94
94-95
92-94
Den Chateau Calon Segur 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Calon Segur ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der CChateau Calon Segur 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Calon Segur 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Calon Segur ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Chateau Calon Segur 2017 Saint EstepheLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
The 2017 Calon-Ségur is tentatively blended of 76% Cabernet Sauvignon, 13% Merlot, 9% Cabernet Franc and 2% Petit Verdot. Deep garnet-purple in color, it opens with pronounced black currants, crushed blackberries and fresh black plums with hints of cigar box, sandalwood and cinnamon stick plus a waft of mossy bark. The palate is medium-bodied, elegant, energetic and fresh with layers of black fruit, perfumed incense and fragrant earth notions, lingering nicely with exotic spices coming through on the finish.


Chateau Calon Segur 2017 Saint EstepheJames Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
This is very delicate on the attack but it grows on the palate with firm and silky tannins that turn lightly chewy. Builds consistently. Compacted and tight.



Chateau Calon Segur 2017 Saint EstepheDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Calon-Ségur was cropped at 43.5hl/ha and underwent a 20-day cuvaison after which it is matured entirely in new oak for 20 months. It contains 13.2° alcohol. At the moment the aromatics convey the 100% new oak but there is sufficient fruit underneath. There is a palpable sense of “coolness” imbuing the aromatics and like other Saint-Estèphe barrel samples, it conveys a subtle estuary-like tincture. The palate is medium-bodied with saturated tannin, beautifully integrated new oak that lends this a silky texture. Perhaps this is the smoothest of all the 2017s I encountered within this appellation, a classy and sophisticated Calon-Ségur in the making and heightened by the thrilling tension towards the finish and the latent energy that lingers in the mouth. Excellent. - Neal Martin

Chateau Calon Segur 2017 Saint EstepheAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist. Den Chateau Calon Segur 2017 Saint Estephe bewerten wir wie folgt: 93 - 95

Mittel, tolle komplexe Nase, etwas Fleischiges, leichte ledrige Noten, sehr saftig und strukturiert am Gaumen. Die Aromatik baut sich sehr gut auf und bleibt sehr lange am Gaumen kleben. 93-95
Bei der Nachverkostung auf Belgrave etwas schlanker mit mehr Finesse am Gaumen, die Frucht ist trotzdem frisch und lebendig. Eher Richtung 95 Punkte





 
84,90 EUR
113,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
Chateau Capbern 2017 Saint Estephe
90-92
91-92
89-91
Den Chateau Capbern 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten Sie für 20.50€ je Flasche  in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Capbern ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Capbern 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Calon Segur 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Capbern ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Der Chateau Capbern 2017 ist mit 91-92 Punkten von James Suckling bewertet
James Suckling bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

Dark berries and crushed stones. Medium body, firm and silky tannins and a fresh finish. Tightness.




Chateau Capbern 2017 mit 89-91 Punkten bei Vinous ausgezeichnetDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster in 2018 wie folgt:

The 2017 Capbern was cropped at 43.5hl/ha and matured in 60% new oak. It has a fresh, lively cranberry and blackcurrant-scented bouquet, a little savory in style with hints of Japanese nori (seaweed). The palate is nicely structured with a keen thread of acidity. There is a little compactness on the entry but it gently unfolds towards the finish that exerts subtle grip. It is the precision rather than the power that defines this Capbern and if released at similar prices to previous vintages, could be one of the must-buys of 2017. -Neal Martin-

Den Capbern 2017 bewerten wir mit 90-92 PunktenDen Chateau Capbern bewerten wir wie folgt:

 
Mittlere bis mittelplus Konzentration. Schöne offene Nase, mit reifer Frucht, hellbeerig, und zarten floralen Anklängen. Am Gaumen griffig mit zunächst adstringierendem Tannin dann aber saftiger und frischer werdend, dank seine lebendigen Säure. 90-92



 
20,50 EUR
27,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Les Pagodes de Cos 2017 Zweitwein Cos d Estournel
Den Les Pagodes de Cos 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten SIe für 41.50€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017.
Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Les Pagodes de Cos ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Les Pagodes de Cos 2017 in 12er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Les Pagodes de Cos 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Cos d Estournel ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.


Les Pagodes de Cos 2017 Zweitwein Cos d EstournelLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:
This is the second label of Cos d’Estournel, which accounted for about 55% of production in 2017. A blend of 56% Cabernet Sauvignon, 42% Merlot, 1% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot, the 2017 Les Pagodes de Cos has a deep garnet-purple color and exuberant notes of crushed blackberries, red currants and cassis with touches of charcuterie, black soil and garrigue plus a waft of lavender. Medium-bodied and very fine-grained, it has great intensity and vibrancy with a good long, fruity finish.

JamLes Pagodes de Cos 2017 Zweitwein Cos d Estourneles Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:
This is a tightly wound second wine with dark-berry, hazelnut and chocolate character. Full body, integrated tannins and a fresh and bright finish.




Les Pagodes de Cos 2017 Zweitwein Cos d EstournelDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:
The 2017 Les Pagodes de Cos, which is being matured in 30% new oak (half of the Grand Vin), has a very clean and pure bouquet with black cherries, boysenberry jam and Indian ink. There is certainly impressive intensity here considering this is the deuxième vin. The palate is medium-bodied with succulent ripe tannin. It is furnished with pretty blackberry and wild strawberry notes laced with white pepper and a subtle graphite seam. It has good sustain in the mouth with a “Pauillac” inspired finish in terms of discrete austerity and tannic backbone. I admire the focus here and even though there is not huge length this should age well. Tasted twice with consistent notes. - Neal Martin

Les Pagodes de Cos 2017 Zweitwein Cos d EstournelAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist.
Den Les Pagodes de Cos 2017 bewerten wir wie folgt:
88 - 90
Mittlere intensität. Klare helle Früchte, frische florale Nunacen, ein eleganter Stil mit frische, nichts künstliches oder Übertriebenes.
41,50 EUR
55,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chateau Cos d Estournel 2017 Saint Estephe
Den Chateau Cos d Estournel 2017 aus der Appelation Saint Estephe erhalten SIe für 149.00€ je Flasche in unserer diesjährigen Subskriptionskampagne für den Bordeaux Jahrgang 2017. Die Auslieferung für den 2017er Jahrgang des Chateau Cos d Estournel ist dann im Frühjahr 2020. Standartmässig ist der Chateau Cos d Estournel 2017 in 6er Originalholzkisten verpackt. Wünschen Sie andere Konfektionierungen für Ihren Subskriptionseinkauf, können Sie uns dies gerne im Bestellvorgang mitteilen. Auch haben wir die Preise für die Sonderformate mit in der Artikelbeschreibung angegeben, dort können Sie erkennen, welche Flaschenformate wir für den Chateau Cos d Estournel 2017 für Sie anbieten können. Das Weingut Cos d Estournel ist in der Appelation Saint Estephe klassifiziert.

Chateau Cos d Estournel 2017 Saint EstepheLisa Perotti Brown bewertet das Fassmuster am 27.04.2018 in der Ausgabe 236 des Wine Advocate wie folgt:

The final blend of the 2017 Cos d'Estournel is 66% Cabernet Sauvignon, 32% Merlot, 1% Petit Verdot and 1% Cabernet Franc. Very deep purple-black in color, it offers up intense scents of crushed blackcurrants, blackberries and black cherries with touches of incense, spice cake, star anise and plum preserves plus a perfumed hint of potpourri. The palate is medium-bodied with very firm yet wonderfully ripe, "sweet", fine-grained tannins at just 13% alcohol—something of a miracle in our modern times. The palate sports fantastic freshness and tons of energy emitted from the intensely perfumed black fruit layers, finishing on an epically long-lingering mineral note. Truly profound.

JamChateau Cos d Estournel 2017 Saint Estephees Suckling bewertet das Fassmuster am Donnerstag, den 05. April 2018 wie folgt:

Love tasting this wine. You almost want to drink it for its harmony and balance. Full-bodied and so complete with cloves, spices, dark berries and hints of chocolate. Wonderful integration on the finish.


Chateau Cos d Estournel 2017 Saint EstepheDas Team von Vinous bewertet das Fassmuster im Mai 2018 wie folgt:

The 2017 Cos d'Estournel is a sleek, polished wine built on finesse more than power. Sweet, perfumed aromatics and silky tannins add to that impression. In 2017 the Grand Vin shows a distinctly red-fruit and floral character that matches its mid-weight personality nicely. The blend is 66% Cabernet Sauvignon, 32% Merlot, 1% Petit Verdot and 1% Cabernet Franc. New oak is around 60%. - Antonio Galloni

Chateau Cos d Estournel 2017 Saint EstepheAuch für den Jahrgang 2017 sind wir für Sie im April ins Bordeaux gereist. Unsere Bewertung für den Cos d'Estournel: 93 - 94+

Mittlere bis mittel plus Konzentration. Komplexe Nase, dunkle Beeren, mit schönen Gewürzanklängen, weisser Pfeffer, Cassis und zarte Lakritznuancen. Kein kraftvoller Auftakt, eher elegant und seidig, reife und weiche Tannine. Mittleres Finale ohne störendes tannin, delikat und fein.
 
149,00 EUR
198,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 Artikeln)