Schaumweine

31 Line Prosecco DOC Extra Dry



Der 31 Line Prosecco DOC Extra Dry zeigt sich im Glas ein leuchtendes Strohlgelb, die elegante Perlage fällt schon hier ins Auge. Das Bukett wird dominiert von komplexen aber intensiven floralen Noten und viel exotischer Frucht, etwas mehr als beim Brut. Am Gaumen zeigt sich der 31 Line Prosecco DOC Extra Dry frisch und weich, die Perlage stützt die üppige Konzentration. Der 31 Line Prosecco DOC Extra Dry vereint das Beste aus Tradition und Moderne. Die Tradition beginnt schon bei den Reben, die in Friaul-Julisch Venezien wachsen und perfekte Trauben für die Schaumweinproduktion gedeihen lassen. Die Moderne schließt sich an die traditionelle Ernte an, im Keller von La Delizia wird unter strengsten Kontrollen und mit neusten Möglichkeiten gearbeitet, um am Ende ein Produkt auf die Flasche und ins Glas zu bringen, das ein Höchstmaß an Qualität garantiert.



 
8,90 EUR
11,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
AR Lenoble Champagne brut Les Aventures Grand Cru Blanc de Blancs



Die Cuvee besteht aus Traubenmaterial aus folgenden Weinbergslagen:
100% Chardonnay aus den Grand Cru village Weinbergen in Chouilly
Die Cuvee besteht aus den zwei Traumjahrgängen 2002 und 2006,
das Rebmaterial wurde aus aus der gleichen Einzellage "Les Aventures" gelesen.
Die Rebfläche dieser Einzellage beträgt gerade einmal einen halben Hektar!
Als Dosage wurden 3 g/L gewählt und verleihen somit die nötige Strahlkraft.








 
89,00 EUR
118,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bellefleur de Haute-Serre Malbec brut Rose


100% Malbec

EIn spannender und faszinierender Schaumwein aus einer Region die vom Malbec dominiert ist, den hochgelegenen Weingärten und den Kalkböden ist es zu verdanken, dass es überhaupt möglich ist hier Frische und Finesse zu erhalten. DIe Vergärung findet schonend statt und berücksichtigt die traditionelle Herstellungsverfahren. EIne nur dezente Dosage wird vor der Vermarktung hinzugegeben um den Charakter der Malbectraube zu behalten. Seine Farbe ist zart und von weichen pinken Reflexen geprägt. Der Duft ist floral und von heller Waldbeeraromatik. Die Pelage ist dezent und fein, er eignet sich als guter Speisenbegeiter.


Winemaker Georges Vigouroux






 
20,95 EUR
27,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bollinger Grande Annee Rose 2005 Champagner



Lachsfarben mit leicht goldenen Reflexen. Bukett: Aromen von Johannisbeeren und Mandeln sowie würzige Noten und Röstaromen, die an die großen Pinot Noirs aus dem nahegelegenen Burgund erinnern. Geschmack: Der La Grande Année Rosé überrascht mit viel Frische und Aromen von reifen Kirschen und getoastetem Brot.







 
155,00 EUR
206,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bollinger Special Cuvee Brut AOC Champagne
93


Beschreibung
Spezial Cuvee - trockener, körperreicher Champagner mit hellem Ton und einschmeichelnder Eleganz, volle Aromen toller Schmelz...

93 Punkte Winespectator:
Exudes honey, with richness and a supple texture. Peach, biscuit and dried orange peel notes add complexity, and the wine glides to a long, lingering aftertaste of honey and brioche.
zur Zeit der Beste Non Vintage Champagner auf dem Markt !






 
49,50 EUR
66,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Borell Diehl Riesling Sekt extra trocken 2017
NEU


Der Borell Diehl Riesling Sekt extra trocken 2017 ist der klassische Winzersekt: Lebendig, frisch und fruchtig mit feiner Perlung. Macht Lust auf mehr!


 
9,00 EUR
12,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bründlmayer Brut Rosé



Der Bründlmayer Brut Rosé zeigt sich im Glas mit zartem Lachsrosa und hat ein ausgesprochen feines Mousseux. Die Nase wird dominiert von Waldfrüchten und Kirsch, etwas Zitrus mischt sich unter, ein Hauch Kräuter gesellt sich hinzu und die für Flaschengärungen mit langem Hefelager typische Briochenote rundet das Bukett ab. Am Gaumen bestätigt sich die Frucht der Nase, die Säure ist herllich animierend, balanciert Frucht und Créme zu einem mineralischen, komplexen Schaumwein der Spitzenklasse. Der Bründlmayer Brut Rosé ist ein wahres Prunkstück österreichischer Winzerkunst.













 
22,50 EUR
30,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Dufour "Le Corroy" LR14


Der Champagne Dufour "Le Corroy" LR14 ist ein Naturwein-Spitzengewächs aus 100% Pinot Noir. In der Nase viel exotische und rote Frucht, Noten von Orange, Rhabarber, Kirsch und Himbeer. Etwas süßliches Brioch, leicht geröstet. Am Gaumen bleibt der Eindruck roter Frucht gepaart mit einer Mineralik, die nahezu superb und ganz typisch für Dufour ist. Mit etwas Luft wirds nach und nach saftiger, cremiger und charmanter, bleibt im Stil aber klar und komplex - wir sagen: Naturschaumwein der Extraklasse!









 
55,00 EUR
73,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Dufour Blanc de Blancs "Avalon" LR15 Brut Nature
NEU


Der Champagne Dufour Blanc de Blancs "Avalon" LR15 Brut Nature ist ein Naturwein-Spitzengewächs aus 100% Chardonnay. Zunächst eher auf der dezenten, leicht fruchtbetonten Seite mit zarten Avancen von Ananas und Pfirsich und der nötigen, animierenden Säure. Dann, mit etwas Luft wirds nach und nach üppiger, saftiger, cremiger und charmanter, bleibt im Stil aber klar und komplex - wir sagen: Naturschaumwein der Extraklasse - natürlich ohne Dosage!


 
55,00 EUR
73,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Jeaunaux-Robin Le Dessous de la Cabane Brut Rosé


Der Champagne Jeaunaux-Robin Le Dessous de la Cabane Brut Rosé ist eine Cuvée aus 60% Pinot Meunier, 30% Pinot Noir und 10% Chardonnay. Bis zu 30% der Cuvée sind aus dem Jahrgang 2013, der Mehranteil mit 70% ist aus dem Jahrgang 2014. Ausgebaut in Edelstahl und zu 15% im Holz, zeigt der Champagne Jeaunaux-Robin Le Dessous de la Cabane Brut Rosé eine einzigartige Fruchtkonzentration, die nach zweieinhalbjahren auf der Feinhefe und einer Dosage von 8 Gramm Restzucker breit daher kommt und von einer feinen Briochenuance getragen wird.


 
36,50 EUR
48,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Jeaunaux-Robin Prestige Fil de Brume Brut Natur


Der Champagne Jeaunaux-Robin Prestige Fil de Brume Brut Natur ist eine Cuvée aus 80% Chardonnay und 20% Pinot Noir. Die Trauben stammen von Rebstöckenmit einem Alter von ca. 60 Jahren. Bermerkenswert ist das Fehlen von Pinot Meunier in dieser Cuvée, da besonders di hier vorherrschenden geologischen Besonderheiten den Anbau dieser Traube in dieser Ecke forciert haben: Feuersteinanteile im Boden! In der Nase florale und steinige Noten, etwas Steinobst und Gebäck. Am Gaumen präzise, knackig und überaschend frisch, ein sehr geradliniger Champagner, der ein nahezu perfektes Match für Seafood abgibt.









 
39,90 EUR
53,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Lacourte Godbillon Rosé 1er Cru Brut
NEU


Aromen nach Heu, eingelegten Himbeeren, Rhabarber, Preiselbeeren und Johannisbeerlaub bilden die Silhouette der verhaltenen, kräuterwürzigen und leicht rauchig umrissenen Nase. Der Rosé 1er Cru Brut von Lacourte-Godbillon wurde zu 80% aus dem 2014er Jahrgang gekeltert und reifte 45 Monate auf der Flasche, bis er im Dezember 2018 degorgiert wurde. Mit etwas Belüftung verbindet sich die zarte Frucht mit der floralen Kopfnote nach Malven und ersten Reifenoten. Fruchtig herb im Antrunk ist er getragen durch sein feines Mousseux und zarte phenolische Komponenten. Der Rosé aus 100% Pinot Noir wurde zu 10% im Holz ausgebaut und vereint subtilen Bass mit floral fruchtigen Aromen und gehobenem Trinkfluss. Von der Himbeere das Kernöl und von derJohannisbeere das Holz definieren den herb animierenden Gaumen mit langem, feinherbem Nachhall.



 

44,50 EUR
59,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Lacourte Godbillon Terroirs d'Ecueil 1er Cru Brut
NEU


Mit üppigem Auftakt vereint die Nase Aromen von Orangenzesten, roten Apfelschalen und grünen Mandeln mit den Autolysenoten nach Hefe, Brotkrumen und gerösteten Haselnüssen. Präsenz ist das Thema, das dem Terroir d’Ecueil in die Karten spielt, wenn ein gutes Glas Champagner gefragt is: Heftig mit charmanter Frucht steht er sofort im Glas wie ‘ne Eins plus mit Sternchen. Mit feiner Perle fliesst der Terroir d’Ecueil von Lacourte-Godbillon elegant über des Zechers Gaumen. Mit saftig-schlotziger Frucht und dezenter Hefenote vereint die Cuvée aus 85% Pinot Noir und 15% Chardonnay Kraft und Noblesse in daseinsbeschwingter Beiläufigkeit. Degorgiert nach 30 Monaten Hefelager im Dezember 2012 und dosiert mit schlanken fünf Gramm ist er dank seines weitschweifigen Säurebogens wohlbalanciert und bietet maximales Champagner Vergnügen mit hohem handwerklichem Anspruch und langem, zart salzigem Nachhall.

Verkostungsnotiz von Sebastian Bordthäuser - Vinaturel


 
36,50 EUR
48,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Marguet Shaman 15 Grand Cru Extra Brut
 BIO 



Der Champagne Marguet Shaman 15 Grand Cru Extra Brut ist eine Cuvée aus 69% Pinot Noir und 31% Chardonnay. Ungeschwefelt, keine Dosage, Demeter-zertifiziert: da ist Natur in der Flasche! Auf einer Größe von 8,5 Hektar gibt es Grand Cru-Lagen, grandios. In der Nase riecht es leicht oxidativ und nach gegorenen Äpfeln, klassisch für die naturnahen Schaumweine, etwas Birne und Brioche. Am Gaumen reife, breite Frucht, leichte Mineralik und Brioche. Unkomplizierter Schaumweingenus auf höchstem Niveau! Übrigens: auch das Degorgierdatum findet sich auf dem vielsagenden Etikett: ganz frisch im Dezember 2018.










 
44,50 EUR
59,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Marguet Yuman 15 Grand 1er Cru Extra Brut
NEU
 BIO 


Im Glas dieses Blanc de Blanc aus 100% Chardonnay entfaltet sich Stück für Stück das riechbare Äquivalent zu einem farbenprächtigen Gemälde, das auf hauchdünnem Seidenpapier mit viel Bedacht und einem makellosen Federstrich vollendet wurde. Erfrischende Noten von Zitronenschale und -melisse, sowie Rhabarber, Eisenkraut und weißen Johannisbeeren verleihen dem Wein eine beflügelnde Leichtigkeit. Die Aromen von Griechischem Bergtee, Oranfenminze und Kerbel unterstützen durch herbale Würze und verleiten geschwind zum ersten Schluck. Am Gaumen tritt der Yuman 15 Premier Cru Extra Brut von Benoit Marguet, der in der Nase zunächst auf Zehenspitzen lief, selbstbewusst mit dem ganzen Fuß auf und räumt sich seinen Platz ein. Die Zitrusfrucht und der Rhabarber bekommen einen nussigen Mürbteigboden als Grundlage und werden mit etwas Muskat und Fleur de Sel verfeinert. Unnachgiebige, belebende Säure zieht den schlanken, drahtigen Körper des Weines gekonnt in die Länge und resultiert in einem kreidigen Nachhall, der forsch nach dem nächsten Schluck und feiner, kräutriger Speise verlangt.



 

42,50 EUR
56,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Nicolas Feuillatte Réserve Exclusive Rosé


Der Champagne Nicolas Feuillatte Réserve Exclusive Rosé strotzt vor feinen roten Fruchtnuancen. Johannisbeere, Erd- und Himbeere mit einem Hauch Holunder, ein spektakuläres Bukett. Animierende Struktur Dank feiner Mineralik und superb eingebundener Säure, ein frischer, lebendiger Champagner mit feinsten Briochenoten und toller Primärfrucht, hier ist immer Sommer im Glas!


 
32,50 EUR
43,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Tarlant brut Tradition



Ein großer Champagner, in dem die beiden dunklen Rebsorten dominieren und ihm Struktur, Kraft und Reife verleihen!
Lese: 2013 und 2012 Rebsorten: 56% Pinot Noir, 39% Pinot Meunier, 5% Chardonnay

Böden: Mergel, Kreide, Sand und Kalk mit Fossilieneinschlüssen

Vinifizierung: erste Gärung im temperaturregulierten Edelstahltank und im Eichenholzfass, Reserveweine im Barrique-Fass gereift.

Flaschenabfüllung: July 2014

Degorgement: 29.11.2017

Dosage: 6 g/L






 
34,50 EUR
46,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Champagne Tarlant Cuvée Louis brut nature 2000 mit Reserveweinen aus  99 98 97 und 95



Ein großer Champagner, in dem die beiden dunklen Rebsorten dominieren und ihm Struktur, Kraft und Reife verleihen!
Lese: 2013 und 2012 Rebsorten: 56% Pinot Noir, 39% Pinot Meunier, 5% Chardonnay

Böden: Mergel, Kreide, Sand und Kalk mit Fossilieneinschlüssen

Vinifizierung: erste Gärung im temperaturregulierten Edelstahltank und im Eichenholzfass, Reserveweine im Barrique-Fass gereift.

Flaschenabfüllung: July 2014

Degorgement: 29.11.2017

Dosage: 6 g/L


Robe: goldgelb mit amberfarbenen Reflexen, feines kristallklares Mousseux Nase: kraftvoll einladendes Bouquet mit leichten Holznoten, Aromen von getrockneten Früchten, Vanille und getoasteter Brioche
Gaumen: cremig, komplex, ausladend mit einem zarten Anflug von Honignoten. Sein reifer weiniger Charakter garantiert eine lange Lebensdauer. Genießen Sie diesen Ausnahme-Champagner zu einem besonderen Anlass mit exklusiven Speisen.


 
73,50 EUR
98,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Georges Laval Champagne Garennes L16 Extra Brut
NEU
 BIO 


Mit immensem Fingerspitzengefühl weist bereits die erste Nase dieses Blanc de Noirs aus 100% Pinot Meunier Tiefgang in enger gleichphasiger Schwingung mit Feinheit auf. Der Duft dieses Weins erzählt Geschichten von Himmel und Erde, von Frucht und von Boden. Zarte Aromen von Sanddorn, Walderdbeere und gelber Stachelbeere, sowie Quitten und ein betörender Duft von Rhabarber, eng verbunden mit Waldmeister, Honigbusch und Minze. Feine röstige Noten von Bucheckern, Walnuss und türkischem Honig mit Mandeln verdichten das Bild. Weinig, unaufdringlich und vielschichtig weckt dieser charismatische Champagne Neugierde. Ebenso balanciert, ja in sich ruhend, wie die Verheißung seiner Nase es ankündigte, präsentiert sich der Garennes Extra Brut von Georges Laval im Trank. Feinperlig und verspielt nimmt er auch den letzten Winkel des Mundraums ein und kleidet ebenso weinig wie selbstbewusst den Gaumen aus. Seine gelbfleischige, reife Frucht wird kompromisslos angetrieben von agiler Säure und zartbitterer Phenolik. Den Trinkfluss generierend, mit der augenzwinkernden Souveränität eines Roger Moore in „Der Mann mit dem goldenen Colt“ und dem anregenden mundwässernden Zug eines erstklassigen Manzanillas macht der Garennes von Laval unweigerlich Lust auf mehr.



 

55,00 EUR
73,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Grande Cuvee 1531 de Aimery brut Cremant de Limoux



Ein super Crémant, benannt nach dem Jahr seiner Entdeckung! Der Grande Cuvee 1531 Cremant de Limoux blanc besitzt feinste Noten und Aromen nach grünem Apfel und Honig, etwas Birne; florale Noten und weisse Blüten. Klar im Mund, Frische und Finesse, stoffig-dichter Saft mit viel Art, feine Perlage, angenehme Säure, lang. Dieser Crémant de Limoux ist einer der besten Schaumweine Frankreichs. 12 Monate Hefelagerung. Weinwelt 1/2015: 88 Punkte, 2 Sterne Vinalies 2012: Goldmedaille Vinitaly 2011 / 2012: Goldmedaille

Die Cuvee für den Grande Cuvee 1531 Cremant de Limoux blanc besteht aus folgenden Rebsorten:
70% Chardonnay, 20% Chenin blanc, 10% Mauzac

Zum Weingut:
SIEUR D’ARQUES hat langjährige Erfahrung mit der Herstellung von Schaumweinen, denn der verbriefte Ort der ersten Versektung eines Weins ist die Abtei von St. Hilaire, nahe bei Limoux. Im Jahre 1531 erfreuten sich die dortigen Mönche an der per Zufall entdeckten "Blanquette de Limoux" und in dem Crémant "Grande Cuvée 1531" finden Händler einen der feinsten Crémants Frankreichs.



 
9,90 EUR
13,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Grande Cuvee 1531 de Aimery Reserve brut Cremant de Limoux


Die Weinberge um Limoux für die Produktion der Crémants wurden älter und es stellte sich heraus, dass in bestimmten Parzellen besonders gute Traubenqualitäten reifen. Für die Winzer von SIEUR d ARQUES Grund genug zur Erzeugung des Crémant 1531 Réserve, der aus mehrheitlich Chardonnay, etwas Chenin Blanc und Mauzac dieser älteren Lagen assembliert wird. Niedrige Erträge, eine Reifung auf der Hefe von 18 Monaten und eine mehrmonatige Flaschenlagerung fördern so delikate Aromen wie Birne, Pfirsich, Toast und Butter. In der Farbe ein helles gelb mit grünlichen Reflexen, feine, lang anhaltende Perlage. Ein feines Mousseux und das Alterungspotenzial dieses Crémants machen ihn zu einer echten Réserve.

Rebsorten:
70% Chardonnay, 20% Chenin blanc, 10% Mauzac










 
11,95 EUR
15,93 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Grande Cuvee 1531 de Aimery Rose brut Cremant de Limoux



Farbe: Glänzend lachsfarben mit brillianten Reflexen aufgrund einer kurzen Maischestandzeit des Pinot Noir vor der Pressung. Bukett: In der Nase "crisp", frisch, lebhaft und elegant. Feine Noten nach frischen weißen Blüten, Pfirsichen und hellen Früchten mit etwas Kirsche. Aromen: Lebhaft auf der Zunge, delikat und gut strukturiert, voller Typ, ausgewogen mit feinem Mousseux und anhaltend. Das volle Finale bestätigt die Eindrücke des Buketts. Ein voller und sehr gut balancierter Crémant. 12 Monate Hefelagerung.


Die Cuvee für den Grande Cuvee 1531 Rose Cremant de Limoux besteht aus folgenden Rebsorten:
70% Chardonnay, 20% Chenin Blanc, 10% Pinot Noir

Zum Weingut:
SIEUR D’ARQUES hat langjährige Erfahrung mit der Herstellung von Schaumweinen, denn der verbriefte Ort der ersten Versektung eines Weins ist die Abtei von St. Hilaire, nahe bei Limoux. Im Jahre 1531 erfreuten sich die dortigen Mönche an der per Zufall entdeckten "Blanquette de Limoux" und in dem Crémant "Grande Cuvée 1531" finden Händler einen der feinsten Crémants Frankreichs.



 
10,90 EUR
14,53 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Heymann Löwenstein Fantasie der Schieferterrassen Riesling Sekt JG 2015


Der Heymann Löwenstein Fantasie der Schieferterrassen Riesling Sekt JG 2015 spielt von der aromatischen Stilistik eine ähnliche Melodie wie das Stillweingeschwisterchen. Lediglich das Hefelager bringt noch etwas mehr Breite mit, die elegante Perlage unterstreicht dabei das harmonische Säurespiel und die superbe Mineralik. Ein Schaumwein wie er im Buche steht, üppig für Riesling, trotzdem feiner, eleganter und mineralischer als viele andere Vertreter dieser Rebsorte!









 
23,00 EUR
30,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Jacquesson Dizy 2004 Corne Bautray Champagner
95


95 Punkte Antonio Galloni

The 2004 Brut Dizy Corne Bautray is remarkable for many reasons. One of those is just how vivid the flavors are. An utterly seamless wine, the 2004 Corne Bautray impresses for its exceptional overall balance. Almonds, lemon oil, chalk, sage and
light pastry notes develop as this utterly beguiling Champagne shows off its superb pedigree. The 2004 was bottled with no dosage, but that isn’t even evident in the least. A wine of notable vibrancy and energy, the 2004 is a wine built on focus and
persistence. Drinking window: 2013 - 2019







 
159,00 EUR
212,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Jacquesson Dizy 2005 Corne Bautray Champagner


Zur Geschichte des Familienunternehmens Jacquesson Champagner

1988 haben die Brüder Jean-Hervé und Laurent Chiquet die Leitung des Champagnerhauses Jacquesson übernommen. Das Haus bearbeitet heute ca. 36 Hektar Land, wovon 28 ha eigene Weinberge sind und 8 ha von Nachbarn und Freunden gepachtet worden. Sie besitzen ausschließlich Grand Cru (Aÿ, Avize, Oiry) und 1er Cru Lagen (Dizy, Hautvillers, Mareuil-sur-Aÿ), die im La Vallée de la Marne und Côte des Blancs liegen. Sie haben den Anbau der Trauben und die Vinifizierung komplett auf traditionelle Weise umgestellt. Ihr Ziel war es, das einzigartige Terroir aus der Champagne wieder zugeben. Das haben sie durch völligen Respekt zur Natur, durch voll ausgereiftes Lesegut, separate Vinifizierung jeder einzelnen Parzelle, die spontane Gärung im Fuder (großen Holzfässern) und die lange Lagerung der Champagner auf der Hefe, erreicht. Das Champagnerhaus Jacquesson wurde 1798 von Memmie Jacquesson in Chalon-en-Champagne gegründet. Sein Sohn Adolphe übernahm die Leitung. Er galt als sehr innovativ, forschte und entwickelte Methoden der Weinbereitung und der Weinbergsarbeit, unter anderem mit Dr. Jules Guyot. Einer seiner Erfindungen ist die Agraffe, die er sich 1844 patentieren ließ. Es arbeitete und lernte auch der Mainzer Winzersohns Johann-Joseph Krug (1800-1866) in dieser Zeit bei Jacquesson (1834) bis er 1843 schließlich, in Reims, sein eigenes Unternehmen gründete. Beide Söhne von Adolphe starben sehr jung, so dass die Arbeit des Vaters nicht erfolgreich weiter geführt werden konnte (1875). Was zu einem langsamen Zerfall des Hauses führte. 1925 brachte der Courtier Léon de Tassigny neuen Schwung in das Champagnerhaus. Durch seine sehr guten Beziehungen zu Weinbauern und Weinbergsbesitzern konnte er 11 Hektar Weinberge in den Grand Cru Lagen von Avize und Oiry erwerben. Seine Großneffen Christian, Olivier und Hervé de Tassigny haben den Besitz übernommen und das Haus weiter nach vorne geführt, in dem sie die traditionelle Weinbauphilosophie des Hauses fortführten. 1974 kaufte die Familie Chiquet das Champagnerhaus und richtete den Hauptsitz in Dizy ein. In der geographischen Mitte ihrer Weinberge, um sehr kurze Wege zur Kelter zu haben. Diese Entscheidung trägt heute mit zu dieser hohen Qualität bei. Da sie jede Parzelle einzeln vinifizieren, entdeckten sie die unterschiedlichen, aber doch einzigartigen Charaktere einiger Lagen: „Corne Bautray“ und „Les Terres Rouges“ in Dizy, „Champ Caïn“ in Avize und „Vauzelle Terme“ in Aÿ. Ab den Jahrgang 2002 werden nur noch diesen Einzellagen als Millésime (Jahrgangschampagner) vinifiziert.




 
159,00 EUR
212,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Jakob Schneider Riesling Sekt brut JG 2017



Der Jakob Schneider Riesling Sekt brut 2017 ist ein Winzersekt nach der klassischen Flaschengärung hergestellt. Aus 100% Riesling Trauben der Nahe aus dem Jahrgang 2017. Das Weingut Jakob Schneider schafft es auch in der Einstiegsklasse einen Riesling Sekt brut anzubieten der jeden Cent wert ist.








 
11,50 EUR
15,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Jakob Schneider Riesling Sekt trocken JG 2014


Der Jakob Schneider Riesling Sekt trocken 2014 ist ein Winzersekt nach der klassischen Flaschengärung hergestellt. Aus 100% Riesling Trauben der Nahe aus dem Jahrgang 2014. Das Weingut Jakob Schneider schafft es auch in der Einstiegsklasse einen trockenen Riesling Sekt anzubieten der jeden Cent wert ist.











 
11,50 EUR
15,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Klostermühle Odernheim Montfort Sekt brut  Rose


Gault Millau über die Klostermühle:

Deutschlands wichtigster Weinführer Gault Millau zählt in seinen Bewertungen unsere Sekte seit einer Reihe von Jahren zu den besten in Deutschland. Wir wollen nicht widersprechen: Unsere edlen Burgundergrundweine, die traditionelle Flaschengärung und die Kunstfertigkeit des Kellermeisters prägen unsere Sektspezialitäten mit dem Dreiklang von Frucht, cremiger Fülle und Eleganz.

Beschreibung

Montfort Pinot Sekt brut rose

Herrlich frische Beerennote, cremiges Mundgefühl mit lebendiger Frsiche in einer angenehmen Fülle ausklingend.





 
12,90 EUR
17,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt.
Klostermühle Odernheim Montfort Sekt brut Weiss


Gault Millau über die Klostermühle:

Deutschlands wichtigster Weinführer Gault Millau zählt in seinen Bewertungen unsere Sekte seit einer Reihe von Jahren zu den besten in Deutschland. Wir wollen nicht widersprechen: Unsere edlen Burgundergrundweine, die traditionelle Flaschengärung und die Kunstfertigkeit des Kellermeisters prägen unsere Sektspezialitäten mit dem Dreiklang von Frucht, cremiger Fülle und Eleganz.

Beschreibung

Montfort Pinot Sekt brut Weiss

weiß gekelterte Spätburgundertrauben, cremig,

mit einer Note von Brioche und Nüssen









 
12,90 EUR
17,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Knewitz Riesling brut 2016



Der Riesling brut 2016 der Brüder Björn und Tobias Knewitz aus dem rheinhessischen Appenheim wurde durch die klassische Flaschengärung bereitet. Sein Duft ist klar und frisch, duftige Fruchtnoten steigen aus dem Glas, seine Perlage ist fein und harmonisch. Am Gaumen zeigt sich der Knewitz RIesling brut feine Hefenoten ohne die spritzige Frucht zu verdecken. Wir empfehlen Ihnen den Knewitz Riesling brut als Aperitif, oder als sorgloser Begleiter Ihrer nächsten Party.











 
11,90 EUR
15,87 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 30 (von insgesamt 53 Artikeln)